29.11.2016, 16:41 Uhr

Meindl endgültig Schärdinger Spitalschef

Thomas Meindl war bisher interimistischer Ärztlicher Leiter. (Foto: gespag)

Thomas Meindl (51) wurde zum Ärztlichen Direktor am gespag-Spital Schärding bestellt.

SCHÄRDING (ebd). Meindl ist seit 2013 im Haus tätig und war nach dem
Wechsel von Ernst Rechberger bereits seit März 2016 interimistischer Ärztlicher
Direktor. Der 51-Jährige leitet im Schärdinger Spital zusätzlich die Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Zudem ist er Leitender Notarzt in Oberösterreich und war bereits bei mehreren Großeinsätzen im In- und Ausland im Einsatz. Meindl ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.