Steinschlag und Hangrutschung im Bezirk

Die Feuerwehren waren wegen der heftigen Regenfälle im Bezirk vermehrt im Einsatz
  • Die Feuerwehren waren wegen der heftigen Regenfälle im Bezirk vermehrt im Einsatz
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

BEZIRK SPITTAL. Die heftigen Regenfälle von gestern führten im Bezirk zu Steinschlag, Überflutungen und einer Hangrutschung. Verletzt wurde dabei niemand. 

Weg nach Trebesing gesperrt

Laut Seebodener Polizei und Straßenbaureferent Gerhard Köfer kam es heute vormittag wegen der starken Regenfälle zu massiven Steinschlägen entlang der Katschberg Straße B99 im Bereich der Niggelbauerbrücke bei km 83,5. „Da sich weiterhin ständig Steinbrocken vom Hang lösen und auf die Fahrbahn stürzen, ist nicht absehbar, wann mit den Sanierungsmaßnahmen begonnen werden kann“ erklärt Köfer. Der Landesgeologe sowie die Mitarbeiter des Straßenbauamtes sind im Einsatz. 
Zwischen Lieserbrücke und Trebesing ist die Straße voraussichtlich bis in die Morgenstunden des Donnerstags, 11. Jänner, gesperrt. Ausweichen kann man über die Tauernautobahn und die Trebesinger Straße. 

Überflutung der Steiner Straße

Bereits gestern am späten Nachmittag kam es in Stein, Gemeinde Dellach, zur Überflutung der Steiner Landesstraße L2 auf einer Länge von etwa hundert Metern. Auslöser waren die heftigen Regenfälle sowie Schmelzwasser der angrenzenden Felder. Die Feuerwehr Stein pumpte das Wasser ab, eine Rinne wurde freigebaggert. Die Straße war bis circa 20 Uhr wechselseitig einspurig befahrbar. 

Hang rutschte in Stall ab

In Stall rutschte ein Hang oberhalb eines Einfamilienhauses ab. Ein Teil des Wohnhauses wurde durch die rutschende Böschung etwa einen Meter hoch vermurt, es konnte jedoch kein Erdreich in das Haus eindringen. Das Oberflächenwasser wurde von der FF Stall abgeleitet. Personen kamen bei der Hangrutschung nicht zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen