Frisches vom Stadtbauern – Ein Besuch am Bauernmarkt St. Pölten

Bei Karl und Georg Stix gibt es eine Vielfalt an Käse.
12Bilder
  • Bei Karl und Georg Stix gibt es eine Vielfalt an Käse.
  • hochgeladen von Bianca Werilly

ST. PÖLTEN. Lisa Kern arbeitet auf einem Bauernhof und verkauft seit einem Monat Fleisch und Wurst am St. Pöltner Markt. "Welche Vorteile sehen Sie darin, regionale Produkte zu kaufen?", fragen die Bezirksblätter. "Die Qualität und dass man weiß, woher es kommt", so Kern. Idi Wechtl verkauft bereits seit 25 Jahren Obst und Gemüse am Domplatz. Regional einzukaufen ist für ihn wichtig, um die "heimische Wirtschaft zu beleben".

Qualität und Frische

Karl Stix und sein Sohn Georg sind Mitglieder eines Kleinkäse-Vereins und vertreiben unter anderem auch Brot von privaten Bauern. Zusammen mit Ernährungsberatern wird an Müsli-Mischungen gearbeitet. Diese sind ungezuckert, mit ausgelesenen Beeren verfeinert und kosten nicht mehr als Frühstücksflocken aus dem Supermarkt. Für Karl Stix bedeutet Regionalität "Qualität und Frische, sowie die Erhaltung der Gesundheit."
Beim Stand von Friedrich Willach erhält man heimisches Bier, Whisky und auch den Dirndl-Sturm. Drei Mal wurde er mit seinem Gerstensaft bereits Staatsmeister. "Wir zeigen den Kunden, dass es mehr Auswahl gibt, wie zum Beispiel das Geroldinger Hanfbier", so Willach. Er lebt das Motto des Wochenmarktes, welches "Treffpunkt für Feinschmecker" lautet.

Bauernmarkt oder Supermarkt

Was bevorzugen die Leute aus dem Bezirk St. Pölten? "Regionalität ist mir schon wichtig, aber es müsse noch mehr gefördert und beworben werden, oft weiß man einfach nicht, dass es ein kleines Geschäft um die Ecke gibt", so Max Zodl aus Wilhelmsburg. Martina Mayer aus St. Pölten-Wagram meint: "Ich besuche lieber den Markt, weil man eine bessere Qualität der Lebensmittel bekommt und dafür gebe ich auch gerne mehr Geld aus." Melanie Jaklitsch kauft regional ein, da sie "viel Wert auf Qualität legt".

Zur Sache

Wochenmarkt St. Pölten: Donnerstag und Samstag von 7 Uhr bis 12 Uhr 30 am Domplatz

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen