24.11.2016, 01:11 Uhr

SpieleAbend, -Nachmittag + 2. SpieleSpektakel

Wann? 24.11.2016 18:00 Uhr bis 24.11.2016 23:00 Uhr

Wo? Naturfreunde Bootshaus, Harlander Straße 28, 3100 Sankt Pölten AT
Sankt Pölten: Naturfreunde Bootshaus | Liebe Spielefreunde,

diese Woche gibt es wieder zwei Möglichkeiten mit der BrettSpielGruppe St Pöltenzu spielen. Am Donnerstag, den 24. November, und am Samstag, den 26. November könnt ihr wieder viele neue Spiele ausprobieren. Wir treffen uns wie immer am Donnerstag ab 18 Uhr im Naturfreunde Bootshaus in St. Pölten, Harlander Straße 28. Am Samstag geht es wieder um 16 Uhr los, jeweils bis etwa 23 Uhr.

Diesmal sind mit von der Partie, TALLINN, ein Nachfolger VISBYS, von Stefan Risthaus im verlag OSTIA Spiele. Im mittelalterlichen Setting findet man hier ein Stichspiel für 2-4 Spieler, mit einer schnellen Spielzeit von ca. 20 Minuten.
TIEFE TASCHEN von Fabian Zimmermann bei Spieltrieb bietet uns hier schon mehr Einblick in die Gegenwart. Als korrupter Politiker möchte man möglichst viel Kohle in seine eigene Tasche befördern.
Weiters mit dabei ist der Neuzugang UNDERCOVER von Doris und DANIEL DANZER bei Frosted Games. Ein Agentenspiel aus dem Kalten Krieg. Agenten müssen angeheuert und beauftragt werden, um die Gegenseite auszuspionieren, aber Vorsicht, diese arbeiten möglicherweise auch für andere Interessen.
EIN FEST FÜR ODIN ist das Schwergewicht in dieser Runde, nicht nur, dass die Spieleschachtel an die drei Kilo auf die Waage bringt, ist es auch ein kniffliges Puzzle-Spiel mit unzähligen Möglichkeiten, wie wir es von dem Autor Uwe Rosenberg und dem Verlag Feuerland Spiele gewohnt sind.
Schließlich stellte uns Mattel das Familienspiel SAIL AWAY von MARC ANDRÉ zur Verfügung, ein Piraten- und Händlerspiel, bei dem über Einsetzmechanismen Waren gesammelt werden, die von den Schiffen abtransportiert werden, um Punkte zu sammeln.


Wir dürfen euch auch nochmals an unser 2. SpieleSpektakelerinnern. Am 8. Dezember gibt es über 400 Spiele auszuprobieren, einige Turniere zu spielen (Heckmeck, Looping Louie und Catan), Preise zu gewinnen und anderes Spektakel zu entdecken. Wir freuen uns auf jeden, der gerne kommen mag, der Eintritt ist kostenlos, wir bitten nur um eine freie Spende, die dann zur Gänze an das Johanna Dohnal Kinderwohnhaus gehen wird.
Wer gerne mithelfen möchte, meldet sich bitte, wir können jede helfende Hand brauchen.
Weiter Infos findet ihr auf unserer Homepage: http://spielespektakel.jimdo.com/

Besucht wieder unsere Veranstaltungen, wir freuen uns auf euch.

Mit verspielten Grüßen,

Astrid und Christian
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.