Update
Kellerbrand in Steyr: Brandstiffter festgenommen

24Bilder

UPDATE: Ein zunächst unbekannter Täter entzündete am 27. Jänner 2020 gegen 22:25 Uhr in einem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in Steyr Regale und Aktenordner, wodurch ein Brand mit starker Rauchentwicklung entstand. Der Brand konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Aufgrund umfangreicher Ermittlungen und Vernehmungen des Kriminalreferates Steyr sowie mehrerer Streifen konnte ein 53-Jähriger aus Steyr als Tatverdächtiger ausgeforscht und festgenommen werden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Steyr wird der Mann noch heute in die Justizanstalt Garsten eingeliefert.

Zu einem Wohnhausbrand wurde am Montag, 27.1.2020 gegen 22.30 Uhr die Feuerwehr Steyr alarmiert.
Steyr. Zu einem Wohnhausbrand wurde am Montag, 27.1.2020 gegen 22.30 Uhr die Feuerwehr Steyr alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort sah man schnell, dass dichter Rauch aus einem Kellerabteil drang, die Florianijünger der Löschzüge 2 und 4 hatten den Brand rasch unter Kontrolle.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen