Neuerliche LKW Bergung in Wolfern

10Bilder

WOLFERN. Um 14:24 Uhr des 07.08.2018 wurde der Technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr von der Feuerwehr Wofern über die Landeswarnzentrale zu einer LKW Bergung alarmiert.

Die Örtlichkeit war den Kameraden des Technischen Zuges bestens bekannt, da erst vor wenigen Wochen in der selben Straße eine LKW Bergung stattfand.

Nach kurzer Anfahrtszeit wurde die Einsatzstelle mit 4 Einsatzfahrzeugen erreicht.

Ein vollbeladener Silo-LKW der Futtermittel zu einem nahen Bauern liefern wollte, kam Aufgrund eines Wildwechsels über das rechte Strassenbankett und blieb in gefährlicher Schräglage hängen.

Nach kurzer Absprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr Wofern ging es an die Bergung.

Kran Steyr wurde mit den breiten Bergegurt am Heck des Silo-LKW’S angeschlagen.
Der Heckkran des Schweren Rüstfahrzeuges wurde hinter der Fahrerkabine am Fahrzeugrahmen angeschlagen.

Mit viel Fingerspitzengefühl beider Kranfahrer wurde der Silo-LKW wieder auf die Strasse gehoben.

Eine Schweisstreibende Arbeit bei 34 Grad Aussentemperatur.
Der Silo-LKW konnte seine Fahrt unbeschadet weiter fortsetzen.

Anschließend rückte der Technische Zug wieder ein.

Herzlichen Dank der Feuerwehr Wofern für abermals tolle und Kameradschaftliche Hilfe und Unterstützung.
Fotos: FF Steyr/TZ

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen