22.07.2017, 09:38 Uhr

Auto prallt gegen Masten

Zu einem Verkehrsunfall kam es Samstag gegen 8.00 Uhr im Gemeindegebiet Garsten. Der von Aschach kommende PKW Lenker war durch die Sonne geblendet und übersah dabei einen Telefonmasten, diesen touchierte er, danach überschlug sich sein Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der 40-jährige Lenker konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Steyr gebracht. Sofort nach der Alamierung waren die FF Garsten und Aschach/Steyr am Unfallort. Der Verletzte wurde mit der Rettung ins LKH Steyr gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.