13.11.2017, 08:29 Uhr

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt – Schüler übernahm Erste Hilfe

STEYR. Zu einem Verkehrsunfall kam es Samstag, 11. November, gegen 18 Uhr in der Stelzhamerstraße vor dem Stadtsaal Steyr. Der Lenker eines Kleintransporters übersah bei strömendem Regen in der Dämmerung einen etwa 60-jährigen Mann, der gerade die Straße überqueren wollte. Der Mann wurde vom Fahrzeug erfass, durch die Luft geschleudert und schlug auf der Straße auf. Sofort eilten die Schüler der HAK, die ihren Maturaball im Stadtsaal feierten, zu Hilfe. Der 18-jährige Stefan Fürweger übernahm die Erste-Hilfe-Massnahmen und betreute den Verletzten bis zum Eintreffen des Notarztes. Der Verletzte wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Steyr gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.