Brand eines LKW Auflieger auf der A13

6Bilder

Am 20.06.2013 um 09.20 Uhr wurden die Feuerwehren Mühlbachl, Matrei a.Br. und Schönberg von der Leitstelle Tirol zu einem LKW Auflieger Brand auf die A13 auf Höhe der Weberbrücke gerufen. Bei einem LKW Auflieger, der mit einem Bagger geladen war, kam es kurz vor der Baustelle bei KM 011,0 in Fahrtrichtung Innsbruck aus bislang unerklärten Umständen zu einem Reifenplatzer. Der Fahrzeuglenker konnte seinen Kraftwagenzug noch rechtzeitig in den Bereich der Baustelle einige hundert Meter vor der Mautstelle abstellen und das Zugfahrzeug, sowie den aufgeladenen Bagger von dem Anhäger entfernen. Nach kurzer Zeit brach dann bereits das Feuer im Bereich der Räder aus, das mittels zwei eingesetzten Hochdruckrohre von den Atemschutztrupps der Feuerwehren Mühlbachl und Matrei a.Br. gelöscht werden konnte. Die A13 Brennerautobahn war bis ca. 10.00 Uhr in Fahrtrichtung Innsbruck gesperrt, sodass sich ein Rückstau von mehr als vier Kilometern bildete.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen