Stubaital
Fusion der Pensionistenverbände

Bei Fragen ist Frau Irene Stemberger unter der Nummer 0650/4105270 erreichbar.
  • Bei Fragen ist Frau Irene Stemberger unter der Nummer 0650/4105270 erreichbar.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Tamara Kainz

Fünf Ortsgruppen des Pensionistenverbandes fusionieren zu einer.

STUBAI (tk). Im Bezirk Innsbruck-Land wurden mehrere Ortsgruppen des Pensionistenverbandes Tirol zusammengeführt. So werden u. a. auch die Ortsgruppen der Gemeinden Fulpmes, Schönberg, Mieders, Telfes und Neustift künftig unter einer gemeinsamen Ortsgruppe Stubaital geführt. "Dieser Zusammenschluss war notwendig, um im Rahmen der neuen Organisation die Mitglieder noch intensiver betreuen zu können. Die einzelnen Aktivitäten können gemeinsam gebündelt und Sportprogramme sowie Reisen können verstärkt angeboten werden", lassen die Verantwortlichen dazu wissen.

Neue Vorsitzende: Irene Stemberger

Der Beschluss für die Zusammenlegung erfolgte bei der Sitzung Ende Mai einstimmig. Zur neuen Vorsitzenden der Ortsgruppe Stubaital wurde Irene Stemberger ernannt. Die Räumlichkeiten, in denen man sich künftig treffen wird, stehen noch nicht fest – darüber soll aber ebenfalls in Bälde entschieden werden.
www.meinbezirk.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen