Alles zum Thema Anton Lang

Beiträge zum Thema Anton Lang

Lokales
Erfreut: Verkehrslandesrat Anton Lang

Öffiticket in Graz: Tage statt Stunden

Gute Nachrichten für die Grazer Nutzer der öffentlichen Verkehrsmittel: Ab sofort und bis zum 24. Dezember gilt jede gekaufte Stundenkarte als Tagesticket. Ab dem heiligen Abend wird diese Aktion dann auf einen Wochentag – den Freitag – beschränkt.  Meine Luft – Reine Luft Das Land Steiermark will in der Vorweihnachtszeit ein Zeichen setzen und bietet mit der Aktion "Meine Luft – Reine Luft" einen neuen Anreiz für den Umstieg auf die öffentlichen Verkehrsmittel. "Fahrgäste in Bus, Bahn und...

  • 10.12.18
Lokales
Geben grünes Licht: Geschäftsführer Rainer Kienreich, Vorstandsdirektor Klaus Schierhackl, Landesrat Anton Lang, Minister Norbert Hofer, LH Hermann Schützenhöfer, FP-Klubobmann Stefan Hermann, Geschäftsführer Andreas Fromm

Sanierungsarbeiten abgeschlossen
Freie Fahrt im Gleinalmtunnel

Zwei Monate und zwei Tage nach dem Brand eines 80 Tonnen schweren Kranwagens im Gleinalmtunnel kann die Asfinag heute, am 7.12., um spätestens 14 Uhr den Tunnel wieder auf „Grün“ schalten und für den Verkehr freigeben. Schaden behoben In diesen zwei Monaten haben alle Beteiligten in 24-Stunden-Schichten die großen Schäden am Tunnel beseitigt. Insbesondere wurden fünf Blöcke der Zwischendecke abgebrochen und neu betoniert, ebenfalls die Fahrbahn auf einer Länge von fast 50 Metern sowie...

  • 07.12.18
Politik
Präsentierten die Naturschutz-Akademie Steiermark: Franz Grabenhofer (Obmann Naturschutz-Akademie), Landesrat Anton Lang, Gerhard Rupp (Referat Umwelt und Raumordnung), Bernhard Remich (GF Naturschutz-Akademie)

Österreich-Premiere für Naturschutzpark-Akademie
Neue Naturschutz-Akademie und 17 weitere Natura 2000-Gebiete für die Steiermark

Für den Naturschutz in der Steiermark wurde mit dem heutigen Tag ein weiterer wertvoller Meilenstein gesetzt: Einerseits wurden von der Landesregierung 17 weitere Natura 2000-Gebiete ausgewiesen, andererseits wurde mit der Gründung der österreichweit ersten Naturschutzpark-Akademie ein wichtiger Beitrag zum Naturschutz geleistet. Akademie ohne vier WändeDie Besonderheit an der neuen Naturschutz-Akademie, die aus der 2002 gegründeten Naturpark-Akademie Steiermark hervorgeht, ist die Tatsache,...

  • 06.12.18
Wirtschaft
Fehring vertreten durch Bürgermeister Johann Winkelmaier und Stadtamtsdirektorin Carina Kreiner wurde mit einer Urkunde für "20 Jahre Klimabündnis-Gemeinde" bedacht.
3 Bilder

Klimaschutz
Urkunden für drei vorbildliche Städte

Für ihr Engagement im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz holten die Energieagentur Steiermark, e5 Steiermark und Klimabündnis Steiermark Vertreter steirischer Gemeinden auf die Bühne. Feldbach ist seit mittlerweile 25 Jahren Klimabündnis-Gemeinde und bekam dafür eine Urkunde überreicht, die beiden Stadtgemeinden Fehring und Mureck wurden für 20 Jahre geehrt. Die Auszeichnungen überreichte Landesrat Anton Lang im Rahmen einer Gala in Graz. Er lobte die Gemeinden für ihre...

  • 27.11.18
Sport
TSV Trainer Markus Schopp mit LH Hermann Schützenhöfer und LR Anton Lang.

Prominente Daumendrücker für den TSV Hartberg

Daumendrücken für den TSV Hartberg war beim Schlagerspiel gegen Red Bull Salzburg auch für Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Sportlandesrat Anton Lang angesagt. Die beiden waren sichtlich von der tollen Atmosphäre beeindruckt. Auch wenn es diesmal leider nicht zu drei Punkten für die Oststeirer gereicht hat, so ist die Aufbruchsstimmung in der gesamten Region doch deutlich spürbar. LH Schützenhöfer konnte sich beim Besuch auch davon überzeugen, dass seine Unterstützung für die...

  • 27.11.18
Wirtschaft
Die Wanne Köflach wurde innerhalb von fünf Tagen fertig betoniert.
2 Bilder

Unterflurtrasse
Wanne Köflach fertig - Tunnel ab Montag einspurig befahrbar

Seit Montag ist der Tunnel Voitsberg auf der B70 komplett gesperrt, ab Montag Vormittag, dem 26. November, ist er dann wieder einspurig in Richtung Köflach befahrbar. "Wie vorhergesagt herrschten ideale Wetterbedingungen und so konnte die Fahrbahn der 498 Meter langen Wanne Köflach betoniert werden", so Verkehrslandesrat Anton Lang. "Nun muss der Beton noch aushärten und die Fahrbahn im Tunnel gereinigt werden. Aufgrund des positiven Baufortschritts wird die geplante dritte Sommersperre 2020...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Bürgermeister Josef Wallner, Generaldirektor Franz Weintögl, Abgeordnete zum Landtag Bernadette Kerschler, Landesrat Anton Lang, Stadträtin Barbara Spiz und Prokurist Gerald Klug.
2 Bilder

Mehr moderne Bahninfrastruktur in Deutschlandsberg

Verkehrslandesrat Anton Lang informierte sich vor Ort über das Infrastrukturkonzept für den GKB-Bahnhof in Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG. Bei einem Besuch von Verkehrslandesrat Anton Lang am Regionalbahnhof der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH in Deutschlandsberg haben Bürgermeister Josef Wallner und Generaldirektor Franz Weintögl das Infrastrukturkonzept der GKB für die Weststeiermark erläutertet. Eingebettet in einen zukünftig umweltfreundlichen, weil elektrifizierten,...

  • 15.11.18
Lokales
Im Beisein von Landesrat Anton Lang (5.v.l.) präsentierten NAZ-Geschäftsführer Christian Schwarz (4.v.l.) sowie die Sportlerinnen und Sportler des NAZ Eisenerz die neuen Mützen.

NAZ Eisenerz
Sportler des NAZ Eisenerz: Gut "behütet" in den Winter

Mit den neuen Mützen starten die Sportlerinnen und Sportler des Nordisch Ausbildungszentrums Eisenerz (NAZ) stylisch in den Winter. EISENERZ, LEOBEN. Gerade rechtzeitig für die für kommende Woche prognostizierten kälteren Tage, präsentierte das NAZ Eisenerz seine ersten selbstgestalteten Mützen. Im Beisein von Sportlandesrat Anton Lang  führten die Sportlerinnen und Sportler aus dem NAZ die neuen Kopfbedeckungen auf dem Leobener Hauptplatz vor. Sowohl der Landesrat als auch die...

  • 14.11.18
Lokales
Die Sanierungsarbeiten auf der L 249 bei Paldau gehen ins Finale.

Verkehr
Totalsperre bei Paldau ab 12. November

Die L 249 bei Paldau ist ab 12. November für nicht ganz zwei Wochen bis 23. November gesperrt. Grund dafür sind Asphaltierungsarbeiten. Die Umleitung erfolgt über die L 216 (Paldauer Straße), den Kreisverkehr Saaz und die L 201 (Berndorfer Straße). Busse werden über die örtlichen Gemeindestraßen umgeleitet. Nach der Totalsperre sollten die Sanierungsarbeiten auf dem 600 Meter langen Abschnitt bis Anfang Dezember abgeschlossen sein. „In den Gesamtkosten von 350.000 Euro sind neben der...

  • 10.11.18
Lokales
Die Lärmschutzwand in Untergrimming soll 350.000 Euro kosten.

Entlang der B 145
Lärmschutz-Innovation in Untergrimming

„Auf der B 145, der Salzkammergut Straße, kommt bei Untergrimming österreichweit erstmals ein besonders innovatives Produkt zur Anwendung. Nämlich ein schallabsorbierendes Sicherheitsprofil gepaart mit einer Lärmschutzwand, die kein Fundament benötigt. Im Fall der 400 Meter langen Lärmschutzmaßnahme Untergrimming ist das Produkt geradezu ideal, da der felsige Untergrund keine konventionelle Gründung zugelassen hätte, womit auch keine Lärmschutzwand errichtet hätte werden können. Insgesamt...

  • 09.11.18
Lokales
Setzen weiter auf den Fernwärmeausbau: Siegfried Nagl und Anton Lang

Große Investitionen in die Fernwärme geplant
Graz setzt weiter voll auf den Fernwärmeausbau

Damit sich die Grazer über eine bessere Luftqualität freuen können, muss in der Stadt an vielen Schrauben gedreht werden. Im Bereich der Energieversorgung hat sich bereits sehr viel getan, die Wärmewende wurde längst eingeleitet. "Der Weg des Luftreinhalteprogrammes für die Steiermark soll weitergegangen werden", sagt dazu auch Landesrat Anton Lang, der gemeinsam mit Bürgermeister Siegfried Nagl und den Energie Graz-Vorständen Boris Papousek und Werner Ressi über die weiteren Investitionen im...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Die Wanne Köflach wird ab kommenden Montag betoniert.

Tunnel Voitsberg
Milde Temperaturen sichern Vollsperre ab Montag

Die ungewöhnlich milden Temperaturen und der Baufortschritt geben laut Verkehrslandesrat Anton Lang den Projektverantwortlichen die Möglichkeit, im Zuge der Voitsberger Tunnelsanierung schon von 12. bis 18. November die 498 Meter lange Wanne Köflach zu betonieren. Der Tunnel wird in diesem Zeitraum komplett gesperrt und der Verkehr wie in den Sommermonaten über das Stadtgebiet umgeleitet. Aufgrund des positiven Baufortschritts wird die geplante dritte Sommersperre 2020 nicht mehr benötigt. "Aus...

  • 08.11.18
Lokales
Feinstaub und Stickstoffoxide verschmutzen aktuell die Luft in Graz.
2 Bilder

Statistik: Graz kämpft gegen die dicke Luft

Die neue Feinstaub-Saison wirft erneut die Frage nach einem aktuellen Emissionskataster für Graz auf. „Graz ist die Stadt mit der höchsten Luftbelastung in Österreich“, heißt es in der neuen Informationsbroschüre „Aufatmen statt weiterhusten“ der Grazer Grünen. Die neue Feinstaub-Saison hat begonnen und tatsächlich zählt Graz nicht nur etliche Überschreitungstage (s. Statistik), seit 2016 läuft auch ein Vertragsverletzungsverfahren der Europäischen Kommission gegen das Land Steiermark. Eine...

  • 07.11.18
Lokales
Der streitbare Feldkirchner Landwirt Adi Egger hat im Rechtsstreit mit Land und Flughafen Graz einen ersten Sieg errungen.

Feldkirchen bei Graz
Rechtsstreit wird Thema im Landtag

Gewonnener Rechtsstreit zwischen Feldkirchner Adi Egger und Land Steiermark kommt in den Landtag. Über 15 Jahre führte der Feldkirchner Landwirt Adolf Egger einen Rechtsstreit mit dem Land Steiermark. Für den Bau der Straße zum Flughafen Graz wurde der Gemüsebauer im Jahr 2002 enteignet. Aufregung gab es seitdem um ein kleines Grundstück, das sich zwischen dem Flughafen und der Straße befindet. Einnahmen aus Pachtvertrag Auf diesem Grundstück, das durch das Land an den Flughafen Graz...

  • 06.11.18
Politik
Der neu gewählte SPÖ Regionalvorstand Leoben-Eisenerz mit LH-Stv. Michael Schickhofer, Landesgeschäftsführer Günter Pirker und Landtagsklubobmann Hannes Schwarz.
2 Bilder

SPÖ Regionalkonferenz Leoben-Eisenerz: „Koffer packen und in die Obersteiermark ziehen“

TROFAIACH (red). Ein ausdrückliches Bekenntnis zur Obersteiermark als Zukunftsregion legte Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer im Rahmen der Regionalkonferenz der SPÖ Leoben-Eisenerz ab, die gestern in Trofaiach stattfand: „Wir haben auch in schwierigen Zeiten an die Obersteiermark geglaubt, vor allem in Zusammenhang mit Arbeitsplätzen, Wohnraum und beim öffentlichen Verkehr für massive Verbesserungen der Rahmenbedingungen gesorgt“, sagte Schickhofer. „Mein Appell an Leute aus...

  • 23.10.18
Lokales
2 Bilder

Setzungen werden "aufgespritzt"

Das Forschungsprojekt auf der B 54 (Wechsel Bundesstraße) wird die nächsten zwei Jahre wissenschaftlich begleitet. Auf der B 54, Wechsel Bundesstraße, ist es auf der Richtungsfahrbahn Graz in den letzten Jahren im Bereich von km 94,50 bis km 94,70 zwischen Feistritztal (Ortsteil Hirnsdorf) und Pischelsdorf immer wieder zu Setzungen der Fahrbahn gekommen. Verkehrslandesrat Anton Lang: „Nun wurde durch den Straßenerhaltungsdienst in Zusammenarbeit mit der niederösterreichischen Firma APS,...

  • 22.10.18
Lokales
Jagerbergs Bürgermeister Viktor Wurzinger (5.v.r.) eröffnete die neue Brücke u.a. gemeinsam mit Landesrat Anton Lang (6.v.r.).

Verkehrsprojekt
Erneuerte Brücke mit Geschichte

Neubau der Ottersbachbrücke ist trotz Zwischenfällen gelungen.  "Alle haben sich gewundert, was so lange gedauert hat", scherzte Jagerbergs Bürgermeister Viktor Wurzinger in Anwesenheit von Steiermarks Verkehrslandesrat Anton Lang bei der offiziellen Eröffnung der Ottersbachbrücke im Ortsteil Pöllau. Die Arbeiten an der Brücke starteten im Mai – während der Umsetzung musste die L 218 für drei Monate gesperrt werden. Aus diesem Grund wurde für den Anrainerverkehr, vor allem in Hinsicht auf die...

  • 19.10.18
Wirtschaft
Die Wanne Köflach wird im November betoniert, die Wanne Graz im Frühjahr 2019.
2 Bilder

Tunnel Voitsberg
Vollsperre von 12. bis 18. November

Die gute Nachricht zuerst: Die erste Sommersperre in der Unterflurtrasse Voitsberg ist geschafft, die letzte im Jahr 2020 entfällt. Die Abdichtungsmaßnahmen in der gedeckten Tieflage - also im Tunnel selbst - die im Sommer dieses Jahres während der Vollsperre durchgeführt wurden, verlief unproblematischer als erwartet, weshalb sich der Zeitplan positiv entwickelt hat. Dass eine Tunnelsanierung jedoch auch immer für Überraschungen sorgen kann, zeigten die Arbeiten an der Fahrbahn im gedeckten...

  • 19.10.18
Lokales

LR Lang dankt ehemaligen Gemeinderäten

Nach einem intensiven Bezirkstag überreichte Landesrat Anton Lang ehemaligen GemeinderätInnen als Dank und Anerkennung eine Medaille und Urkunde. „Ich war selbst jahrelang Gemeinderat und weiß, welche ehrenvolle Arbeit ihr geleistet habt“ so LR Lang. Die regionale Vorsitzende des Gemeindevertreterverbandes STRin Barbara Spiz begrüßte im Cafe Holiday in Preding neben Landesrat Lang auch die Landtagsabgeordnete Bernadette Kerschler, den SPÖ-Klubobmann a.D. Walter Kröpfl und zahlreiche...

  • 19.10.18
Lokales
Visualisierung: Die Rampe Landtorberg wird ab Frühjahr 2019 saniert.
2 Bilder

Judenburg
Baustart für Landtorberg und Talbrücke steht bevor

In Judenburg wird eine Großbaustelle errichtet. Rampe Landtorberg wird ab Frühjahr saniert, Talbrücke folgt danach. JUDENBURG. Ein Projekt, das schon länger in der Warteschleife steht, wird jetzt bald gestartet. Die Bauarbeiten an der Rampe Landtorberg in Judenburg Ost sollen im Frühjahr 2019 losgehen. „Wir bereiten das schon seit einigen Jahren vor, die Rampe ist in einem schlechten Zustand“, heißt es in der Verkehrsabteilung des Landes. Dort wird die Ausschreibung für das Projekt...

  • 19.10.18
Wirtschaft
Vereint an einem Tisch: Eric Kirschner (Joanneum Ressearch), Lasse Kraack (GF EU Regionalmanagement), LR Anton Lang, LR Barbara Eibinger-Miedl, Manfred Kainz (Obmann WKO Regionalstelle Deutschlandsberg) und Georg Knill (Präsident Industriellenvereinigung Steiermark) (v.l.).
2 Bilder

Koralmbahn
Landesräte von Koralmbahn überzeugt

Die Wirtschaftskammer Deutschlandsberg hat die Landesräte Barbara Eibinger-Miedl und Anton Lang sowie Georg Knill, Präsident der Industriellenvereinigung Steiermark, und Eric Kirschner vom Joanneum Ressearch zu einem Lokalaugenschein an der Koralmbahn geladen. DEUTSCHLANDSBERG.  Zu einem Lokalaugenschein an der Baustelle zur Koralmbahn haben sich diese Woche auf Einladung der Wirtschaftskammer Regionalstelle Deutschlandsberg nicht nur die Landesräte Barbara Eibinger-Miedl und Anton Lang...

  • 18.10.18
Lokales

Sicherung der Radkersburger Bahn
Offener Brief an Landesrat Anton Lang

Hartnäckig halten sich die Gerüchte, wonach die Radkersburger Bahn geschlossen werden soll. Hinter vorgehaltener Hand wird von einem Treffen von ÖBB Vertretern mit Herrn Landtagsabgeordneten Anton Gangl und Herrn Nationalratsabgeordneten Walter Rauch aus Bad Gleichenberg gesprochen. Bei diesem Treffen sollen nach unbestätigten Gerüchten der Ausstieg der ÖBB aus dem Betrieb der Radkersburger Bahn besprochen und terminisiert worden sein.Für den Wahrheitsgehalt dieses Gerüchtes spricht...

  • 17.10.18
Lokales
2 Bilder

Griesplatz-Ärger vor Lösung

"Gehen Sie einmal am Griesplatz in ein Wirtshaus, dann wissen Sie, was die Bürger sich mittlerweile denken." Laut Franz Pergler, Bezirksrat und Gründer der Initiative Grieswirtschaft, herrscht rund um den Griesplatz weiterhin Empörung über die Untätigkeit von Stadt und Land zum Thema Generalsanierung. Als größtes Problem gilt weiterhin die Verlegung der Regionalbus-Endhaltestellen.  Es passiert nichts "Es kann uns niemand erzählen, dass man seit 2015 nirgendwo einen geeigneten Ort für diese...

  • 17.10.18
Lokales
Die Sölkpassstraße wird asphaltiert.

Während Sanierung
Totalsperre am Sölkpass

Von 15. bis 26. Oktober wird die Sölkpassstraße für letzte Arbeiten gesperrt. SCHÖDER. Die letzten Sanierungsarbeiten am Sölkpass nach dem verheerenden Unwetter im Vorjahr werden jetzt gestartet. Ab Montag werden erneut Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Gleichzeitig werden laut Land Steiermark letzte Unwetterschäden beseitigt. "In Summe werden knapp 500.000 Euro investiert", sagt Verkehrslandesrat Anton Lang. Totalsperre Asphaltiert werden demnach eine neun Zentimeter starke Trag- und...

  • 12.10.18