Armin Buttazoni

Beiträge zum Thema Armin Buttazoni

Eröffnet im Popup-Store in Klagenfurt: Das Team von Gusta Garden: Fabian Pirker, Armin Buttazoni, Lukas Bürger und David Dietrich
  15

Wirtschaft
Gusta Garden eröffnete gestern im Klagenfurter Popup-Store

Innovative Lösungen für den Garten-Bereich: Seit gestern ist "Gusta Garden" im Popup-Store des Landes Kärnten in Klagenfurt präsent.  KLAGENFURT, BODENSDORF (vep). "Unser Ziel ist, dass einfach jeder zuhause die Möglichkeit haben soll, gesunde Lebensmittel selbst anzubauen", erklärt Gusta-Garden- Geschäftsführer Pirker seine Vision. Gemeinsam mit Armin Buttazoni, Lukas Bürger und David Dietrich hat er vor rund einem Jahr das Feldkirchner Unternehmen begründet. Gestern, Donnerstag, sind sie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Einige Bahnhöfe in Kärnten haben die Fahrradboxen bereits installiert. Diese kann man mieten und das Rad darin verwahren
  11

Fahrradboxen
Fahrräder kommen jetzt in die "Box"

Die Himmelberger Stahlbaufirma Buttazoni fertigt hochwertige, versperrbare Fahrradboxen an. HIMMELBERG (fri). Das Himmelberger Stahlbau-Unternehmen Buttazoni macht seit einigen Jahren mit innovativen Ideen auf sich aufmerksam. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch andere Institutionen auf den Betrieb aufmerksam wurden und sich mit einer Idee an Firmenchef Armin Buttazoni gewandt haben. "Mitglieder der Arge Fahrrad wollen den Menschen den Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Sissi Strawberry, ein platzsparender Erdbeerturm, ist das neueste Produkt des Gusta-Garden-Teams. Das zieht am 4. April in den Popup-Store in der Klagenfurter Bahnhofstraße.
  3

Garten-Trends
Gusta Garden eröffnet im Popup-Store in Klagenfurt

Innovative Lösungen für den Garten-Bereich: Am 4. April zieht "Gusta Garden" in den Popup-Store des Landes Kärnten in Klagenfurt ein. KLAGENFURT, BODENSDORF (vep). Vor rund einem Jahr starteten Fabian Pirker, Armin Buttazoni, Lukas Bürger und David Dietrich mit ihrem Feldkirchner Unternehmen Gusta Garden durch, das Innovationen in den Garten-Bereich bringen soll. Mit dem Kartoffelturm "Paul Potato" hat es damals begonnen, nun ist auch der Erdbeerturm "Sissi Strawberry" auf dem Markt....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
<f>Armin Buttazoni jun. und Lukas Bürger</f> (v. li.) haben den "Erdbeerturm" mit Fabian Pirker und David Dietrich entwickelt

Auf Kartoffelturm "Paul Potato" folgt Erdbeerbaum "Sissi Strawberry"

Nach Kartoffelturm "Paul Potato" überzeugt die Gusta Garden GmbH erneut die Kickstarter-Community. BODENSDORF. Im Herbst 2017 hat die Gusta Garden GmbH mit "Paul Potato" den weltweit ersten professionellen Kartoffelturm präsentiert und ist damit Anfang dieses Jahres via Kickstarter mit über 1.000 Vorbestellungen erfolgreich in den Markt eingestiegen. Nun folgt mit "Sissi Strawberry" die zweite Produktlinie des Kärntner Unternehmens und das Produkt erobert die Herzen der internationalen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
<f>Wirtschafts-Kooperation:</f> Andrea Mazelle und Melitta Moser, Lukas Bürger, Armin Buttazoni jun. und Reinhard Bürger
  3

Vier Firmen und ein Projekt

Wie Firmen-Kooperation funktioniert, zeigt ein Projekt, an dem vier regionale Firmen beteiligt sind. BEZIRK FELDKIRCHEN (fri). Ein neuer Firmen-LKW mit einem integrierten Kran. Mit dieser Auflage wandte sich der Himmelberger Stahlbauer Armin Buttazoni jun. an Stefan Moser, Mercedes-Benz-Partner in Feldkirchen. "Wir haben dann schnell eine passende Lösung gefunden. Das Fahrzeug wurde mit dem entsprechenden Kran versehen und geliefert", sagt Buttazoni. "Das Fahrzeug wird für die Lieferung und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Fabian Pirker und Lukas Bürger (v.li.) wollen mit den beiden Projektpartnern das Garten-Segment innovativ erweitern
 3   11

Erdäpfel-Fans aufgepasst: Die Erdäpfel wachsen nun im Turm

Paul Potato! Was nach dem Namen einer Comicfigur klingt, soll die Erdäpfelzucht erleichtern. HIMMELBERG/BODENSDORF (fri). Mit einem innovativen Projekt erobert Fabian Pirker, Geschäftsführer des Kärntner Unternehmens Gusta Garden, mit seinen Co-Foundern Armin Buttazoni, Lukas Bürger und David Dietrich die Herzen der Erdäpfel-Fans. Kunststoff oder Stahl Ab April soll der kleine, große Gartenhelfer aus langlebigem, verzinktem Stahl und in einer günstigeren Version aus preiswertem Kunststoff...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Neu-Lehrling Sebastian Tauchhammer und Benedikt Weißensteiner sorgen dafür, dass die Ware richtig ausgeliefert wird
  11

Hinter den Kulissen: Stahl in verschiedenen Formen

Neueste Technik kommt bei der Buttazoni Stahlbau zum Einsatz. HIMMELBERG (stp). Bekannt ist die Firma Buttazoni in Himmelberg vor allem für ihre Hochbeete. "Wir machen aber noch viel mehr: Eigentlich alles, was mit Stahlbau zu tun hat", schildert Geschäftsführer Armin Buttazoni. Er nennt drei große Bereiche, in die sich die Produktion der Firma gliedert: Schlosserei, Lohnfertigung und Serienprodukte, wie die Hochbeete. Maschinen schneiden Stahl In der Stahlverarbeitung wird mit technischen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
  7

Individuelle Innovationen aus Stahl

Metall lässt sich als Bau- und Gestaltungselement einsetzen. Bei Buttazoni Stahlbau weiß man wie. HIMMELBERG (fri). Das Hochbeet "Ursula" ist nur ein Verkaufsschlager des Himmelberger Stahlbauunternehmens Buttazoni. Daneben werden noch eine Reihe anderer innovativer Produkte aus Stahl hergestellt und zusätzlich gibt es die Möglichkeit ganz individuelle Einzelstücke rasch, präzise und qualitativ hochwertig anfertigen zu lassen. Carports & Vordächer "Viele unserer Kunden denken, dass wir nur...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Drei Fragen an

Armin Buttazoni GF, Buttazoni Stahlbau Warum sind Sie Unternehmer geworden? Weil es mit Spaß macht Ideen umzusetzen und das zu tun, wovon ich überzeugt bin. Was gefällt Ihnen am Unternehmertum? Selbst entscheiden zu können, selbst Verantwortung zu tragen und unabhängig zu sein. Was sind die größten Herausforderungen? Produkte zu entwicklen und weiterzuentwickeln. Im Vertrieb und in der Zeit flexibel zu sein und laufend genügend Arbeit für die Mitarbeiter zu haben.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Mein Körpergewicht reicht nicht aus, um dem Blech ein Loch zu verpassen

Vom harten Kampf mit kaltem Stahl

Auf die Härte von Stahl kann man sich verlassen – was die zügige Bearbeitung manchmal schwierig macht.  Chef Armin Buttazoni lässt mich bei meinem Besuch in seinem Stahlbauunternehmen in Himmelberg an mehreren Teilen mein handwerkliches Glück versuchen. Selbst an der Erzeugung seiner neuesten Erfindung – Hochbeete für Ungeduldige, die schon im Februar die Gartensaison eröffnen wollen – darf ich versuchsweise Hand anlegen. Los geht es mit dem Durchlöchern von U-Profilen. Später sollen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • WOCHE Kärnten
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.