Aufsichtsrat

Beiträge zum Thema Aufsichtsrat

Alexander Aigner, Toni Wurzrainer, Julia Mingler-Haueis, Alois Wahrstätter, Günter Strobl.

TVB Brixental - Neuwahlen
Wurzrainer setzte sich gegen Steindl durch

Große Mehrheit im neuen Aufsichtsrat für Toni Wurzrainer; Ex-Obmann übernimmt Aufsichtsrats-Vorsitz. BRIXENTAL (niko). Einige Aufregung ist der Neuwahl im TVB Brixental vorangegangen. Eine Umfrage unter Mitgliedern, initiiert von Willi Steindl, hatte für Unstimmigkeiten im Verband gesorgt (wir berichteten). Obmann Alexander Aigner kündigte an, nach 24 Jahren im Amt, nicht mehr als Obmann zu kandidieren, in Stellung für das Führungsamt brachten sich Toni Wurzrainer und Steindl. Hohe...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ehrung in Kirchberg

TVB Brixental - Ehrungen
Langjährige Funktionäre vom Land Tirol geehrt

Vier aus dem bisherigen Amt scheidende langjährige Funktionäre des TVB Brixental wurden vom Land Tirol im Zuge der Vollversammlung in Kirchberg geehrt. Susanne Jungmann (Tourismusabteilung Land Tirol) holte Hans Beihammer, Michael Küchl, Hans-Peter Schmid und Sepp Dersch vor den Vorhang und überreichte die Urkunden. (niko)

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
TVB-Team neu: GF G. Riedel, Vize M. Seiwald, Obm. J. Grander, Vize R. Gamper, AR-Vize E. Bichler, AR-Vors. G. Huber (v. li.).
5

TVB St. Johann i. T. - Vollversammlung
Mit guten Reserven durch die Krise

Verband hat Reserven für die Krise; Neuwahlen mit wenig Veränderungen; rüsten für Corona-Winter und 'Restart'. ST. JOHANN (niko). Eine tatsächliche Wahl der Mitglieder des Aufsichtsrates des TVB Kitzbüheler Alpen St. Johann-Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf war bei der Vollversammlung nicht mehr nötig. Je Stimmgruppe lag nur ein Wahlvorschlag vor, womit die neuen Mitglieder bereits feststanden. Die Listen-Ersten der Stimmgruppen wurden letztlich aus dem Aufsichtsrat einstimmig in den Vorstand...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Sepp Lackner, GF Gernot Riedel, Obmann Josef Grander, Reinhard Seiwald, Maria Braito, AR-Vors. Günther Huber.

TVB St. Johann i. T.
Geschenke für ausscheidende Funktionäre

ST. JOHANN, KIRCHDORF (niko). Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes St. Johann-Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf wurden bei den turnusmäßigen Neuwahlen die personellen Weichen gestellt (siehe dazu eigener Bericht). Nicht mehr zur Wahl für ihre bisherigen Funktionen traten der bisherige und langjährige Obmann-Stellvertreter Sepp Lackner sowie die Aufsichträte Reinhard Seiwald und Maria Braito (alle Kirchdorf) an. Für sie gab es von der Verbandsführung Abschiedsgeschenke und Dankesworte;...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
TVB-Vollversammlung in Kirchberg.

TVB Brixental
Vollversammlung mit Neuwahlen, 25. 11.

BRIXENTAL. Die Vollversammlung des TVB Kitzbüheler Alpen - Brixental findet am Mittwoch, 25. 11., bereits um 16 Uhr (corona-bedingt!) in der arena365 in Kirchberg statt. Neben Berichten und der Jahresrechnung 2019 stehen auch Ehrungen sowie Neuwahlen (Aufsichtsrat, Vorstand) am Programm. Für die Wahl in den Aufsichtsrat können bereits ab 17. November die Stimmen in den drei Ortsstellen abgegeben werden. Nachdem Lanzeitobmann Alexander Aigner bereits ankündigte, nicht mehr (für das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
K. Schlechter, F. Gredler, V. Veider-Walser, M. Mayr-Reisch, C. Harisch, J. Dagn (v. li.).

Kitzbühel Tourismus - Aufsichtsrat
Stellen bei Kitzbühel Tourismus wurden nachbesetzt

KITZBÜHEL (niko). Wie bereits ausführlich berichtet wurde Christian Harisch zum neuen Obmann von Kitzbühel Tourismus gewählt; Katrin Schlechter rückte in den Aufsichtsrats-Vorsitz auf; Direktorin Viktoria Veider-Walser ist nun "Geschäftsführende Obfrau" des TVB. In der 15. Aufsichtsratssitzung (22. 10.) wurden auch weitere vakante Posten nachbesetzt. Michael Mayr-Reisch fungiert nun als neuer Stellvertreter von Schlechter im Aufsichtsrat. Als nächstgereihte Kandidaten der betreffenden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kathrin Schlechter (AR-Vorsitz), Viktoria Veider Walser (Geschäftsführende Obfrau), Christian Harisch (Obmann).
6

Kitzbühel Tourismus - neue Führung
"Quotenmann" und zwei starke Frauen

Neustrukturierung bei Kitzbühel Tourismus; Obmann Harisch im zweiten Glied, Veider-Walser geschäftführende Obfrau, Schlechter AR-Vorsitzende. KITZBÜHEL (niko). "Nichts bleibt wie es ist" stellte der im Aufsichtsrat einstimmig gewählte neue Obmann von Kitzbühel Tourismus, Rechtsanwalt und Hotelier Christian Harisch, seiner Presseerklärung am Donnerstag voran. Nach den überraschenden Rücktritten von Signe Reisch (Obfrau) und Sepp Burger (AR-Vorsitzender) musste im Aufsichtrat die neue Führung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Geehrte E. Grißmann, G. Eilenberger, K. Klausner mit K. Winkler, P. Schmidberger, E. Stöckl u. Th. Hechenberger (nicht im Bild S. Luxner).

Sparkasse der Stadt Kitzbühel
Sparkassenrat wurde neu konstituiert

Sparkassenrat: Ehrungen und neue Mitglieder KITZBÜHEL (niko). Neuwahlen in den Sparkassenrat der Sparkasse der Stadt Kitzbühel stehen alle fünf Jahre an. Ende Juni fand daher die konstituierende Sitzung des durch den Gemeinderat neu gewählten Gremiums statt. Als neue Mitglieder konnten SR Ellen Sieberer sowie Vize-Bgm. Walter Zimmermann begrüßt werden. In der Funktion bestätigt wurden Bgm. Winkler als Vorsitzender und Barbara Planer-Beranek als Stellvertreterin. Ebenfalls wiedergewählt...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das alte und neue Kontrollgremium mit (v.li.) Elmar Draxl, Maria Schneider, Peter Lener, Lucas Krackl (Vorsitz-Stv.), Jakob Wolf (Vorsitz), Claudia Eppensteiner, Markus Kröll, Andreas Wanker und Margit Schäfer.

Neue Heimat Tirol
Jakob Wolf weiterhin der Vorsitzende im Aufsichtsrat der NHT

TIROL. Kurzlich wurde der Aufsichtsrat der Neuen Heimat Tirol für die Funktionsperiode bis 2030 im Amt bestätigt. Jakog Wolf wird für die kommenden drei Jahre wieder den Vorsitz übernehmen. NHT-Aufsichtsrat wiederbestellt Der Aufsichtsrat der Neuen Heimat Tirol (NHT) wurde kürzlich für die kommenden drei Jahre bestätigt. Der Aufsichtsrat besteht aus neun Personen und setzt sich je zur Hälfte aus den beiden Eigentümern Land Tirol und Stadt Innsbruck sowie Mitgliedern aus dem Betriebsrat...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
 Die Tiroler Sozialen Dienste komme nicht zur Ruhe. Nach den neuerlichen Medienberichten über die TSD fordert nun Georg Dornauer ein Ende dieses "Desasters".

TSD
SPÖ Tirol fordert ein Ende des TSD-Desasters

TIROL. Die Tiroler Sozialen Dienste komme nicht zur Ruhe. Nach den neuerlichen Medienberichten über die TSD fordert nun Georg Dornauer ein Ende dieses "Desasters". TSD weiter unter Kritik Kürzlich wurde bekannt, dass es für TSD-Aufsichtsräte Champagner gegeben hätte und dass für die eingestürzte Traglufthalle mehr als 6500 Euro Miete bezahlt worden sei. Dieses Desaster der Tiroler Soziale Dienste GmbH müsse nun ein Ende haben, so Georg Dornauer, Landesparteivorsitzender und Klubobmann der SPÖ...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das ergänzte TVB-Team: Viktoria Veider-Walser, Signe Reisch, Franz Gredler, Josef Burger, Katrin Schlechter, Josef Dagn.

Kitzbühel Tourismus
Franz Gredler neuer TVB-Vorstand

Tourismusexperte Gredler zieht in Vorstand ein, nachdem Manfred Hofer das Gremium verlassen hatte. KITZBÜHEL (niko). Prok. Franz Gredler tritt als erster Obfrau-Stellvertreter an die Stelle von Manfred Hofer, der den Vorstand von Kitzbühel Tourismus aus beruflichen Gründen verlassen hatte. Hofer war seit 2012 im Vorstand gewesen. Nach Hofers Rücktritt war der TVB-Aufsichtsrat am Zug gewesen, die vakante Stelle rasch nachzubesetzen. In der AR-Sitzung vom 29. Jänner wurde Gredler einstimmig...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Christian Münsterer, Susanne Jungmann (Land Tirol), Hans-Peter Kaserer, Gerd Erharter, Georg Kaltschmid und Christian Fritz.

Neuwahl beim TVB Kaiserwinkl
Erharter hängt noch eine Periode dran

Im Tourismusverband Kaiserwinkl wurde neu gewählt und eine positive Bilanz vorgelegt. KAISERWINKL (be). Die Zusammenstellung des Aufsichtsrates für die kommenden fünf Jahre beim TVB Kaiserwinkl war gut vorbereitet, sodass es gar keine Wahl brauchte. Neuer Aufsichtsratsvorsitzender ist Georg Kitzbichler (Bürgermeister Rettenschöss), Obmann bleibt Gerd Erharter. In allen drei Stimmgruppen gab es nur einen Wahlvorschlag, sodass eine Wahl hinfällig war. Die vier Erstgereihten aus den Gruppen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die SPÖ-Landesfrauenvorsitzende NRin Selma Yildirim und Stv.in LA Elisabeth Fleischanderl sehen den Aufwärtstrend bei den Aufsichtsrätinnen der Tiroler Landesunternehmen positiv.

Frauen in Führungspositionen
SPÖ-Frauen: Land Tirol muss Vorbildfunktion einnehmen

TIROL. Die Zahl der Aufsichtsrätinnen und Frauen in Vorständen steigt stetig an, jedoch sind diese Situationen nach wie vor die Ausnahme. Den Aufwärtstrend fassen die SPÖ-Landesfrauenvorsitzende NRin Selma Yildirim und Stv.in LA Elisabeth Fleischanderl positiv auf, sie fordern das Land Tirol allerdings auf, eine Vorbildfunktion in Sachen "Frauen in Führungspositionen" einzunehmen.  „Land Tirol ist bei Frauen in Führungspositionen in der Pflicht“Dass es mit der Frauenquote in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der TVB-Aufsichtsrat tagte zum zehnten Mal.

Kitzbühel Tourismus - Aufsichtsrat
Kitzbühel Tourismus beschließt Budget für 2020

Zehnte Aufsichtsratssitzung des TVB. KITZBÜHEL. Jahresabschluss 2018 und Budget 2020 standen im Fokus der zehnten Aufsichtsratssitzung von Kitzbühel Tourismus in der aktuellen Periode. Der Jahresabschluss 2018 wurde bereits den Mitgliedern des Aufsichtsrats fristgerecht vorgelegt. Dieser wird im Rahmen der Vollversammlung am 20. November festgestellt und beschlossen. Zuletzt beschäftigte sich der Verband mit dem Budget 2020. Der aktuelle Entwurf wurde nun dem Aufsichtsrat präsentiert....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Berichte bei Kitzb. Tourismus.

Kitzbühel Tourismus
Intensivierung bei der Kommunikation

GF Veider-Walser berichtete im Aufsichtsrat. KITZBÜHEL. GF Viktoria Veider-Walser berichtete dem Aufsichtsrat über die zahl- und erfolgreichen Aktivitäten im Bereich Kommunikation bei Kitzbühel Tourismus. Ein Fokus auf individuelle Pressereisen, Bewerbung in der Fachpresse sowie gezielte Out of Home Kampagnen zeigten große Resonanz. Im Bereich Storytelling startete mit dem Konzept #localheroes eine innovative und erfolgreiche Kampagne. Zudem nahmen die Presse-Aktivitäten durch verstärkte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Georg Kaltschmid ist Hotelier in Walchsee und Landtagsabgeordneter der Tiroler Grünen. So etwas wie die "Causa Kuhn" in Erl dürfe sich nie wieder ereignen, findet er.
2

"Causa Kuhn"
LA Kaltschmid (Grüne): "Das darf sich nie mehr wiederholen!"


Gleichbehandlungskommission bestätigt sexuelle Belästigung vonseiten Kuhns. Grünen-LA Kaltschmid: „Was Kuhn in Erl aufgeführt hat, darf sich nie mehr wiederholen!“ 
WALCHSEE/INNSBRUCK (red). Der Grüne Kulturssprecher LA Georg Kaltschmid aus Walchsee zeigt sich betroffen, nachdem die Gleichstellungskomission des Bundes bestätigte, dass der ehemalige Dirigent und künstlerische Leiter der Tiroler Festspiele Erl, Gustav Kuhn, Angestellte sexuell belästigt habe.  „Es ist eine Schande, was...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Liste Fritz fordert mehr Kontrolle bei der Verwendung der Steuergelder bei den Festspielen Erl.

Festspiele Erl
Liste Fritz fordert Aufsichtsratsgremium

TIROL. Wenn es um die Förderung der Festspiele Erl geht, will die Liste Fritz ganz besonders viel Kontrolle durchsetzen. Die Steuergelder sollen bis auf den letzten Euro nachvollziehbar eingesetzt werden. Immerhin betrug die Förderung in 2017, 2018 und in diesem Jahr jeweils 1,15 Millionen Euro durch das Land, mahnt Liste Fritz-LA Markus Sint.  Liste Fritz sieht HandlungsbedarfDie Kontrolle der Förderung der Festspiele Erl ist der Liste Fritz besonders nach den schwerwiegenden Vorwürfen und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Josef Burger, Walter Astl, Klaus Winkler, Peter Schörghofer und Anton Bodner.

Bergbahn AG Kitzbühel
Bergbahn AG Kitzbühel mit neuer Managementstruktur

Vorstand: Josef Burger erhält Unterstützung von Walter Astl, Anton Bodner und Peter Schörghofer. KITZBÜHEL (niko). Die Bergbahn AG Kitzbühel stellt personell die Weichen für die Zukunft. "Zum Bewährten kommt Neues: Vorstandsvorsitzender Josef Burger wird laut aktuellem Vertrag bis Ende November 2021 im Amt sein und den Managementübergang begleiten; Prokurist Walter Astl (61 J.) zieht als "altgedienter" Kitz-Bergbahner in den Vorstand (Bereich Finanzen) ein, ebenso der erfahrene Manager und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Touristische Weichenstellungen in Kitzbühel.

Kitzbühel Tourismus
TVB-AR plant bereits für den Winter

KITZBÜHEL (niko). Winterplanung 2019/20, ,Magie des Wanderns’ sowie die Bewegtbild-Initiative waren neben anderen Themen der achten Aufsichtsratssitzung von Kitzbühel Tourismus. Nachdem man erfolgreich in die Wandersaison gestartet ist (wir berichteten), beschäftigen sich dieTouristiker bereits mit dem kommenden Winter. "Die Planung für die Wintersaison 2019/20 ist für die Fokusmärkte abgeschlossen und die entsprechenden Aktionen bzw. Maßnahmen wurden im Rahmen der Sitzung präsentiert", wie...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Thema "Wandern" beim Kitz-TVB.

Kitzbühel Tourismus
Wandergütesiegel als zentrales Thema

KITZBÜHEL. Im Vorjahr wurde mit dem Projekt Wandergütesiegel bei Kitzbühel Tourismus gestartet. GF Viktoria Veider-Walser präsentierte im Aufsichtsrat die Details zum Europäischen Wandergütesiegel. Sie freut sich besonders, "dass es sich dabei um eine gemeindeübergreifende Initiative handelt, bei der Stadt, Gemeinden, Ortsausschüsse und TVB hervorragend zusammenarbeiten". Einheitliche Wanderstartplätze sind in allen vier Orten geplant; acht Wandergastgeber befinden sich derzeit im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch BAG-Vorstand Josef Burger ist es ein Anliegen, eine geordnete Übergabe einzuleiten.

Bergbahn AG Kitzbühel
Nachfolger von Bergbahn-Vorstand Burger wird gesucht

KITZBÜHEL (niko). Bei der Bergbahn AG Kitzbühel wird ein weiteres Vorstandsmitglied gesucht. Damit soll ein gleitender Übergang geschafft bzw. die Nachfolge geregelt werden, wenn der amtierende Vorstand Josef Burger in Pension geht "Mein Vorstandsvertrag wurde mit einstimmigem Beschluss des Aufsichtsrates auf meinen Wunsch für drei Jahre bis 2021 verlängert. Um einen geordneten und verantwortungsvollen Übergang zu ermöglichen, wurde zeitgerecht ein Personalberater mit der Suche eines...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Führungsteam: Balthasar Sieberer, Marco Pilotto, Hans-Peter Osl, Anton Pletzter, Josef Schipflinger (v. li.).

Alles beim Alten an der Hohen Salve

HOPFGARTEN (niko). Bei den Neuwahlen im TVB Ferienregion Hohe Salve gab es nur geringe personelle Änderungen im Aufsichtsrat (drei neue Mitglieder). In allen drei Stimmgruppen hatte es nur einen Wahlvorschlag gegeben, womit die Kandidaten automatisch gewählt waren. In der "Führungsetage" hingegen bleibt alles beim Alten: Obmann Hans-Peter Osl, Stv. Toni Pletzer und Marco Pilotto, AR-Vorsitzender Balthasar Sieberer, Stv. Josef Schipflinger; Gemeindevertreter Bgm. Hedi Wechner und Bgm. Paul...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Budget genehmigt.

Kitzbühel Tourismus
Das TVB-Budget 2019 wurde beschlossen

KITZBÜHEL. Das Budget 2019 für Kitzbühel Tourismus wurde im Aufsichtsrat einstimmig beschlossen und ein laufendes Budget-Controlling installiert. "Eine Promillesatz-Erhöhung ist kein Thema bei uns, nicht zuletzt durch die Sponsoring-Vereinbarung mit Audi, die dem Verband viel Geld einbringt", so AR-Vorsitzender Josef Burger.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.