Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Mini Med und der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband bieten gemeinsam Fortbildungs-Webinare für Pflegepersonal an.

Mini Med Webinar
Fortbildungspunkte für Pflegekräfte bei Mini Med

Die Kooperation zwischen der Veranstaltungsreihe Mini Med und dem Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV) geht in eine nächste Runde. Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege sowie Angehörige der Pflegeassistenzberufe haben nun die Möglichkeit mit Mini Med Webinaren Fortbildungspunkte zu sammeln. ÖSTERREICH. Wer in Österreich in einem Gesundheits- oder Pflegeberuf arbeitet, ist verpflichtet sich regelmäßig fortzubilden. Eine Möglichkeit sich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Traditionsbetriebe leisten ihren Beitrag, um Fachkräftemangel entgegenzuwirken.
2

Lehrlingssuche
Betriebe bauen auf Werte und Ausbildungstradition

Traditionelle Lehrlingsausbilder tragen wesentlich zum Erhalt von Fachwissen bei. WKK-Experte: „Jetzt ist ausgezeichnete Chance für Lehrlingsplatz“. KLAGENFURT/KLAGENFURT-LAND. Traditionsbetriebe haben eines gemeinsam: Sie zeichnen sich durch Beständigkeit aus, obwohl sie immer wieder schwierige Zeiten durchmachen. Ein Aspekt von Traditionsbetrieben bleibt jedoch oftmals unbeleuchtet: die Ausbildung. Das bestätigt dem KLAGENFURTER auch Benno Tosoni, Lehrlingsbeauftragter der Wirtschaftskammer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Hier behandelt Andrea Grubelnik das Becken des Pferdes.
4

Krumpendorf
Physiotherapie für Pferde

In Österreich einzigartig wird ab Oktober in Krumpendorf die Ausbildung zum Pferdephysiotherapeuten angeboten. Bereits vor sieben Jahren wurde die Ausbildung in Kärnten angeboten, musste aber abgebrochen werden. Die Ausbildung dauert 14 Monate, umfasst 880 Stunden und lehrt ausschließlich Inhalte, die dem Berufsbild des Tiermasseurs entsprechen. „Das ist äußerst wichtig, da die Lehre von tierärztlichen Tätigkeiten der Vetuni vorbehalten ist und die Tätigkeit des Tierarztes ebenfalls unter seine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Am Rednerpult: Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweis
4

Aus-/Weiterbildung
Lehrgangsabschluss und Angelobung der Polizei Kärnten

Am 30. Juni haben 10 Polizistinnen und 22 Polizisten die Dienstführenden-Ausbildung abgeschlossen. Gleichzeitig wurden 28 Aspirant*innen offiziell anlässlich ihrer bevorstehenden 2-jährigen Grundausbildung angelobt. KLAGENFURT. Bei der feierlichen Zeremonie anwesend waren auch Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß und die Leiterin des Bildungszentrums der Sicherheitsakademie Krumpendorf, Oberst Edith Kraus-Schlintl BA, die den neuen Polizist*innen der mittleren Führungsebene zum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Michael Schatt
Anzeige
Markus Ernst Dirschlmayr ist Fahrlehrer-Ausbildner aus Leib und Seele.
3

Fahrlehrercompany
Beruflich neu orientieren als Fahr(schul)lehrer

Fahrlehrer oder auch Fahrschullehrer zu sein heißt jedenfalls, dass man einen coolen Job oder auch Nebenverdienst hat. Man arbeitet mit jungen oder zumindest junggebliebenen Menschen, die gerne und freiwillig hier sind um zu lernen. Und – man fährt mit den neuesten Autos durch die Gegend. „Ich lasse mich den ganzen Tag chauffieren und erlebe dabei ziemlich viel!" Schon einmal aus diesem Blickwinkel betrachtet? Ja, ein Fahrlehrer kommt an vielen Ecken und Kreuzungen vorbei. Und es ist immer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Werner Moritz
Anzeige
Die größte Kärntner HAK ist österreichweit Vorreiterin bei wirtschaftlicher Bildung.

HAK 1 Klagenfurt
Digital und grenzenlos zur internationalen Business-Karriere

Management, Studium oder erfolgreich als Unternehmer/in – die Absolventen/innen der HAK1 International Klagenfurt sind in jedem Fall zukunftsfit – und das seit über 120 Jahren. Modernste Lehr- und Lernformen ebnen den Weg in eine erfolgreiche Wirtschaftszukunft. Fünf Fachrichtungen von IT bis hin zu Sprachen ermöglichen eine individuelle Spezialisierung. Zusätzlich sorgt das größte Angebot an attraktiven Zusatzqualifikationen Kärntens für den entscheidenden Vorteil am Arbeitsmarkt. HAK 4.0...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
International School Carinthia ISC – “Developing bright futures one child at a time”

International School Carinthia ISC
Eine Ausbildung an der International School Carinthia ISC

VELDEN. Als International Baccalaureate (IB) Schule bietet die International School Carinthia ISC in Velden ein international anerkanntes akademisches Programm mit Englisch als Unterrichtssprache an. Die Schülerinnen und Schüler jeder Klasse lernen mit den neuesten Technologien, wie Tablets und interaktiven Whiteboards. Im eigenen ISC-Labor kann man Naturwissenschaften praxisbezogen erlernen. Zertifizierte Ausbildungs-ProgrammeSeit Oktober 2019 ist die Mittelschufe IB MYP (Middle Years...

  • Kärnten
  • Villach
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Ein krisensicherer Job gefällig? Die Schule für Sozialbetreuungsberufe startet im September wieder an sechs Standorten. Es gibt noch Restplätze – und zwei Info-Abende.

Ausbildung
Start der Ausbildung für Sozialberufe

Ein krisensicherer Job gefällig? Die Schule für Sozialbetreuungsberufe startet im September wieder an sechs Standorten. Es gibt noch Restplätze – und zwei Info-Abende. KÄRNTEN. Im September startet wieder die Ausbildung in der Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) der Caritas Kärnten. Geboten wird eine Ausbildung in der Altenarbeit und/oder Behindertenbegleitung.  Folgende Ausbildungen stehen zur Verfügung: Altenarbeit inklusive Pflegeassistenz (berufsbegleitend am Abend) – Klagenfurt,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Ausbildung startet wieder – Bewusstseinsbildung verbunden
 mit Abenteuer und Spaß.

Nationalpark Hohe Tauern
15 neue Junior Ranger für den Nationalpark Hohe Tauern

Im Nationalpark Hohe Tauern werden ab heute 15 Burschen und Mädchen zu Junior Rangern ausgebildet. Die Kärntnermilch unterstützt dieses Umweltbildungsprogramm. KÄRNTEN. 15 Mädchen und Burschen zwischen 13 und 15 Jahren werden künftig den Nationalpark Rangern im Nationalpark Hohe Tauern unter die Arme greifen. Diese absolvieren in den Sommerferien die Ausbildung zum Kärntnermilch Junior Ranger, wo sie ein breites Wissen über Tiere, Pflanzen, Geologie, Gletscher und das Leben im Nationalpark...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Land Kärnten, Arbeiterkammer und Wifi wollen Hilfsarbeiter zu Facharbeitern machen, um ihnen mehr Chancen im Berufsleben zu geben. Sie können ihren Lehrabschluss nachholen.
2

Karriere
Neue Kärntner Qualifizierungsinitiative "Du kannst was"

Land Kärnten, Arbeiterkammer und Wifi wollen Hilfsarbeiter zu Facharbeitern machen, um ihnen mehr Chancen im Berufsleben zu geben. Sie können ihren Lehrabschluss nachholen.  KÄRNTEN. "Du kannst was – von der Hilfskraft zur Fachkraft" nennt sich die Qualifizierungsinitiative, die das Land Kärnten in Kooperation mit der Arbeiterkammer (AK) Kärnten und dem Wifi Kärnten nun startet. Landeshauptmann Peter Kaiser, Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig, Christoph Appé, Bereichsleiter und...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
AK-Präsident Günther Goach
1

AK Kärnten
Ausbildungspaket für eine qualifizierte Berufsausbildung

Aufgrund der hohen Jugendarbeitslosigkeit fordere die Arbeiterkammer Kärnten ein umfassendes Ausbildungspaket für Jugendliche. Dabei sollen vorwiegend mehr Möglichkeiten im überbetrieblichen Sektor geschaffen werden.  KÄRNTEN. Im Mai gab es in Kärnten eine Zunahme der Jugendarbeitslosigkeit um 84 Prozent – 3.000 Jugendliche sind daher ohne Job. Um die jungen Menschen dabei zu unterstützen wieder eine Arbeit oder Lehrstelle zu finden, fordere die AK Kärnten ein umfassendes Ausbildungspaket mit...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
AMS-Landesgeschäftsführer Peter Wedenig, Siegfried Capellari, der 2018 über das AMS zum Roten Kreuz kam, sowie Rotkreuz-Präsident Präsident Peter Ambrozy.

Ausbildung
Kooperation vom Roten Kreuz und dem AMS bietet neue Jobchancen

Das Rote Kreuz und das Arbeitsmarktservice Kärnten ermöglichen Arbeitssuchenden seit 2006 eine Ausbildung zum Rettungssanitäter. Heute startet bereits der 20. Kurs. KÄRNTEN. Bereits 400 Personen wurden in den letzten Jahren erfolgreich zum Rettungssanitäter ausgebildet. Da das Rote Kreuz immer wieder neue Sanitäter in ganz Kärnten benötigt, hat sich das AMS im Jahre 2006 als starker Kooperationspartner für die Ausbildung herausgestellt. „Wir haben die Kooperation 2006 – in einer Phase, in der...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Nach fünf Jahren Ausbildung nicht nur die Matura, sondern auch einen Berufsabschluss
1

Caritas Kärnten
Im Herbst startet Caritas fünfjährige Ausbildung mit Matura

Die Caritas startet im Herbst eine Ausbildung. Diese soll fünf Jahre dauern und bietet neben dem Abschluss mit Matura gleichzeitig eine Ausbildung zur Pflegefachassistenz bzw. Diplomsozialbetreuung Behindertenarbeit. Eine Infoveranstaltung findet am 5. März 2020 statt. Interessierte können sich bereits voranmelden. KÄRNTEN. Die Ausbildung, welche ab Herbst startet, richtet sich an Schüler, welche das achte Schuljahr abgeschlossen haben und einen Beruf im Sozial- und Gesundheitsbereich...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
2

Diplom Ausbildung für Führungskräfte im Housekeeping
HAUSDAMEN DIPLOM LEHRGANG by GAMAPE(R)

Das neue GAMAPE(R) Schulungsprogamm für 2020 steht. Die Seminare und Ausbildungen finden in der neuen Örtlichkeit in der Nähe von Klagenfurt statt.    Schulungsschwerpunkt im Themenprogramm für 2020 ist der Hausdamen Diplom Lehrgang by GAMAPE(R)  DER GAMAPE(R) HAUSDAMEN DIPLOM LEHRGANG startet 2020 neu (limitierte Plätze) Vorreservierungen werden ab sofort angenommen. In allen Schulungsprogrammen by GAMAPE(R) werden praxisorientiertes Fachwissen und betriebswirtschaftliches Know-How sowie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Gabriele Perklitsch
Laut Gaby Schaunig entwickelt sich der Lehrstellenmarkt in Kärnten seit rund 2,5 Jahren positiv
2

Lehre
Schaunig: "Unternehmen bilden wieder verstärkt junge Menschen aus"

Das Land unterstützt Kärntens Lehrlinge in vielen Bereichen. Laut Lehrlingsreferentin LH-Stv. Gaby Schaunig arbeitet man derzeit wieder an zwei Programmen, u. a. geht es um die digitale Zukunft der Lehrausbildung.  WOCHE: Mit August 2019 stehen wir bei 636 Lehrstellensuchenden (+ 11,8 %) und 533 offenen Lehrstellen (+ 14,4 %). Wie interpretieren Sie diese Zahlen? GABY SCHAUNIG: Die Bestandszahlen im Sommer sind nicht sehr aussagekräftig, da sich viele Jugendliche vorsorglich lehrstellensuchend...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Direktorin Waltraud Stroj und Ronadl Pistrol, Fachbereichsleiter für Gartenbau (hinten, Mitte), mit Schülerinnen und Schülern des Bildungszentrums Ehrental

Bildungszentrum Ehrental
Ehrental erhält einen Hofladen

Das Bildungszentrum Ehrental errichtet einen schuleigenen "Hofladen". EHRENTAL (chl). Die Erzeugung landwirtschaftlicher Produkte bis hin zu deren Kalkulation ist wesentlicher Bestandteil der Ausbildung im Bildungszentrum Ehrental. Bei diversen Verkaufsausstellungen in der Schule, etwa vor Weihnachten oder Ostern, ging man mit den eigenen Produkten schon in der Vergangenheit äußerst erfolgreich an die Öffentlichkeit. Ab April gehen Lehrpersonal und Schüler einen Schritt weiter. "Wir schaffen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Jetzt zur Grundausbildung für die Caritas TelefonSeelsorge anmelden

Caritas Kärnten
Ausbildung für ehrenamtliche Telefonseelsorge

Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, kann das bei der TelefonSeelsorge der Caritas Kärnten tun. KÄRNTEN. Die Caritas Kärnten ist auf der suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern für die TelefonSeelsorge. Der nächste Ausbildungskurs beginnt nach den Semesterferien am 19. Februar 2019. Details zum Kurs Der Kurs ist kostenfrei und berufsbegleitend. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Die Grundausbildung dauert etwa ein halbes Jahr. In dieser Zeit treffen sich die Teilnehmer einmal pro...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Freude über LOM-Zertifikat: Rom, Untersteiner, Pirker, Urabl, Heinrich, Murko, Sajovic und Verdino

Neue Qualifizierung
Die ersten sechs "Law Office Manager"

Recht so: Zum ersten Mal wurden LOM-Zertifikate an sechs Absolventen eines neuen Ausbildungsprogramms vergeben. KÄRNTEN. Zum ersten Mal erfolgte nun die Zertifizierung zum "Law Office Manager" (LOM). Hinter dieser Bezeichnung steckt ein neues Qualifizierungsprogramm, initiiert von der Rechtsanwaltskammer für Kärnten und der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.  Programm-Teilnehmer absolvierten ein (entgeltliches) Praktikum in einer Rechtsanwaltskanzlei und spezielle...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Ein Hoch auf die neue Schulkooperation zwischen HBLA Pitzelstätten und HTL Lastenstraße

Ausbildung
HBLA Pitzelstätten und HTL Lastenstraße kooperieren

HTL Lastenstraße erhält neuen HTL-Maturazweig "Land- und Umwelttechnik", HBLA Pitzelstätten bietet in Zukunft Matura-Abschluss für Absolventen der landwirtschaftlichen Fachschulen in allen vier Fachbereichen - Landwirtschaft, Gartenbau, Pferdewirtschaft und Betriebs- und Haushaltsmanagement. KLAGENFURT, WÖLFNITZ. Einige Kärntner Schüler verlassen jedes Jahr unser Bundesland, um woanders eine agrarische Ausbildung mit Matura zu machen. In allen Fachrichtungen war das bisher in Kärnten nicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die HTL-Mössingerstraße führt ab dem Schuljahr 2019/2020 den neuen Schwerpunkt Analytische Chemie und Digitalisierung ein
2

Chemie-HTL
Chemie und digitale Schnittstellen

Die HTL-Mössingerstraße führt  den neuen Schwerpunkt Analytische Chemie ein. KLAGENFURT. Um dem Fachkräftemangel vorbeugen, führt die HTL-Mössingerstraße ab dem Schuljahr 2019/2020 den neuen Schwerpunkt Analytische Chemie und Digitalisierung im Rahmen des Unterrichtszweigs Biomedizin und Gesundheitstechnik ein. "Die chemische Industrie ist in Kärnten eine der leistungsstärksten Industriebranchen und sucht dringend gut ausgebildete Fachkräfte. Leider haben wir in Kärnten bis jetzt keine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Der neue Lehrgang zum Hospizbegleiter beginnt im Februar

Rotes Kreuz
Ausbildung zum Hospizbegleiter 2019

"Aus Liebe zum Menschen" ist einer der Leitgedanken des Roten Kreuzes und der soll auch beim allerletzten Lebensabschnitt spürbar sein. KÄRNTEN. Seit 2009 bildest das Rote Kreuz Menschen zu Hospizbegleitern aus. Sie stehen schwer kranken, sterbenden Menschen und deren Angehörigen bis zum Schluss bei. Anmeldungen zum Lehrgang im Februar 2019 sind noch diese Woche möglich! Hospizbegleitung Hospizbegleiter stehen Menschen die unmittelbar mit dem Tod konfrontiert sind einfühlsam, fürsorglich und...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
In Sachen Photovoltaik und nachhaltiger Energiegewinnung nimmt die HTL1 Lastenstraße eine Vorreiterrolle in Kärnten ein.
4

Ausbildung: HTL
Eine Schmiede der Ingenieure der Zukunft

Die HTL 1 Lastenstraße in Klagenfurt ist Vorreiter in Sachen nachhaltiger Energie und Umwelttechnik. KLAGENFURT (chl). Gerade in Kärnten werden in Zukunft Arbeitnehmer mit Qualifikationen in modernen technischen Bereichen gefragt sein. Die HTL1 Lastenstraße stellt sich der Herausforderung der Digitalisierung. In den drei Abteilungen – Maschinenbau, Elektrotechnik und Mechatronik – und diversen Schwerpunkten in Sachen Nachhaltigkeit und Umwelttechnik werden die Ingenieure der Zukunft...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Alte Schule: 1888-1979
2

140 Jahre HTL Ferlach: Schule mit Tradition

Vor 140 Jahren, am 18. November 1878 wurde die HTL Ferlach als k.u.k. Fachschule für Gewehrindustrie in Ferlach gegründet. FERLACH. Die Fachschule für Gewehrindustrie in Ferlach wurde 1878 gegründet. Ein wichtiger Schritt für das Büchsenmacherhandwerk war die Errichtung einer Probieranstalt im Jahr 1882.  Damit wurde der Standort für die Waffenproduktion amtlich aufgewertet. Aus der Probieranstalt wurde das Beschussamt, das heute noch in Ferlach zu finden und neben Wien das Einzige in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Paul Haas vom Augustin und Landhaushof (li.)
2

"Lehrlinge sind wertvoll"

Lehrlinge haben bei Klagenfurter Unternehmen viele Möglichkeiten, eine Ausbildung zu absolvieren. KLAGENFURT (lmw). Viele Jugendliche entscheiden sich für eine Lehre in einem von unzähligen Klagenfurter Unternehmen, die Fachkräfte ausbilden. Drei Unternehmer erzählen der WOCHE, warum Lehrlinge für die Betriebe so wertvoll sind. Blumen Schilcher Blumen Schilcher bildet seit Anfang 1900 Lehrlinge aus und hat schon zahlreiche junge Menschen ausgebildet. Zehn Jahre lang legte der Betrieb nun eine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lisa Marie Werner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.