Alles zum Thema Austrian Interior Design Award

Beiträge zum Thema Austrian Interior Design Award

Wirtschaft

Gurtener Office ausgezeichnet
Fill Future Dome gewinnt "Interior Design Award"

Mit überzeugendem Design holte man sich den begehrten Preis. SALZBURG, GURTEN. Im Mai wurden im Rahmen des Fachmessedoppels Möbel Austria/Küchenwohntrends in Salzburg die Austrian Interior Design Awards 2019 verliehen. Mit der Auszeichnung werden innovative Innenarchitekturprojekte und Produkte aus dem Interiorbereich sowie deren Gestalter und Auftraggeber ausgezeichnet. Auch ein Projekt aus dem Innviertel holte sich einen Titel. Hochwertiges Material und FlexibilitätDer Fill Future Dome...

  • 17.05.19
  •  1
Wirtschaft

„Austrian Interior Design Award“ für Produkte von Schösswender und Lohberger

SALZBURG, BEZIRK. Am Abend des 8. Mai gab es im Messezentrum Salzburg strahlende Sieger bei der Verleihung des Austrian Interior Design Awards 2019. Initiiert vom Möbel- und Holzbau-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria, zeichnete der Austrian Interior Design Award bereits zum zweiten Mal innovative Innenarchitekturprojekte und Produkte aus dem Interiorbereich aus. Insgesamt 272 Einreichungen in 16 Kategorien wurden ins Rennen geschickt. Gewinner aus dem Bezirk Braunau In...

  • 15.05.19
Wirtschaft
Andreas Lechner (Geschäftsführer Grüne Erde), Thomas Scholl (Leiter Grüne Erde-Welt) und Erich Gaffal, Manager des Möbel- und Holzbau-Clusters (v.li.).

Grüne Erde
Große Freude über den den Austrian Interior Design Award 2019

PETTENBACH (sta). Die Grüne Erde-Welt, das neue Besucher- und Werkstättenzentrum in Pettenbach, wurde im Rahmen der Messe Möbel Austria in Salzburg mit dem Austrian Interior Design Award 2019 in der Kategorie Innenarchitektur/Shop/Ladenbau ausgezeichnet. Bei der offiziellen Preisverleihung, die vom ORF Moderator Tarek Leitner moderiert wurde, nahmen Andreas Lechner, Geschäftsführung Grüne Erde GmbH und der neue Leiter der Grüne Erde-Welt, Thomas Scholl, den Preis entgegen. Die Grüne Erde...

  • 13.05.19
Wirtschaft
10 Bilder

Kategorie Küchen
Firma Mühlböck heimst Austrian Interior Design Award ein

ST. MARTIN. Im Rahmen des Fachmessedoppels "Möbel Austria" und  "Küchenwohntrends" in Salzburg hieß es Vorhang auf für die Gewinner des Austrian Interior Design Awards 2019. Initiiert vom Möbel- und Holzbau-Cluster der oberösterreichischen Standortagentur Business Upper Austria, zeichnete der Preis bereits zum zweiten Mal innovative Innenarchitekturprojekte und Produkte aus dem Interiorbereich aus. Die Resonanz war hervorragend: Insgesamt 272 Einreichungen in 16 Kategorien wurden ins Rennen...

  • 10.05.19
  •  1
Lokales
Ausgezeichnet: Erich Gaffal (Cluster-Manager Möbel- und Holzbau-Cluster), Gerhard Vorraber (ADA Vorstand), Georg Mähring (Designer)

Grazer Tischler mit hoher Auszeichnung

Der in Graz lebende Tischlermeister Georg Mähring (r.) wurde vergangene Woche mit der Firma ADA um Vorstand Gerhard Vorraber (l.) für die Sitzgruppe Helsinki mit dem Austrian Interior Design Award in der Kategorie Preismöbel prämiert. Die Jury honoriert dabei stets ästhetische Qualität, innovatives Design, das emotionale Konzept sowie die Nachhaltigkeit der Produkte.

  • 07.09.18
Wirtschaft
Cluster-Manager Erich Gaffal gratuliert Kurt Reisinger und Erich Ritt von Anrei zu ihrer Auszeichnung.

Anrei gewinnt Austrian Interior Design Award 2018

PABNEUKIRCHEN. Der Tisch "Swing" des Möbelherstellers Anrei hat den "Austrian Interior Design Award" in der Kategorie "Tisch" gewonnen. Das Pabneukirchner Unternehmen über den "Swing": "Scheinbar schwebend ruht die massive Tischplatte auf dem zart anmutenden Fußgestell aus Holz oder Metall. Die innovative Auszugmechanik vom Tisch „Swing“ bietet sekundenschnell Platz für alle Gäste." Der Austrian Interior Design Award wurde 2018 zum ersten Mal ausgetragen. Initiiert wurde die Auszeichnung...

  • 29.08.18
Wirtschaft
4 Bilder

Auszeichnung für Gutauer Tischler

GUTAU. Beim erstmals vergebenen "Austrian Interior Design Award" schlug gleich ein Gutauer Unternehmer zu. Mit seiner Kommode "Relief" holte sich Tischlermeister Christian Klaner den Sieg in der Kategorie "Green Design". Die Verwendung von Holzresten, die üblicherweise einer thermischen Verwertung zugeführt werden, steht im Fokus der Kommode aus dem Hause Klaner. Dabei wurden Holzleisten aus dem Verschnitt gesammelt, in verschiedenen Breiten und Tiefen reliefartig zusammengesetzt und daraus...

  • 22.08.18