Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Eine würdige Feier bescherte die Resch GmbH in Glojach Elvira Domittner, die mit Kollegen Andreas Platzer zu den aktuellen Stars of Styria zählt.
3

Stars of Styria
Bühne frei für unsere exzellenten Fachkräfte

Die Wirtschaftskammer hat u.a. in der Südoststeiermark die Stars of Styria gekürt.  REGION. Die Wirtschaftskammer hat nun wieder ausgezeichnete Fachkräfte im Zuge von "Stars of Styria" ins Rampenlicht geholt. Prämiert werden Lehrabsolventen, die ihre Lehrabschlussprüfung (LAP) mit Auszeichnung absolviert haben, die Ausbildungsbetriebe sowie Absolventen einer Meister bzw. Befähigungsprüfung. Im Vorjahr haben in der Südoststeiermark in Summe 50 Lehrlinge von 42 Lehrbetrieben ihre LAP mit einem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Trophäen für die mit dem WOCHE-Regionalitätspreis ausgezeichneten Unternehmen sind Einzelstücke. Sie wurden vom Team des Textilateliers der Lebenshilfen Soziale Dienste in liebevoller Handarbeit hergestellt.
2 Video 6

Regionalitätspreis 2020
Unikate für Preisträger

Die Sieger des WOCHE-Regionalitätspreises wurden mit ganz besonderen Trophäen ausgezeichnet. Es wurde experimentiert, skizziert, ausprobiert und so manche Idee wurden auch wieder verworfen, aber am Ende stehen 15 Trophäen, die in ihrer Einzigartigkeit nicht zu übertreffen sind. Diese Unikate für die Sieger des WOCHE-Regionalitätspreises wurden im Textilatelier der Lebenshilfe Anzengrubergasse – eine Niederlassung der Lebenshilfen Soziale Dienste – von fünf Künstlerinnen und einem Künstler...

  • Steiermark
  • Cindy Thonhauser
Virtuelle Auszeichnungsgala: Edgar Chum (Energieagentur Steiermark), Ursula Lackner und Friedrich Hofer (Klimabündnis Steiermark).

Straden
Auszeichnung für das Engagement rund ums Klima

Umweltlandesrätin Ursula Lackner hat Straden für Vorbildwirkung im Klimaschutz geehrt.  REGION. Dass der Klimaschutz in der Gemeinde anfängt, ist für die Ressortverantwortlichen des Landes eine klare Sache. Umweltlandesrätin Ursula Lackner hat kürzlich im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung zwölf Gemeinden für ihren besonderen Einsatz rund um den Klimaschutz ausgezeichnet. Darunter war auch eine südoststeirische Gemeinde. Straden wurde für die 25-jährige Mitgliedschaft im Klimabündnis...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Stefan Krispel mit seiner Julia und Herausgeber Klaus Egle (l.).

Winzer mit Auszeichnung
Krispel ist "Wirtshausführer Winzer 2021"

Dem Genussgut Krispel wurde eine besondere Ehre zuteil.  REGION. Kürzlich ist der "Wirtshausführer 2021" erschienen. Im dazugehörigen Weinguide wurde unter 250 Top-Weingütern aus Südtirol und Österreich das Genussgut Krispel in Neusetz bei Straden zum "Wirtshausführer Winzer 2021" auserkoren. Dazu Stefan Krispel: „Ich fühle mich sehr geehrt, diesen Titel erhalten zu haben. Er bestätigt mich darin, dass meine langjährige Arbeit, die qualitativ hochwertige Vinifizierung der Weine und die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang mit Franz Griesbacher und Erwin Pfundner (v.l.).

Auszeichnung
Goldene Ehrenzeichen für zwei große Musikanten

Franz Griesbacher und Erwin Pfundner haben das Goldene Ehrenzeichen des Landes erhalten.  REGION. In der Aula der Alten Universität in Graz sind kürzlich verdiente steirische Persönlichkeiten mit dem Großen bzw. dem Goldenen Ehrenzeichen des Landes Steiermark ausgezeichnet worden. Unter den Geehrten befanden sich auch Vertreter aus der Südoststeiermark – und zwar Franz Griesbacher und Erwin Pfundner. Die bekannten Musiker und Gründer der Formation "Die Paldauer" freuten sich jeweils über ein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Für 320 Steirische Honige ging es um die Prämierung mit Gold oder Silber. Welches Edelmetall es wird, entschied eine 26-köpfige Verkostungsjury.
1 55

Steirische Honigverkostung 2020
Diese Verkostung war kein leichtes Honigschlecken

Welcher wird vergoldet? Diese Frage stellten sich 26 Jurymitglieder bei der Honigverkostung zur Steirischen Honigprämierung 2020, die vor kurzem in der Steirischen Imkerschule in Graz stattfand. Am Verkostungstisch: 320 potentielle Siegerhonige. GRAZ-UMGEBUNG. Für 320 Steirische Honige ging es vor kurzem bei der Honigverkostung in der Steirischen Imkerschule in Graz, um die Auszeichnungen in Silber und Gold. 26 Jurymitglieder hatten ihre Verkostungslöffel gezückt, um sich durch die Vielfalt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Familie Berghofer feierte u.a. mit Josef Herk (l.), Hermann Schützenhöfer (3.v.r.) und Bgm. Johann Winkelmaier (r.).

175 Jahre Berghofer-Mühle
Familie Berghofer feierte ein "ausgezeichnetes" Jubiläum

Familie Berhofer erhielt u.a. das Steirische Landeswappen. In Fehring sind nun die offziellen Feierlichkeiten rund um das 175-Jahr-Jubiläum der Berghofer-Mühle über die Bühne gegangen. Dabei wurde ein großer Wunsch von Liane Berghofer, sie führt die Mühle in sechster Generationen gemeinsam mit den Schwestern Diana und Isabella, wahr. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer war vor Ort. Er würdigte die Familie, die 2016 den Volkskundepreis erhalten hat, mit dem Landeswappen. Auch WK-Präsident...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Hermann Schützenhöfer bei der Übergabe an Johann Edelsbrunner (r.).

Auszeichnung
Hohe Ehren für Johann Edelsbrunner

Ehren-Oberbrandrat Johann Edelsbrunner wurde für seine Verdienste ausgezeichnet.  REGION. Steiermarks Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat in der Aula der Alten Universität in Graz Bundesauszeichnungen und Berufstitel an verdiente Persönlichkeiten verliehen. Unter den Geehrten befand sich auch ein Südoststeirer – und zwar Johann Edelsbrunner aus der Marktgemeinde Halbenrain. Der Ehren-Oberbra´ndrat wurde für seine Verdienste rund um das Feuerwehrwesen geehrt. Edelsbrunner erhielt das...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
WK-Regionalstellenobmann Günther Stangl gratulierte Ursula Winkler.

Wirtschaft
Wirtschaftskammer ehrt Fehringer Traditionsunternehmen

Wirtschaftkammer überreichte Urkunde für unternehmerische Leistung an Ursula Winkler. FEHRING. Ursula Winkler, Inhaberin der Bäckerei-Konditorei Winkler in Fehring, wurde nun eine besondere Ehre zuteil. Sie erhielt von Wirtschaftskammer-Regionalstellenobmann Günther Stangl die Auszeichnung für unternehmerische Leistung. Das Traditionsfamilienunternehmen – die WOCHE hat berichtet – ist mittlerweile 120 Jahre alt. Mitten am Hauptplatz in Fehring hat Ursula Winklers Ururgroßvater Hans Winkler...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Offizielle Enthüllung der Wegtafel: Bürgermeister Anton Vukan (2.v.r.) und Vizebürgermeister Klaus Strein (r.) mit Familie Dorner.
2

Mureck
Eine große Ehre für zwei große Namen der Stadt

In Mureck feierte man den "Dieter-Dorner-Weg" und die "Ulm-Siedlung".  MURECK. In der Stadtgemeinde Mureck wurde nun im Bereich neuer Wohnsiedlungen zur Enthüllung des „Dieter-Dorner-Wegs“ und der „Ulm-Sieldung“ geladen. Der Dieter-Dorner-Weg ist der ehemaligen Ö3-Radiolegende gewidmet. Laut Bürgermeister Anton Vukan war Dorner, der 2012 verstorben ist, in Mureck ein wesentlicher Motor der regionalen Kulturlandschaft und einer der Wegbereiter für die Schiffsmühle. Außerdem habe Dorner die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ausgezeichnet wurden Richard Strauß (2.v.l.), Walter Müller (3.v.r.) und Otto Hirschmugl (2.v.r.)

ARBÖ-Ehrung
Ortsklub Feldbach ehrte seine treuen Mitglieder

ARBÖ bot seinen langjährigen Mitgliedern eine würdige Bühne.  FELDBACH. Willibald Marbler, Obmann des ARBÖ-Ortsklubs Feldbachs, hat zur Ortsklub-Ausschusssitzung geladen. Dazu begrüßte er unter anderem den Ehrenobmann Ignaz Scheucher. Im Rahmen der Veranstaltung holte man die langjährigen Mitglieder ins Rampenlicht. Für sage und schreibe fünf Jahrzehnte in Reihen des ARBÖ-Ortsklubs zeichnete man Walter Müller und Otto Hirschmugl aus. Seit mittlerweile vierzig Jahren ist Richard Strauß mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bernhard Stiasny, Anna Neuhold, Hans Hartinger und Manfred Promitzer.

ÖAAB-Ehrung
Anna Neuhold ist ÖAAB seit 70 Jahren treu

Anna Neuhold wurde vom ÖAAB Gniebing-Weißenbach für ihre Treue geehrt. GNIEBING-WEIßENBACH. Bernhard Stiasny, Obmann des ÖAAB Gniebing-Weißenbach, hat im Beisein von ÖAAB-Bezirksobmann Hans Hartinger und Ortsteilbürgermeister Manfred Promitzer eine Ehrenurkunde an Anna Neuhold übergeben. Sie wurde für ihre 70-jährige Mitgliedschaft geehrt. Anna Neuhold erzählte ihrem Besuch von ihrer Schulzeit und ihrer Zeit als Lehrerin.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Feldbacher Schüler in Jubelpose.

Auszeichnung
Kinderrechtepreis für Feldbacher Schüler

Schüler der NMS II Feldbach bzw. Modellklassen erhielten Preis für Theaterprojekt. Anlässlich des Internationalen Tages der Kinderrechte ist in Graz die Gala der Kinderrechte über die Bühne gegangen. Im Rahmen dieser Veranstaltung  wurde zum mittlerweile 15. Mal der "TrauDi – Der Steirische Kinderrechtepreis" verliehen. Dabei wurden Projekte ausgezeichnet, die sich besonders Kindern und ihren Rechten widmen. Grund zur Freude gab es bei der Preisverleihung auch für Vertreter aus der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die prämierten südoststeirischen Unternehmen mit politischen Vertretern ihrer Heimatgemeinden bei der Verleihung.

Gesunde Betriebe
Drei südoststeirische Unternehmen sind "fitimjob"

Windisch Elektrotechnik GmbH, die Blaue Villa und das Druckhaus Scharmer wurden ausgezeichnet.  REGION. Der Steirische Gesundheitspreis "fit im job" wird einmal im Jahr von der Wirtschaftskammer und der Fachgruppe der Freizeit- und Sportbetriebe veranstaltet. Bei der aktuellen Auflage wurden drei südoststeirische Unternehmen ausgezeichnet, die sich besonders für die körperliche und geistige Fitness ihrer Mitarbeiter einsetzen. Die Windisch Elektrotechnik GmbH aus Kirchberg und die Senioren-...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ehrung: Nina Ramert, Josef Ober, Christian Ortauf, Brigitte Ramert, Günther Ramert und Heinz Ramert (v.l.).

Elektro Ramert
Feldbacher Traditionsunternehmen feiert zwei Jubiläen

Familie Ramert feierte u.a. im Beisein von Steiermarks WK-Präsident Josef Herk ein 120- und 70-Jahr-Jubiläum. FELDBACH. Ein Brunch bot den Rahmen für die Jubiläumsfeierlichkeiten von Elektro Ramert in Feldbach. Zelebriert wurden das 120-Jahr-Jubiläum des Familienunternehmens und das 70-Jahr-Jubiläum als Elektro Ramert. Die Seniorchefs Günther und Brigitte Ramert begrüßten gemeinsam mit den Juniorchefs Heinz und Nina Ramert hochrangige Gäste. Darunter befanden sich Steiermarks...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Großer Preis der Landwirtschaft: Top-Vermarkter Ernst Gregorc (M.) aus Mureck mit weiteren Preisträgern und den Vertretern der Landwirtschafts- und Wirtschaftskammer.
2

Landwirtschaft
Unsere Kulinarik im Rampenlicht

Kammer zeichnete Vermarkter aus und stellte Finalisten für Prämierung vor. Den Akteuren der regionalen Landwirtschaft wurde nun im Rahmen zweier Prämierungen gehuldigt. Zum bereits dritten Mal haben die Verantwortlichen der Landwirtschaftskammer Südoststeiermark in Kooperation mit der Wirtschaftskammer den "Großen Preis der Landwirtschaft" veranstaltet. Gekürt wurde heuer an der landwirtschaftlichen Fachschule Hatzendorf der Top-Vermarkter. Top-Vermarkter aus MureckDen Sieg hat Familie...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
LH Hermann Schützenhöfer mit Johann Georg Grübler, Waltraud Grübler, Hansjörg Grübler und Heidelinde Grübler (v.l.).

Auszeichnung
Steirisches Landeswappen für die Tischlerei Grübler

Eine große Ehre wurde nun der Tischlerei Grübler zuteil. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte den Geschäftsführern Johann Georg Grübler und Sohn Hansjörg Grübler das steirische Landeswappen. Der Betrieb mit Unternehmensitz in Liebenau wurde ursprünglich in der Gemeinde Jagerberg gegründet. Die Tischlerei beschäftigt aktuell 30 Mitarbeiter – darunter auch vier Lehrlinge. Hermann Schützenhöfer betonte in seiner Festrede, dass in der Tischlerei mittlerweile über 150 Tischlerlehrlinge...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (M.) überreichte gemeinsam mit seinem Stellvertreter Michael Schickhofer (l.) Thomas Spitzer den Professoren-Titel.

Auszeichnung
Professoren-Titel für EAV-Mastermind Thomas Spitzer

Im Rahmen des Abschlusskonzerts „1000 Jahre EAV - Abschiedstournee (Die Erste)″ in der Grazer Stadthalle wurde EAV-Mastermind Thomas Spitzer eine große Ehre zuteil. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zeichnete den Künstler gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer und Altlandeshauptmann Franz Voves mit dem Professoren-Titel aus. „Ich freue mich, dass mit der Überreichung des Professoren-Titels an Thomas Spitzer heute derjenige ins Rampenlicht gerückt wird, der sonst...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Auszeichnung nahmen stellvertretend fürs Maturaball-Komitee Lena Paier und Michael Hacker entgegen.

Auszeichnung
HAK Feldbach hat Steiermarks beste Maturazeitung

Dem fünften Jahrgang der HAK Feldbach wurde eine besondere Ehre zuteil. In Kapfenberg nahm man im Zuge vom Tag der offenen Tür an der FH Joanneum den Preis für die beste Maturazeitung der Steiermark entgegen. Eine Expertenjury der FH Joanneum hatte die Maturazeitungen bezüglich Design, Textinhalt und Motto bewertet. Die Schüler nutzten den Besuch auch, um sich über die Studiengänge der Fachhochschule – so etwa Industrial Management –zu informieren.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Firmenchefin Heidi Bisinger.
1

Firmenjubiläum in Straden
Hackerglas: Betrieb mit viel Frauenpower ist 90

Josef Nestler, Innungsmeister der Glaser, gratulierte kürzlich Heidi Bisinger, seit 1997 Chefin der Glaserei Hackerglas in Straden, zum 90-jährigen Firmenjubiläum. Der Betrieb wird in dritter Generation geführt und ist seit 1945 fest in Frauenhand. Ursprünglich aus einem Tischlerbetrieb heraus entstanden, hat sich Bisingers Großvater einst für den Werkstoff Glas entschieden bzw. in jener Branche selbstständig gemacht. Bisingers Tante und auch Mutter waren in der Folge als Glasermeisterinnen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ismail Sadek verlieh die Auszeichnung „Paul Harris Fellow" an Manfred Krasnitzer (r.) vom Rotary Club Feldbach.

Rotary Club
Höchste rotarische Ehren für Manfred Krasnitzer

Weltweit zählen die 35.000 Rotary Clubs mehr als 1,2 Millionen Mitglieder. Die Clubs sind in 530 Distrikte eingeteilt. Der Rotary Club Feldbach gehört dem Distrikt 1910 an. Der zuständige Distrikt-Governor Ismail Sadek war vor Kurzem Ehrengast des Governormeetings in Feldbach. Er prämierte seinen Clubkollegen Manfred Krasnitzer – und zwar mit der "Paul Harris Fellow"-Auszeichnung. Jene ist eine der höchsten von Rotary International. Die Auszeichnung ist nach dem amerikanischen Rechtsanwalt Paul...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Governor Ismail Sadek (li.) zeichnet Ass. Gov. Manfred Krasnitzer mit der Paul Harris Fellow Medaille aus.
4

Auszeichnung von Rotary
Höchste rotarische Ehren für Clubfreund Manfred Krasnitzer beim „Governormeeting“

Beim gestrigen „Governormeeting“ (19.2.), einem Höhepunkt im Verlauf eines rotarischen Clubjahres, wurde der Feldbacher Manfred Krasnitzer von Distrikt-Governor Mag. Ismail Sadek mit einem „Paul Harris Fellow“ geehrt. Diese Auszeichnung ist eine große Ehre und zählt zu den höchsten rotarischen Ehren, die einem Rotarier – und auch Nicht-Rotariern – zuteilwerden kann. 1,2 Millionen Rotarier weltweit, rund 4.600 davon im Distrikt 1910 Weltweit sind mehr als 1,2 Millionen Mitglieder in ca....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Meier
Mitwirken im Gemeindeleben wurde ausgezeichnet: Verdiente Bürger der Marktgemeinde Gnas erhielten die Ehrennadel.

Auszeichnungen
Gnaser Bürger erhielten die Ehrennadel fürs Ehrenamt

Die Marktgemeinde Gnas lud zur Verleihung der Ehrennadel in den Festsaal der Musikschule, um verdiente Bürger zu ehren. Bürgermeister Gerhard Meixner oblag die Überreichung der Auszeichnung, er lobte dabei den Zusammenhalt und das ehrenamtliche Wirken in der Marktgemeinde. Die jeweiligen Ortsteilbürgermeister hoben in ihrer Laudatio die Verdienste und Tätigkeiten der Geehrten hervor. Für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet wurden Franz Eder, Heinrich Geiger, Josef Gutmann, Roswitha...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Altbürgermeister Manfred Rauch (2.v.l.) wurde an seinem 80. Geburtstag die Ehrenbürgerschaft verliehen.

Auszeichnung
Altbürgermeister Rauch ist Ehrenbürger von Gnas

Eine besondere Ehre wurde Manfred Rauch, Altbürgermeister von Gnas, zuteil. Anlässlich seines 80. Geburtstags wurde ihm die Ehrenbürgerschaft der  Regionsgemeinde Gnas verliehen. In seiner Laudatio wies Bürgermeister Gerhard Meixner auf die umfangreichen Leistungen von Rauch bei zahlreichen Vereinen und Institutionen hin. In seiner 14-jährigen aktiven Zeit als Bürgermeister wurden wichtige Infrastrukturprojekte – zum Beispiel die Abwasserentsorgung und Trinkwasserversorgung – umgesetzt. Neben...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.