Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Bad Radkersburgs Bürgermeister Karl Lautner bei der Besprechung mit Vertretern der Einsatzorganisationen.
1

Bad Radkersburg
Von der Radoffensive bis zur neuen Kinderkrippe

Der neue Bürgermeister Karl Lautner definiert seine ersten Projekte. BAD RADKERSBURG. Viel vor hat in den kommenden Wochen und Monaten Bad Radkersburgs Bürgermeister Karl Lautner. Er will unter anderem die Zusammenarbeit der Stadtgemeinde mit den örtlichen Einsatzorganisationen noch weiter verbessern. Zu jenem Zwecke sind kürzlich Vertreter der verschiedenen Organisationen zu einem Gespräch ins Rathaus eingeladen worden. Lautner setzt für eine effiziente Zusammenarbeit auch zwei Koordinatoren...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bürgermeister Johann Winkelmaier beruhigt.

Coronavirus
Fehringer Stadtchef räumt mit Gerüchten auf

In der Stadtgemeinde Fehring haben zuletzt Gerüchte über einen Corona-Fall und Quarantäne-Maßnahmen die Runde gemacht. Tatsächlich stammt die achte bestätigte Covid-19-Infektion im Bezirk aus Fehring. In einem Facebook-Posting und einer öffentlichen Stellungnahme ist Bürgermeister Johann Winkelmaier nun aber um Beruhigung bemüht. Mit dieser Information ging Bürgermeister Johann Winkelmaier an die Öffentlichkeit: "Ich möchte Sie informieren, dass aufgrund des Kontaktes mit einem bestätigten Fall...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Auf viele politikinteressierte Praktikanten  freuen sich Martin Weber (l.) und Gemeinderat Martin Frühwirth.

Aktiv in der Politik
Als Praktikant beim Bürgermeister

Politikinteressierte Bürger können bei Bürgermeister Weber Praktikanten werden. Wer sich fragt, was ein Bürgermeister eigentlich so den ganzen Tag über macht oder auch wie eine Gemeinderatssitzung abläuft, bekommt nun Antworten. Voraussetzung dafür ist, dass man aktiv wird. Und zwar im Zuge vom "BürgerInnen-Praktikum" – einer Aktion der SPÖ Steiermark bzw. des sozialdemokratischen Gemeindevertreterverbands. Dabei haben Interessierte aus dem ganzen Bezirk Südoststeiermark die Möglichkeit,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Richard Wurzinger mit Cornelia Schweiner im Wahlkampf.

SPÖ
Ex-Bürgermeister will mit Erdrutschsieg zurückkehren

Fix ist, dass die Gemeinderatswahlen im nächsten Jahr stattfinden, der genaue Termin steht allerdings noch nicht fest. Beschlossene Sache ist hingegen die SPÖ-Kandidatur eines "Heimkehrers". Richard Wurzinger, ehemaliger Bürgermeister von Oberdorf am Hochegg, wird auf die Polit-Bühne zurückkommen. Wortwörtlich mit einem Erdrutschsieg will der Post-Mitarbeiter die politischen Machtverhältnisse in Kirchberg an der Raab auf den Kopf stellen. Zehn Jahre lang war Wurzinger in der Kommunalpolitik,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Wahl und Angelobung: Franz Matzer, Gernot Meier, Siegfried Neuhold, Christine Lecker, Alexander Majcan (v.l.).

Bürgermeisterwahl
Neuer Gemeindevorstand in Pirching am Traubenberg

PIRCHING. Der Gemeinderat von Pirching am Traubenberg wählte nach dem Rücktritt des langjährigen Ortschefs Franz Matzer einen neuen Vorstand. Der gelernte Tischler und Gemeindebedienstete Siegfried Neuhold wurde dabei einstimmig zum neuen Bürgermeister gekürt. Er bekleidete bereits zehn Jahre das Amt des Vizebürgermeisters. Seine nächsten großen Vorhaben sind die Gebäudesanierung der kürzlich mit Frannach fusionierten Volksschule in Edelstauden und der Wegebau. Einstimmigkeit herrschte auch bei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
3

Kirchberg an der Raab
Neuer Bürgermeister Ofner in Kirchberg feierlich angelobt

KIRCHBERG. Nachdem Kirchbergs nunmehriger Altbürgermeister Florian Gölles (ÖVP) nach über 20 Jahren an der Spitze der Gemeinde sein Amt mit Ende Oktober zurückgelegt hat, wurde nun sein Nachfolger feierlich angelobt. Der bisherige Gemeinderat Helmut Ofner wurde dabei vom Kirchberger Gemeinderat einstimmig gewählt. Der neue Bürgermeister dankte seinem Vorgänger, den Gemeinderatsmitgliedern aller Fraktionen für den Vertrauensvorschuss und betonte in Bezug auf die vorstehenden Aufgaben: "Der Weg...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Bürgermeister Heinrich Schmidlechner (M.) mit Franz Trebitsch (l.) und Karl Lautner.

Politik in der Steiermark
Schmidlechner bereitet Abschied und Spitzenkandidaten vor!

Noch vor Kurzem hat die WOCHE von drei (ehemaligen) regionalen Bürgermeistern, nämlich Johann Einsinger (Eichkögl), Franz Löffler (Kirchbach-Zerlach) und Florian Gölles (Kirchberg) berichtet, deren Ära heuer auf eigenem Wunsch vor Ende der aktuellen Amtsperiode geendet hat bzw. endet. Nun gibt es Neuigkeiten aus Bad Radkersburg. ÖVP-Bürgermeister Heinrich Schmidlechner wird zwar nicht vorzeitig zurücktreten, fix ist aber schon jetzt, dass er nicht mehr zu den nächsten Wahlen antreten wird. „Ich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Anton Prödl (M). führt nun die Gemeinde an.

Nachfolger von Löffler einstimmig gewählt

Anton Prödl ist nun offiziell neuer Bürgermeister von Kirchbach-Zerlach. KIRCHBACH-ZERLACH. Wie wir zuletzt berichtet haben, hat Franz Löffler das Bürgermeisteramt in Kirchbach-Zerlach mit Ende August zurückgelegt. Nun kam es zur offiziellen Neuwahl. Der bisherige Vizebgm. Anton Prödl (M.) wurde einstimmig gewählt. Neuer Vize ist der bisherige Kassier Thomas Zach. Sein Amt übernimmt Josef Luttenberger.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bürgermeister Florian Gölles "geht" Ende Oktober.
3

Ein Abschied von drei Großen

In der Südoststeiermark endeten bzw. enden 2018 drei ganz große politische Karrieren. Drei heimische Bürgermeister, allesamt aus der Region des ehemaligen Bezirks Feldbach, ziehen 2018 einen Schlussstrich unter einer langen Ära. Mit der Fertigstellung des Kultur- und Veranstaltungszentrums "Fidelium" konnte Johann Einsinger heuer in Eichkögl ein großes Ziel verwirklichen. Nach 17 Jahren im Amt war Ende April aus gesundheitlichen Gründen Schluss. "Für mich war es besonders wichtig, dass wir als...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Messepräsident Janez Erjavec begrüßte Besucher aus Sowenien und aus dem Bezirk Südosteiermark am Messeareal.

Die Nachbarn forcieren den Bahnlückenschluss

Österreicher und Slowenien waren sich bei bilateralem Treffen einig, dass auch die Bahn die Länder verbinden soll. REGION. Zu einem politischen "Nachbarschaftstreff" ist es nun im Rahmen der Baumesse in Gornja Radgona gekommen. Dort gaben sich unter anderem Messepräsident Janez Erjavec, Bürgermeister und Abgeordnete aus der Südoststeiermark und Slovenske Gorice, Bezirkshauptmann Alexander Majcan, Baubezirksleiter Franz Kortschak und Hochwasserschutzexperten ein Stelldichein. Ein Schwerpunkt der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Geburtstagskind Josef Ober (7.v.l.) bekam sehr zu seiner Überraschung 60 Bäume und 60 Vulkanbasaltsäulen geschenkt.

60 Bäume und 60 Steine zum 60er

Feldbach: Geburtstagskind Josef Ober wurde im Feldbacher Rathaus mit einem ganz besonderen Geburtstagsgeschenk überrascht. Mit 60 Bäumen und 60 Vulkanbasaltsäulen wurde Bürgermeister Josef Ober anlässlich seines 60. Geburtstages im Gemeindeamt überrascht. Die Idee für das "wachsende Geburtstagsgeschenk" hatte Künstlerin Roswitha Dautermann. Sie schlägt die Pflanzung der 60 Bäume vor, verteilt auf die Vulkanland-Gemeinden. „Es handelt sich um eine Kunstaktion für Ober, die durch das Wachsen und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Herbert Kohlmeiers (3.v.r.) Bockbier mundete.

Bockbier für die Bürgermeister

WÖRTH. Herbert Kohlmeier aus Wörth bei Gnas ist passionierter Bierbrauer. Und weil LAbg. Franz Fartek vor geraumer Zeit die Gelegenheit hatte, den hochwertigen Gerstensaft zu kosten, versprach er dem Hobbybrauer einen Besuch. Dieses Versprechen löste er nun ein, aber nicht alleine, sondern in hochkarätiger Gesellschaft. LAbg. Franz Fartek und Gerhard Meixner luden ihre Bürgermeisterkollegen zum "Kurzbieranstich" in die Kulturhalle Wörth. Mit dabei waren auch die VP-Kandidaten zur...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Gruppenfoto mit Bürgermeister Stefan Helmreich und Frau Mag. Rossmann
6 15 16

Regionautentreffen in Lieboch

Einmal mehr ein tolles und noch dazu informatives Regionautentreffen. Letzten Samstag, am 06. Mai, luden die Regoinauten zum Treffen ein. Anna Aldrian und ihr Mann Karl organisierten eine tolle Führung durch das Technische Eisenbahnmuseum Lieboch. Ein großes Danke geht an: * Frau Mag. Rossman, die uns durch das Museum führte und einige Dinge rund um die Lok erklärte, * Stefan Helmreich, dem Liebocher Bürgermeister, der noch auf ein Pläuschchen blieb, * alle Regionauten, die gekommen sind * und...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti

Die Bad Radkersburger des Jahres wurden gekürt

BAD RADKERSBURG. Bei einem Empfang im Zehnerhaus ließ Bürgermeister Heinrich Schmidlechner die Katze aus dem Sack. Erstmals wurden heuer die Bad Radkersburger des Jahres gekürt. Dazu konnte Schmidlechner zahlreiche Ehrengäste im Zehnerhaus begrüßen – an der Spitze LAbg. Anton Gangl, Bundesrat Martin Weber, Karl Lautner von der Straßenerhaltung, Bezirkshauptmann Alexander Majcan, Franz Kortschak von der Baubezirksleitung und Dechant Wolfgang Toberer. Die slowenischen Nachbarn waren durch die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Mit seiner Trompete: Bürgermeister Josef Doupona.

Ortsreportage Klöch: Musiker mit Herz für die Jugend

Josef Doupona liebt es seit zwölf Jahren, in der Funktion als Bürgermeister laufend neue Projekte in bzw. für die Marktgemeinde Klöch umzusetzen. Der gelernte Installateur und Bauspengler ist stolz auf seine tüchtigen Bürger und Unternehmer. "Mir ist die Jugend sehr wichtig und ich freue mich, dass viele junge Menschen die Chance ergreifen, sich in der Region etwas aufzubauen", schätzt der 59-Jährige die Schaffenskraft der aufstrebenden Klöcher. Er verweist u.a. auf den 28-jährigen Alexander...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Mettersdorfs ÖVP-Bürgermeister Johann Schweigler.

Ortsreportage Mettersdorf: Zu 100 Prozent für die Bürger

Johann Schweigler ist seit dem Jahr 2008 Bürgermeister von Mettersdorf. Der gelernte Landwirtschaftsmeister ist zweifacher Familienvater und achtet auch in in Mettersdorf auf ein familienfreundliches und generationenübergreifendes Angebot. Mit dem Baby-Treff (Mini-Bärchen), dem Verein "Bewegung ist Leben" mit vielseitigem Sportprogramm und vielen weiteren Angeboten ist er mit seiner Gemeinde bewusst am Puls der Zeit unterwegs. Nicht umsonst lautet Schweiglers politisches Motto: "Was ich mache,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Leben Europa vor: Heinrich Schmidlechner, Sabina Cimerman (Land Steiermark), Drago Vogrinčič, Josef Doupona, Anton Gangl (v.l.).
2

Ja zur Mikroregion und zum Mühlbach

Nachbarn entlang der Mur rücken in Projekten noch näher zusammen. Schloss Halbenrain war Bühne der 12. bilateralen Bürgermeisterkonferenz. Im Beisein von Sigrid Berka, Österreichs Botschafterin in Laibach, drehte sich alles rund um aktuelle grenzüberschreitende Projekte entlang der Mur. Dass sich die Zusammenarbeit gut entwickelt, beweisen Bad Radkersburg, Cankova und Klöch. Die Gemeinden wollen eine Mikro- bzw. Kleinregion namens "David" bilden. Gemeinderatsbeschlüsse dafür wurden in Bad...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ehrenzeichenverleihung: Emma Liendl (l.) und Anton Schuh (r.) mit Hermann Schützenhöfer und Doris Kampus.

Goldenes Ehrenzeichen für ehemalige Ortschefs

16 Ex-Bürgermeister aus ehemaligem Bezirk Feldbach wurden in der Aula der Alten Universität ausgezeichnet. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark an 16 ehemalige Bürgermeister im Bezirk Südoststeiermark. Als Ehrengast schloss sich Landesrätin Doris Kampus den Gratulationen an. Anton Schuh, der ehemalige Bürgermeister von Mühldorf und aktuelle Vizebürgermeister der 13.300-Einwohner-Stadt Feldbach, bedankte sich im Namen der Geehrten für...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Redaktionsleiter Heimo Potzinger

Neue Dimensionen in einer neuen Zeit

MEINUNG In den Monaten nach den Regierungsbildungen in steirischen Gemeinden stand 2015 Zusammenführen, Harmonisieren und Verwalten auf der Tagesordnung. 2016 gilt es für Bürgermeister, die größten Projekte ihrer politischen Laufbahnen umzusetzen. Das Land hat die Gemeindefusionen initiiert. Jetzt muss man eigenverantwortlich über die neuen Grenzen der Großgemeinden hinaus in anderen Dimensionen denken. Leaderregionen, Großregionen oder Gemeindeverbünde wie Vulkanland, Südoststeiermark oder...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Heilige Drei Könige beim Bürgermeister

Die Heiligen Drei Könige überbrachten Bürgermeister Josef Ober im Feldbacher Stadtamt ihre musikalischen Glückwünsche. Begleitet wurden sie von Dechant Friedrich Weingartmann, der auf die Bedeutung der diesjährige Sternsingeraktion für eine gerechte Welt verwies. „Allein in der Pfarre Feldbach werden von den Sternsingern rund 7.000 Haushalte besucht. An der Aktion nehmen 36 Sternsingergruppen mit 150 Personen teil“, erklärte Weingartmann. An Bürgermeister Ober überbrachten Stephan Frühwirt aus...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
3

Kinder sagten persönlich danke

Tagesmütter und Kinder überraschten mit gebastelten Geschenken. Tagesmütter sind ein fixes und wichtiges Angebot in der Kleinkinderbetreuung. Am 5. Aktionstag überraschten Tagesmütter und Tagesväter rund 300 Bürgermeister in ganz Österreich mit einem Besuch und brachten mit ihren Tageskindern ein Dankeschön in die Gemeinde – so auch in Kirchberg an der Raab und Feldbach. 9 Tagesmütter betreuen aktuell 45 Kinder in der Stadtgemeinde. In Kirchberg kümmern sich zurzeit 4 Tagesmüttern um 13 Kinder....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
2

Neue Stadt gibt so richtig Gas

Bürgerversammlung war Leistungsschau der vergangenen sechs Monate. Roman Schmidt Bürgermeister Josef Ober lud zur ersten Bürgerversammlung seiner Amtszeit. Rund 450 Menschen folgten seinem Aufruf. Zwei Stunden wurde über die Entwicklungen der vergangenen sechs Monate berichtet. Den gelungenen Bürgerbeteiligungsprozess kommentierten Stadtamtsdirektor Michael Mehsner und die Leiterin der Abteilung "Regionalwirtschaft, Kultur und Tourismus", Andrea Meyer. Mehsner bedankte sich für die zahlreichen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Josef Ober erneuert die Gemeinde unter anderem mit neuem Logo und Wappen.

"Die ersten 100 Tage waren sehr intensiv"

Josef Ober spricht über erste Erfolge als Bürgermeister und weitere Ziele. Eine Zwischenbilanz zieht Feldbachs neuer Bürgermeister Josef Ober. "Die ersten 100 Tage waren sehr intensiv", so Ober, der in der Großgemeinde ein Klima des Vertrauens schaffen möchte. Zentraler Teil ist die Bürgerbeteiligung. Eingeholt wurden bereits Ideen von Bürgern für die Zukunft der Stadt. 300 Ergebnisse werden im öffentlichen Raum ausgestellt. Eine Rücklaufquote von 23 Prozent erreichte ein ausführlicher...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Markus Kopcsandi
3

Ratlos von unterster bis oberster Ebene

Die Flüchtlingsdebatte nimmt ihren Lauf. Ob nun Bürgermeister in kleinen Gemeinden oder die Staats- und Regierungschefs in Brüssel – sie alle scheinen mit der Situation überfordert. Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel sieht die Thematik gar als die größte Herausforderung für die Europäische Union in ihrer Amtszeit. Sowohl bei internationalen Gesprächen in Brüssel als auch einem nationalen Asylgipfel in Wien gab es am Ende Unmut statt Lösungen. Sogar Bundespräsident Heinz Fischer zeigt sich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.