B145

Beiträge zum Thema B145

5

Auto krachte in Heck eines Lkw
Verkehrsunfall in der "Fischerbucht" in Altmünster

Im Nachmittags-Berufsverkehr kam es am Montag, 3. Mai, um etwa 15.15 Uhr zu einem Auffahrunfall im Bereich der „Fischerbucht“ in Altmünster. ALTMÜNSTER. Ein Auto krachte aus vorerst ungeklärter Ursache in das Heck eines Lkw. Als die Feuerwehr Altmünster an der Unfallstelle eintraf, war der Lenker des verunfallten Fahrzeuges bereits vom Roten Kreuz versorgt. Mittels Spreizer und Seilwinde wurde der PKW geborgen und konnte rasch dem Abschleppdienst übergeben werden. Die ausgetretenen Bindemittel...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
Kurzzeitige Straßensperre auf der B145 im Bad Ischler Ortsteil Lauffen.

FF Lauffen im Einsatz
Baum drohte auf die B145 zu stürzen

Die Sturmböen am Sonntagnachmittag brachten einen Baum neben der B145 Höhe Friedhof Lauffen in eine gefährliche Schieflage. BAD ISCHL. Ein Absturz auf die darunter führende Bundesstraße wurde befürchtet. Aufmerksame Passanten veranlassten somit die Alarmierung der FF Lauffen. Die angerückten Kameraden brachten den Baum kontrolliert zu Fall und reinigten die Fahrbahn. Während der Dauer der Aufräumarbeiten wurde die B145 von ebenfalls anwesenden Beamten der Polizei kurzfristig gesperrt. Nach...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Polizei sucht Zeugen nach einer massiven Verunreinigung der B145 nahe Ebensee.

Zeugenaufruf
Massive Fahrbahnverunreinigung auf B145 in Ebensee

Der Polizei Ebensee wurde am 22. April 2021 gegen 18 Uhr eine Ölspur auf der Salzkammergut Bundesstraße B145 im Gemeindegebiet von Ebensee angezeigt. EBENSEE. Am Ort des Vorfalles eingetroffen, stellten die Beamten ab Straßenkilometer 40,0 eine Fahrbahnverunreinigung mit einer Länge von etwa drei Kilometern fest. Aufgrund der massiven Beeinträchtigung verständigten sie die Feuerwehr zur Reinigung, der Fahrzeugverkehr musste umgeleitet werden. 110 Einsatzkräfte vor OrtDa auch der Traunsee im...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Ölspur sorgte für Verkehrsbehinderungen auf B145 und der B158.
2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Ölspur sorgte für Verkehrsbehinderungen auf B145 und B158

Heute 8. April wurden die Kameraden der FF Pfandl, der FW Sulzbach und der HFW Bad Ischl zu einer ausgedehnten Ölspur alarmiert. BAD ISCHL. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug verlor von der Gemeindegrenze zu Strobl, entlang der B158, über die B145 bis zum Knoten Süd, Betriebsmittel. Um kurz 13.30 Uhr Nachmittag wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl zu einer Ölspur in Pfandl alarmiert. Nachdem festgestellt wurde, dass sich die Ölspur bis nach Sulzbach erstreckt, wurden die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Ein Fahrzeug musste von einem verständigten Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Auffahrunfall auf B145 nahe Lauffen

Zum zweiten Mal innerhalb von drei Tagen musste die Feuerwehr Lauffen zu einem Verkehrsunfall ausrücken. BAD ISCHL. Aus bisher unbekannter Ursache ereignete sich am 1. April gegen 17 Uhr ein Auffahrunfall mit zwei Fahrzeugen auf der B145 in Fahrtrichtung Bad Ischl auf Höhe Fahrzeugmuseum. Beim Eintreffen wurden die Fahrzeuginnsassen bereits vom Roten Kreuz Bad Ischl sowie vom NEF Bad Ischl versorgt. Die alarmierten Kameraden sicherten die Unfallstelle und sammelten ausgelaufene...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
In der Tunnelkette Traunsee – zwischen Ebensee und Traunkirchen – muss heuer wieder die Fahrbahn saniert werden.
2

Großinvestition im Bezirk
Millionen für Straßenbau im Salzkammergut

Für die Verkehrssicherheit auf den Salzkammergut-Straßen investiert das Land OÖ 7,43 Millionen Euro. SALZKAMMERGUT. Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner hat die Straßenbauprojekte für den Bezirk Gmunden präsentiert. Das Land OÖ investiert dabei 7,43 Millionen Euro. "Mobilität ist für unsere Bevölkerung und die Wirtschaft eine bestimmende Säule und gehört zur Grundvoraussetzung jeder modernen Gesellschaft. Neben dem Ausbau unserer Verkehrsnetze und unserer Infrastruktur nimmt die...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Schneesturm sorgt für Verkehrschaos auf B145

Ein heftiger und plötzlich auftretender Schneeschauer sorgte am Vormittag des 18. März für Chaos auf den Straßen. Auf der B145 in Lauffen waren auf einer Strecke von 1,5km mehrere Unfälle zu beklagen. BAD ISCHL. Ein heftiger Schneeschauer, welcher über das Gemeindegebiet fegte, sorgte für rutschige Fahrbahnverhältnisse. „Auf der B145 in Lauffen ereigneten sich auf einer Strecke von 1,5km mehrere Unfälle, von Zusammenprall, bis hängengebliebene LKW‘s und Fahrzeuge, welche ins Schleudern...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Christoph Schragl, Wolfram Bitterlich, Christoph Hofmann vor einem Steinschlagnetz.
2

5 Millionen Euro-Projekt
Schutzmaßnahmen für Traunkirchner Ortsteil "Siegesbach"

Schutzmaßnahmenprojekt von Spezialisten der Wildbach- und Lawinenverbauung erarbeitet – dieses soll nun schrittweise umgesetzt werden. TRAUNKIRCHEN. Im Bereich der Ortschaft Siegesbach kam es in der Vergangenheit zu Felsstürzen und Steinschlägen. Das Gebiet liegt im südlichen Bereich der Gemeinde Traunkirchen, wobei sich in diesem Bereich Wohnhäuser, die Salzkammergut Bundesstraße B145 und die ÖBB-Salzkammergutstrecke befinden. In den letzten Monaten haben die Spezialisten der Wildbach- und...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Säuberungsarbeiten der FF-Pfandl auf der B145.
2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Ölspur auf der B158 in Pfandl

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am Dienstag, 9. März, um 12.47 Uhr zu einer Ölspur auf der B158 in Pfandl alarmiert. BAD ISCHL. Die Ölspur erstreckte sich von der Ischlbrücke über den „Streiblbühel“ bis nach Sandteneck. Mehrere Säcke Ölbindemittel wurden von den Kameraden der FF-Pfandl aufgetragen. Eine Kehrmaschine des städtischen Wirtschaftshofes wurde angefordert und eine Sektorstreife der Polizeiinspektion Bad Ischl war ebenfalls vor Ort. Die B158 war während den Reinigungsarbeiten...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Seilsperren entlang der B145 Salzkammergut Straße.

B145 Salzkammergutstraße
Bundesstraße nahe Bad Ischl nach Steinlawinenereignis wieder freigegeben

Die Aufräumarbeiten in Bad Ischl wurden gestern von tragischem Unfall überschattet. Verkehrsfreigabe der B145 Salzkammergutstraße konnte in den späten Abendstunden erfolgen. BAD ISCHL. Auf der Salzkammergutstraße B145 kam es gestern in den frühen Morgenstunden zu mehreren Steinschlägen. Ein Fahrzeuglenker, der in dem Streckenabschnitt der Felsschläge unterwegs war, wurde von einer Steinlawine erfasst. Er blieb glücklicherweise unversehrt. Die Sperrung der Straße wurde umgehend eingeleitet. Die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Heute Nacht ereignete sich in Bad Ischl auf der B145 ein Felssturz.

Bad Ischl
Tödlicher Unfall nach Felsräumungsarbeiten

Auf der Salzkammergutstraße B145 kam es in den frühen Morgenstunden zu mehreren Steinschlägen, bei denen auch ein Pkw beschädigt wurde (die BezirksRundschau hat berichtet). In weiterer Folge kam es zu einem tödlichen Vorfall: Ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei Bad Ischl stürzt unglücklich auf dem Weg talabwärts. BAD ISCHL. Die Sperrung der Straße wurde umgehend eingeleitet. Anschließend erfolgte eine Begehung der Geologen, bei der auch Mitarbeiter der Straßenmeisterei Bad Ischl dabei waren....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Eines der verunfallten Fahrzeuge nach dem Vorfall auf der B145 nahe Lauffen.
2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf B145 in Lauffen

Gleich drei Fahrzeuge wurden am 16. Jänner in einen Verkehrsunfall auf der B145 in Lauffen verwickelt. Zwei Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und ins LKH Bad Ischl abtransportiert. BAD ISCHL. Um 9.16 Uhr schrillten die Funkmeldeempfänger der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lauffen. „Verkehrsunfall auf der B145, hinter der Kirche“ lautete die Einsatzmeldung, welche auf den Pagern zu lesen war. Mit drei Einsatzfahrzeugen rückten 13 Mann der FF Lauffen zum Einsatzort, welcher nahe...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Nahe des Bad Ischler Ortsteils Lauffen musste die B145 für eine Lkw-Bergung gesperrt werden.

Bergung auf B145
Parkplatz wird Lkw in Bad Ischl zum Verhängnis

Am 13. Jänner wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lauffen und der Hauptfeuerwache Bad Ischl um 10.40 Uhr zu einer Lkw-Bergung auf der B145 in Lauffen alarmiert. BAD ISCHL. Der Lenker stellte seinen Lastkraftwagen auf einem Parkplatz an der B145 in Lauffen ab. Als er sein Fahrzeug wieder in Gang setzen wollte, rutsche er gegen die Leitschiene, welche ein Abstürzen verhinderte. Da er jedoch keine Schneeketten mitführte, konnte er sich selbst nicht aus seiner misslichen Lage befreien....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Positiver Alkotest
Lenker bei Unfall verletzt

Am 25. Dezember 2020 gegen 3:30 Uhr ereignete sich auf der B145 im Gemeindegebiet von Regau ein Verkehrsunfall durch einen Alkolenker. REGAU. Der 32-Jährige aus dem Bezirk Gmunden, war in der Nähe des Kontrollparkplatzes aufs Bankett geraten und hatte dort mehrere Verkehrsleiteinrichtungen beschädigt. Auf besagtem Parkplatz stieß er dann gegen einen dort abgestellten Pkw. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Vöcklabruck eingeliefert. Ein dort durchgeführter...

  • Vöcklabruck
  • Sandra Kaiser

Blaulicht-Einsatz
Drei Verletzte bei Unfall auf der B145 in Altmünster

ALTMÜNSTER. Eine 22-Jährige aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 14. Oktober kurz vor 22 Uhr mit ihrem Auto auf der Bahnhofstraße in Gmunden und fuhr bei der Kreuzung mit der Salzkammergut Landesstraße in diese Richtung Altmünster ein, berichtet die Polizei. Dabei stieß sie mit einem Richtung Altmünster fahrenden Pkw, gelenkt von einem 48-Jährigen aus Steyr, zusammen. Dieser wurde durch die Wucht des Anpralles auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo er mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenprallte,...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
7

Altmünster B145
Motorrad kracht in PKW

Am Samstag um 20:13 Uhr wurde die Feuerwehr Altmünster zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Schwerletzten an der B145 im Bereich „In der Grub“ alarmiert. Diese rückte mit 4 Fahrzeugen und 15 Mann aus, um schnellstmöglich die wichtigste Verkehrsader ins Salzkammergut freizumachen. Während der Arbeiten musste die Bundesstraße teilweise gesperrt werden, was im starken Ausflugsverkehr zu erheblichen Staus in beide Richtungen führte. Nach gut einer Stunde waren die beteiligten Fahrzeuge...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
9

Altmünster B145
Crash im Ausflugsverkehr

Kurz vor 16 Uhr kam es am 19.7.2020, im Bereich der Billakreuzung/Iglbichl zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Aus noch nicht geklärter Ursache, kam ein PKW in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem weiteren Fahrzeug. Mehrere Insassen der Fahrzeuge, die genaue Zahl steht zurzeit nicht fest, wurde zur Kontrolle ins KH eingeliefert. Die Feuerwehr Altmünster wurde zu den Aufräumarbeiten alarmiert; während der Arbeiten musste die stark befahrene Bundesstraße 145 komplett gesperrt...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
17

Straßenbau in OÖ
Tanz der Maschinen

Die B145 im Bereich von Altmünster, war aufgrund von Sanierungsmaßnahmen nur erschwert, bzw. mit Umleitungen zu passieren. Der Höhepunkt der Arbeiten war am Samstag mit der kompletten Sperre der Bundesstraße erreicht – Ein Schauspiel, NEIN ein Ballett im Straßenbau wurde aufgeführt.Eine Inszenierung der besonderen Art: Maschinen, schwere Maschinen – beginnen einen Verkehrsweg mit einem neuen Belag zu versehen. Etwa 20 fleißige Arbeiter schaffen das schier Unmögliche - mit einem Fortschritt von...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Das verunfallte Fahrzeug musste in weiterer Folge von der Straße transportiert werden.
2

Verkehrsunfall auf B145
Pkw prallte auf Bad Ischler Umfahrungsstraße gegen Lärmschutzwand

Am 15. Mai ereignete sich um 8 Uhr morgens ein Verkehrsunfall auf die B145, Höhe Umfahrungsbrücke. BAD ISCHL. Ein Lenker krachte mit seinem Pkw gegen die Lärmschutzwand und schleuderte wieder retour auf die Fahrbahn. Umgehend rückten die Kameraden der Feuerwache Rettenbach – Steinfeld – Hinterstein zur Einsatzstelle aus. Der Fahrer wurde bereits von den Sanitätern des Roten Kreuzes versorgt. Die Rettenbacher Florianis reinigten die Straße von herumliegenden Fahrzeugteilen und zogen das...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Investition über 600.000 Euro
Instandhaltungsarbeiten B145 Salzkammergutstraße im Ortsgebiet Altmünster

Von Corona-Schockstarre schrittweise in den Infrastruktur-Powermodus wechseln. 600.000 Euro Sanierungsprojekt fördert lokale Wirtschaft und die Sicherheit auf den heimischen Straßen. ALTMÜNSTER. „Die B145 ist eine der bedeutendsten Straßen im Salzkammergut. Sie verbindet die A1 Westautobahn mit dem inneren Salzkammergut. Diese Lebensader der Wirtschaft, der Pendlerinnen und Pendler sowie der Touristen weist natürlich ein entsprechend hohes Verkehrsaufkommen auf“, so Landesrat für Infrastruktur...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Fahrzeugbergung nahe Bad Ischl.

Verkehrsunfall auf B145
Auto verlor Öl und Fahrzeugteile

In den frühen Morgenstunden des 26. April wurde die Freiwillige Feuerwehr Lauffen zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B145 alarmiert. BAD ISCHL. Acht Mann mit zwei Fahrzeugen rückten unverzüglich zum Unfallort aus. Aus noch ungeklärter Ursache verlor ein PKW auf der B145 Höhe Unterführung Richtung Bad Goisern Öl und Teile des Fahrzeuges. Unter strengen COVID-19 Vorsichtsmaßnahmen lag die Hauptaufgabe der Freiwilligen Feuerwehr Lauffen beim Reinigen und Freimachen der Fahrbahn....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Glück im Unglück hatte ein Fahrzeuglenker auf der B145: Nur knapp entging er einem Sturz in die Traun.
2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Pkw kommt von B145 ab und stürzt beinahe in die Traun

In der Nacht von 12. auf 13. Dezember wurden die Kameraden der Feuerwehren Mitterweissenbach und Bad Ischl sowie der Feuerwache Rettenbach gegen 3.30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der B145 Höhe Kalkwerksbrücke alarmiert. BAD ISCHL. Ein Lenker kam aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse von der Fahrbahn ab und stürzte über eine Böschung Richtung Traun. Dabei hatte er riesen Glück, dass er nicht in den Fluss stürzte. Das Fahrzeug kam direkt neben dem Wasser zum Stehen. Der Fahrer blieb...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Vier Verletzte
Auffahrunfall auf der B145 in Bad Goisern

BAD GOISERN. Eine 24-Jährige aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 29. Oktober gegen 13 Uhr mit ihrem Pkw auf der B145 Richtung Bad Goisern. Bei ihr im Fahrzeug befanden sich ihr acht-jähriger Sohn und ihre 62-jährige Mutter. Zur gleichen Zeit lenkte eine 45-Jährige aus dem Bezirk Gmunden ihren Pkw dahinter in dieselbe Richtung. Auf Höhe Ein- bzw. Ausfahrt Brunnleitenstraße dürfte die 45-Jährige die zum Abbiegen blinkende und ihr Fahrzeug angehaltene 24-Jährige übersehen haben und fuhr auf deren Pkw...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
LAbg. Rudolf Raffelsberger

Steinschlagschutz in Traunkirchen
Land OÖ investiert eine Million Euro in Verkehrssicherheit

Steinschläge haben in Vergangenheit auf der Salzkammergutstraße in Traunkirchen immer wieder zu Gefahrensituationen geführt. Nun soll der Steinschlagschutz optimiert werden. TRAUNKIRCHEN.  Am Fuße des Sonnsteins sowie der Geißwand ist es in der Vergangenheit immer wieder zu Steinschlagereignissen gekommen. Betroffen und gefährdet sind dadurch der Siedlungsraum im Gebiet Siegesbach, die Salzkammergutbahn und im Besonderen die B145 Salzkammergut Bundesstraße.  Das letzte Ereignis dieser Art ist...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.