Bahnsteige

Beiträge zum Thema Bahnsteige

Die Techniker des Städtischen Bauamtes Christian Karner und Wolfgang Million mit Bürgermeister Rupert Dworak und Stadtrat Gerhard Windbichler bei den neuen Aufzügen.

Bahnhof Ternitz
Endlich barrierefrei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In den nächsten Wochen ist die Inbetriebnahme der ersten beiden Lifte beim neuen Ternitzer Bahnhof geplant. Dann können die Bahnsteige am Bahnhof endlich barrierefrei erreicht werden.   Rund 46 Millionen Euro investieren die Österreichischen Bundesbahnen mit finanzieller Beteiligung des Landes Niederösterreich und der Stadt Ternitz in die Modernisierung des Ternitzer Bahnhofs. Insgesamt werden vier Personenaufzüge errichtet, wobei die Stadt Ternitz die Kosten für einen Lift,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Schlagabtausch zwischen FPÖ und Grüne wegen Ausbau der Nordwestbahn.
3

Hollabrunn - Nordwestbahn
Kommt der zweigleisige Ausbau doch niemals?

FPÖ-Lausch: Leere Versprechungen von Grünen Bezirkschef Georg Ecker. Keine Zuweisung der Petition an den Verkehrsausschuss, statt dessen Begräbnis erster Klasse für zweigleisigen Ausbau der Nordwestbahn. BEZIRK HOLLABRUNN. Der Grüne Landtagsabgeordnete Georg Ecker machte im vergangenen Jahr den Pendlern in der Region Mut, denn es gäbe Gespräche für einen zweigleisigen Ausbau der Nordwestbahnstrecke zwischen Stockerau und Retz. "Wie sich zeigt sind das leere Versprechungen. Für die Petition...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Das künftige Gesicht des Bahnhofs Ternitz.
1 2

Ternitz
Bahnhof wird bis 2022 modern und barrierefrei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neue Lifte und neue Bahnsteige werden in die Modernisierung investiert. Rund 46 Millionen Euro nehmen die ÖBB dafür in die Hand. Diese Woche beginnen die Arbeiten zur Modernisierung des Bahnhofs Ternitz, der in den nächsten zwei Jahren umgebaut und barrierefrei gestaltet wird. Blindenleitsystem und vier Lifte Dabei entstehen zwei neue Bahnsteige mit neuen Kundeninformationssystemen wie Monitoren, Lautsprechern, Zugzielanzeigen oder Videoanlage, das Herzstück der Maßnahmen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Umbauarbeiten am Bahnhof Schwaz sind voll im Gange. Es gibt eine Neubelegung der Bahnsteige.
2

Umbauarbeiten
Bahnhof Schwaz: geänderte Bahnsteigbelegung

SCHWAZ (red). Im Frühjahr 2020 erreichen die Umbauarbeiten am Bahnhof Schwaz eine entscheidende Phase. Der bevorstehende Ausbauschritt erfordert weitere wichtige Vorbereitungsarbeiten, von denen auch die Bahnsteige betroffen sind. Ab 20. Jänner 2020 müssen die Bahnsteige 2 und 3 aufgrund der Bauarbeiten außer Betrieb genommen werden. Dafür wurde ein eigens errichteter, provisorischer Bahnsteig 4 sowie eine provisorische Zugangstreppe von der bestehenden Bahnsteigunterführung errichtet. Der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
235.000 Euro wurden in die Bahnsteige investiert
4

Mallnitz: Bahnsteige der Tauernschleuse um 235.000 Euro erneuert

Die Länder Kärnten und Salzburg sowie ÖBB investieren in Infrastruktur der Tauernbahn in Mallnitz und Böckstein. MALLNITZ. Land Kärnten, Land Salzburg und ÖBB rüsten die Autoschleuse Tauernbahn für das 100-Jahr-Jubiläum. Die Bahnsteige in Mallnitz und Böckstein (Salzburg) wurden um 235.000 Euro erweitert und erneuert. Wichtiges Transportsystem „Die Autoschleuse Tauernbahn ist ein wichtiges bundesländerübergreifendes und nachhaltiges Transportsystem, das immer stärker von Pendlern, Gästen,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Für die Sanierung des Oberbaus wurden spezielle Zahnstangen angefertigt. Beim Lokalaugenschein: Verkehrslandesrat Karl Wilfing und NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl mit Jörg Wagner, dem Vertriebsleiter der Böhler PROFIL GmbH, ein Tochterunternehmen der

10 Millionen Euro für Schneebergbahn

Infrastruktur der Zahnradbahn umfassend verbessert. SCHNEEBERG. Die Weichen der Schneebergbahn sind in Richtung Zukunft gestellt. Im Mai wurde das neue Bahnhof-Tourismusportal eröffnet und damit ein neuer attraktiver Startpunkt für den Salamander geschaffen. Doch auch in Sachen Infrastruktur hat sich viel getan. „Die traditionsreiche Zahnradbahn ist eine echte niederösterreichische Erfolgsgeschichte. Damit es bequem, sicher und schnell den höchsten Berg Niederösterreichs hinauf geht, wurde in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Alois Stöger, Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie, Landeshauptmann Hans Niessl und Vorstandsdirektor Andreas Matthä, ÖBB-Infrastruktur AG, bei der Baustellenbesichtigung am Bahnhof in Neusiedl am See.
2 2

Umbau Bahnhof Neusiedl: Bis Oktober fertig

Bahnhof Neusiedl am See: Derzeit läuft der Umbau. Bis Oktober wird der Bahnhof moderner, sicherer und schöner werden. NEUSIEDL AM SEE. Bequemer, umweltfreundlicher, sicherer und barrierefrei - unter diesen Aspekten erhält der Bahnhof Neusiedl am See in knapp eineinhalb Jahren Bauzeit mittels einer komplett umgestalteten Verkehrsstation ein völlig neues Gesicht. Moderner Bahnhof „Moderne Bahnhöfe sind die Drehscheiben für umweltfreundliche und kostengünstige Mobilität. Jeder Bahnhof, den wir für...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
3 9 7

Hauptbahnhof im Winter!!!

Man kann nur hoffen, dass der Hauptbahnhof in Zukunft besser auf den Winter vorbereitet wird. Ich glaube, dass er noch viel in Zukunft aushalten wird müssen. Aber wir denken positiv!!! lg. christl

  • Wien
  • Favoriten
  • chriseldes maratea

Zwei Bahnsteige in Meidling gesperrt

Bis November gibt es einige Fahrplanänderungen bei der Philadelphiabrücke. Die Arbeiten für die Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs gehen in die Zielgerade. Zwischen der Wieden und Meidling werden gerade Weichen und Gleisanlagen saniert - am Meidlinger Bahnhof bleiben deshalb die Bahnsteige 4 und 5 gesperrt. Zeitpuffer einplanen Am Weg von Floridsdorf nach Meidling muss man längere Wartezeiten einplanen. "Zahlreiche Züge werden kurzgeführt. Daher muss man beispielsweise am Praterstern oder am...

  • Wien
  • Meidling
  • Peter Ehrenberger
Der Bahnsteig 4/5 wurde bereits vor einem Jahr eröffnet, nun ist auch der Bahnsteig 2/3 (rechts im Bild) fertig.

Bahnhofsumbau Attnang: Bahnsteig 2/3 ist fertig

ATTNANG-PUCHHEIM. Seit Samstag steht den Fahrgäs-ten in Attnang-Puchheim der zweite neue Bahnsteig zur Verfügung. Den Bahnsteig 2/3 erreicht man ebenso wie den bereits Ende 2012 eröffneten Bahnsteig 4/5 durch den im Juli eröffneten neuen Fußgängertunnel. Der Tunnel führt barrierefrei mittels Lift und Rolltreppe vom Rennerplatz über das Untergeschoss des neuen Bahnhofsgebäudes zu den Bahnsteigen. Die Umbauarbeiten am Bahnhof wurden Ende September 2011 begonnen und sollen Ende 2014 abgeschlossen...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
4

Neun Bahnsteige, dazu eine Bank und Bäckerei

Ab sofort stehen alle neun Bahnsteige des neuen Hauptbahnhofes den Fahrgästen zur Verfügung. SALZBURG (lg). Der neue Salzburger Hauptbahnhof rüstet sich für die Herausforderungen im zukünftigen Bahnverkehr – seit Samstag stehen auch die beiden letzten Bahnsteige acht und neun den Fahrgästen zur Verfügung. Bank und Bäckerei "Damit stehen alle modernisierten Bahnsteigkanten mit stufenlosem Einstieg in die Nahverkehrszüge für den laufenden Zugbetrieb zur Verfügung", erklärt der Sprecher der ÖBB,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
In Fieberbrunn wird der Bahnhof im kommenden Jahr einem „Lifting“ unterzogen.

Bahnhof wird modernisiert

Bauten in Fieberbrunn ab Frühjahr; in Kitzbühel Gespräche über Bhf.-Vorplatz Neun Millionen Euro werden in umfangreiche Bahnhofs-Umbauten investiert. FIEBERBRUNN/KITZBÜHEL (niko). Wie bereits berichtet laufen derzeit die Planungen für die Umbauarbeiten am Bahnhof Fieberbrunn. An Investitionskos­ten sind 9 Mio. € veranschlagt (ÖBB Infrastruktur AG, Land Tirol bezahlt bei kundenrelevanten Einrichtungen wie Bahnsteige, Wartebereiche etc. 20 % mit). „Die kompletten Gleisanlagen inklusive...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.