Alles zum Thema Barrierefreiheit

Beiträge zum Thema Barrierefreiheit

Lokales
4 Bilder

Linzer Gasse neu gepflastert – aber die Geschäfte sind nicht barrierefrei zugänglich

Behindertenbeauftrage: "Dazu müssten wir aus der Linzer Gasse eine Buggelpiste machen" SALZBURG. So groß die Freude über die neu gepflasterte Linzer Gasse auch ist – bei Menschen, die auf Barrierefreiheit angewiesen sind, gibt es einen Wermutstropfen: Die Zugänge zu den Geschäften sind großteils immer noch mit Stufen und Unebenheiten eine Hürde für viele. "Dort, wo es nur irgendwie möglich war, habe ich durchgesetzt, dass die Zugänge barrierefrei sind", sagt dazu Sabine Neusüß, die...

  • 20.11.13
Lokales
"Wohnen im Alter kann simuliert werden", erklärt gswb-Direktor Christian Winterstller.
7 Bilder

Salzburg ist bereit für mehr Selbstständigkeit

Um im Alter möglichst lange selbstständig wohnen zu können bedarf es der richtigen Wohnung. SALZBURG (af). Das Wohnen im Alter wird ein immer größeres Thema. Derzeit gibt es im Bundesland rund 100.000 Menschen, die älter als 60 Jahre sind – in 20 Jahren sollen es bereits 140.000 sein. Nicht zuletzt deshalb machen Salzburgs gemeinnützige Bauträger sich, ihre Wohnungen und somit auch die Salzburger "zukunftsfit". Die Zauberformel lautet: Mit zunehmenden Jahren ändern sich auch die...

  • 09.07.13
Lokales

Gute Noten für Obus in Sachen Barrierefreiheit

SALZBURG (af). „Wir haben zusammen mit vier behinderten Mitmenschen, einer davon im Rollstuhl, die Salzburger Obusse auf ihre Barrierefreiheit hin getestet“, erzählt Claudia Tomasini von der Lebenshilfe Salzburg. „Das Ergebnis war sehr positiv: Bis auf einen waren alle Busfahrer extrem freundlich, man hat gemerkt, dass sie extra geschult wurden.“ Ein paar kleine Kritikpunkte gab es jedoch: „Die Fahrpläne sind – nicht nur für Menschen mit Beeinträchtigung, sondern beispielsweise auch für...

  • 27.12.11
Lokales
Ines Volpert zeigt die Damen-Toilette
10 Bilder

Weiche Sitze und ein Pissoir

Mit Komfort und günstigen Preisen wird ab 11.Dezember die Westbahn in Betrieb gehen. SALZBURG (lg). Salzburg goes West – Noch bevor am 11. Dezember die neue Westbahn ihren offiziellen Betrieb startet, durften die Salzburger Bezirksblätter bereits vorab einen Blick in die nagelneue Westbahn-Garnitur werfen. Eine freundliche Atmosphäre sowie komfortable, mit Leder gepolsterte Sitze sollen den Passagieren ein entspanntes Zugfahren ermöglichen. Eine Besonderheit: Die Züge verfügen über getrennte...

  • 24.11.11
Lokales

„Barrierefreiheit“ ist vielfältig

„Es geht um weit mehr als die Frage, ob jemand eine Treppe hinaufkommt“, erklärt Sabine Neusüß. SALZBURG (af). „Barrierefreiheit bedeutet weit mehr als nur die Frage ‚kann ich dieses Gebäude betreten, ist diese Stiege für mich überwindbar‘“, erklärt Sabine Neusüß, Behindertenbeauftragte der Stadt Salzburg. „Barrierefreiheit bedeutet nämlich genauso auch den Zugang zu Wissen und Bildung, zum Beispiel auch für psychisch kranke Menschen. Und es bedeutet, dass den ‚Behinderten‘ keine ökonomischen...

  • 16.11.11
  • 1
  • 2