Besucherplus

Beiträge zum Thema Besucherplus

Wirtschaft
2.141 Gästen konnte heuer ein neuer Tagesbesucherrekord am Geisterberg in St. Johann erzielt werden.
2 Bilder

Snow Space Salzburg
Neuer Rekord im Sommer-Bergbahnbetrieb

280.000 Besucher nahmen 2019 das Bergsommerangebot in Flachau, Wagrain und St. Johann in Anspruch – das ist ein neuer Sommer-Besucherrekord. FLACHAU, WAGRAIN, ST. JOHANN (aho). Eine positive Bilanz ziehen die Snow Space Salzburg Bergbahnen in Flachau, Wagrain und St. Johann über die heurige Sommersaison: Ein vierprozentiges Besucherplus bescherte einen neuen Rekord. Der positive Trend im österreichischen Sommertourismus spiegelt sich bei den Beförderungszahlen der Bergbahnen wieder. Auf den...

  • 10.10.19
Wirtschaft

Hirschwang
Seilbahn kutschierte 65.000 Menschen auf die Rax

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Rax-Seilbahn geht mit einem Gästeplus in den goldenen Herbst. Die Sommerbilanz fällt für die Seilbahn der Familie Scharfegger überaus zufriedenstellend aus. Insgesamt wurden in den Monaten Juli und August über 65.000 Beförderungen registriert. "Das Buchungsvolumen konnte im Vergleich zum Vorjahr um zwei Prozent gesteigert werden", freut sich Unternehmer Bernd Scharfegger.

  • 18.09.19
Wirtschaft
11.500 Mountainbiker versuchten sich heuer am Flow Country Trail auf der Petzen
2 Bilder

Flow Country Trail
Besucherplus im Bikepark Petzen

11.500 Mountainbiker nutzten heuer den Flow Country Trail. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Die Mountainbike-Saison ist fast vorüber und die MTB Zone Bikeparks blicken auf eine erfolgreiche Zeit zurück. Auch der MTB Zone Bikepark Petzen freut sich über ein deutliches Plus. 11.500 Mountainbiker besuchten den Park. Das sind 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Betreiber führen das auf das sonnige Wetter und die hohe Streckenqualität zurück. „Unsere Gäste honorieren den hohen Aufwand, den wir bei der...

  • 22.10.18
Lokales

Sommerbad mit kräftigem Besucher-Plus

Badearena verbuchte fast 10.000 Besucher mehr als in der Saison 2016 Überdurchschnittlich viele heiße Sommertage, Action und Spaß bei verschiedensten Veranstaltungen und eine der schönsten Sommerbad-Anlagen bescherten dem Kremser Sommerbad heuer einen starken Besucherzuwachs. Genau 43.455 Badegäste wurden bis zum Saisonschluss am 10. September gezählt. Zum Vergleich: 2016 waren es 34.764 Besucher, und im fünfjährlichen Durchschnitt rund 38.000 Badegäste. www.badearana.at

  • 15.09.17
  •  1
  •  1
Wirtschaft

Schlos Esterházy zieht erfolgreiche Zwischenbilanz

EISENSTADT. Das Schloss Esterházy verzeichnet im ersten Halbjahr 2015 ein starkes Wachstum in allen Bereichen. Im Vergleich zum Vorjahr besuchten um 25 Prozent mehr Gäste das Schloss, im Veranstaltungsbereich erhöhte sich der Umstz um zwölf Prozent. Kinderoper boomt Ein besonderes Highlight im heurigen Jahr war die Kinderoper „Die Schneekönigin“ Mit 17 ausverkauften Vorstellung darf das Schloss zurecht von einem besonderen Besuchermagneten sprechen. Auch für den Herbst wird mit...

  • 31.07.15
Lokales
Kremser Hallenbad und Sauna verzeichneten 2014 ein Besucherplus von jeweils 11 Prozent. Auch Emma und Ida zählen zu den Fans der Badearena Krems.

Badearena: Großes Besucherplus in Hallenbad und Sauna

Badearena verzeichnete 2014 im Indoor-Bereich um 11 Prozent mehr Besucher KREMS. Die Badearena Krems ist ein Magnet. Das zeigt die Besucherbilanz 2014 mit einem kräftigen Plus in Hallenbad und Sauna. Die Einrichtung konnte vor allem mit Verkaufsaktionen und neuen Stammgästekarten punkten. Wer sich gerne im Wasser bewegt oder Ruhe und Entspannung in der Sauna sucht, kommt gerne in die Badearena Krems. Dies lässt sich aus der Besucherbilanz klar herauslesen. 136.459 Badegäste im Hallenbad und...

  • 26.01.15
Wirtschaft
Wetterunabhängig: Die Therme verzeichnet im Sommer Besuchersteigerungen. Foto: Harry Schiffer

Murtaler zieht es in die Therme

Bis zu 20 Prozent mehr Besucher kann die Therme Aqualux verzeichnen. Des einen Freud´, des anderen Leid. Während die Betreiber von Freibädern und Badeseen ob des mangelnden Auftritts der Sonne stöhnen, reibt man sich in der Fohnsdorfer Therme Aqualux die Hände. Bis zu 100 Prozent Auslastung an verregneten Tagen konnte man in den letzten Wochen verbuchen. „Wir dürfen uns nicht beklagen“, sagt Thermendirektor Hans Christian Schautzer, „bislang rechnen wir in den Sommermonaten mit einer...

  • 13.08.14
Lokales

Esterházy verzeichnen Besucherplus

EISENSTADT. Esterházy hat im Bereich Tourismus und Kultur positve Bilanz gezogen. Allein im Schloss verzeichnete man ein Besucherplus von neun Prozent im Vergleich zu 2012. Kulturell ist auch das Jahr 2014 schon fixiert. Beim Esterhazy Streichquartettfestival treten sieben internationale Ensembles auf. Auch Liebhaber- und Picknickkonzerte werden wieder stattfinden. Es wird gebaut Gegenüber des Schlosses in Eisenstadt, in den Stallungen, wird im März ein bio-Lebensmittelmarkt einziehen.

  • 22.11.13
Wirtschaft
Bürgermeister Thomas Steiner mit den erfolgreichen Schwimmerinnen und Schwimmern der Eisenstädter Vereine. Sowohl die Eisenstädter Schwimmunion als auch der Union Schwimm Club Eisenstadt konnten sich bei den Landes- und Staatsmeisterschaften, die in den letzten Wochen stattfanden, zahlreiche Podestplätze sichern.

Allsportzentrum: Mehr Besucher sorgen 2012 für Umsatzplus

Im März 2012 wurde im Eisenstädter Allsportzentrum nach einer haustechnischen Sanierung das Hallenbad mit überarbeitetem Betriebskonzept eröffnet. Im Zuge der Arbeiten für die Bilanz 2012 und dem Rechnungsabschluss 2012 kann nach fast einjährigem Betrieb festgehalten werden, dass die wesentlichen Ziele der Sanierung erreicht werden. Eine positive Besucherbilanz rechtfertigt die Investitionen in der Höhe von 3 Mio. Euro. Ziel der Sanierung waren die weitere Positionierung des Hallenbades als...

  • 15.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.