.

Sehenswürdigkeiten

Beiträge zum Thema Sehenswürdigkeiten

Spannende Einblicke in die Tiroler Welt – ganz abseits von den typischen Klischees!

111 Orte in Tirol, die man gesehen haben muss
Die Vielfalt Innsbrucks

INNSBRUCK (rs). Von der Bachungsgrotte im Schloss Ambras, zur Bibliothek des Tiroler Landesmuseums bis zum Flüsterbogen in der Altstadt in Innsbruck – der Reiseführer "111 Orte in Tirol, die man gesehen haben muss" beinhaltet viele spannende Ausflugsziele in Tirol. Sie wollen Tirol auch abseits der klassischen Klischees kennenlernen? Dann ist dieser Reiseführer genau das Richtige für Sie. Selbst als Tiroler gibt es darin immer wieder neue Erlebnisse zu entdecken und auch abseits von Innsbruck...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Der Flachgau hat viele tolle Sehenswürdigkeiten, wie etwa die Untersbergbahn in Grödig.
2 15

Ergebnis
Abstimmung der besten Sehenswüdigkeiten im Flachgau

Wir haben die drei besten Sehenswürdigkeiten im Flachgau gesucht. Jeder konnte hier abstimmen. Das Ergebnis ist nun hier. FLACHGAU. Salzburg-Umgebung hat vieles zu bieten: Berge, Seen, Museen und viele andere tolle Sehenswürdigkeiten. Für die Wahl unserer Freizeitaktivitäten gibt es also viele großartige Möglichkeiten, für die man nicht weit wegfahren muss. Mitmachen und abstimmen Nun wollen wir herausfinden, was die drei beliebtesten Flachgauer Angebote sind. Dafür haben wir auf unserer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
2019 kamen rund 60.000 Gäste über diese Brücke in die Kitzlochklamm, im Corona-Jahr 2020 waren es immerhin 45.000 Besucher.

Kitzlochklamm
Taxenbach hat wieder eine sichere Verbindung

Nur über eine Brücke gelangt man auf dem Straßenweg vom Taxenbacher Ortszentrum über den Empachraingraben in die Kitzlochklamm – eine vielbesuchte Touristenattraktion. Diese Brücke wurde bei den extremen Unwettern im November 2019 komplett zerstört. TAXENBACH (tres). „Bis zur Öffnung der Kitzlochklamm im Frühjahr 2020 wurde sie an derselben Stelle wieder aufgebaut. Damit wurde eine sichere Überquerung für die kommenden Jahrzehnte geschaffen“, betont Landesrat Josef Schwaiger. 2019 kamen rund...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Online-Redaktion Salzburg
2

Verstecktes Juwel im Stadtteil Schallmoos
Der Robinighof

Festung, Mirabellgarten, Getreidegasse oder Hellbrunn, kennt jeder Salzburg Besucher. Der Robinighof ist selbst vielen Einheimischen kein Begriff oder man kennt ihn nur vom Hörensagen. Kein Wunder, liegt doch dieses Barockschloss ganz versteckt hinter Speditionen und Autohäusern im Stadtteil Schallmoos. Zu Fuß erreicht man das wunderschöne Gebäude am besten, wenn man von der Sterneckstraße in die Robinigstraße einbiegt. Mit den Kindern der ehemaligen Besitzerfamilie Robinig war Wolfgang Amadeus...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Erwin Pramhofer

Videos: Tag der offenen Tür

Kellerrunde im ältesten Bierkeller Ischl´s
Kellerrunde

Ich dreh hier schon seit Stunden, in meinem Keller Runden. Hoffentlich bald nicht mehr alleine. Übrigens: wir haben über 1000m3 Kellerraum, also genug Platz zum Tanzen 😉 #salzkammergut #badischl #kulturfux #sehenswürdigkeit #denkmal #felsenkeller #keller #höhle #bier #casinokeller #tanzen

  • Oberösterreich
  • Bernhard Schmalnauer
Ausblick vom Panoramabankerl auf Payerbach und die Rax
8 4 28

Herbstwanderung im Raxgebiet
Von Payerbach zum Schaubergwerk und Panoramabankerl am Grillenberg

Von Payerbach, Ortsteil Werning gelangt man zuerst über eine Straße und dann über einen Waldweg nach kurzer Wanderung auf den Grillenberg zum Eingang des Schaubergwerks, das jetzt natürlich geschlossen ist,   und zu einem schönen Aussichtsplatz.  Infotafeln und einige Schaustücke gibt es aber auch außen. Am Weg hinauf sind auch Steinblöcke in Österreich vorkommender Gesteine ausgestellt. Im Bergwerk wurde früher Spateisenstein abgebaut.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Über 60 Pistenkilometer begeistern Skitouristen am Kitzsteinhorn.
1 6

Umfrage
Ihr Lieblingsplatz im Pinzgau ist ...?

Von sportlichen Highlights über natürliche Schönheiten bis hin zum Goldwaschen – bei uns gibt es viel zu erleben. Doch was ist im Pinzgau Ihr persönlicher Lieblingsplatz zum Entspannen? Stimmen Sie jetzt ab. PINZGAU. Der Pinzgau ist ein einzigartiges Naturjuwel. Von Dienten bis nach Königsleiten gibt es schier grenzenlose Möglichkeiten und Dinge zu entdecken. Nun fragen wir "Was ist Ihr liebstes Ausflugsziel im Pinzgau?" KitzsteinhornVor fast 200 Jahren wurde das "Dach Salzburgs" das erste Mal...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
5 3 13

Reichenau an der Rax, Spaziergänge
Marienplatz und Matthiaskapelle

Beide sind auf Spazierwegen von Reichenau an der Rax leicht zu erreichen. Vom Marienplatz mit der kleinen Kapelle und Sitzbänken hat man eine schöne Aussicht von Rax über Hirschwang bis Reichenau. Die Kapelle wurde 1858 errichtet und mehrmals renoviert. Die Matthiaskapelle liegt mitten im Wald an einer Laufstrecke und wurde 1885 eingeweiht.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Landesrat Johannes Tratter

Tiroler Gemeinden
‚Postkartenmotive‘ müssen erhalten bleiben

TIROL. In den verschiedenen Regionen in Tirol findet man alles von den malerischen Orts- und Stadtzentren bis hin zu den zahlreichen historischen Bauernhäusern. Das Stadt- und Ortsbildschutzgesetz (SOG) des Landes Tirol wurde ins Leben gerufen, um genau dieses wertvolle baukulturelle Erbe und die historische Kulturlandschaft in Tirol zu schützen. Um den bestehenden Schutz auch in Zukunft zu sichern und zu erweitern, wurden auf Initiative des zuständigen Landesrates Johannes Tratter nun...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Der älteste Bierkeller Bad Ischls
Kapelle im uralten Ischler Keller

Was macht eine geheimnisvolle Kapelle in einem alten Bierkeller? Die Antwort erfährst du im Casino-Keller in Bad Ischl! Mi 15:00, Do+Sa 10:30, Sonderführungen unter +436649559389 www.casino-keller.at @badischl @salzkammergut @kulturfux #salzkammergut #badischl #denkmal #keller #höhle #bier #kirche #kapelle

  • Oberösterreich
  • Bernhard Schmalnauer
Etwa 80 Prozent der Informationen werden von den Augen aufgenommen. „Das Auge ist unser wichtigstes Sinnesorgan“, sagt Markus Plörer, Salzburger Landesinnungsmeister der Augenoptiker.

Welttag des Sehens
Einige Augen-Mythen genauer unter der Lupe

Der 8.Oktober ist weltweit dem wichtigsten Sinnesorgan des Menschen gewidmet: dem Auge. Die Salzburger Augenoptiker klären anlässlich dieses Welttages des Sehens über häufige Glauben und Irrglauben rund um das gute Sehen auf. SALZBURG. Der 8.Oktober ist der Welttag des Sehens. Etwa 80 Prozent der Informationen werden von den Augen aufgenommen. „Das Auge ist unser wichtigstes Sinnesorgan. Kein Wunder, dass es sehr viele Mythen rund um das gute Sehen gibt. Wer hat zum Beispiel nicht schon als...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner

Im ältesten Bierkeller Bad Ischls
Die ältesten Bierfässer Bad Ischls

Die ältesten Bierfässer von ganz Bad Ischl gibts bei uns im Casino-Keller. Willst du ein Fass anfassen, dann besuch uns doch! Mi 15:00, Do+Sa 10:30, Sonderführungen unter +436649559389 @badischl @ischlerwoche @salzkammergut @kulturfux #salzkammergut #badischl #sehenswürdigkeit #denkmal #sandstein #keller #höhle #bier #fässer

  • Oberösterreich
  • Bernhard Schmalnauer
Das Kaunertal könnte zum schönsten Platz Tirols gewählt werden.
Im Bild: Blick vom Prutzer Köpfle (2836 m) ins Kaunertal.
10

ORF Sendung "Neun Plätze neun Schätze"
Kaunertal im Rennen um den Titel "Schönster Platz Tirols"

KAUNERTAL (sica). Die Naturpark- und Gletscherregion Kaunertal ist bei den Einheimischen längst als durch seine vielfältige Gegend und die sehenswerten Ausflugsziele beliebt. Nun geht das Tal bei "Neun Plätze neun Schätze" in's Rennen um den Titel "Schönster Platz in Tirol". Wunderbare VielfaltZuletzt war die Pfundser Tschey als besonderes Naturjuwel vergangenen Herbst als schönster Platz Tirols nominiert. Heuer kämpft die Gletscherregion um den Titel. Das Kaunertal und die gleichnamige 600...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Der älteste Bierkeller Bad Ischls
Sandsteinkeller

Möchtest Du wissen wie man einen Sandsteinkeller ausgräbt? Dann besuch doch den ältesten Bierkeller Bad Ischls, dort darfst Du das Werkzeug auch mal in die Hand nehmen! Mi 15:00, Do+Sa 10:30, Sonderführungen unter +436649559389 #salzkammergut #badischl #Sehenswürdigkeiten #denkmal #sandstein #höhle #keller #bier

  • Oberösterreich
  • Bernhard Schmalnauer
Tropfstein im Casino-Keller Bad Ischl

Führung durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls
Der kleinste Tropfstein der Welt

Wenn Du den kleinsten Tropfstein der Welt sehen willst, dann musst du zu uns in den uralten Bräukeller kommen - dort darfst du ihn auch berühren! Mi 15:00, Do+Sa 10:30, Sonderführungen gerne unter +436649559389 @badischl @salzkammergut @kulturfux #salzkammergut #badischl #sehenswürdigkeit #denkmal #tropfstein #keller #bier

  • Oberösterreich
  • Bernhard Schmalnauer

Der Bierkeller Bad Ischls
Gruppenführungen im ältesten Bierkeller Bad Ischls

Liebe Leute! Wollt ihr den ältesten Bierkeller Bad Ischls besuchen? Dann bitte ich zu euch reservieren! Bis zu 10 Leute + Kinder dürfen bei mir eine spannende Zeitreise erleben, wo man auch Fragen stellen kann! Ich freue mich schon auf euch, bis bald eurer Bernhard. Mi 15:00, Do+Sa 10:30, Sonderführungen unter +436649559389 @badischl @salzkammergut @kulturfux #salzkammergut #badischl #sehenswürdigkeit #denkmal #stollen #keller #bier #führungen

  • Oberösterreich
  • Bernhard Schmalnauer

Bierkeller in Bad Ischl
Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls

Was ein Salzfertiger mit einem Braumeister zu tun hat, erfährst du nur im coolsten Bierkeller von Bad Ischl! Mi 15:00, Do+Sa 10:30, Sonderführungen unter +436649559389 @badischl @salzkammergut @kulturfux #salzkammergut #badischl #sehenswürdigkeit #denkmal #mittelalter #salz #brauerei #keller #bier

  • Oberösterreich
  • Bernhard Schmalnauer
5

Kulturerbe Loamgstettn – das Ameiser Kellerdorf
Ein magischer Ort

                                                           > Link zum Video!                                      Für das Leaderprojekt "Kulturlandschaft Weinviertler Kellergassen" wurden im Jahr 2018 unter den unzähligen wunderschönen Weinviertler Kellergassen zwei besondere Vertreter ausgewählt: Die Ketzelsdorfer "Alten Geringen" als typische Kellerzeile und die Ameiser "Loamgstettn" in ihrer Eigenart als Kellerdorf, das aus einzelnen Kellern ebenso wie aus wunderschönen Ensembles und ganzen...

  • Mistelbach
  • Johann Öfferl
6 7 6

Bin auf Weltreise ...
und die Welt liegt mir zu Füßen!

Komm ich zeig Dir die Welt! Klein aber oho, mit WOW-EFFEKT - sind die zahlreichen Miniaturbauten in der kleinen Welt "Minimundus" am Wörthersee! Hier findet man 156 maßstabgetreue Miniaturbauten aus 40 Staaten der Erde - und kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus - denn detailgetreu im Maßstab 1:25 - findet man hier großartige Miniaturbauten der ganzen Welt! Ausnahme sind Burg Hochosterwitz, die bereits im Jahr 1959 entstand und das Passagierschiff, die Queen Mary. Alle Miniaturbauten sind...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder

Sehenswürdigkeiten in Pfaffenschlag

PFAFFENSCHLAG. Die Pfarrkirche zum heiligen Martin wirkt aufgrund ihrer verschiedenartigen Bau-Elemente besonders eindrucksvoll. Ihr Kern ist romanisch und gotisch. Im 19. Jahrhundert wurde das Gotteshaus einer Umgestaltung unterzogen. In Schwarzenberg steht bis heute ein historischer Dreiseithof aus dem 18. Jahrhundert. In Großeberharts lassen sich die hübsche Ortskapelle aus 1873 sowie eine kleine Wegkapelle von 1731 entdecken. Weitere Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Pfaffenschlag sind in...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
Die "Stadtblatt-Rikscha" unterwegs durch die Altstadt. Es soll eine "große Gaudi" für die Gäste sein und ein ganz besonderes Salzburg-Erlebnis.

Rikscha-Tours
Die Stadt Salzburg auf eine ganz besondere Art erleben

"Der Spaß der Gäste steht klar im Vordergrund" – betont Jonas Andelfinger, Geschäftsführer von Rikscha-Tours Salzburg . Seit 2009 sieht man die Rikscha-Fahrer durch die engen Gässchen der Salzburger Stadt fahren. Die Gäste lernen bei den Touren die Mozartstadt auf eine ganze besondere, intime Art kennen. Durch Corona, aber auch schon vor der Krise, wollen aber auch immer mehr Einheimische ihre eigene Stadt aus einer anderen Perspektive sehen. SALZBURG. Ein Erlebnis die Stadt Salzburg mal auf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Daniel Schrofner
8 8 14

Wasserspiele & sonstige Sehenswürdigkeiten in der Draustadt ---
In Villach an der Drau wird Dir viel geboten, schau doch auch Du einmal bei uns, in der Draustadt vorbei!

Ein Spektakel ohnegleichen in Villach ! Wenn die Draustädter ihre Drau zum Schäumen bringen und sie als Wasserfontänen AUFSTEIGEN - und wieder fallen lässt,   dann verschwindet die Stadt hinter einem großartigen WASSERSCHLEIER - in Tausendundeine Nacht: geheimnisvoll und wundervoll ... hier sollte man sich Zeit lassen, beim flanieren, gustieren und shoppen, und nicht zu eilen und hetzen und seine Blicke länger verweilen lassen - auf all die stattlichen, historischen Fassaden der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.