Bezirk Liezen

Beiträge zum Thema Bezirk Liezen

Für den Winterdiensteinsatz stehen bezirksweit insgesamt 31 Räum- und Streufahrzeuge zur Verfügung.
2

Winterdienst
120 Mitarbeiter sind im Bezirk Liezen für die Schneeräumung im Einsatz

Mit dem Wintereinbruch beginnt die herausforderndste Zeit für die Straßenmeistereien. Im Riesenbezirk Liezen kostet die Schneeräumung pro Jahr fast drei Millionen Euro. Die drei Straßenmeistereien der Region Liezen betreuen von acht Standorten aus alle Landesstraßen: vom Schoberpass bis Mandling, das Ausseerland bis zum Pötschenpass sowie bis zur Bundesland-Grenze in Altenmarkt bei Sankt Gallen. Des Weiteren ist in Liezen eine Zentralwerkstätte eingerichtet, wo Fahrzeuge gewartet und repariert...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der Lockdown ist in der Industrie kaum spürbar, die Gastronomie oder der Handel sind dagegen stark betroffen.

Bezirk Liezen
Arbeitslosigkeit bleibt deutlich unter dem Vorjahresniveau

Mit Ende November weist der Bezirk Liezen weniger Arbeitslose als vor einem Jahr auf. Die Corona-Kurzarbeit wird abermals verlängert. „Trotz des neuerlichen Lockdowns und der saisonalen Entwicklungen beobachten wir einen spürbaren Rückgang bei den Arbeitslosenzahlen. Aktuell sind 2.010 arbeitsuchende Personen im Bezirk Liezen gemeldet, das sind 773 Arbeitslose oder 27,8 Prozent weniger als vor einem Jahr“, informiert AMS-Liezen-Chef Helge Röder. Derzeit sind 1.733 offene Stellen und 254...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der SC Liezen informiert auf Facebook und Instagram professionell über der Geschehen - wir hier bei der Eröffnung der "Lebensschule Fußball"
2

Wer hat die meisten Fans?
Die Social-Media-Könige im heimischen Fußball

Die Winterpause in den heimischen Ligen nutzten wir traditionell, um den Woche-Social Media Check unserer heimischen Klubs durchzuführen. Speziell in Zeiten, in denen die Ausübung des Mannschaftssports pandemiebedingt nicht immer möglich ist, wird die digitale Kommunikation zum einzigen Sprachkanal des Vereins in Richtung Fans. Umso erfreulicher ist die Erkenntnis, dass alle Fußballklubs aus dem Bezirk - sogar die Teams der Ennstaler Dorfmeisterschaft - die Möglichkeiten der sozialen Medien...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Küchenchef Stefan Haas und sein Team vom Wassermann (hier mit Restaurantleiterin Hannah Savel) erkochten wieder drei Hauben.
Aktion 2

Gault Millau 2022
Insgesamt 16 Hauben tummeln sich im Bezirk Liezen

Alle Jahre wieder kürt der französische Restaurantführer Gault Millau die besten Köche des Landes. Der Bezirk Liezen ist diesmal sogar mit zehn Haubenlokalen vertreten. Tristesse und Ungewissheit: Diese beiden Wörter beschreiben die aktuelle Lage der heimischen Gastwirte ziemlich gut. Dazu kommen die nicht gegebene Planungssicherheit und finanzielle Sorgen. Allerdings gibt es auch einen Lichtblick in dieser schwierigen Zeit, der Restaurantführer Gault Millau prämierte die besten Köche des...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der Zutritt ins Liezener Rathaus ist ab sofort nur mehr mit gültigem 3G Nachweis und FFP2-Maske möglich.

Liezen setzt gültige Bestimmungen um
Rathaus Zutritt nur mit Maske und 3G Nachweis

Das Stadtamt Liezen informiert: Der Zutritt ins Rathaus ist ab sofort nurmehr mit gültigem 3G Nachweis und FFP2-Maske möglich. LIEZEN. Die täglich steigenden Corona-Infektionszahlen erfordern, dass auch für den Parteienverkehr im Rathaus Liezen die gültigen Bestimmungen genau eingehalten werden müssen. "Viele unserer Dienstleistungen können digital oder telefonisch abgewickelt werden. Bitte erkunden Sie sich vor einem Besuch im Rathaus im Vorfeld darüber, ob der Amtsweg elektronisch oder...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Das Rote Kreuz sucht Zivildiener für alle elf Standorte im Bezirk Liezen.
2

Bezirk Liezen
Rotes Kreuz und Feuerwehr suchen händeringend nach Zivildienern

Sowohl das Rote Kreuz als auch der Bereichsfeuerwehrverband Liezen befinden sich auf intensiver Suche nach Zivildienern. LIEZEN. Am Stützpunkt des Bereichsfeuerwehrverbandes Liezen (BFV) kümmern sich die Zivildiener um tägliche Verwaltungsaufgaben und dienen als Servicestelle für die 95 Feuerwehren im Bezirk. Außerdem steht die Ausbildung zum Notrufdisponenten am Programm. Es werden jeweils zwei Zivildiener im Februar, April, Juli und November aufgenommen. Laut Stefan Schröck,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Nach einem langen Aufstieg beim Dreiländereck auf der Voralm
12

Von Hollenstein auf die Voralm
Beim Dreiländereck NÖ, OÖ und ST

Als ehemaliger Geografielehrer interessiert mich besonders das Dreiländereck von Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark. Es befindet sich auf der Voralm bei Hollenstein, genauer gesagt zwischen den Gipfeln der Stumpfmauer und des Tanzbodens.  Eine Metallskulptur mit dem Namen "Dreiklang", welche die Wappen der drei Bundesländer trägt, ziert diese Nahtstelle. Der Aufstieg dorthin ist aber extrem zäh, muss ich doch über 1.400 Höhenmeter überwinden. Dafür werde ich aber mit einem...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Zahlreiche Besucher nutzen die Möglichkeit, sich bei der BuK.li in Bad Aussee, Gröbming und Liezen über Lehre, Schule sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichen zu informieren.

Berufs- und Karrieremesse Liezen
140 Aussteller informierten über Jobchancen

Schule oder Lehre? Mit den drei Berufs- und Karrieremessen (BuK.li) im Bezirk Liezen gab es in den vergangenen Wochen eine profunde Antwort. Über das Aus- und Weiterbildungsangebot sowie die Karrieremöglichkeiten für die Jugend ging es bei der Neuauflage der BuK.li, mit den drei Berufs- und Karrieremessen an den Standorten in Bad Aussee, Gröbming und Liezen. Viele Jugendliche besuchten großteils mit ihren Eltern die Messen und nutzten nach einem Jahr coronabedingter Pause das Angebot, sich...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Über die Corona-Situation im Bezirk Liezen kursieren derzeit zahlreiche Falschmeldungen im Internet. Bezirkshauptmann Christian Sulzbacher hat daher die Polizei eingeschaltet.

BH Liezen beauftragt Polizei
Falschinformationen zur Corona-Lage verbreitet

Nachdem in sozialen Medien in den vergangenen Tagen Einträge aufgetaucht sind, in denen die Bezirkshauptmannschaft Liezen mit absurden Zahlen und Behauptungen zur Pandemie und der Situation in den Spitälern in Zusammenhang gebracht wird, wurde die Polizei von der Bezirkshauptmannschaft mit Ermittlungen beauftragt. In den Postings wurden frei erfundene und völlig falsche Angaben gemacht, mit denen Menschen verunsichert und davon abgehalten werden sollen, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen....

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Über 90 Kameraden stellten sich dem Funkleistungsabzeichen in Bronze.

Feuerwehrkameraden erlangten Funkleistungsabzeichen in Bronze

Nach einer coronabedingten Pause im Jahr 2020 fand heuer die 33. Überprüfung der Leistungen, zum Erreichen des Funkleistungsabzeichens in Bronze, im Bereichsfeuerwehrverband Liezen statt. Der Austragungsort wurde heuer durch die Freiwillige Feuerwehr Bad Aussee vorbereitet, dieser befand sich in der Neuen Mittelschule. Den 94 Bewerbern und den etwas mehr als 30 Bewertern rund um ihren neuen Bewerbsleiter Hannes Winnerroither bot man optimale Rahmenbedingungen für diesen Tag. Da es sich...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Halloween-Feiern und Familientreffen zu Allerheiligen: Die Coronafälle im Bezirk Liezen nehmen stark zu.

Erstmals über 600
Zahlreiche kleine und größere Cluster lassen Inzidenz hochgehen

Heute ist die Sieben-Tages-Inzidenz im Bezirk Liezen erstmals auf über 600 gesteigen. Die täglichen Neuinfektionen belaufen sich durchschnittlich auf 70 bis 85 Personen. 81 neue Corona-Fälle haben die Inzidenz im Bezirk Liezen über die kritische 600er-Marke springen lassen. Sollte dieser Wert in den kommenden sieben Tagen weiterhin auf diesem hohen Niveau bleiben, dann treten die Ausreisekontrollen in Kraft. "Die Auswirkungen der Halloween-Partys und von Allerheiligen, wo sich viele Familien...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ab wann die Ausreisekontrollen im Bezirk Liezen in Kraft treten, steht derzeit noch nicht fest.

Wann ist es soweit?
Verwirrung um Ausreisekontrollen im Bezirk Liezen

Nachdem im Bezirk Liezen eigentlich ab Montag Ausreisekontrollen durchgeführt werden sollten, wurde die Maßnahme danach wieder zurückgenommen. Derzeit ist nur klar, dass es zu höchstwahrscheinlich zu Kontrollen kommen wird, der Zeitpunkt steht allerdings noch nicht fest. Der flächenmößig größte Bezirk Österreichs weist aktuell die niedrigste Durchimpfungsrate der Steiermark auf. Laut Bund haben 60,3 Prozent der Bevölkerung ein gültiges Impfzertifikat, das Land gibt allerdings eine...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Auch aus dem Bezirk Liezen sind Feuerwehrmänner im Einsatz gegen die Glutnester in Niederösterreich.

Feuerwehren
Spezialkräfte aus dem Bezirk Liezen im Waldbrandeinsatz

Seit heute Montag unterstützen Spezialeinheiten aus dem Bereichsfeuerwehrverband Liezen die Löscharbeiten beim Waldbrand im Rax-Gebiet. Um 3.30 Uhr rückten die Kräfte der "Flugdienststaffel Nord" Richtung Niederösterreich ab und lösten die Flugdienststaffel Ost/Süd aus Kapfenberg ab. Im Einsatz stehen sieben Flughelfer und zwei Flugeinweiser der Freiwilligen Feuerwehren Aigen im Ennstal, Admont und Hall bei Admont. Gestern machte sich bereits Bereichs-Katastrophenhilfsdienst-Beauftragter Thomas...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Das Rote Kreuz zeichnete die Familie Pölzl aus Bleiberg aus – als 2.000. Mitglied.

2.000 neue Mitglieder
Großer Erfolg für die Mitgliederwerbeaktion des Roten Kreuzes

Mit großer Freude waren der Bezirksstellenleiter Otto Marl, Bezirksgeschäftsführer Bernhard Gugl und die Mitarbeiter Marie Luise Absenger sowie Florian Fink bei Familie Pölzl in Bleiberg (Irdning-Donnersbachtal) zu Gast. "Diese Familie war nämlich genau unser 2.000. Neuzugang als Mitglied der Rotkreuz-Gönner – einen herzlichen Dank für diese großartige Unterstützung", heißt es von Seiten der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Liezen. Seit Anfang September sind Mitarbeiter einer Partnerfirma im Auftrag des...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Auf 27 Freilandstraßen im Bezirk Liezen passierten in den letzten beiden Jahrzehnten tödliche Unfälle.
Aktion

Bezirk Liezen
224 weiße Kreuze sollen Verkehrsteilnehmer sensibilisieren

Im Bezirk Liezen sind in den vergangenen 20 Jahren 224 Menschen bei Verkehrsunfällen auf Freilandstraßen getötet worden. Das entspricht fast einem Fünftel aller in der Steiermark getöteten Verkehrsteilnehmer. Insgesamt werden bis zum 15. November 1.147 weiße Kreuze auf steirischen Freilandstraßen zu sehen sein. Jedes einzelne Kreuz symbolisiert dabei einen tödlich verunglückten Verkehrsteilnehmer in den letzten 20 Jahren. "Die weißen Kreuze sind eine Mahnung an alle Verkehrsteilnehmer und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
AMS-Mitarbeiter gehen nun wieder "auf Tour", um regionale Unternehmen unter anderem bei der Personalsuche zu unterstützen.

Unternehmen im Aufschwung stärken: AMS Liezen geht wieder auf Tour

Unterstützung bei der Personalsuche, Qualifizierung von neuen Fachkräften, Impulsberatung für Betriebe: Mit einer breiten Palette an Services im Gepäck besucht das AMS Liezen bei der Business Tour im Oktober wieder persönlich Unternehmen in der Region. In eineinhalb Jahren Corona-Pandemie waren persönliche Kontakte vielfach nur eingeschränkt möglich – das gilt auch für die sonst regelmäßigen, zahlreichen Betriebsbesuche der Berater des Service für Unternehmen (SfU) im AMS Liezen. Von 11. bis...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Beim AMS melden sich derzeit nur wenige Menschen, es herrscht nämlich weiterhin Vollbeschäftigung im Bezirk Liezen.

Vollbeschäftigung
Arbeitsmarkt im Bezirk Liezen weiterhin im Aufwind

Die aktuellen Arbeitsmarktdaten zeigen für den Bezirk Liezen weiterhin eine sehr geringe Arbeitslosigkeit und einen Rekordwert an offenen Stellen. „Aktuell sind 1.167 Personen beim AMS Liezen arbeitslos gemeldet, das sind 30,4 Prozent weniger als vor einem Jahr. Rekordverdächtig ist der Bestand an offenen Jobs. Derzeit sind 1.852 offene Stellen und 234 Lehrstellen beim AMS Liezen gemeldet“, informiert AMS-Liezen-Leiter Helge Röder. „Mit einer Arbeitslosenquote von 3,4 Prozent können wir...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Mit einer eigenen App können die Öffi-Möglichkeiten im Bezirk künftig noch besser abgefragt und genutzt werden.
Aktion 2

Liezen mobil ("Limo")
Mobilitäts-App für den Bezirk Liezen vorgestellt

Egal ob Bus, Bahn, Taxi oder doch die bislang unbekannten Nachbarn: Limo (Liezen mobil) bietet allen Menschen im Bezirk Liezen die Möglichkeit, sich kostengünstig, umweltschonend und zeitsparend von A nach B zu bewegen. Das RML Regionalmanagement Bezirk Liezen koordinierte das Projekt „Limo – Mobilitäts-App“ und beauftragte die Firma Waymark GmbH mit der Umsetzung. Das Ergebnis ist eine App mit einfacher Bedienfunktion, die alle Mobilitätsformen im Bezirk auf einer Plattform bündelt und den...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Im Bezirk Liezen stehen im Tourismus derzeit besonders viele Lehrstellen offen.
Aktion 3

Schwerpunkt Lehre
Eine Lehre ist der optimale Einstieg ins Berufsleben

Welche Vorteile eine Lehre mit sich bringt, zeigen Helge Röder (AMS) und Christian Hollinger (WKO) auf. Vom ersten Lehrjahr bis zum Meisterbrief, vom Einzelhandel bis zur Gastronomie. Der Lehrberuf hat viele Facetten und Aspekte. Einige davon zu beleuchten, ist Ziel dieser aktuellen Ausgabe der WOCHE. Mit dem Schwerpunktthema Lehre soll bewusst aufgezeigt werden, welch hohen Stellenwert eine Lehrausbildung in der heutigen Zeit hat. Überall, wo der rote Hinweis "Schwerpunkt Lehre" zu finden ist,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
"Im Bezirk Liezen sollen 123 Personen mit der Aktion Sprungbrett wieder ins Erwerbsleben einsteigen", betont AMS-Chef Helge Röder.

Langzeitarbeitslose
Trotz Vollbeschäftigung leidet eine Gruppe stark

Die aktuellen Arbeitslosenzahlen zeigen einen positiven Trend und spiegeln die allgemeine Erholung der Wirtschaft wider. Mit einer Arbeitslosenquote von 3,3 Prozent verzeichnete das AMS Liezen im letzten Monat eine Vollbeschäftigung am regionalen Arbeitsmarkt. Doch es profitieren nicht alle Personengruppen gleichermaßen von dieser Entwicklung. „Während Personen mit guten Arbeitsmarktchancen sehr rasch wieder eine Arbeit finden, sehen wir bei Personen, die schön länger ohne Job sind, eine...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Herrlicher Tiefblick auf den zum Teil ausgesetzten Aufstiegsweg zum Tamischbachturm
1 16

Ein "verrückter" Berg mit zwei Gesichtern
Auf den Tamischbachturm via Buttensattel

Er ist ein leichter Zweitausender im Gesäuse, dennoch zeigt er auch seine rauen Seiten. Die Rede ist vom Tamischbachturm, den ich mit Wanderkollegen über den Buttensattel besteige. 900 unbequeme Höhenmeter sind es bis zum Übergang, danach folgt aber der Genussanstieg auf den aussichtsreichen Xeis-Gipfel. Zum Teil arbeiten wir uns durch Latschengassen am Kammverlauf des Südgrates nach oben, bis wir zu den Steilpassagen kommen. Die etwas ausgesetzte Kletterei ist für uns Bergfexen der finale...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Die Abwanderung junger Menschen stellt ein großes Problem für den Bezirk Liezen dar. Der Anteil an Über-65-Jährigen nimmt stetig zu.

Demografische Entwicklung
Im Bezirk Liezen sind die Pensionisten in der Überzahl

Der Bezirk Liezen zählt zu den ältesten Regionen Österreichs. Fast ein Viertel ist 65 Jahre oder älter. Die Obersteiermark kann nicht unbedingt als Jungbrunnen Österreichs bezeichnet werden. Während der Bezirk Leoben überhaupt das statistisch gesehen höchste Durchschnittsalter Österreichs aufweist, zählt der Bezirk Liezen ebenfalls zu den "älteren Semstern". Auffällig ist, dass die Regionen im Osten sowie das Ausseerland einen hohen Anteil an Senioren haben. In den Gemeinden Wildalpen und Landl...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Stellten das Konzept vor: Christian Hollinger, Margit Baumschlager, Waltraud Huber-Köberl, Helge Röder, Kathrin-Maria Engl und Heinz Walcher

Die Berufs- und Karrieremesse Liezen findet wieder wie gewohnt statt

Die Berufs- und Karrieremesse Liezen (BuK.li) soll diesen Herbst wieder an drei Bezirks-Standorten über die Bühne gehen. Nachdem die Berufs- und Karrieremesse Liezen im Vorjahr nur virtuell abgehalten werden konnte, hoffen die Organisatoren diesmal wieder auf den persönlichen Austausch zwischen den Jugendlichen und Institutionen. An den Standorten Bad Aussee, Gröbming und Liezen werden insgesamt rund 140 Aussteller vor Ort sein. Neben den Initiatoren und Kooperationspartnern, das sind das...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Trotz der hohen Investitionssumme sind einige Investoren am Ausbau des Glasfasernetzes im Bezirk Liezen interessiert.

Bezirk Liezen
120 Millionen: Investor für Glasfaserausbau gesucht

Im Bezirk Liezen soll der Glasfaserausbau mithilfe von Investoren vorangetrieben werden. In der Breitbandstrategie 2030 spricht sich das Land Steiermark für eine möglichst rasche und flächendeckende Versorgung der steirischen Regionen mit schnellem Internet aus: Gute Kommunikations-Infrastruktur ist ein Standortfaktor, schafft Chancen für periphere Regionen und ermöglicht Digitalisierung in vielen Lebens- und Arbeitsbereichen. Gespräche mit Investoren Mit Blick in die Zukunft hat die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.