Alles zum Thema Blühstreifenaktion

Beiträge zum Thema Blühstreifenaktion

Lokales
Ein Herz für Bienen im essbaren Waldgarten am Stadtrand von Wels

Ein Herz für Bienen im essbaren Waldgarten
Das Projekt "ein Herz für Bienen" zu Besuch im Österreichischen Waldgarten-Insitt in Wels

Vergangene Woche war eine arbeitsreiche Woche für die junge deutsche Familie, welche herzförmig auf der Landkarte ausgewählte Orte in Österreich besucht und kleine blühende Inseln auf Rasenflächen anlegt. Susanne, Pauli und Christian, von ein Herz für Bienen haben im Österreichischen Waldgarten-Institut in Wels, mit vollem Einsatz ein wunderschönes Labyrinth angelegt und rundherum eine bienenfreundliche Blumenwiese eingesät! Wer weiss wo sie diese Woche zu treffen sind?! Das wunderschöne...

  • 14.04.19
Lokales
Josef Aigner mit den Nachwuchsimkern.
3 Bilder

Mehr Bienenweide
Lebensraum für die Bienen schaffen

REGION (milo). Enns beteiligt sich an der aktuellen „Blühstreifenaktion", welche das Bienenzentrum Oberösterreich gemeinsam mit dem Maschinenring ins Leben gerufen hat. Dabei werden durch neue Bienenweiden verstärkt Nahrungsinseln und Lebensräume für Wild- und Honigbienen, sowie andere blütenbestäubende Insekten geschaffen. Im Gemeindegebiet von Enns entstehen dabei an vier verschiedenen Standorten insgesamt 700 Laufmeter geeigneter Lebensraum für die „Bestäuber“. Wie wichtig die Biene für die...

  • 09.04.19
Lokales
Die Blumenwiese beim Schloss Ennsegg.

Für die Bienen
700 Laufmeter Bienenweide für Enns

Enns beteiligt sich an der „Blühstreifenaktion – mach mit" vom Bienenzentrum Oberösterreich und dem Maschinenring. ENNS. Geht es den Bienen gut, dann geht es auch der Landschaft gut. Unter diesem Motto hat das Bienenzentrum Oberösterreich gemeinsam mit dem Maschinenring Oberösterreich die „Blühstreifenaktion – mach mit“ gestartet. Ziel sind möglichst viele Kilometer Blühstreifen in Oberösterreich, um verstärkt Nahrungsinseln und Lebensräume für Wild- und Honigbienen sowie andere...

  • 02.04.19
Lokales

Wartberger Ortsbauernschaft unterstützt Blühstreifenaktion

WARTBERG (sta). Da es für Bienen im Sommer immer weniger Nahrung gibt, wurde vom Maschinenring die Blühstreifenaktion ins Leben gerufen. Gute und ausreichende Nahrung ist im Hochsommer besonders wichtig, da hier die Jungbrut für den Winter heranwächst und das Überleben des Bienenstockes über den Winter von der Vitalität der Winterbienen abhängt. Die Ortsbauernschaft Wartberg hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde die Aktion des Maschinenringes unterstütz.  "Das Miteinander zwischen...

  • 28.08.18