boot

Beiträge zum Thema boot

11

Schulstart in der 1A
Wir sitzen alle in einem Boot

Unter dem Motto „Wir sitzen alle in einem Boot“ starteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1A ihre Laufbahn an der Mittelschule Völkermarkt. Nun heißt es, vier Jahre an Bord zusammen zu meistern, Krisen als Team zu überwinden und neue Herausforderungen gemeinsam anzugehen. Schiff ahoi! ​(Mag. Evelin Mossegger / Ursula Standler)

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik, Mag. Dr.
Christian Feldbauer und Birgit Hackl sind seit zehn Jahren mit dem Segelboot unterwegs.
1 3

Segeln seit 10 Jahren
Paar hat ein schwimmendes Heim gefunden

Seit zehn Jahren unterwegs: Die Allhamingerin Birgit Hackl und der Grieskirchner Christian Feldbauer haben sich den Traum vom Segeln erfüllt. GRIESKIRCHEN, LINZ-LAND. "Landratten" sind Birgit Hackl aus Allhaming und Christian Feldbauer aus Grieskirchen schon lange keine mehr. Seit zehn Jahren führen sie ein Nomadenleben – aber auf hoher See. "Vom Mittelmeer aus via Atlantik, Karibik und Panamakanal sind wir in zwei Jahren zu unserem Traumziel gesegelt: dem Südpazifik. Dort sind wir jetzt seit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
5

Feuerwehr
Beim Zillenfahren viel Geschick bewiesen

BEZIRK FREISTADT. Mangels größerer Gewässer verfügen die Feuerwehren im Bezirk Freistadt über kein Boot oder Zille als offizielles Einsatzgerät. Dass sie die hohe Kunst des Zillenfahrens trotzdem beherrschen, bewiesen sechs Kameraden beim Wasserwehrleistungsbewerb in St. Florian am Inn (Bezirk Schärding).Die drei Zillenbesatzungen bestanden dabei mir Bravour das Wasserwehrleistungsabzeichen in Bronze: Martin Hochreiter und Patrick Haugeneder (FF Freistadt), Matthias Tucho und Martin Korczynski...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
See Genezareth

Gedanken von Diakon Manuel Sattelberger
12. Sonntag im Jahreskreis: Gott „verändert“

Der Evangelist Markus (Mk 4,35-41) erzählt uns vom Sturm am See, vom hin und her schaukelnden Fischerboot und von der Angst der Jünger. „Wir sitzen alle im selben Boot!“, dieser Ausdruck wird oft verwendet, nicht nur im kirchlichen Bereich und er spricht eine Wahrheit an. Den Jüngern macht die Wasserlage am See und der Sturm große Angst! Auch mir, wenn ich mich hineindenke in diese Bibelstelle, denn sie zeigt mir/uns, wie ausgeliefert ich/wir den Kräften der Natur sind. Wir sitzen alle im...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Ab 15. Juli finden wieder Konzerte auf der Alten Donau statt.
4

Floating Concerts
Schwimmender Konzertsaal auf der Alten Donau

Am 15. Juli ist es soweit: Der Spielbeginn der "Floating & Concerts - Musik auf der Alten Donau" startet. Musicalikone Maya Hakvoort übernimmt dabei zum ersten Mal die künstlerische Leitung. WIEN/DONAUSTADT.  Bekannte Musikacts präsentieren sich am 15. Juli in der Donaustadt beim "Floating & Concerts". Mit dabei ist etwa Annemieke van Dam, Ana Milva Gomes oder auch Yury Revich. Musikalisch reicht das Angebot von den Genres Musical und Pop bis hin zu Klassik, Swing und mehr. An insgesamt 28...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Bei genügend Wasserstand eignet sich die Triesting zum Wildwasserpaddeln
3

Triesting
Fotos für Topothek-Projekt gesucht

Noch vor ein paar Jahrzehnten war Bootfahren auf der Triesting durchaus üblich. Heute eine Seltenheit. TRIESTINGTAL. Wassersportler wie Eva Ullreich aus Leobersdorf wissen: "Bei einem entsprechenden Pegelstand weit über dem normalen Mittelwasserstand ist das Erkunden unseres Heimatflusses vom Wasser aus ein lohnendes Erlebnis." Nicht unterschätzen Dennoch sollten auch geübte Paddler den Fluss nicht unterschätzen, es gibt Wehre, Stufen und Hindernisse! Bei Einsatzkräften im Hochwassereinsatz...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Jugendtrainer Florian Kopp (ganz links) und Jugendwart Clemens Mayerhofer (ganz rechts) mit einigen Nachwuchsseglern des Segelclub Mattsee.
2

Segelclub Mattsee
Die Segelsaison wird bald für alle eröffnet

Die Saison für die Nachwuchssegler hat bereits im März 2021 begonnen. Am 19. Mai 2021 beginnt nun auch der Erwachsenensport.  MATTSEE. Am achten Mai 2021 fand traditionell das Jugend Kick-off für die Nachwuchssegler des Segelclub Mattsee statt. 20 Kinder und Jugendliche wurden am Bootshaus in der Weyerbucht in Mattsee ihre Boote (Bootsklasse Opti und Zoom) überreicht. Nach kurzem Kennenlernen und Informationen zur bevorstehenden Saison, wurden die Boote im Anschluss kurz zu Wasser gelassen....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
27

Feuerwehrtaucher
Gesunkenes Boot wurde aus dem Stausee geborgen

TERNBERG. Am Samstagnachmittag (08. Mai) kurz vor 13 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehren Losenstein und Ternberg zur Bergung eines Bootes alarmiert, das nach dem Kentern auf den Grund des Stausees beim Kraftwerk Rosenau in Ternberg gesunken war. Die beiden Personen, die mit dem Boot unterwegs waren, konnten bereits vor der Alarmierung der Einsatzkräfte von einem couragierten privaten Bootsführer augenscheinlich unverletzt gerettet werden. Die Feuerwehren wurden alarmiert, nachdem das Sinken...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Bald ist es geschafft: erfolgreiche Bergung des Bootes
7

Feuerwehr
Einsatzkräfte bergen sinkendes Boot im Kremser Yachthafen

Die Bezirksalarmzentrale Krems erhielt am 4. Mai 2021 ging kurz nach 15 Uhr die Meldung über ein sinkendes Sportboot an einem Steg im Kremser Yachthafen. KREMS. Die Hausmannschaft war wenige Minuten nach der Alamierung später mit dem Hilfeleistungsfahrzeug Tank 5 zur Bootsbergungunterwegs war. Boot zur Hälfte in der Donau Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass das Boot schon bis zur Hälfte seitlich unter Wasser war. Zur Hilfe wurde die Tauchgruppe Nord, welche in Weißenkirchen in der...

  • Krems
  • Doris Necker
Der Planer Toni Eigenstuhler, der Bürgermeister von St.Gilgen Otto Kloiber und der Landtagsabgeordnete Josef Schöchl (v.l.n.r.) vor der kürzlich fertiggestellten Bootsmarina in St.Gilgen.

Renovierung
Über 100 Jahre alte Bootsmarina in St. Gilgen ist fertig

Vor kurzem wurden die im Herbst angefangenen Erneuerungs- und Renovierungsarbeiten an der über hundert Jahre alten Schiffanlegestelle der Gemeinde St. Gilgen abgeschlossen. ST.GILGEN. Zusammen mit Bürgermeister von St.Gilgen Otto Kloiber machte sich Landtagsabgeordneter Josef Schöchl ein Bild von der fertiggestellten Bootsanlegestelle. Der Planer des Bauprojekts ist Toni Eigenstuhler und dieser hatte die Bauaufsicht inne. 15 neue Bootsanlegeplätze Bei gleichem äußeren Umfang der Marina konnten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
SYMBOLFOTO: Der Mann fiel ins 4,5 Grad kalte Wasser. Ein anderer Fischer barg den Mann und brachte ihn an Land.

Im LKH Villach
Fischer kenterte am Ossiacher See

OSSIACHER SEE. Ein 62-jähriger Fischer kenterte am heutigen Vormittag mit seinem Fischerboot am Ossiacher See. Er dürfte im Boot aufgestanden sein und dabei das Gleichgewicht verloren haben worauf der Mann ins 4,5 Grad kalte Wasser fiel. Es gelang ihm nicht mehr das Boot zu wenden. Hausmeister holte Hilfe Der Hausmeister einer hiesigen Wohnanlage bemerkte den hilferufenden Mann gegen 9:50 Uhr und verständigte die freiwillige Feuerwehr sowie die Wasserrettung. Vom Unfall erfuhr auch ein weiterer...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
8

Personen geborgen
Notfall im Inn bei Rietz: Familie kenterte mit Boot

RIETZ. Im Bereich Rietz kam es am Samstag, 7.11.2020, zu einen Wassernotfall: Die Personen konnten von den Einsatzkräften gerettet werden. Das Boot trieb weiter ab und konnte anschließend von der Wasserrettung geborgen werden. Familie mit Schlauchboot im InnGegen 15.00 Uhr wollte ein Ehepaar aus Österreich (43 und 36) mit zwei Kindern (8 und 9) bei Rietz mit einem Schlauchboot den Inn befahren. Kurz nach dem Einstieg blieb das Boot jedoch an einer Wurzel hängen und kenterte. Das Boot und alle...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ein Pkw-Lenker aus Regensburg (BRD) mit einem Anhänger hatte am Sonntagvormittag auf der Inntalautobahn A12 bei Angath eine etwas größere "Panne".
6

Unfall
Boot strandet auf Inntalautobahn bei Angath

Ein Pkw-Lenker aus Regensburg (BRD) strandete am Sonntagvormittag unfreiwillig auf der Inntalautobahn A12 in Angath in Fahrtrichtung Deutschland. Wegen der Bergearbeiten kam es zu einem enormen Rückstau. ANGATH (red). Ein 66-jähriger Mann aus Deutschland wollte mit am 6. September gegen 9:30 Uhr Richtung Deutschland fahren. Der Mann war mit seinem Auto auf der A 12 unterwegs und zog dabei einen mit einem Motorboot beladenen Anhänger. Bei Angath geriet der Anhänger bei einer Geschwindigkeit von...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
14

Einsatz
Feuerwehren bargen Fahrzeug aus Donau

OTTENSHEIM. Am Dienstag wurden gegen 7.30 Uhr die Einsatzkräfte in Ottensheim alarmiert. Mehrere Feuerwehren sowie Feuerwehrtaucher und ein Kranfahrzeug rückten an. Ein Fahrzeug ist kurz unterhalb der Donaufähre aus noch unbekannter Ursache in die Donau gerollt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte man das Fahrzeug aufgrund des leicht herausschauenden Kofferraumdeckels rasch lokalisieren und sichern. Der Feuerwehrkran barg das Auto schließlich mit Hilfe der Taucher. Im Anschluss wurde es...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Lukas Reim: "Ich habe in den letzten Wochen intensiv mit dem Boot und am Boot gearbeitet. Das ein auf und ab und natürlich auch eine technische Umstellung mit dem neuen Boot. In den ruhigen Schlagzahlen harmoniert alles schon sehr gut, in den höheren Frequenzen ist noch ein bisschen Luft. Aber die Einstellung ist soweit gefunden und ich bin zufrieden damit. Mit 6:57 bin ich in Ottensheim heuer ja auch schon eine ganz gute Zeit gefahren. Das stimmt mich positiv.
3

Salzburger Rudersportklub Möwe
Geballte Ruderkraft bei der U23 Europameisterschaft

Mit Lukas Reim und Severin Erlmoser sind zwei Ruderer des Salzburger Ruderklubs Möve bei der U23 Europameisterschaft in Duisburg von 5. - 6. September  nominiert. RIF/HALLEIN. Die Beiden Ruderer des Salzburger Ruderklubs Möve (SRKM) haben sich für die 2.000 Meter lange Wettkampfdistanz an der im Süden des Duisburger Stadtteils Neudorf gelegenen Regattastrecke im Einer qualifiziert. Lukas Reim startet bei den "Schweren" und Severin Erlmoser im Leichtgewichts Einer. Insgesamt 21 Boote sind im...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Geschäftsführer Karl Liedlbauer (2. v. r.) mit einigen Prüflingen: Michael Stadlberger, Peter Schuldenzucker, Michael Krenn, Johannes und Margot Arthofer sowie Manuela Mayer.
2

Schiffführerschule
Schiffpatentprüfung in Aschach erfolgreich bestanden

Bereit für die Wellen: Zwölf Kandidaten bestanden die Schiffpatentprüfung in Aschach. ASCHACH. Karl Liedlbauer, Geschäftsführer der Schifführerschule Nautik-Austria aus Aschach, freute sich, dass alle zwölf Teilnehmer mit Erfolg die Schiffpatentprüfung vor der Kommission der Landesregierung in Kaiserau in Aschach abgelegt haben. An vier Kursabenden, unterstützt von praktischen Einheiten, lernten die Kursteilnehmer Wissen über Schleusen-und Manöverfahrten sowie technische Details. Die Prüfung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
1 3 6

Zivilcourage
15-Jähriger aus Überackern rettet drei Personen aus der Salzach

Ein junger Feuerwehrmann handelte schnell und richtig und wurde so zum Lebensretter. BURGHAUSEN. Am 14. Juli 2020 wurde die Feuerwehr Überackern gemeinsam mit der Feuerwehr Ach und bayerischen Einsatzkräften mit dem Alarmstichwort „Person im Wasser“ alarmiert. Schon nach kurzer Zeit kam jedoch die Entwarnung. Alle Personen konnten sich ans Ufer retten, wurde dem bereits eingesetzten Rettungsboot der FF Überackern über Funk mitgeteilt. Welch dramatische Szenen sich aber Fluss abwärts, in der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Am 19. Juli um 1 Uhr verursachte ein unbekannter Täter einen Sachschaden von über 5.000 Euro.

Polizeimeldung
Polizei sucht nach schwerer Sachbeschädigung nach Täter

Am 19. Juli, um circa 1 Uhr Früh verursachte ein bislang unbekannter Täter einen Schaden von mindestens 5.500 Euro. THUMERSBACH. Die Polizei in Zell am See sucht seit 19. Juli einen bis dato unbekannten Täter, der in Thumersbach bei einer dort etablierten Wasserskischule am Zeller See ein Motorboot beschädigte.Der Täter durchschnitt vermutlich mit einem Messer die Abdeckplane sowie die Lederverkleidungen des Bootes und richtete dabei einen Schaden von mindestens 5.500 Euro an.  Fahndung läuft...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
6

Wiener Spaziergänge
Du musst fischen...

Wien 10. Favoriten, am Laaerberg Wald, Böhmischer Prater. Corona-bedingt reduzierter Betrieb, aber wie immer - bunt, laut, fröhlich. Wenn das Boot stecken bleibt, weil die 2 Euro verbraucht wurden, musst du mit der dafür hergerichteten Stange das Boot mit deinen Kindern darin  händisch ans Ufer ziehen... Herzig.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Bei Reinigungsarbeiten kippte ein schweres Boot vom Hänger. Eine 54-jährige Frau wurde getroffen und schwer verletzt.

Unfall auf Lagerplatz
Boot fiel beim Reinigen auf Frau

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Pfingstmontag auf einem Bootslagerplatz in Seewalchen. SEEWALCHEN. Eine 54-Jährige und ihr Lebensgefährte aus dem Bezirk Linz-Land waren damit beschäftigt, ihr Boot zu reinigen, das auf einem Anhänger stand. Plötzlich gab eine Stütze des Hängers nach und knickte unter der Last des vier Tonnen schweren Wasserfahrzeuges ein. Das Boot kippte und traf die Frau mit voller Wucht. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Linz...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.