Burn Out Beratung

Beiträge zum Thema Burn Out Beratung

Ina Witzany hat selbst erlebt, dass man - auch beruflich - manchmal Hilfe braucht, um wieder nach vorne schauen zu können. Infos zum Leistungsangebot sowie Kontaktdaten finden Sie unter www.witzany.at oder Sie wenden sich direkt an info@witzany.at
4

Interview mit Coach Ina Witzany
Die neuen Zeiten erfordern neue Wege

LEOBERSDORF. Zwischen Hoffnung und Hilflosigkeit gilt es jetzt neue Wege zu finden. Ina Witzany ist Unternehmerin, Coach, Trainerin. Der Corona-Lockdown ist für sie die zweite existenzbedrohende Krise innerhalb weniger Monate. Nach einem schweren Skiunfall war sie über lange Zeit arbeitsunfähig. Dass sie danach wieder positiv nach vorn schauen konnte, hat sie auch beruflich gestärkt und ihr geholfen, das Beste aus dieser erneuten - diesmal kollektiven - Krise zu machen. BEZIRKSBLÄTTER: Du hast...

  • Baden
  • Maria Ecker
Damit es auch in stressigen Zeiten Zuhause harmonisch bleibt.
2

Tipps in der Krise
So bleiben Sie im Homeoffice entspannt

Eine Lebens- und Sozialberaterin gibt Tipps für einen harmonischen Umgang Zuhause. Gerade jetzt, wo wir viel mehr Zeit als normalerweise Zuhause verbringen, können Spannungen auftreten. Denn egal ob alleine, mit dem Partner oder der ganzen Familie, diese Ausnahmesituation schlägt uns aufs Gemüt. Wie man mit dieser besonderen Situation umgehen soll und was man tun kann, wenn sich ein Streit anbahnt, darüber gibt Lebens- und Sozialberaterin  Maria Hirschböck aus Thannhausen Auskunft. Durch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
530915

Psychologische Beratung hilft besser leben

Psychische Probleme und Belastungen beeinträchtigen zunehmend Partnerschaft, Alltags- und Berufsleben. Immer mehr Menschen fühlen sich durch die Schnelllebigkeit unserer Zeit in vielen Belangen überfordert und die Zahl psychischer und psychosomatischer Krankheiten steigt seit Jahren. Fast jeder Mensch kennt zumindest zeitweise das Gefühl, bestimmte Situationen nicht mehr im Griff zu haben. Erlebnisse und Konflikte aus der Kindheit, plötzlich auftretende Veränderungen unserer Lebensumstände und...

  • Wiener Neustadt
  • Sabine Klosterer
Im Bild v.l.: Marianne Klingler, Martha Fuchs, Annemarie Gwiggner, Dr. Richard Lanner und Maria Kostenzer. Zu den Helfern gehören weiters Dr. Michael und Sabine Bachmann, Pfarrer Paul Rauchenschwandtner, Magda Weißbacher und Otto Astl.

"Feuer und Flamme" oder ausgebrannt?

Die Vereinigung „help – Wildschönau“ lud zum Vortrag mit Dr. Richard Lanner rund um die Frage, ob man für etwas Feuer und Flamme ist, oder bereits in ein "Burn out" schlittert. WILDSCHÖNAU (be). Die Vereinigung „help – Wildschönau“ hat kürzlich zum Vortrag mit Dr. Richard Lanner geladen. Kernthema war die Frage, ob man für etwas Feuer und Flamme ist oder ob man bereits in ein Burn out schlittert. „Burn out zeigt kein klar abgegrenztes Krankheitsbild, wie wir dies von anderen Krankheiten kennen....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Workshop: Burn-Out-Prophylaxe für Mütter Teil 2

Nur wer brennt kann ausbrennen! Teilnahme an diesen Workshop ist kostenlos! Anmeldung unter 02682-65188-10 erforderlich. Referentin/Workshopleiterin: Frau MMag. Eva Blagusz, Psychotherapeutin und Obfrau/Geschäftsführerin pro mente Burgenland Wann: 28.04.2017 14:00:00 bis 28.04.2017, 17:00:00 Wo: Kind & Co, Obere Hauptstraße 119, 7453 Dörfl auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Bezirksblätter Oberpullendorf

Workshop: Burn-Out-Prophylaxe für Mütter Teil 1

Nur wer brennt kann ausbrennen Teilnahme an diesen Workshop ist kostenlos! Anmeldung unter 02682-65188-10 erforderlich. Referentin/Workshopleiterin: Frau MMag. Eva Blagusz, Psychotherapeutin und Obfrau/Geschäftsführerin pro mente Burgenland Wann: 31.03.2017 14:00:00 bis 31.03.2017, 17:00:00 Wo: Kind & Co, Obere Hauptstraße 119, 7453 Dörfl auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Bezirksblätter Oberpullendorf
Mag. Petra Sailer

Mobbing- und Burn Out Beratung in Kufstein

Es berät Mag. Petra Sailer Termine : 09. Juni von 17.00 -18.00 Uhr im ÖGB-Regionalsekretariat Kufstein, Arkadenplatz 6, 6330 Kufstein Der ÖGB Tirol bietet wieder regelmäßig jeden Monat anonyme und kostenlose Mobbingberatung an. Ansprechpartnerin für den Bezirke Kufstein ist Mag.a Petra Sailer Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, aber möglich. Bei Mobbing betroffenen ist die Hemmschwelle, sich beraten zu lassen, sehr groß. Deshalb behandeln wir jede Anfrage diskret und setzen sofort...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Claudia Eller
8

Burnout als Volkserkrankung

Vergangenes MINI MED informierte über das Burnout-Syndrom Vom regen Interesse zum Thema Burnout zeugte vergangenen Dienstag der volle Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik. Im Rahmen des MINI MED Studiums referierte dazu, unter Moderation von Dieter zur Nedden, der em. Direktor der Universitätsklinik für Allgemeine und Sozialpsychiatrie Hartmann Hinterhuber über Warnzeichen, Ursachen und Bewältigungsstrategien. "Burnout ist keine Mode-, sondern eine Volkserkrankung, welche die Folgen unserer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katja Astner

Tag der offenen Tür 20.09.2015

Verein Zentrum SILA lädt zum alljährlichen Tag der offenen Tür Kennen lernen unserer Angebote Shiatsu auf der Matte - bitte um Anmeldung! € 10,--/ 30 min. Holistic Pulsing - Kinesiologie - Reiki - Körperkerzen Teste den Burn Out Risiko - Anmeldung erforderlich! € 10,-- Berufsneigungstest Tarot Kartenberatung - Anmeldung erforderlich Vorschau auf unsere Workshops Ibiza Am Tag der offenen Tür gibt es die Möglichkeit, unsere Workshops zu schnuppern. Dauer: ca. 1 Std. Kosten: keine Workshop -...

  • Wiener Neustadt
  • Gabriela Dorschner
Anzeige
Die Psychologin Dr. Brigitte Bernhart bietet ihre Behandlungen ab sofort in der Angergasse 4 in Eisenstadt an.

Neue Praxisräume der Psychologin Dr. Brigitte Bernhart

Nur 200 Meter von ihrer alten Praxis entfernt, eröffnete die Psychologin Dr. Brigitte Bernhart vor kurzem ihre neu gestalteten Praxisräume in Eisenstadt. Die ausgebildete Klinische - und Gesundheitspsychologin hilft und unterstützt Menschen bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen ab sofort in der Angergasse 4. Ausgebildet in Salzburg, Wien und Indien Die gebürtige Niederösterreicherin absolvierte ihr Studium der Psychologie, Psychopathologie und Psychiatrie sowie ihre Fachausbildung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig

„Psychische Gesundheit ist gestaltbar!“

Psychische Erkrankungen im Beruf seien auf dem Vormarsch, wie die AK Salzburg mitteilt. Österreichweit entstünden daraus über 3 Millionen Krankenstandstage pro Jahr – eine Steigerung um fast 200 Prozent in den letzten 20 Jahren. Die Kosten: Fast eine Milliarde Euro. Mit der Arbeitspsychologin Karin Hagenauer bietet die AK ein neues Beratungs- und Informationsservice an. Die Botschaft: „Psychische Gesundheit ist gestaltbar!“

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Burnout Prophylaxe - Burn Out Vorsorge und Nachsorge

Burnout und Depression werden immer mehr Thema. Wie erkennt man ein Burnout? Wie kann man vorbeugen? Burnout Vorsorge und auch Burnout Nachsorge. Jetzt gibt es diese Dienstleistung auch in der Nähe. www.less-stress.at

  • Rohrbach
  • Adam Stögmüller

BURNOUT

Erkenne Dich! Hilf Dir selbst! Der bekannte Hypnotherapeut, Dr. Wolfgang Kunath lädt am Donnerstag, 29. August 2013 zu seinem Vortrag Burnout, erkenne Dich und hilf Dir selbst ein. Beginn ist um 19. 30 Uhr im Tafelspitz Braunau am Inn. Ein Burnout-Syndrom bzw. Ausgebranntsein ist ein Zustand ausgesprochner emotionaler Erschöpfung und reduzierter Leistungsfähigkeit. Dr. Kunath erklärt psychologische Grundlagen und Techniken um sich selbst zu helfen. Unkostenbeitrag € 5,-- Wann: 29.08.2013...

  • Braunau
  • Gerhard Pichlmair

Mag. Doris Petz ab sofort jeden Dienstag in deiner Wohlfühloase :)

Die neuen Wohlfühlangebote für 2013 sind da .... ... und können jeden Dienstag von 9:00-15:00 in deiner Wohlfühloase in 8345 Straden 11/3 abgeholt werden! Sichern Sie sich rechtzeitig einen Termin! Ich freue mich auf Ihren Anruf! Mag. Doris Petz, Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin Tel.: 0650/ 45 40 292 Februar 2013: Gratis Erstgespräch à 30 min für Einzelpersonen oder Paare. Wenn Sie mehrere Gesprächstermine wahrnehmen möchten, sind auch bei den Folgeterminen im Februar immer die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Manuela Grübler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.