Christopher Drexler

Beiträge zum Thema Christopher Drexler

"Lichtblick in trüben Zeiten" – LR Christopher Drexler über die "Steiermark Schau".
3

Trotz Corona
Die Schau der Steiermark startet durch

Die Vorzeichen waren ja bei weitem nicht die besten, die Pandemie hat das Land nach wie vor fest im Griff. Aber davon lässt sich ein echter Steirer sicher nicht unterkriegen. Und stellt sein Land zur Schau, im wahrsten Sinne des Wortes: Die "Steiermark Schau" ist eröffnet, die Grazer Museumsstandorte (Kunsthaus, Museum für Geschichte, Volkskundemuseum) und der (Lockdown-geschlossene) Pavillon am Wiener Heldenplatz sind ein weithin sichtbares Zeichen. Über Entstehung, Sinn und Fortsetzung der...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Eine der Mitmachstationen im BesucherInnenzentrum des CoSA.
4

Fertig? Los!
Historische Reise durch die Welt von Sport, Kultur und Technik

Die Geschichte von Sport und Technik steht im Fokus der neuen Ausstellung im Center of Science Activities (CoSA) im Joanneumsviertel. Damit ist sie Teil des Grazer Sportjahres „Let’s Go Graz“. "Fertig? Los! Die Geschichte von Sport und Technik": Unter diesem Titel startet morgen mitten in Graz eine Ausstellung über Körperkult, Rekordjagd und Wellness-Oasen. Von morgen bis 21. November diesen Jahres ist die Ausstellung zu sehen. "In einer Zeit, in der leider auch im Sport noch viele...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Starker gemeinsamer Auftritt gegen Rassismus: Doris Kampus, Gregory Wüthrich, Precious Nnebedum, Christopher Drexler, Christian Jauk, Thomas Tebbich.

Starkes Zeichen
Land Steiermark und der SK Sturm treten gegen Rassismus auf

Ein Schulterschluss mit Signalwirkung: Das Land Steiermark und der SK Sturm setzen zum "Tag gegen Rassismus" am 21. März ein gemeinsames Zeichen. Die Landesräte Doris Kampus und Christopher Drexler auf der einen, Sturm-Präsident Christian Jauk auf der anderen Seite bekräftigten dieses Miteinander. Unterstützt werden sie dabei von Sturms Innenverteidiger Gregory Wüthrich und der Poetry-Slammerin Precious Nnebedum. Die beiden bringen es auch ganz konkret auf den Punkt: "Eine Fußballkabine ist das...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Erfreut: Günter Riegler, Miša Strobl, Barbara Steiner, Karin Strobl, Iris Andraschek, Siegfried Nagl, Christopher Drexler (v.l.)

Denkmal für Helmut Strobl am Kunsthaus Graz ab Dezember

Die Gewinnerin des geladenen Wettbewerbs auf Initiative der Stadt Graz und des Landes Steiermark für das Helmut-Strobl-Denkmal heißt Iris Andraschek. Die Gewinnerin des geladenen Wettbewerbs auf Initiative der Stadt Graz und des Landes Steiermark für das Helmut-Strobl-Denkmal am Kunsthaus heißt Iris Andraschek. Das mehrteilige Denkmal „Strobl“ besteht aus einer Licht- und Soundarbeit im Foyer des Kunsthauses Graz und einer jährlichen Plakataktion. Start ist der 10. Dezember 2021. Denkmal in...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Enten im Stil von Disney-Trickfilmen erobern die Kasematten.
4

"Duckland" eines Disney-Trickfilmzeichners
Schlossbergbühne Kasematten wird zum Enten-Museum

Mit der Ausstellung "Duckland" verwandelt sich die Schlossbergbühne in das Entenhausen des Grazer Walt-Disney-Zeichners Florian Satzinger. Wo normalerweise Konzerte stattfinden, sind aktuell handgezeichnete Großtransparente, lebensgroße Trickfilm-Enten und Kunst zum Mitnehmen zu sehen. Die Grazer Spielstätten haben die Schloßbergbühne in eine Art Enten-Museum, bestehend aus Cartoon-Darstellungen, verwandelt. "Ich freue mich, dass es gelungen ist, diese Ausstellung auf den Schloßberg zu bringen,...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Auf den Spuren von Hermann Schützenhöfer und Gerhard Hirschmann: Christopher Drexler feierte dieser Tage seinen 50. Geburtstag.
2

Festtag
Steirischer Landesrat Christopher Drexler feiert runden Geburtstag

Ein wenig vorlaut könnte man sagen, Christopher Drexler ist endgültig erwachsen geworden. Das hat allerdings nur am Rande mit seinem 50. Geburtstag zu tun, den er zu Beginn dieser Woche coronabedingt nur schaumgebremst gefeiert hat. Sondern vielmehr damit, dass der studierte Jurist in den letzten Jahren nochmals politisch gereift ist, sich neben seinen zweifellos vorhandenen Ecken und Kanten auch den "staatsmännischen Teil" des Politikerberufs zu eigen gemacht hat. Schützenhöfer und Hirschmann...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Mitten im "Kunstraum Steiermark" stehen Kuratorin Petra Hammer-Maier, Kurator Günther Holler-Schuster und Kulturlandesrat Christopher Drexler.

Werke junger Künstler in Neuer Galerie
"Kunstraum Steiermark" geht in Verlängerung

Weil die Ausstellung "Kunstraum Steiermark 2020" erst am letzten Tag vor dem Lockdown eröffnete, gibt es die Kunstwerke jetzt länger zu bewundern. Bis 2. Mai sind die Projekte noch bei freiem Eintritt zu sehen: Von Skulpturen und Filmen über Fotografie bis hin zum Druck wurden Werke unter der Leitung von Petra Hammer-Maier und Günther Holler-Schuster kuratiert. Zu sehen sind die Werke von Stipendiaten des Landes Steiermark. "Ich lade herzlich dazu ein, gerade nach einer langen Zeit der...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Stolz aufs Angebot: Wolfgang Muchitsch und Alexia Getzinger (beide UMJ) sowie Landesrat Christopher Drexler

Tolle Aktion
Mit einem Ticket ein Jahr lang in alle steirischen Museen

In dem Fall eine Glückszahl: An 13 Standorten in der Steiermark ist das Universalmuseum Joanneum (UMJ) präsent, in 19 Museen spiegeln sich die Besonderheiten dieses Landes, ihrer Menschen und ihre Kultur wider. Dazu gehören unter anderem solche "Berühmtheiten" wie das Landeszeughaus und das Kunsthaus, aber auch außergewöhnliche Schauplätze wie das Rosegger-Geburtshaus am Alpl, das Jagdmuseum in Stainz oder das Freilichtmuseum Stübing. Eine Karte für alle Museen Alle 19 Museen kann man übrigens...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Vorfreude auf die "Steiermark Schau" steigt: Bettina Habsburg-Lothringen und Landesrat Christopher Drexler.

Countdown läuft
Die "Steiermark Schau" wirft ihre Schatten voraus

Schön langsam nimmt sie Fahrt auf, die "Steiermark Schau", unter der Führung von Kulturlandesrat Christopher Drexler als neue Form der Landesausstellung konzipiert. Am 9. April soll sie – so Corona will – eröffnet werden, bis Ende Oktober wird sie an drei Standorten in Graz und einem durch die Lande reisenden mobilen Pavillon (Hartberg, Spielberg, Schladming und Radkersburg) die Steiermark mit vier Themen begleiten: Was war, wie es ist, wie es sein wird – und wer wir sind. "Was war ..." seit...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Vorsichtig optimistisch: Finanzreferent Anton Lang von der SPÖ und sein ÖVP-Pendant Christopher Drexler.
1

Zufriedene Steirer
"Standard & Poor" bestätigt stabile Finanzlage des Landes

Die Koalitionspartner Anton Lang (SPÖ) und Christopher Drexler (ÖVP) hatten die gute Bewertung durch die Ratingagentur "Standard & Poor" entgegengenommen, die Steiermark steht wirtschaftlich demnach trotz Corona-Krise recht stabil da. Wir haben bei Finanzreferent Lang nochmals nachgefragt: Welche Bedeutung hat das Rating für die Steiermark? Anton Lang: Das Rating ist eine Bestätigung für das gute Finanzmanagement der letzten Jahre und ermöglicht uns außerdem weiterhin eine günstige Aufnahme von...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Anzeige
6

Das neue Format kam gut an, die „Zuversicht“ war auch online zu spüren: Steirische Volkspartei hielt ihre traditionelle Abgeordnetenkonferenz erstmals per Videokonferenz ab.
Steirische Volkspartei mit voller Zuversicht: „Gehen wir den Weg aus der Krise gemeinsam bis zum Schluss“

Seit Jahrzehnten zählt die Abgeordnetenkonferenz im Jänner eines Jahres zum fixen Programmpunkt im Kalender der Steirischen Volkspartei. In der Corona-Krise ist alles anders, auch das gewohnte Zusammentreffen aller Abgeordneten musste heuer in das World Wide Web ausweichen. Nach einem herausfordernden Jahr 2020 startete die Steirische Landespartei auch online optimistisch in ein neues Jahr 2021. Unter dem Motto „Zuversicht“ läutete man die kommenden Monate ein und diskutierte über Vergangenes...

  • Stmk
  • Graz
  • Steirische Volkspartei
Rund um dieses Grundstück in der Jahngasse sollen ein modernes Sportzentrum sowie ein Bezirkssportplatz entstehen.
2

Große Pläne
Grazer Landessportzentrum wird komplett neu

Diskutiert wird ja schon lange über die Neuausrichtung des steirischen Landessportzentrums in der Grazer Jahngasse. Jetzt allerdings wird es konkret, angeblich liegen die Pläne für eine umfangreiche Modernisierung jetzt auf dem Tisch. Mehr Platz für Turner Seitens des Landes werden offenbar mehrere Stoßrichtungen verfolgt. So will man einerseits mehr Platz für unsere steirischen Top-Turner schaffen, der letzte großartige Erfolg des gebürtigen Grazers Vize-Europameisters Vinzenz Höck bestätigt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Rückblick und Ausblick: der wissenschaftlicher Direktor des UMJ Wolfgang Muchitsch, die kaufmännische Direktorin des UMJ Alexia Getzinger und Kulturlandesrat Christopher Drexler (v.l., Archivfoto)

Universalmuseum Joanneum: Das Programm 2021 steht

Das Universalmuseum Joanneum will 2021 wieder durchstarten – Das Programm verspricht Spannung und Abwechslung. Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter dem Universalmuseum Joanneum. Dem ersten Lockdown im März folgten Rekord-Besucherzahlen nach der Wiederöffnung im Sommer – nur um im Herbst im zweiten Lockdown wieder zu schließen. "Insgesamt verbuchen wir rund 61 Prozent der Besucherzahlen des Vorjahres", so UMJ-Geschäftsführerin Alexia Getzinger, die betont, dass die Kultur als...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Die Steiermark kann jubeln: Die Special Olympics kehren 2024 zurück.

Special Olympics: Nationale Winterspiele finden 2024 in der Steiermark statt

Das große Fest des Inklusionssport geht weiter: Graz hat sich bereits als möglicher Austragungsort in Stellung gebracht. Emotionen ohne Ende, sportliche Höchstleistungen und ein Herzschlag für die ganze Welt: So sind die Special Olympics World Winter Games, die vor über drei Jahren in Graz, Schladming und der Ramsau über die Bühne gegangen sind, in Erinnerung geblieben. Jetzt gibt es ein österreichisches Da Capo: So hat die Steiermärkische Landesregierung in ihrer heutigen Sitzung einen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Begeistert von der Ausstellung: Günter Riegler, Alexia Getzinger, Herbert Brandl, Christopher Drexler, Wolfgang Muchitsch und Barbara Steiner (v.l.)

Herbert Brandls Blick in Richtung morgen

In schwierigen Zeiten blickt der österreichische Künstler Herbert Brandl nach vorne: Mit ein Grund, warum die neue Ausstellung im Kunsthaus Graz "Morgen" heißt. Dabei werden groß- und mittelformatige Malereien erstmals zusammen mit einer Vielzahl an Skulpturen aus Bronze, Aluminium und Pappkarten gezeigt. Bei der Eröffnung überzeugten sich unter anderem Landesrat Christopher Drexler, Stadtrat Günter Riegler, Wolfang Muchitsch und Alexia Getzinger sowie Kunsthausdirektorin Barbara Steiner von...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Im Austausch mit der europäischen Automobil-Szene: Landesrat Christopher Drexler
2

Unser Bundesland ist Vorreiter
Steiermark übernimmt Führungsrolle in der Vernetzung der europäischen Auto-Industrie

Über 500 Veranstaltungen und Diskussionen sind im Rahmen der heurigen "Europäischen Woche der Regionen" über die Bühne gegangen, pandemiebedingt vorrangig online. Weit bemerkenswerter ist aber eine andere Tatsache: Denn die Steiermark hat in diesem Konzert eine der am meisten beachteten Diskussionen auf die Beine gestellt. Drexler, Hahn und Co. bringen Steirer in Pole-Position In seiner Funktion als Europalandesrat hatte Christopher Drexler als Vorsitzender der „Automotive Intergroup“...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Präsentierten das Modell des Pavillons: Bgm. M. Lenger (Spielberg), LR C. Drexler, Bgm. H. Trinker (Schladming), Kulturstadtrat G. Riegler (Graz), LR U. Lackner, Bgm. M. (Hartberg), Bgm. K. Lautner (Bad Radkersburg)

"Steiermark Schau" 2021
Ein komplett neuer Blick auf die grüne Mark

Eine Selbstreflexion mit Blicken ins Gestern, Heute und Morgen: So wird die große "Steiermark Schau" 2021. Von 1959 bis 2006 war sie in schöner Regelmäßigkeit ein Fixpunkt im heimischen Veranstaltungskalender und erregte Aufsehen auch über die Landesgrenzen hinaus: Die Rede ist von der Steirischen Landesausstellung, die nach 15 Jahren Pause nun ihr großes Comeback feiert. Das neue Ausstellungsformat des Landes trägt den Namen "Steiermark Schau" und startet im April 2021. Im Rahmen der ersten...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Stolzer Buchautor: Jörg Schwaiger (r.) mit Kulturlandesrat Christopher Drexler.

Buchpräsentation
Grazer Germanist auf den Spuren Ulrich von Liechtensteins

Die meisten Fußballfans kennen die nach ihm benannte Gasse gegenüber der Grazer Merkur-Arena, die wenigsten wissen aber wohl, wer hinter diesem Ulrich von Liechtenstein steckt. Der Grazer Germanist und Steirerkrone-Redakteur Jörg Schwaiger ist dem adeligen Minnedichter jetzt ganz genau auf die Spur gegangen – und hat seine Recherchen jetzt in Buchform gefasst. In "Lebensspuren" beschäftigt sich Schwaiger intensiv mit dem über die Grenzen der Steiermark hinaus bekannten Autor und prominenten...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Erfreut: Kulturlandesrat Christopher Drexler (l.) mit Künstler Alfred Lenz

viennacontemporary – steirische Künstler erobern Wien

Heimische Kunstschaffende präsentieren sich auf der viennacontemporary. Erstmals können sich heuer auf der Kunstmesse "viennacontemporary" neben internationalen Künstlern auch steirische Kunstschaffende präsentieren: Elke Auer, Frauke Bittner, Matthias Ludwig Bürger-Mader, E.d Gfrerer, Christoph Grill, Alfred Lenz, Zita Oberwalder, Christina Helena Romirer, Veronika Eberhart und Michaela Schweighofer. Kulturlandesrat Christopher Drexler zeigte sich bei seinem Besuch des steirischen Messestandes...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Top: Günter Riegler, Otto Hochreiter, Armin Sippel, Sibylle Dienesch, Christine Aschbacher, Christopher Drexler (v. l.)

"Graz Museum Schlossberg": Der Andrang hoch über der Stadt war groß

Wundergarten, Graz-Blick, Geschichts-Parcours, Schloßbergstory: Das und noch vieles mehr bietet das neu eröffnete "Graz Museum Schlossberg". Gleich am ersten Wochenende überzeugten sich über 1.700 Besucher vom geschichtsträchtigen Angebot hoch über Graz. "Wir wollten die Gelegenheit nutzen und an diesem Ort eine möglichst authentische Geschichte erzählen", erklärt Stadtrat Günter Riegler, der gemeinsam mit GrazMuseum-Direktor Otto Hochreiter, Projektleiterin Sybille Dienesch, Landesrat...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die neue Gedenktafel wurde in Liebenau bereits aufgestellt.
2

Damit es nicht vergessen wird: Neue Gedenktafel beim Lager Liebenau

Über 75 Jahre ist das Ende des Zweiten Weltkriegs nun her, und auch in Graz wird die Aufarbeitung der Geschichte immer sichtbarer. Neuestes Zeichen in diese Richtung ist eine Gedenktafel mit digitalem Rundgang am Grünanger im Bezirk Liebenau. Diese wurde aufgrund der Coronakrise nicht vor Ort, sondern in der Grazer Oper der Öffentlichkeit vorgestellt. „Als Grazer Bürger und Stadtrat ist es für mich immer wieder erschreckend, in welcher Dimension Gräueltaten auch in unserer, heute so...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Freuen sich über das Format Airport Sprint: Gerald Pototschnig, Kurt Hohensinner, Christopher Drexler, Gerhard Widmann (v.l.)

Wenn die Zeit wie im Flug vergeht: Radfahrer kämpfen am Grazer Airport-Gelände um alles

Ein viel beachtetes Comeback hätte das Grazer Altstadtkriterium im heurigen Jahr feiern sollen, wie so oft erwies sich aber die Coronakrise als Spielverderber. Das Team rund um den Steirischen Radsportpräsidenten Gerald Pototschnig verzagte aber nicht und hat nun ein anderes Event aus dem Hut gezaubert. So wird am 12. September also nicht in den engen Gassen der Murmetropole gefahren, sondern etwas weiter südlich am Flughafen. Konkret soll ein sogenannter Airport Sprint über die Bühne gehen. ...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
2

Handball-EM war in Graz ein voller Erfolg

Als Corona hierzulande noch kein Thema war, feierten Handballfans in der Grazer Stadthalle im heurigen Jänner ein rauschendes Fest. Die Bilanz nach der größten EM (Österreich, Schweden, Norwegen) aller Zeiten fällt vonseiten des Österreichischen Handballbundes daher auch mehr als positiv aus. "Die Bruttowertschöpfung nur für Graz beträgt 3,83 Millionen Euro", rechnete Generalsekretär Bernd Rabenseifner vor. In Summe brachten die Vorrundenspiele 7.900 Nächtigungen für die Landeshauptstadt. Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Trotz Corona: Laut Anton Lang (l.) und Christopher Drexler stimmt der Kurs der steirischen Budgetpolitik.
1

Gutes Zeugnis
Rating der Steiermark zum dritten Mal auf Top-Level

Die Ratingagentur Standard & Poor's ist ja durchaus für ihre Strenge bekannt, um so mehr dar sich die Steiermark freuen: Bereits zum dritten Mal in Folge wurde man auf einem Top-Level bewertet, wieder wurde es mit dem Rating "AA" die drittbeste Note für die Finanzsituation. Corona hat natürlich einiges zerstört, bestätigt wurde aber, dass sich die Steiermark vor der Corona-Krise auf einem positiven Konsolidierungspfad befunden habe. Trotz der derzeitigen Situation, die immer noch schwer...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.