Christopher Drexler

Beiträge zum Thema Christopher Drexler

Positive Bilanz: W. Muchitsch, A. Getzinger, Ch. Drexler (v. l.)

Reges Interesse an heimischen Museen

Seit 1. Juli 2020 sind wieder alle Häuser und Museen des Universalmuseums Joanneum geöffnet, nachdem diese coronabedingt von Mitte März bis Ende Juni 2020 schließen mussten. Das Resümee nach dem ersten Monat fiel sehr erfreulich aus: Mit über 70.000 Besuchen lag die Auslastung trotz bestehender Corona-Maßnahmen, eingeschränkter Gruppen-Reisen und weniger Touristinnen und Touristen vor allem in den Städten im Vergleich zum Juli des Vorjahres bei 98 Prozent. Die Erwartungen übertroffen hat auch...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Trotz Corona: Laut Anton Lang (l.) und Christopher Drexler stimmt der Kurs der steirischen Budgetpolitik.
 1

Gutes Zeugnis
Rating der Steiermark zum dritten Mal auf Top-Level

Die Ratingagentur Standard & Poor's ist ja durchaus für ihre Strenge bekannt, um so mehr dar sich die Steiermark freuen: Bereits zum dritten Mal in Folge wurde man auf einem Top-Level bewertet, wieder wurde es mit dem Rating "AA" die drittbeste Note für die Finanzsituation. Corona hat natürlich einiges zerstört, bestätigt wurde aber, dass sich die Steiermark vor der Corona-Krise auf einem positiven Konsolidierungspfad befunden habe. Trotz der derzeitigen Situation, die immer noch schwer...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Der TSV Prolactal Hartberg mit den Gratulanten, an der Spitze LR Christopher Drexler und Bgm. Marcus Martschitsch.
 1   2

Ihr seid die Mannschaft der Herzen

Offizieller Empfang für die Kicker des TSV Prolactal Hartberg durch die Stadtgemeinde. Mit den Worten „Ihr seid die Mannschaft der Herzen“ empfing Bgm. Marcus Martschitsch die erfolgreichen Spieler, Trainer und Funktionäre des TSV Prolactal Hartberg namens der Stadtgemeinde im Festgarten des Gasthofes Pack. Als ganz besondere Ehrengäste konnten dazu auch Sportlandesrat Christopher Drexler und LAbg. Lukas Schnitzer begrüßt werden. Steirische Nummer 1 Bgm. Martschitsch, selbst...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
LR Christopher Drexler mit Thomas Überall (l.) und Gustav Fenz (r.) vom Projekt Spielberg.
 1   2

Formel 1
"Anfangs haben Wenige daran geglaubt"

Land Steiermark und Projekt Spielberg sind nach Formel 1 sehr zufrieden. SPIELBERG. Die Erleichterung ist am Red Bull Ring spürbar. Das Projekt Spielberg hat mit der Formel 1 das erste Sport-Großereignis von Weltformat erfolgreich über die Bühne gebracht - und das gleich im Doppelpack. Die Bilder von zwei spannenden Rennen sind um die Welt gegangen, der Werbewert ist kaum zu beziffern. Und das Wichtigste: In den vergangenen zwei Wochen waren von rund 10.000 Coronatests allesamt negativ. Das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Fesches Dirndl: Volkskultur Steiermark GF Monika Primas, Preisträgerin Maria Hausleitner, LR Christopher Drexler (v. l.)
  2

Lederhose und Dirndl an "Dahoamsteirer" überreicht

Die steirische Volkskultur lässt sich auch in einer Krise nicht aufhalten – das wurde nicht zuletzt durch die von Kulturlandesrat Christopher Drexler gemeinsam mit der Volkskultur Steiermark und meinbezirk.at initiierten Online-Initiative Dahoamsteirern sichtbar. In der Zeit des sogenannten Lockdowns und der Ausgangsbeschränkungen waren die Steirerinnen und Steirer eingeladen, im Web zu zeigen, was sie auch in der Corona-Krise „Steirisches" machen und ihre persönlichen steirischen Momente von...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Lara Schönbacher (1. Preis, vorwissenschaftliche Arbeit) vom BG/BRG Pestalozzi) mit Landesrat Christopher Drexler.

Zweiter Preis für Diplomarbeit der HTBLA Kaindorf

Landesrat Christopher Drexler verlieh gestern den „Prix Styria 2020“ der Steiermärkischen Landesbibliothek für die besten drei vorwissenschaftlichen Arbeiten und die besten drei Diplomarbeiten der Steiermark. Für vorwissenschaftliche Arbeiten wird ein Preisgeld von insgesamt 1.000 Euro ausgelobt, für Diplomarbeiten beläuft es sich auf insgesamt 3.000 Euro. Die 44 eingereichten Arbeiten der Schüler wurden von einer fünfköpfigen Jury begutachtet. Neben der Qualität der Arbeiten sind für die Kür...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Bälle fliegen wieder: LH-Vize Anton Lang und LR Christopher Drexler schnürten 2-Millionen-Euro-Sportpaket.

Schnelle Hilfe
Land sichert Millionen für Sport und Kultur

Die letzten Monate haben es gezeigt: Ein Leben ohne Sport und Kultur ist zwar möglich – aber ziemlich sinnlos. Das sehen zum Glück auch unsere steirischen Regierer so und sind daher in den letzten Tagen gleich zwei Mal ausgerückt, um für beide Bereiche ordentliche Pakete zu schnüren. Zwei Millionen für den Sport Das erste "Packerl" betrifft die steirischen Sportler: Zwei Millionen Euro stellen Sportlandesrat Christopher Drexler und der für die Finanzen zuständige LH-Vize Anton Lang bereit....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Der Coup: Christopher Drexler präsentiert "Aufsteirern" als Fernsehshow.

TV-Hit
"Aufsteirern" wird heuer zur Fernsehshow

Eine echte Bombe, die Kulturlandesrat Christopher Drexler, der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl und das Organisationsteam rund um Markus Lientscher (Ivents), da platzen lassen: Es wird 2020 zwar kein "Aufsteirern" in der Grazer Innenstadt geben. Aber es wird im Oktober eine große "Aufsteirern"-Fernsehshow geben, die österreichweit auf ORF 2 ausgestrahlt werden wird. Die Freude bei Drexler ist naturgemäß groß: Ich freue mich, dass es gelungen ist, ein tolles Format auf die Beine zu stellen,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
ÖVP-Bürgermeisterkandidat Werner Berghofer, Kultur- und Sportlandesrat Christopher Drexler und Bürgermeister Christoph Stark in Passail. (v.l.)

Passail bekommt einen Landesrat

Landesrat Christopher Drexler besuchte Passail im Rahmen seiner Tour durch den Bezirk und gab bekannt, in Passail ein Haus gekauft zu haben und mit seiner Lebensgefährtin in die Gemeinde zu übersiedeln. Wenige Tage vor der Gemeinderatswahl besuchte Landesrat ChristopherDrexler den Bezirk Weiz, um mit Bürgermeistern und Spitzenkandidaten der Weizer Gemeinden über künftige Projekte und Vorhaben zu diskutieren. Zum Abschluss seiner Tour besuchte Drexler Passail. Dort gab der Landesrat...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
"Die Jagd ist weiblich" diesen Titel unterstreicht auch der Gemäldezyklus von Gerald Brettschuch (Mitte), hier mit Wolfgang Muchitsch (wissenschaftlicher Direktor UMJ), Alexia Getzinger (kaufmännische Direktorin UMJ),  Kulturlandesrat Christopher Drexler und Kurator Karlheinz Wirnsberger.
  23

Ausstellung
"Die Jagd ist weiblich" auf Schloss Stainz

Dir Örtlichkeit hätte kaum passender sein können: Am Dienstag war der Diana-Saal auf Schloss Stainz Schauplatz für die erste Pressekonferenz zum heuer verspäteten aber dafür umso intensiveren Start in die Museumssaison am Universalmuseum Joanneum. Mit cornobendingtem Abstand haben Landesrat Christopher Drexler (Kultur, Europa, Sport und Personal), der wirtschaftliche Direktor des Landesmuseums Joanneum Wolfgang Muchitsch sowie die kaufmännische Direktorin Alexia Getzinger die erfolgreiche...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Ausgezeichnet für seinen Ideenreichtum und enorme Bandbreite: Günter Meinhart

Preisregen im Kulturland Steiermark

Das Land Steiermark vergab kürzlich gleich mehrere Auszeichnungen an steirische Kulturschaffende. So wurde Günter Meinhart mit dem Großen Interpretationspreis bedacht. Den Andrzej-Dobrowolski-Kompositionspreis 2020 erhielt Winfried Ritsch, das Andrzej-Dobrowolski-Kompositionsstipendium 2020 Viola Hammer. „Die Kunst- und Kulturpreise, die das Land Steiermark vergibt, sind eine wichtige Anerkennung des Kunstschaffens. Besonders die Stipendien für aufstrebende Künstlerinnen und Künstler sollen ein...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Neue Ära der ASVK: Kulturlandesrat Christopher Drexler (l.) gratuliert dem ASVK-Vorsitzenden Alfred Bramberger und seiner Stellvertreterin Bettina Zepp
  2

Altstadtkommission: Architekt Alfred Bramberger ist neuer Vorsitzender

Die Altstadtsachverständigenkommission (ASVK) geht in einer neuen Konstellation in die Zukunft: Architekt Alfred Bramberger übernimmt den Vorsitz und leitet das 18-köpfige Team. Acht Mitglieder, acht Ersatzmitglieder und zwei Juristen: So setzt sich die Altstadtsachverständigenkommission zusammen. Am Montag hielt dieses Kontrollorgan, das von der Steiermärkischen Landesregierung jeweils für eine Legislaturperiode bestellt wird, nach seiner Angelobung auch die erste konstituierende Sitzung...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Im großen Sportinterview: Christopher Drexler über Strategien, Visionen und Budgets.

Strategie bis 2021
Der steirische Sport stellt sich neu auf

Die steirischen Sportvereine kämpfen derzeit ums Überleben, die Corona-Krise hat vieles gestoppt, fast alles verhindert, es geht um den Fortbestand der steirischen Sportlandschaft in ihrer bunten Breite. Schwere Zeiten damit auch für Sportlandesrat Christopher Drexler. Die WOCHE hat ihn zum Interview gebeten – wie geht es weiter im Sportland Steiermark? Erste Frage: Wie steht es ums Sportbudget? Mir ist klar, dass das steirische Sportbudget noch ausbaufähig ist. In einer Zeit allerdings, wo...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Marktleitung mit Christoph Holzer (l.), den Investoren, Bürgermeister Reinhold Ebner (3.v.r.), LAbg. Julia Majcan (2.v.r.) und Landesrat Christopher Drexler (r.).

St. Peter am Ottersbach
Startschuss für Nahversorgerzentrum

In St. Peter am Ottersbach wurde das Nahversorgerzentrum offiziell eröffnet.  ST. PETER AM OTTERSBACH. Die offizielle Eröffnung des Nahversorgerzentrums in St. Peter am Ottersbach, bestehend aus Spar-Markt, dem Café Petersplatz und der Rumpold-Automatentankstelle, hat viele Ehrengäste in die Gemeinde gelockt. Bürgermeister Reinhold Ebner und die Projektinvestorengruppe begrüßten unter anderen Landesrat Christopher Drexler, Landtagsabgeordnete Julia Majcan und Bezirkshauptmann Alexander...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Hat Damen-Basketball in Graz wieder zu einer Marke gemacht: Andrej Kuzma
 2   4

Ohne Gala
Sportler des Jahres zuhause geehrt

Für hervorragende sportliche Leistungen vergibt das Land Steiermark jedes Jahr Preise, geehrt werden die Sieger dann in einer Gala – auch das fiel heuer der Corona-Krise zum Opfer.  Sportlandesrat Christopher Drexler hat daher eine alternative Form zur Überreichung der Auszeichnungen gewählt. Er war in den vergangenen Tagen gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Österreichischen Sporthilfe, Gernot Uhlir, unterwegs, um die Sieger-Trophäen, einen rund 18 Kilogramm schweren bronzenen Diskuswerfer,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Lunacek-Rücktritt: Kulturlandesrat Christopher Drexler fordert schnelle Nachfolgelösung und Einbindung der Länder.
 1

Lunacek-Rücktritt
"Schnelle Nachfolge-Lösung, Kulturschaffende einbinden"

Das ging schneller als erwartet: Die Grünen unter Werner Kogler haben die Reißleine gezogen, Kultur-Staatssekretärin Ulrike Lunacek ist zurückgetreten. Der steirische Kulturlandesrat Christopher Drexler sieht das entspannt, mahnt aber zur Eile: „Ich respektiere die Entscheidung von Ulrike Lunacek, als Kulturstaatssekretärin zurückzutreten. Nun geht es vor allem darum, schnell eine Nachfolge zu bestimmen und gemeinsam rasch Lösungen für den von den Corona-Maßnahmen so stark betroffenen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Bringt die EU online in die Schulen: Landesrat Christopher Drexler.

Corona-Offensive
In der Steiermark macht die EU (Heim-)Schule

Zumindest noch für einige Wochen ist in der Steiermark „Home Schooling“ angesagt. Genau das macht sich jetzt auch das Europareferat des Landes Steiermark zunutze und hat ein Europa-Online-Paket für Schulen erarbeitet. In dieser Lehrunterstützung setzt man sich explizit mit dem Thema der Corona-Krise auf Ebene der Europäischen Union auseinander. Hilfe für Lehrer und Schüler Einerseits bietet das Europareferat den Lehrern die Möglichkeit, Unterrichtsmaterialen zusammenzustellen, andererseits...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Steiermärkische Landesbibliothek nimmt ab 18. Mai wieder ihren Entlehndienst auf. Die Räumlichkeiten des Universalmuseum Joanneum werden analog zum Bund ab 1. Juli wieder zugänglich sein.

Steirische Kultureinrichtungen öffnen nach und nach wieder

Die Bundesregierung hat heute die ersten Lockerungen und Öffnungsschritte für den Kulturbetrieb in Österreich präsentiert. Die Steiermark wird in Bezug auf ihre Einrichtungen analog zu den Bundesvorgaben und den Bundes-Institutionen vorgehen. Für die Kultureinrichtungen im Eigentum des Landes bedeutet das Folgendes: LandesbibliothekDie Steiermärkische Landesbibliothek, die mit 13. März 2020 geschlossen wurde, wird ihren Entlehndienst mit 18. Mai 2020 wieder aufnehmen. Weiterhin geschlossen...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Geschmückt:  Botschafter José Antonio Marcondes, Museumsdirektor Alexander Kellner, Kulturlandesrat Christopher Drexler und UMJ-Direktor Wolfgang Muchitsch präsentieren einen Federschmuck aus der Sammlung Lukesch

Steirische Kunst für Rio de Janeiro

Kulturlandesrat Christopher Drexler und das Universalmuseum Joanneum mit Direktor Wolfgang Muchitsch übergaben kürzlich die 197 Objekte umfassende Sammlung des steirischen Priesters Anton Lukesch an das Nationalmuseum der Bundesuniversität von Rio de Janeiro, welches 2018 bei einem verheerenden Brand einen Großteil seiner Sammlung verlor. "Die Übergabe der Sammlung Lukesch halte ich für einen entscheidenden und wichtigen Schritt, sowohl aus ethischer wie auch aus wissenschaftlicher Sicht. Das...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Honorarkonsul der Republik Brasilien Gunter Griss, Museumsdirektor Alexander Kellner, UMJ-Dirketorin Alexia Getzinger, Kulturlandesrat Christopher Drexler, Regina Pildner-Steinburg (Nichte der Brüder Lukesch), Botschafter José Antonio Marcondes und Universalmuseum Joanneum-Direktor Wolfgang Muchitsch (v.l.) vor der Kiste mit den 197 Objekten, die zum Transport nach Rio de Janeiro bereitgemacht wird
  3

Kunst und Kultur
Sammlung Lukesch reist von der Steiermark nach Rio de Janeiro

Das Universalmuseum Joanneum übergibt 197 Exponate der Sammlung Lukesch an das Brasilianische Nationalmuseum in Rio de Janeiro, das nach einem wüsten Brand am Wiederaufbau der Bestände arbeitet. Auch auf Schloss Stainz und im ehemaligen "Indianermuseum" in Preding bzw. in Köflach waren wertvolle Stücke aus der Sammlung um den steirischen Priester untergebracht. Die Steiermärkische Landesregierung und das Universalmuseum Joanneum übergeben die 197 Objekte umfassende Sammlung des steirischen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Sie alle waren schon einmal in New York: Wolfgang Muchitsch, Marleen Leitner und Michael Schitnig, Evamaria Schaller, Christopher Drexler, Michael Haider, Eva Pichler, Josef Wurm und Roman Grabner, übrigens vor dem Werk von "studio Asynchrome":
  4

Starkes Zeichen
Günter Brus und junge steirische Künstler erobern New York

"Wir wollen das Können und das Potenzial steirischer Künstler auch international sichtbar machen." Diese Zitat stammt vom steirischen Kulturlandesrat Christopher Drexler – und zumindest was die USA angeht, darf man dieses Vorhaben als geglückt ansehen. Drexler eröffnete dieser Tage die Ausstellung „Die Freiheit wird eine Episode gewesen sein…“ im Österreichischen Kulturforum New York. Im Mittelpunkt stehen dabei aber nicht nur Werke von Günter Brus ist dabei der Ausgangspunkt für die starken...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Stolz auf den Vorreiter: Christopher Drexler mit dem steirischen Paradekünstler Günter Brus.

International erfolgreich
Günter Brus als Freiheitsvordenker für junge Künstler

Eine kleine, aber feine steirische Kulturdelegation unter der Führung von Landesrat Christopher Drexler und Wolfgang Muchitsch vom Universalmuseum Joanneum (UMJ) macht sich dieser Tage Richtung New York auf, um eine ganz besondere Veranstaltung zu würdigen: Donnerstag Abend wird im "Austrian Cultural Forum" die Ausstellung "Die Freiheit wird eine Episode gewesen sein ..." eröffnet. Brus als großes Vorbild Keinesfalls solle damit das Ende der Freiheit an die Wand gemalt werden, vielmehr...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Schutzzonen: Strempfl-Ledl, Nagl, Drexler, Inninger (v.l.)

In Summe 44 Hektar: Nach Einspruchsfrist Altstadtzonen erweitert

28 Jahre nach der letzten Erweiterung der Altstadtschutzzonen wurde im Oktober 2019 (wie die WOCHE berichtete) beschlossen, neue Schutzzonen in Waltendorf und St. Peter zu verordnen. Im Rahmen der vierwöchigen Begutachtungsfrist sind 14 schriftliche Stellungnahmen eingelangt, sechs davon haben sich auf die konkrete Grenzziehung bezogen. Nach positiver Reaktion durch die ASVK und das Stadtplanungsamt konnten diese eingearbeitet werden. Nunmehr wurden die Zonen im Norden der Waltendorfer...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Überblick verschafft: W. Hörmann, D. Peißl und Ch. Drexler mit den Kids vom BG/BRG Oeversee
  2

Noch mehr Ballsport am BG/BRG Oeversee

Neue Ballsportklasse am BG/BRG Oeversee bietet schon ab der Unterstufe eine sportliche Top-Ausbildung. Graz ist ab dem kommenden Schuljahr um ein Schulsport-Angebot reicher. Wie die WOCHE bereits berichtete, wird am BG/BRG Oeversee ab Herbst erstmals eine eigene Ballsportklasse für die Unterstufe angeboten. In enger Zusammenarbeit mit den Fachverbänden wird somit der reguläre Turnunterricht, in dem die allgemeine motorische Entwicklung und verschiedenste Sportarten am Programm steht, um...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.