Download

Beiträge zum Thema Download

Im Gebiet um Wettmannstätten und Groß St. Florian muss man beim Surfen am Handy schon mal länger warten.
3

Internet-Speedtest im Bezirk Deutschlandsberg
Bei uns gibt's das langsamste Handynetz der Steiermark

In Wettmannstätten gibt es zurzeit das langsamste Handy-Internet in der Steiermark. Die WOCHE hat alle LTE-Netze im gesamten Bezirk Deutschlandsberg getestet. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Ein ernüchterndes Zeugnis stellt der neueste Handynetz-Vergleich von tarife.at der Steiermark aus: Im österreichweiten Vergleich ist das mobile Internet in der Steiermark relativ durchschnittlich. Im getesteten Zeitraum von Jänner bis Juni 2020 kommen steirische LTE-Handynetze (4G) auf durchschnittlich 23,5...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Obwohl das neue 5G Netz oft unter heftiger Kritik steht, sieht Michael Haydter durchaus positive Aspekte.
2

Leserbrief
Trotz weitreichender Kritik hat 5G Vorteile

In einem Leserbrief, der sich auf die oftmals kritisierte 5G Downloadrate bezieht, beleuchtet Michael Haydter auch positive Seiten der Netzerweiterung. Man muss schon die Sorge der Bevölkerung gegenüber den 5G Masten, Antennen und neuen Geräten verstehen. Keine Frage, fällt man wieder wie in den 90er Jahren, so verursacht dieser Datenfluss hohe Schäden. Das ist so. Sieht man aber einige Fakten, ausgenommen der technischen, so festigt vielleicht die Meinung, oder wird auch anders. 5G hat...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Gemütlicher Business-Morgen: Pascal Eferl (M.) servierte Ulrich Walder und Martina Maros-Goller (WOCHE) frische Köstlichkeiten.
3

So wird jeder zum App-Entwickler – Business Lunch mit Aionav Systems AG

Mit der Technologie des Grazer Unternehmens Aionav Systems kann jeder seine persönliche Applikation bauen. Apps sind nicht nur in aller Munde, sie bestimmen auch unser Leben auf mobilen Endgeräten. Sich alleine eine solche Applikation zu bauen, ist vielen unmöglich, es fehlt das technische Wissen. Aionav öffnet genau diese Tore und macht jeden von uns zu einem App-Entwickler. Aionav Chef Ulrich Walder erklärt im WOCHE-Business Lunch wie das genau aussieht und welche Einsatzgebiete es gibt....

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
4

Zum "Corona-HOUSING"
Österreichische Musik frei auf diversen Kanälen

Liebe Leute ! Nutzt doch die Gelegenheit, viele österreichische Musikschaffende auf den diversen Musikplattformen im Internet kennenzulernen. Z.B. auf YouTube sind viele von uns vertreten. Stellt euch euer eigenes Konzert oder Programm zusammen, ohne das Haus oder die Wohnung zu verlassen. Zappt euch durch und staunt wie viel an österr. Musik im Netz zu finden ist. Hier nur ein kleiner Tipp gegen den derzeitigen ev. auftretenden "Lagerkoller".... Auch von mir ist einiges auf YouTube zu finden...

  • Purkersdorf
  • Georg Ragyoczy
Die Broschüre „Unser Kind – Ein Leitfaden für Eltern bei Trennung oder Scheidung“ kann ab sofort kostenlos bei der Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ bestellt werden – nähere Infos dazu im Bericht.
2

Kinder- und Jugendanwaltschaft
Kinderrechte bei Trennung der Eltern: Leitfaden „Unser Kind"

Kinder- und Jugendanwaltschaft informiert und unterstützt Eltern auf dem Weg zu nachhaltigen Lösungen OÖ. Eine Trennung oder Scheidung der Eltern ist für betroffene Kinder immer ein einschneidendes Ereignis. Allein in Oberösterreich sind jährlich etwa 6.000 Kinder in dieser Situation: Die Tendenz ist steigend – getrennt lebende Eltern, Alleinerzieher/innen und Patchworkfamilien werden immer zahlreicher. Auch im Beratungsalltag der Kinder- und Jugendanwaltschaft des Landes/KiJA OÖ nimmt das...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Ludwig Brunnbauer (links im Bild) und Reinhard Frauscher machen seit 2009 gemeinsam Musik.

Zehnjähriges Jubiläum
Von Höhnhart auf die großen Bühnen

Beim diesjährigen Jump and Rock-Festival feiern Reini und Luky ihr zehnjähriges Jubiläum.  BEZIRK BRAUNAU (kath). Mit Hits wie "Geh weida, scho wieda" oder "Des Feia" sorgen Reini und Luky bei ihren Fans für Ohrwurmgarantie. Begonnen hat die Karriere der beiden Höhnharter als DJ's. Reinhard Frauscher und Ludwig Brunnbauer tingeln seit 2009 durch Österreich und Bayern.  Eine steile Karriere Zunächst tourten die beiden Kumpels als DJ's auf Zeltfesten in der Umgebung herum. "Wir legten...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Theaterführer Weinviertel: Die Sommerausgabe ist da

Auch im Sommer bieten zahlreiche regionale Theatergruppen wieder ein beachtliches Angebot an vielfältigen Theaterproduktionen. Ein wertvoller Wegweiser durch das kulturelle Angebot ist der „Theaterführer Weinviertel“ (85. Ausgabe), der viermal im Jahr in einer Auflage von 6.500 Stück erscheint. Von Juni bis August stehen heuer 19 Inszenierungen für alle Altersgruppen am Programm. Der Folder ist kostenlos bei der Kulturvernetzung NÖ zu beziehen und steht unter www.kulturvernetzung.at als...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Ernsthofen hat schnellstes Mobilfunknetz Österreichs

REGION. Die Gemeinde Ernsthofen verfügt über das schnellste Mobilfunknetz Österreichs. Dies geht aus einer Untersuchung der Preisvergleichsplattform tarife.at hervor. Demnach bringt es Ernsthofen auf durchschnittlich 91,6 Mbit/s, während die Schlusslicht-Gemeinden wie Söchau lediglich 5,2 Mbit/s schaffen. Auch Städte wie Wien und Steyr können bei dieser Geschwindigkeit bei der Datenübertragung nicht mithalten. Netzgeschwindigkeit in St. Valentin langsam Warum gerade eine Gemeinde wie...

  • Enns
  • Katharina Mader

frag´s App zeigt Salzburgern wo was los ist

SALZBURG (et). Vor vier Monaten wurde “frag`s app” von Land und Stadt Salzburg ins Leben gerufen, bereits knapp 1.500 Personen haben sich die Veranstaltungs-App von Stadt und Land Salzburg auf ihre Smartphones und Tablets heruntergeladen. Mit mehr als 1.000 Veranstaltungen pro Tag aus Stadt und Land Salzburg ist “frag`s app” die umfangreichste Veranstaltungs-App Salzburgs mit Veranstaltungen aus Kunst und Kultur, Information, Bildung und Freizeit. “frag`s app” bietet Möglichkeiten zur...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Eileen Titze
Bei der Asitzbahn in Leogang wird derzeit an einem neuen Speicherteich gearbeitet. Insgesamt 40 Millinen Euro investieren Salzburgs Seilbahnunternehmen heuer in verbesserte Beschneiungsanlagen und den Bau von Speicherteichen, die automatisierte Steuerung und die dadurch noch höhere Effizienz bei Energie- und Wasserverbrauch.
1 1 2

Musik-Download beim Skifahren: Seilbahner bauen Online-Angebot auf Sesselbahnen aus

125 Millionen Euro für neue Anlagen, mehr Komfort und dichtere Beschneiung Salzburgs Seilbahnunternehmen werden heuer 125 Millionen Euro – das sind rund 20 Millionen Euro mehr als im Jahr davor – investieren. 55 Millionen Euro fließen in Neubau und Komfortoptimierung der Seilbahnen und Liftanlagen. Dabei sollen die neuen Sesselbahnen buchstäblich alle Stückerln spielen: WLAN-Verbindung und Sitzheizung sind ohnedies schon Standard, nun kommen noch etwa Online-Angebote unter anderem zum...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Ulrike Königsberger-Ludwig, Ursula Puchebner, Johann Anglberger und Elke Strauß präsentieren die neue Amstetten App.

Die Stadt zum Runterladen: Amstetten ist jetzt eine App

STADT AMSTETTEN. "Für alles gibt es eine App", sagt Bürgermeisterin Ursula Puchebner. Jetzt auch für Amstetten. Ursprünglich als Audioguide für Ausstellungen im Schloss Ulmerfeld geplant, sei man "rasch darauf gekommen, dass ein Audioguide allein nicht mehr zeitgemäß ist", so Elke Strauß von der städtischen Kulturabteilung. Derzeit liefert die App im Wesentlichen Infos zu Sehenswürdigkeiten und Restaurants. Aber "wird sicher wachsen", meint Vizebürgermeisterin Ulrike Königsberger-Ludwig. "Wir...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
1 2

WhatsApp jetzt für Windows und Mac als Software verfügbar!

WhatsApp jetzt für Windows und Mac als Software- Download verfügbar! Bisher gabe es nur eine "Webversion" von WhatsApp die 2015 gestartet ist. Die neue Software hingegen läuft als eigenständiges Programm direkt auf den Geräten. Auf dem Computer muss dafür ein Betriebssystem ab Windows 8 oder OS X 10.9 installiert sein. Ältere Betriebssysteme werden nicht unterstützt. Mit Windows 7 muss WhatsApp weiterhin über den Webbrowser verwenden. WhatsApp (WhatsApp Tochter) hat weltweit ca. eine...

  • Kärnten
  • Günther Svetits
Alexander und Michaela Skoumal begeistern als Duo "Jedazeit" die Besucher der Bälle, Hochzeiten und Feste.
2

Gerolding: "Schlager-Pärchen" startet durch

Das Duo "Jedazeit" erzählt über seine Anfänge und was in Niederösterreich puncto Musik schief läuft. GEROLDING. 2010 hätte der letzte Feuerwehrheurige in Weißenkirchen in der Wachau stattfinden sollen. "Es war unser erster gemeinsamer Auftritt. Wir konnten die 30 Besucher – das war damals die höchste Besucherzahl – dermaßen mitreißen, sodass der Feuerwehrkommandant mitten unter dem Lied auf die Bühne kam und uns bat nächstes Jahr wiederzukommen", schwärmt Michaela Skoumal, Sängerin der Band...

  • Melk
  • Daniel Butter
Den Breitbandausbau bearbeitet u.a. Gemeindebediensteter Gerd Klapsch.

Ortsreportage Murfeld: Mit High-Speed auf der Datenautobahn

Nicht nur der Verkehrsfluss, sondern auch die Geschwindigkeit auf der Datenautobahn soll in der Gemeinde Murfeld passen. Derzeit wird der Breitbandausbau forciert. Die Planung und die Angebotseinholung vonseiten der Gemeinde sind derzeit voll im Gange. Aktuell stehen eine Festnetz- und eine Funkvariante im Raum. Das erklärte Ziel ist maximale Leistung. Erreichen möchte man 100 Mbit pro Sekunde bei Up- und Download. Voraussichtlich soll noch im ersten Halbjahr 2016 mit dem flächendeckenden...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Künstler Raoul Haspel (35) wohnt in Mariahilf.
4 2

Traiskirchen-Schweigeminute erobert die Hitparade

Der Mariahilfer Künstler und Designer Raoul Haspel hat ein einzigartiges Hilfsprojekt gestartet. WIEN. Derzeit sind in Österreich viele Spendenprojekte im Laufen, um den Menschen im hoffnungslos überfüllten Flüchtlingslager in Traiskirchen zu helfen. Trotz dieser Hilfe hat sich der Künstler Raoul Haspel immer wieder mit diesem Thema auseinandergesetzt und nach einigen erschütternden Besuchen in Traiskirchen nun sein eigenes Hilfsprojekt gestartet. "Ich habe eine Schweigeminute für Traiskirchen...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Die Notfall-App des Landes Tirol
2

Notfall App verzeichnet wachsende Downloadzahlen

Im heurigen Jahr gab es besonders viele Unfälle in den Tiroler Bergen. Schnelle Hilfe kann Leben retten – und die Notfall App des Landes Tirol, der Leitstelle Tirol und der Bergrettung ist dafür ein wichtiges Tool. So zeichnet die App seit ihrer Einführung im Jahr 2012 wachsende Downloadzahlen: Insgesamt rund 61.000-mal wurde sie auf IOS- und Android Handys heruntergeladen. „Die Notfall App der Bergrettung Tirol ist demnach eine wichtige Ergänzung zu den Notrufnummern 140 und 112“, ist...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Malooku "Macher" Christian Kaufmann und Georg Hertner mit Testimonial "Stimmenimitator" und Comedian Alex Kristan (vl)
8

Neue App: Malooku zeigt, wo in Wien die Post abgeht

"Malooku" verbindet ab sofort kostenlos Menschen über ausgewählte Punkte auf einer virtuellen Landkarte miteinander. Fragen wie "Wie ist die Stimmung im Stadion?" oder "Wie lange ist die Warteschlange vorm Strandbad Alte Donau?" werden in Echtzeit von Usern mit Bild und Text vor Ort beantwortet. Gratis downloaden Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken genügt es, ein User von Malooku zu sein, um von der Community zu profitieren. So muss man sich keinen eigenen Freundeskreis aufbauen und...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer

Ärztliche Hilfe schnell gefunden: Informationsbroschüre der Ärztekammer für Tirol

Ab sofort ist die kostenlose Broschüre „Gesundes Tirol Extra – Ärztliche Hilfe schnell gefunden“ in der 19. Neuauflage erhältlich. Ziel des kompakten Nachschlagebuches ist es, einfach und unkompliziert den richtigen ärztlichen Ansprechpartner in Wohn- oder Arbeitsplatznähe in Tirol zu finden. Neben den Allgemein- und Fachärzten und Krankenanstalten in den Bezirken sind ebenso Zahnärzte, Psychologen und Psychotherapeuten und weitere Gesundheitsberufe und Einrichtungen gelistet. Der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol

Volkshochschule Haag bietet 60 Kurse an

Gemeinsam mit Kursbesucher und Bildungsinteressierten wurde für die Volkshochschule Haag ein neues Kursprogramm erarbeitet. "Das Angebot unserer Volkshochschule muss den Bedürfnissen der Teilnehmer entsprechen, darum haben wir eine Umfrageaktion durchgeführt," erklärt Kultur- und Bildungsstadtrat Lukas Michlmayr. Die Ergebnisse der Umfrage wurden zum Großteil in das neue Kursprogramm eingearbeitet, dass nun 60 Volkshochschulkurse umfasst. Das Kursprogramm ist bereits unter...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Ein Hörbuch im Ohr und die Hände frei. Auch beim Autofahren ist ein Hörbuch eine kurzweilige Abwechslung.
7

Wer nicht lesen will, der muss nur hören

Hörbücher sind der Renner. Man kann sie online bestellen oder im Buchhandel kaufen. Ein Hörbuch ist nicht der neueste technologische Schrei. Vielmehr wurde bereits 1954 die erste Blindenhörbücherei in Marburg gegründet. Auch im Zweiten Weltkrieg wurden erste Hörbücher produziert. Der Durchbruch dieser Technologie gelang allerdings erst Ende der 1970er Jahre, als in Deutschland der erste Hörbuchverlag gegründet wurde. Hörbücher „downloaden“ Im Zeitalter der Smartphones ist es einfach an...

  • Linz
  • Nina Meißl
Musical-Darsteller Johann Rosenhammer wechselt mit seiner Debüt-Single "Universum" ins Schlager-Genre.

Der "Neue" im Schlager-Universum

MUNDERFING (ebba). Mit einem schwungvollen Pop-Schlager debütiert Musical-Sänger Johann Rosenhammer im Schlager-Genre. Der Inhaber des Pfandlwirts in Munderfing steht vor der Veröffentlichung seiner Debüt-Single. „Universum“ hat sich Rosenhammer von "La Vida Music" eigens für seine Stimme komponieren lassen. „Als ich die erste Hörprobe bekam, wusste ich sofort, dass das mein Lied ist. Ich liebe den Song, seit der ersten Sekunde.“ 

 Thematisch war dem Sänger wichtig, dass man das Universum...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Neue XBloome EP "City Vibes" erschienen! (als gratis Download)

Sie lassen sich nicht einfach in eine Schublade stecken, die vier von XBloome. Das beweist auch ihre neue EP ‚City Vibes‘, auf der sich Pathos und Disco die Hand reichen. Die fünf Tracks sind aus den verschiedensten Richtungen beeinflusst. Wer ‚Summer Hit‘ hört, kann nicht umhin, sich ein wenig an Madonnas ‚Confessions On A Dancefloor‘ erinnert zu fühlen. Zu den peitschenden Klängen am Strand von Ibiza zu tanzen? Wer mag das nicht? ‚Stalker Boy‘ hingegen führt in eine gänzlich andere...

  • Wien
  • Währing
  • Hannes Zellhofer
1

Mr. Jones on Global Rockstars

Neue Südburgenländische Band im Spitzenfeld Beim derzeit stattfindenden online Bandcontest powerd by Ö3 liegt die Formation "Mr. Jones" derzeit am 2 Platz. Die Eigenkomposition hat absolutes Hitpotential. Den Song "Summer Day" kann man unter https://www.globalrockstar.com/artist/mr.jones anhören, downloaden aber auch mit einem täglichen vote unterstützen. Mit etwas Glück und der Unterstützung ihrer Fans könnte "Mr. Jones" bald den Sprung an die Spitze der Musikszene schaffen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Christian Baldasti
Anzeige
(c) fabfotos

Niddl verschenkt ihren Weltmeister-Titel

Are you ready to rock? Seit Pop-Allrounderin Niddl und Box-Weltmeisterin Eva Voraberger gemeinsame Sache machen, läuft's wie am Schnürchen: Die eine heizt beim Einmarsch durch die Menge mit ihrer eigens komponierten und geschriebenen Rock-Hymne ein, die andere schnappt sich als erste Österreicherin einen WM-Gürtel im Boxen. Jetzt bietet Niddl ihren Weltmeistertitel "Ready to Rock" zum kostenlosen Download an! Befreundet sind die beiden Power-Frauen ja schon lange - doch erst im heurigen...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Jochen Dobnik
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.