EC Spittal

Beiträge zum Thema EC Spittal

Der ESC Steindorf schafft erneut den Finaleinzug in der AHC Division I, trifft dort auf den 1. EHC Althofen

Eishockey
8:2! Steindorf fegt Spittal aus der eigenen Halle und steht im Finale

Eine spannende Serie im Finale der Kärntner AHC Division I endet mit überraschendem 8:2-Kantersieg des ESC Steindorf über den EC Spittal. Die Steindorfer treffen nun in der Finalserie (Best of 5) ab Samstag (17 Uhr, Stadthalle Althofen) auf den 1. EHC Althofen.  SPITTAL, STEINDORF. Die Halbfinalserie zwischen dem EC Spittal und dem ESC Steindorf war in den ersten vier Spielen hart umkämpft. 4:1, 2:3, 3:2, 2:3 waren die Ergebnisse der ersten Partien, Spittal verspielte auswärts zwei Mal bei...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Jubel über den Aufstieg: Der EHC Althofen ist im Finale der AHC Division I

Eishockey
Althofen jubelt über Finaleizug, Spittal stellt auf 2:1

AHC Division I: EHC Althofen gewinnt Best-of-Five-Serie gegen Salzburg klar mit 3:0. Spittal holt sich Matchpuck in der Serie gegen Steindorf.  ALTHOFEN, SPITTAL (stp). Der 1. EHC Althofen hat am Dienstag-Abend mit dem dritten Sieg (3:2) gegen die EC Oilers Salzburg den Finaleinzug in der AHC Division I geschafft. Die Tore für die Althofner erzielten Gerald Lungkofler, Martin Goritschnig und Stefan Schumnig. "Die Salzburger haben uns eisläuferisch alles abverlangt. Wir waren aber bereit, haben...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Eishockey
Kracher perfekt! Steindorf trifft im Semifinale auf Spittal

Mit 5:3 und 4:2 gegen den VST Völkermarkt hat der ESC Steindorf den Einzug in das Semifinale der AHC Division I fixiert. Das erste Spiel in der Best-of-Five-Serie gegen den EC Spittal findet am Donnerstag statt.  STEINDORF (stp). "Wir haben im richtigen Moment die Tore geschossen, alle drei Linien haben perfekt gespielt", kommentiert Armin Ratz, Sportlicher Leiter beim ESC Steindorf, die Viertelfinalleistung gegen Völkermarkt. Ohne Benjamin Petrik (privat verhindert), Michael Köfeler (beruflich...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Die Rhinos aus Althofen warten auf ihre Kontrahenten im Semifinale der AHC Division I
2

Eishockey
Play-offs: Wer folgt dem 1. EHC Althofen ins Semifinale?

Als Sieger des Gruddurchgangs hat sich der 1. EHC Althofen bereits fix für das Semifinale der AHC Division I qualifiziert. Ab heute, Donnerstag, werden in drei Viertelfinal-Paarungen die restlichen Halbfinal-Teilnehmer ermittelt.  KÄRNTEN. Durch die 2:5-Niederlage von Kontrahent Spittal in Steindorf letzten Donnerstag gelang dem 1. EHC Althofen noch der Sprung an die Tabellenspitze in der AHC Division I. Auch im letzten Duell am Samstag behielt die Truppe von Headcoach Andreas Ullrich gegen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Hubener Eisbären unterlagen dem EC Spittal auswärts mit 3:0.

Kärntner Alps Hockey Cup Division 1
UECR Huben verliert in Spittal

Die Eisbären mussten mit einer 3:0 Niederlage gegen den EC Spittal die Heimreise antreten. SPITTAL, HUBEN (red). Der EC Spittal spielte noch um den Sieg im Grunddurchgang und fast vollbesetzt mit allen Stars zeigten die Draustädter von Begin an starkes Eishockey. Nach sechs Minuten gelang Marco Falkner das 1:0 für die Hausherren. Der UECR Huben verteidigte sich aber geschickt, doch nach vorne hin passierte nicht viel. In Unterzahl mussten die Osttiroler das 2:0 der Spittaler durch einen Treffer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Althofen-Keeper Gernot Fally musste gegen Steindorf drei Gegentore hinnehmen
1

Eishockey
Althofen fehlen nach 1:3-Niederlage schon fünf Punkte auf Spittal

Eishockey AHC Division I: Althofen verliert zu Hause gegen Steindorf mit 1:3. Spittal vergrößert Abstand auf die Rhinos mit 7:3-Erfolg auf fünf Punkte.  ALTHOFEN. Der 1. EHC Althofen hat am Samstag nach langer Zeit wieder ein Spiel gegen den ESC Steindorf verloren. Die Mannschaft von Headcoach Andreas Ullrich musste sich durch Tore von Benji Petrik (2) und Daniel Gasser mit 1:3 geschlagen geben. Das Tor für die Rhinos erzielte Florian Kurath. Der Abstand auf Leader Spittal ist für Althofen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Althofen-Headcoach Andreas Ullrich
1 3

Eishockey
Andreas Ullrich: "Play-off-Modus ist heuer eine Farce"

Der 1. EHC Althofen gewinnt das Spitzenspiel gegen Spittal mit 6:3 (Bildergalerie!). Headcoach Andreas Ullrich wettert unterdessen über den Ligamodus in Hinblick auf die Play-offs. Denn: Heuer gibt es ein Viertelfinale im Best-of-3-Modus. ALTHOFEN (stp). Der 1. EHC Althofen hat das Gipfeltreffen der AHC Division I am Samstag mit 6:3 gegen den EC Spittal für sich entschieden und die Tabellenführung kurzzeitig übernommen. Nach einem Spittal-Sieg gegen Salzburg haben die Althofner nun wieder Rang...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 1 79

Eishockey
EHC Althofen siegt im Spitzenspiel

Der EHC Althofen besiegte im Spitzenspiel der AHC Division I den EC Spittal mit 6:3 und übernimmt damit auch die Tabellenführung. ALTHOFEN/SPITTAL (rl). Beim Spitzenspiel in der Alps Hockey Cup Division eins setzte sich der EHC Althofen gegen Spittal mit 6:3 durch und ist nun neuer Tabellenführer. Die Tore für Althofen erzielten Luca Rodiga (3), Kevin Schabernig, Stefan Schumnig und Martin Goritschnig. Für Spittal scorten Daniel Kronig und Kevin Essmann (2).

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner

Eishockey
Althofen erzwingt im Penaltyschießen fünftes Spiel

Der 1. EHC Althofen kämpft sich in Spittal zurück und stellt die Halbfinal-Serie auf 2:2. Entscheidendes Spiel steigt am Donnerstag. ALTHOFEN, SPITTAL (stp). Nach zwei Niederlagen war das Auswärtsspiel im Spittal bereits ein entscheidendes für den 1. EHC Althofen. Eine Niederlage hätte das Ausscheiden im Halbfinale und damit auch den Traum vom Titel beendet. Die Mannschaft von Andreas Ullrich kämpfte sich aber zurück und gewann mit 5:4 nach Penalty-Schießen. Das entscheidende Spiel um den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Headcoach der Althofner Andreas Ullrich
1

Eishockey
Nach Top-Saison steht Althofen mit Rücken zur Wand

EC Spittal kann im vierten Spiel der Halbfinalserie gegen Althofen zu Hause den Finaleinzug fixieren. Mit breiter Brust ist der 1. EHC Althofen in das Halbfinale der AHC Division I gestartet. Nach drei Spielen steht die Mannschaft von Coach Andreas Ullrich aber mit dem Rücken zur Wand. Auf eine Auswärtsniederlage in Spittal folgte eine weitere in der Eigene Halle in der Overtime. Spittal könnte demnach am Dienstag am eigenen Eis alles klar machen und überraschend in das Finale einziehen....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Hubener Eisbären mussten im Rückspiel der Zwischenrunde gegen Spittal eine Niederlage einstecken und verfehlten damit den Einzug ins Semifinale.

Kärntner Alps Hockey Cup Division 1
UECR Huben verfehlt Semifinale

Die Eisbären unterlagen dem EC Liwo-Druck Spittal vor heimischem Publikum mit 1:3 (0:0, 0:3, 1:0). HUBEN. Im Rückspiel der Zwischenrunde zwischen dem UECR Huben und dem EC Spittal ging es für beide Mannschaften um alles. Der Sieger sollte im Semifinale stehen. Die Oberkärntner starteten von Beginn an mit viel Druck und die Eisbären kamen im gesamten ersten Drittel nie richtig ins Spiel. Doch auch Tor wollte keines fallen, und so ging es mit 0:0 in die erste Pause. Schlechter Auftakt Dann im...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Hubener Eisbären konnten auch das zweite Spiel in der Qualifikationsrunde für sich entscheiden.

Kärntner Alps Hockey Cup Division 1
UECR Huben gewinnt auch zweites Qualispiel

Die Eisbären feiern 4:1 Auswärtssieg gegen den EC Spittal. SPITTAL/HUBEN. Das zweite Spiel in der Qualifikationsrunde auswärts gegen den EC Spittal begann für die Hubener Eisbären eher mühsam. Die Hausherren waren drückend überlegen, zeigten tolle Kombinationen, scheiterten aber immer wieder durch Fehlpässe. Ein ausgezeichneter Thomas Warscher im Tor der Eisbären erledigte den Rest, damit Huben nicht in Rückstand geriet. Dann knapp vor Ende des ersten Drittels vergab Martin Pewal die erste gute...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Alexander Payr erzielte das einzige Tor für die Hubener Eisbären.

UECR Huben verliert knapp in Spittal

Kärntner Alps Hockey Cup Division 1: Die Eisbären mussten sich auswärts mit einem 2:1 geschlagen geben SPITTAL/HUBEN. Wie immer wurde das Spiel in Spittal eine sehr knappe Angelegenheit. Beide Mannschaften spielten zunächst auf Abwarten, doch in der dritten Minute brachte Daniel Nazar die Hausherren mit 1:0 in Front. Mit diesem Spielstand ging es auch in die erste Pause. Im zweiten Drittel versuchten die Osttiroler natürlich alles, um wieder ins Match zu kommen. Lange Zeit wollte aber nichts...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

UECR Huben punktet auch im zweiten Spiel

Die Eisbären besiegen den EC Spittal mit 4:3 n.V. Mit dem EC Spittal war eine der bis dato besten Mannschaften im Hubener Eisstadion zu Gast und die Eisbären galten eher als Außenseiter. Von Beginn an entwickelte sich auf beiden Seiten eine recht nervöse Partie und obwohl es Chancen auf beiden Seiten gab, ging es mit 0:0 in die erste Drittelpause. Auch im zweiten Drittel ging es ähnlich weiter, obwohl die Gäste zunächst ein wenig das Kommando übernahmen. Das erste Tor fiel erst knapp nach...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

UECR Huben unterliegt Spittal

Die Eisbären müssen sich in der Kärntner Liga Division 1 auswärts mit 1:0 geschlagen geben. Das Auswärtsspiel gegen den EC SV Spittal war von Beginn an von Chancen auf beiden Seiten geprägt, doch es sollte auch nur bei den Chancen bleiben. Knapp vor Ende des ersten Drittels brachte Florian Orzetek die Hausherren etwas glücklich mit 1:0 in Front. Im zweiten Drittel versuchte der UECR Huben natürlich heranzukommen und wurde auch immer spielbestimmender, der Puck wollte aber nicht und nicht ins...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
12

Eisbären feiern zweiten Heimerfolg

Der UECR Huben besiegt den EC Spittal mit 6:3. HUBEN. Im zweiten Spiel der Kärntner Liga Division 1, konnten sich die Zuschauer im Eisstadion Huben an einer beträchtlichen Steigerung der Hausherren erfreuen. Bereits nach vier Minuten gelang Alexander Payr mit einem Hammer das 1:0 und noch vor Halbzeit des ersten Drittels gelang Martin Pewal das 2:0 für die Hubener Eisbären. Die Gäste aus Spittal versteckten sich aber keineswegs und Kevin Essman gelang der Anschlusstreffer zum 1:2. Doch im...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Eishockey: Huben startet mit Auftaktsieg

Im Spiel in der Kärntner Liga Division 1 zwischen dem EC Spittal und dem UECR Huben begannen beide Teams eher vorsichtig, und spielten zunächst auf Abwarten, mit einigen Vorteilen für die Gäste aus Osttirol. Diese nutzten dann knapp vor Ende des ersten Drittels auch eine Konterchance im Unterzahlspiel durch Martin Pewal zur 1:0 Führung. Doch der Ausgleich durch Luca Komar ließ nicht lange auf sich warten. Bei diesem Spielstand blieb es auch im zweiten Spielabschnitt, wobei die Hausherren nun...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Knappe Niederlage zum Saisonauftakt

ALTHOFEN (stp). Zum Saisonauftakt in der Eishockey Kärntner Liga Div I musste der 1. EHC Althofen eine knappe Heimniederlage hinnehmen. Gegen VST Völkermarkt mussten sich Joey Kirisits und Co 5:6 (1:2, 2:2, 2:2) geschlagen geben. Am Samstag (17 Uhr) hat die Hager-Truppe schon wieder die Chance auf Wiedergutmachung. Im zweiten Saisonspiel empfängt man Spittal.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Handschlag auf eine gute Zusammenarbeit: Ludwig Zauchner und Franz-Joseph Bürger freuen sich über die Kooperation
2

Kooperation zwischen EC Spittal und EC Ultras

Die beiden Eishockeyteams EC Spittal und Ultras Spittal sind eine Kooperation eingegangen. SPITTAL. Der 18. August 2015 wird wohl in die Geschichtsbücher des Eishockeysports der Stadt Spittal eingehen. Nach monatelangen, teilweise zähen Verhandlungen, haben die Obmänner der beiden Spittaler Eishockeyvereine, Ludwig Zauchner vom EC LiWOdruck Spittal und Franz-Joseph Bürger von den Ultras Spittal, mit ihren Unterschriften eine zukünftige Zusammenarbeit besiegelt. Perspektive für junge Spieler...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Natalie Schönegger
Um den Zusammenhalt der Ersten Mannschaft zu festigen, kamen die Spieler des EC Autoteile Wieser Spittal zu einem Tennisturnier zusammen
13

EC Spittal versteht sich als "Ausbildungsverein"

SPITTAL. Auch wenn die Eishockeysaison erst am 1. November beginnt: Die Vorbereitungen laufen schon jetzt auf Hochtouren. Nachdem der EC Autoteile Wieser Spittal in den Sommermonaten zwei Mal wöchentlich in Villach trainiert hatte, beginnt das Training vom 22. September an in der heimischen Eissportarena. Zwischendurch stehen andere Einheiten wie an diesem Samstag ein Tennisturnier zur Teambuilding an. Es gilt, wie der für die Öffentlichkeitsarbeit zuständige Hannes "Smale" Smoliner berichtet,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Der EC Autoteile Wieser Spittal geht gut aufgestellt in die Saison

Eine neue Eiszeit mit neuer Liga

SPITTAL. Am Wochenende fällt der Startschuss zur "Kärntner Eiszeit". Die Carinthian Hockey League (CHL) ist Geschichte. Die neue höchste Spielklasse heißt Kärntner Liga Division I (siehe Factbox), die in drei Gruppen aufgeteilt ist. Der EC Autoteile Wieser Spittal trifft in der Kärntner Liga Division I West auf den UECR Huben, UEC Lienz und Icebears Toblach. Dazu kommen noch die Querspiele mit Teams der Gruppen Mitte und Ost. Gut vorbereitet Laut dem sportlichen Leiter der Spittaler, Martin...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Erich Hober
Der 1. EHC Althofen gewann das Blitzturnier in Spittal dank besserem Torverhältnis als Gastgeber Spittal

Rhinos fuhren Turniersieg ein

ALTHOFEN (eho). Der EC Autoteile Wieser Spittal veranstaltete ein Blitzturnier mit drei weiteren Mannschaften. Neben dem Gastgeber nahmen daran die Tigers Paternion, die VST Adler Völkermarkt und der 1. EHC Althofen teil. Letztere Mannschaft ging als Sieger aus diesem Turnier hervor. Althofen gewann gegen Völkermarkt mit 4:1 und gegen die Tigers Paternion gar 6:1. Gegen Spittal gab es ein 1:1 unentschieden. Aufgrund des besseren Torverhältnisses zu Gastgeber Spittal stand Althofen - die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Erich Hober
Stürmer Michael Schneider kassierte im zweiten Drittel eine Spieldauer-Strafe.

Lienz verliert auswärts gegen den EC Spittal

SPITTAL/LIENZ. Von Beginn an drückten die Spittaler mächtig aufs Tempo. Man wollte unbedingt Revanche nehmen für die knappe Niederlage in der Lienzer Eisarena. Die ohne Libor Pavlis, Mario Rom und Stammgoalie Markus Köfele angetretenen Gäste hielten im ersten Spielabschnitt jedoch voll dagegen und kamen auch ihrerseits zu einigen Chancen. Doch die Tore erzielten die Hausherren. Ein 2:0 leuchtete nach dem ersten Drittel von der Anzeigetafel. Im zweiten Spielabschnitt schlichen sich bei den...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.