einkaufen daheim

Beiträge zum Thema einkaufen daheim

Bezirksvorsitzende Claudia Brabec-Tappler
1 2

Leibnitz
Starkes Zeichen der jungen heimischen Unternehmer

Der Elevator Pitch der Jungen Wirtschaft zeigte auch heuer wieder, um den heimischen Unternehmernachwuchs braucht man sich keine Sorgen machen. Mit 80 Bewerbungen und 22 Finalisten war die diesjährige, coronabedingt online abgehaltene Veranstaltung ein großer Erfolg. Der Nachwuchs setzte ein starkes Zeichen. „Als Bezirksvorsitzende freut es mich ganz besonders, dass es so viele junge Menschen gibt, die geballte Innovationskraft und zukunftsweisende Ideen einbringen. Gerade in schwierigen Zeiten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Bgm. Karlheinz Schuster und Ramona Kolleritsch präsentierten ein Verzeichnis mit zahlreichen Direktvermarktern in Bad Schwanberg.
1 2

Bad Schwanberg setzt Maßnahmen zur Stärkung der Regionalwirtschaft

BAD SCHWANBERG. Eine dreimonatige Aktion im Juni, Juli und August der Marktgemeinde Bad Schwanberg soll zeigen, wie bunt, vielfältig und regional einzigartig die Betriebe in unmittelbarer Nähe sind. Bei Einkäufen, Konsumationen oder Inanspruchnahme von Dienstleistungen von 50 teilnehmenden Betrieben können neun Stempel auf einer Karte gesammelt werden. Unter allen im Gemeindeamt ausgefüllten und abgegebenen Karten werden monatlich drei Mal 100 Euro an Sulmtaler Gutscheinen verlost. "Unsere...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Einkaufen in der Region sichert Arbeitsplätze
Bürgermeisterin Maria Pachner: Gemeinsame durch die Krise

Bürgermeisterin Maria Pachner: Ein großes Dankeschön für Ihre Rücksichtnahme und Vernunft in den letzten Tagen und Wochen! Liebe Grieskirchnerinnen! Liebe Grieskirchner! Auch wenn das tolle Frühlingswetter während der Osterferien sehr verlockend für Ausflüge und Familientreffen auf der Terrasse war, wurden die Ausgangsbeschränkungen der Bundesregierung ernst genommen. Ich hoffe, Sie konnten trotzdem ein schönes und gesundes Osterfest im Kreise der engeren Familie feiern. Der Rückgang der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Stadtgemeinde Grieskirchen

Einkaufen daheim im doppelten Sinne

Just nach Ostern kehrt wieder ein ganz kleines Stück Normalität in unseren Alltag zurück – ein Monat, nachdem die Ausgangsbeschränkungen begonnen haben. Zahlreiche Geschäfte im Ort sperren diese Woche wieder auf, weitere werden folgen. Regional einkaufen, das wurde im letzten Monat immer wieder appelliert, wenn es überall wieder möglich ist. Man muss aber auch einen anderen Appell bemühen: bitte mit Abstand! Nicht nur räumlich mit einem Meter, auch zeitlich. Bei zu großem Gedränge würden die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Viele Frauentaler Kinder haben sich mit dem Beschäftigungspaket vom Kindergarten schon bestens unterhalten.
3

Malen und Basteln
Beschäftigung für die Kleinsten in Frauental

FRAUENTAL. #bleibdaheim heißt es derzeit überall – für Eltern mit kleinen Kindern gar nicht so einfach. Dafür hat das Team von Kindergarten Frauental in den letzten Tagen ein Beschäftigungspaket für Zuhause" zusammengestellt. Es besteht aus Geschichten, Liedern, Ausmalbildern, Bastelanleitungen etc. und wurde an die Kinder von Kindergarten und Kinderhaus zugestellt. Von den Eltern und Kindern gab es zahlreiche positive Rückmeldungen, einige schickten der Gemeinde auch schon Fotos. "Wir hoffen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Helmut Schabauer, die ausgezeichneten Dachdecker und Helmut Kocher, Obmann „Steirisch mit Qualität“.

Ausgezeichnete Qualität bei unseren Dachdeckern und Spenglern

Fünf Dachdecker/Spengler im Bezirk Leibnitz und Deutschlandsberg sind „Steirisch mit Qualität“-Betriebe. Die Qualitäts-Initiative der steirischen Dachdecker wächst. Insgesamt 27 Spengler und Dachdecker Steiermark weit erhalten heuer das Siegel „Steirisch mit Qualität“. Das Siegel steht für profundes Handwerk, professionelle Planung und echte Kundenorientierung. Fünf Dachdecker/Spengler in den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg sind „Steirisch mit Qualität“-Betriebe: Inschlag Franz, Groß...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Das Team von Nah & Frisch Gradwohl (bzw. Gradi).
3

Ein Jahr mit den Gradis

Ein Jahr ist es nun her, dass die Familie Gradwohl die Rolle des Nahversorgers in Aflenz Kurort übernommen hat. Wie sie es schafften, dem Lebensmittelgeschäft wieder Leben einzuhauchen. „Ich bin ins kalte Wasser geschmissen worden und entdeckte dann, dass es genau das Richtige für mich ist“, sagt Geschäftsführer Gernot Gradwohl, 24, über seine Arbeit. Vor einem Jahr hat er mit seiner Familie das Lebensmittelgeschäft im Herzen von Aflenz Kurort neu eröffnet, nachdem der Vorgänger in Konkurs...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Hannah Michaeler
Schönstes "Einkaufszentrum" der Steiermark: In der Grazer Innenstadt wird nicht nur zu Weihnachten jeder fündig.

Daheim gibt’s viele Vorteile

"Einkaufen daheim" – unter diesem Motto starteten wir in der vergangenen Woche eine Serie, mit der wir gerade in der Vorweihnachtszeit die heimische Wirtschaft stärken wollen. Heute beleuchten wir, welche Vorteile es für den Konsumenten bringt, den Einkauf "daheim" zu erledigen. "Wir raten grundsätzlich dazu, die Waren vor Ort im Geschäft einzukaufen", stellt Bettina Schrittwieser, Abteilungsleiterin des Konsumentenschutzes bei der Arbeiterkammer, klar. Die Expertin sagt, warum wir Konsumenten...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.