Bad Schwanberg setzt Maßnahmen zur Stärkung der Regionalwirtschaft

Bgm. Karlheinz Schuster und Ramona Kolleritsch präsentierten ein Verzeichnis mit zahlreichen Direktvermarktern in Bad Schwanberg.
2Bilder
  • Bgm. Karlheinz Schuster und Ramona Kolleritsch präsentierten ein Verzeichnis mit zahlreichen Direktvermarktern in Bad Schwanberg.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simon Michl

BAD SCHWANBERG. Eine dreimonatige Aktion im Juni, Juli und August der Marktgemeinde Bad Schwanberg soll zeigen, wie bunt, vielfältig und regional einzigartig die Betriebe in unmittelbarer Nähe sind. Bei Einkäufen, Konsumationen oder Inanspruchnahme von Dienstleistungen von 50 teilnehmenden Betrieben können neun Stempel auf einer Karte gesammelt werden. Unter allen im Gemeindeamt ausgefüllten und abgegebenen Karten werden monatlich drei Mal 100 Euro an Sulmtaler Gutscheinen verlost. "Unsere BewohnerInnen motivieren in Bad Schwanberg einzukaufen, Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen und unsere Gaststätten zu besuchen ist unser Ziel. Mir als Bürgermeister ist es ein großes Anliegen, das Bewusstsein für Regionalität durch verschiedene Maßnahmen weiter zu stärken“, betont Bgm. Karlheinz Schuster.

Direktvermarkter gebündelt

Weiters erstellte die Gemeinde durch Initiative und Unterstützung von Ramona Kolleritsch ein Verzeichnis der Direktvermarkter in Bad Schwanberg. Die Produktpalette dieser vorerst 30 Betriebe umfasst Gemüse, Obst, Käse, Honig und Honig-Spezialprodukte, Eier, Frischfleisch vom Lamm, Huhn, Rind, Wild, Schwein und Selchwaren, Fisch, Säfte, Edelbrände, Liköre, Wein und auch Rosen. Dieses Verzeichnis soll im ersten Schritt auf den Homepages der Marktgemeinde Bad Schwanberg und der Betriebe eingebunden sowie in Papierform aufgelegt werden.

Bgm. Karlheinz Schuster und Ramona Kolleritsch präsentierten ein Verzeichnis mit zahlreichen Direktvermarktern in Bad Schwanberg.
Autor:

Simon Michl aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen