Etzersdorf

Beiträge zum Thema Etzersdorf

Freies Lernen mit viel Bewegung und Zeit im Freien – das vereint "das Bunte Dorf".
2

Interview
Buntes Lernen im bunten Dorf

Dass nicht alles nach vorgefertigten Regeln ablaufen muss, sondern Lernen auch viel freier möglich ist, das zeigt die neue Kinderbetreuungseinrichtung "das Bunte Dorf" in Etzersdorf bei St. Ruprecht/Raab. Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind optimal in seiner Entwicklung zu begleiten. Nach diesem Leitspruch ist im September 2018 die Idee der neuen Kinderbetreuungseinrichtung in Etzersdorf (St. Ruprecht an der Raab) entstanden – "das Bunte Dorf".  In diesem Verein für Lern-und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Landesrat Ludwig Schleritzko, LAbg. Doris Schmidl und LAbg. Martin Michalitsch präsentieren das Bauprogramm für St. Pölten

Straßenbau, St. Pölten
8,4 Millionen für St. Pöltner Landesstraßen

Sicherheit und Steigerung der Lebensqualität sind vorrangige Ziele. ST. PÖLTEN. Das Land Niederösterreich wird auch 2020 kräftig in das Landesstraßennetz investieren. „Wir planen in diesem Jahr 125 Mio. Euro zu investieren. Davon werden 8,4 Mio. Euro in den Bezirk St. Pölten fließen, wo 61 Baulose umgesetzt werden sollen. Unser großes und wichtigstes Ziel ist, die Sicherheit auf Niederösterreichs Straßen weiter zu erhöhen und darüber hinaus die Lebensqualität entlang dieser Verkehrsadern weiter...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Die Volksschule in Rollsdorf
2

30er Beschränkung vor der VS Rollsdorf

Rechtzeitig mit Schulbeginn ist es gelungen, im Bereich der Landesstraße L360 vor der Volksschule Rollsdorf eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 km/h zu erreichen. Die Tafeln wurden bereits vom Straßenerhaltungsdienst Gleisdorf montiert. Dadurch soll eine größere Verkehrssicherheit für die Schulkinder gewährleistet werden. Radweg von Etzersdorf bis Rollsdorf Außerdem soll noch Ende des heurigen Jahres mit dem Bau eines Radweges vom Kindergarten in Etzersdorf bis zur Volksschule Rollsdorf...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
1 5

Graffiti und Street Art in Gleisdorf, Etzersdorf und Sinabelkirchen zu sehen

Das „Internationale Jugendkulturfestival Steiermark“ ging heuer in die elfte Runde und hat sich inzwischen zu einer Plattform und Drehscheibe für Musik und Crossover sowie junge und innovative Kunst und Kultur im Bereich Graffiti-, Street Art und Zeitgenössische Kunst entwickelt. Das Festival lädt jährlich junge und international renommierte Künstler im Bereich Musik und Street Art ein, gesellschaftliche und jugendrelevante Themen künstlerisch umzusetzen und verwandelt so die Oststeiermark zum...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
116

Einweihung im Kindergarten Etzersdorf

Am Sonntag, dem 24. Juni, wurde in Etzersdorf die 3. Kindergartengruppe eingeweiht. Nach der Gemeindefusion im Jahr 2015 und der darauffolgenden Auflösung des Gemeindeamts im Ort, entstand Platz für eine neue Kindergartengruppe. Nach der Umbauplanung des Kindergartens im Oktober 2015 und dem Start der Umbauarbeiten im Juni 2017, konnten Kindergartenkinder nun schon seit Herbst die 3. Gruppe besuchen. Eine gelungene Einweihungsfeier „In guten Händen“ lautet das Motto des Kindergartens...

  • Stmk
  • Weiz
  • Verena Schinnerl
Die britische Künstlerin Frankie Strand posiert vor ihrem Werk.
4

Internationales Jugendkulturfestival mit Standorten in Etzersdorf, Gleisdorf, Sinabelkirchen und Stubenberg

Das "Internationale Jugendkulturfestival Steiermark geht heuer bereits in die elfte Runde und hat sich inzwischen zu einer Plattform für Musik sowie junge Kunst und Kultur entwickelt. Das Festival lädt jährlich junge und international renommierte Künstler im Bereich Musik und Street Art ein, gesellschaftliche und jugendrelevante Themen künstlerisch umzusetzen und verwandelt so die Oststeiermark zum Zentrum für Musik, Crossover, Graffiti, Street Art und Jugendkultur. Musiker und Street...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
103

Große Feuerwehrübung im Etzersdorfer Kindergarten

Pünktlich um neun Uhr morgens am 11. Mai wurde der Feueralarm im Etzersdorfer Kindergarten zu Übungszwecken ausgelöst. Organisiert wurde die Übung von der Freiwilligen Feuerwehr Etzersdorf gemeinsam mit dem Kindergartenteam unter der Leitung von Tanja Laschet. Als Übungs-Einsatzleiter fungierte HBI Wolfgang Pregartner von der FF Etzersdorf. Teilgenommen an der Übung haben rund 80 Kameraden der vier Freiwilligen Feuerwehren der Marktgemeinde St. Ruprecht/Raab: FF Etzersdorf, FF Kühwiesen, FF...

  • Stmk
  • Weiz
  • Verena Schinnerl
8

Palmbuschen-Binden der Etzersdorfer Herrenrunde

Passend zum Palmsonntag hat der Traditionsverein der Etzersdorfer Herrenrunde, der sich einmal im Monat im Gasthof Schneider trifft, letzten Donnerstag gemeinsam Palmbuschen gebunden. Traditionen kommen nicht zu kurz Offiziell gibt es den Herrenverein nun seit 2 Jahren, doch die ersten gemeinsamen Männertreffen liegen jetzt schon über 10 Jahren zurück. Entwickelt hat sich der Traditionsverein, um Brauchtum und Tradition zu erhalten - vor allem für die Zukunft. So wurden schon Ratschen gebaut,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Verena Schinnerl
Die Kegelrunde beim Abschlusskegeln.
1 3

Gasthof Schneider in Etzersdorf schließt bald seine Türen

Knapp drei Wochen hat das Etzersdorfer Traditionsgasthaus Schneider noch geöffnet. Der Abschied fällt sowohl der Wirtin, als auch den Stammgästen schwer! Ein Treffpunkt fürs Dorf Das Gasthaus ist das Zentrum im Dorf und zeichnet sich durch seine freundliche und gemütliche Atmosphäre aus, was vor allem die Stammgäste vermissen werden. „Das Gasthaus ist wichtig für die Dorfgemeinschaft. Wohin sollen wir sonst gehen?“, fragen sie. Was am meisten fehlen wird? „Die Wirtin und das Gordon Bleu!“...

  • Stmk
  • Weiz
  • Verena Schinnerl
Bis inklusive 30. März hat Dorli Schneider ihr Gasthaus in Etzersdorf noch geöffnet. Dann heißt es schweren Herzens Abschied nehmen.

Schneider sperrt zu – Eine Gasthaus-Ära geht in Etzersdorf zu Ende

Das Gasthaus Schneider schließt am 30. März für immer. Es wird zum Kauf angeboten. Wirtin Dorli Schneider über einen schweren Abschied. Wenn Vollblut-Wirtin Dorli Schneider über die Schließung ihres Gasthauses in Etzersdorf und den Verkauf des Gebäudes spricht, steht ihr der harte Abschied buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Die Entscheidung traf sie schon zu Weihnachten, nachdem sie beschlossen hatte, in Pension zu gehen, und sie keinen Nachfolger für die Weiterführung des...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Das Top Duo wird am Ball der Freiwilligen Feuerwehr Etzersdorf aufspielen.

Ball der Freiwilligen Feuerwehr Etzersdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Etzersdorf veranstaltet am Samstag, dem 20. Jänner 2018 ihren traditionellen Feuerwehrball. Gefeiert wird im Gasthaus Schneider, der Beginn: ist um 20.30 Uhr. Für die musikalische Unterhaltung sorgt das Passailer Top Duo. Wann: 20.01.2018 20:30:00 Wo: Gasthaus Schneider, Etzersdorf 53, 8160 Etzersdorf auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Weiz
  • Lisa Maria Klaffinger
Pfarrer Anton Herk-Pickl bei der heiligen Messe
2

10 Jahre Franziskus-Waldkapelle in Etzersdorf

Am Sonntag fand das 10-jährige Jubiläum der Franziskus-Waldkapelle der Familie Leiner-Pregartner in Etzersdorf statt. Aus diesem Anlass feierte die Familie Leiner-Pregartner mit Pfarrer Anton Herk-Pickl eine heilige Messe. Erbaut wurde diese schöne Kapelle, die dem heiligen Franz von Assisi geweiht ist, von Engelbert Leiner aus Dankbarkeit über die Genesung von einer schweren Krankheit. Die Kapelle ist das ganze Jahr über geöffnet und kann immer besucht werden. Im Oktober wird noch jeden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Feuerwehrkurat Toni Herk-Pickl (Mitte) und die Ehrengäste vor dem neuen Einsatzfahrzeug
1 4 67

Frühschoppen der FF Etzersdorf

Am Sonntag fand das große Frühschoppen mit Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Etzersdorf statt. Im Anschluss an den Festakt und die Heilige Messe segneten Feuerwehrkurat Pfarrer Toni Herk-Pikl und Diakon Erich Schreck das neue Einsatzfahrzeug HLF1-LB.  Danach sorgte das Steirerland-Trio für beste Stimmung unter den vielen Gästen. Es gab eine große Verlosung mit wertvollen Preisen, einen Schießstand mit Preisschießen und eine Steirische Weinkost. Die Kleinsten hatten...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Die Sieger im Damen - Doppel
6

Gemeindedoppelturnier 2016 beim Tennisverein Etzersdorf

Beim Tennisverein Etzersdorf fand am Sonntag den 11. September 2016 die Finalspiele des Gemeindedoppelturier der Damen und Herren statt. Spieler aus den Vereinen Etzersdorf, Rollsdorf, St. Ruprecht/Raab und Unterfladnitz nahmen an der Veranstaltung teil. Die Damen spielten Ihre Doppel-Spiele über die Saison aus und bei den Herren gab es am Samstag, den 10. September die Vorrunden für das Finale. Gespielt wurde jeweils auf zwei gewonnene Sätze, wobei bei Satz gleichstand der dritte Satz als...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Bernhard Engelmann
LK NÖ Kammerdirektor Franz Raab, Kompostbauer Johannes Strobl, Obmann ARGE Kompost & Biogas NÖ Rudolf Friewald, Stv.-Obmann ARGE Kompost & Biogas NÖ Norbert Hummel

Platz 1: Bester Kompost des Landes kommt aus Kapelln

ST.PÖLTEN/KAPELLN (red). Die Biotonne ist in Niederösterreich fixer Bestandteil der nachhaltigen Abfallwirtschaft. Aus den so gesammelten Bioabfällen produzieren die heimischen Kompostbauern an 44 Standorten 81.000 Tonnen wertvollen Kompost. Jedes Jahr prämiert die ARGE Kompost und Biogas NÖ die besten Komposte des Landes. Erstmals darf sich heuer Johannes Strobl aus Etzersdorf (Gemeinde Kapelln) über den ersten Platz freuen. Er produziert den besten Kompost Niederösterreichs. Kressepflänzchen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Julia Erber
2

Ausstellung von Sabine Hutter

Am 28. Februar eröffnet Sabine Hutter aus Etzersdorf die Ausstellung ihrer Kunstwerke um 19 Uhr im Haus der Frauen in St. Johann bei Herberstein. "Die Natur fasziniert mich mit ihren Formen und Farben jeden Tag auf's Neue", betont die Malerin. Sabine Hutter wurde 1971 in Buchberg geboren. Ihr Beruf als Floristin und Dekorateurin in der Hundertwasser-Therme Blumau inspiriert sie immer wieder zu neuen Kunstprojekten. In ihrem Atelier in Etzersdorf widmet sie sich der Welt der Farben und Formen....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Monika Bertsch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.