Eugen Stark

Beiträge zum Thema Eugen Stark

Politik
Der Tag der Lehre als Leistungsschau der Tiroler Fachberufsschulen steht unter dem Motto „Ausprobieren und Mitmachen“. Auch LH Günther Platter nahm diese Devise beim Wort.
10 Bilder

Lehrausbildung
Großer Andrang zum Tag der Lehre

TIROL. Zum fünften Mal fand am Donnerstag, 23. Jänner, der Tag der Lehre 2020 statt. Präsentiert wurde das breite Lehrausbildungsspektrum in Tirol. Großer Andrang beim Tag der LehreRund 7.500 BesucherInnen nützten den Tag der Lehre in der Innsbrucker Messehalle, um sich über den Lehrberuf und die Möglichkeiten einer Lehrausbildung zu informieren. Auf über 5.000 Quadratmetern präsentierten Lehrlinge, LehrausbilderInnen, Ausbildungsbetriebe und ExpertInnen einmal mehr das breite...

  • 24.01.20
Wirtschaft
Welcome-Service Tirol: WK-Präs. Christoph Walser, LR Patrizia Zoller-Frischauf, IV-GF Eugen Stark, Med. Uni-Rektor Wolfgang Fleischhacker

Initiative ab September
Tirol sucht internationale Fachkräfte

TIROL. "Der Tiroler Wirtschaft geht es gut." Wenn Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf dies verkündet, so mag das durchaus positiv stimmen. Aber: "Es gibt auch in Tirol eine ganz große Herausforderung, der Fachkräftemangel wird sich bis 2030 eklatant verschärfen", weiß die Landesrätin. So fehlen jetzt bereits 4.000 Fachkräfte, bis 2030 werden es 10.000 werden. Darum wird ab September das "Welcome Service Tirol" in Zusammenarbeit mit dem Land, der WK Tirol, der...

  • 28.08.19
Wirtschaft
Mit der Steigerungsrate der besetzten Lehrstellen von über 4,1 Prozent liegt die Industrie auch deutlich über dem Tiroler Trend mit einer Zunahme von insgesamt 1,1 Prozent. Für die Industriellenvereinigung Tirol ist das auch ein deutlicher Hinweis, dass die zahlreichen Tiroler Initiativen zur Attraktivierung der Lehre - von der Fachkräfteplattform bis zum Tag der Lehre - Wirkung zeigen.

Arbeitsmarkt
Plus bei Lehrlingszahlen in der Tiroler Industrie

TIROL. Die Zahl der Lehrlinge in der Industrie ist im Vergleich zum Vorjahr um 4,1 Prozent gestiegen. Zahl der Lehrlinge gestiegenMit Ende Juli sind 1.105 Lehrlinge in der Tiroler Industrie beschäftigt. Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung von 4,1 Prozent. Die Industrie liegt hier auch über dem Tiroler Trend. Hier beläuft sich die Steigerung um 1,1 Prozent. Der Großteil der Lehrlinge wird in Betrieben ausgebildet. Nur 117 Lehrlinge sind in überbetrieblichen Einrichtungen...

  • 07.08.19
Wirtschaft
Die Beurteilung der Tiroler Industriekonjunktur durch die Unternehmen fällt im dritten Quartal 2018 deutlich vorsichtiger aus.

Industrie in Tirol
Industrie erwartet kaum Veränderung für die kommenden Monate

TIROL. Kürzlich veröffentlichte die Industriellenvereinigung Tirol das Konjunkturbarometer für das dritte Quartal 2018. Industriekonjunktur für drittes Quartal ist verhalten Während die Einschätzung der Befragten für das zweite Quartal positiv ausfiel, ist die Beurteilung der Tiroler Industriekonjunktur für das dritte Quartal vorsichtiger. Die Hälfte der Befragten sieht die Entwicklung des Auftragsbestand positiv, für die andere Hälfte liegt er im saisonüblichen Bereich. Die gleiche...

  • 24.10.18
Wirtschaft
Konrad Traxl (li) und Dr. Eugen Stark bei der Firma Traxl in Zams.

Antrittsbesuch des Geschäftsführers der Tiroler Industriellenvereinigung in Zams

ZAMS. Zu einem Antrittsbesuch fand sich kürzlich der Geschäftsführer der Industriellenvereinigung Tirol, Dr. Eugen Stark bei der Fa. Traxl in Zams ein. Inhaber Konrad Traxl informierte dabei über die Geschichte des einstigen Familienunternehmens. Die Fa. Traxl Antriebstechnik mit mittlerweile knapp 50 Mitarbeiter eröffnete im vergangenen Jahr ein neues modernes Betriebsgebäude in Zams Finais. Bei der Betriebsbesichtigung erklärte Traxl die einzelnen Abteilungen und hob besonders die hohe...

  • 07.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.