Alles zum Thema Europasteg

Beiträge zum Thema Europasteg

Lokales
Die Situation in Oberndorf ist brenzlig, der Fußgängersteg wurde heute Mittag gesperrt.
2 Bilder

Oberndorf
Pegelstand der Salzach steigt

In Oberndorf wurde ein erhöhter Pegelstand der Salzach gemessen. Stege und Radwege wurden gesperrt. OBERNDORF. Aufgrund des gemessenen Pegelstandes der Salzach und der vorhandenen Prognosen wurde durch den örtlichen Einsatzstab (Vertretern der Stadtgemeinde, der Feuerwehr und des Reinhalteverbandes)  zur Sicherung und Freihaltung des Einsatzgebietes beschlossen in Oberndorf den Salzachdamm, den Oichtensteg, den Europasteg und den Tauernradweg (ab Höhe der alten Kläranlage Oberndorf) für...

  • 29.07.19
Lokales
Im Vorjahr wurde das Stille-Nacht-Museum eröffnet.

Starke Verbindung zu den Nachbarn

OBERNDORF (schw). Im Jahr 748 wurde die bayerische Schifferstadt Laufen mit ihrem Vorort Oberndorf erstmals erwähnt. 1816 erfolgte durch den Vertrag von München die Trennung und Oberndorf wurde selbstständige Gemeinde in Österreich. Im Jahr 1903 wurde eine der schönsten Jugendstil-Brücken fertiggestellt. Sie ist die Verbindung über die Salzach nach Laufen. 2001 wurde Oberndorf zur Stadt erhoben und 2006 entstand mit dem Europasteg eine zweite Verbindung nach Bayern. Im Erinnerungsjahr 2016...

  • 18.10.17
Lokales
Seit 1903 verbindet die Salzachbrücke die Städte Oberndorf und Laufen.

Enge Kooperation auf beiden Salzachseiten

Zahlreiche Projekte zeigen, dass Oberndorf und Laufen auch nach der Trennung stark verbunden sind. OBERNDORF/LAUFEN (mb). "Klein-Berlin hat vor 200 Jahren hier stattgefunden", erzählt Oberndorfs Bürgermeister Peter Schröder. Damals wurden die beiden Städte auseinandergerissen, es war plötzlich ein Pass nötig, um auf die andere Salzachseite zu gelangen. Um daran zu erinnern ist 2016 eine große 200-Jahr-Gedenkveranstaltung geplant. Doch auch nach der Trennung wurde die Zusammenarbeit immer...

  • 17.03.15
Politik
"Oberndorf und Laufen sind ein Musterbeispiel für andere Regionen". OBgm. Christian Ude besuchte Bgm. Peter Schröder und LH Gabi Burgstaller mit der 3. Laufener Bgm. Brigitte Rudholzer.

Ein Lob vom Oberbürgermeister

OBERNDORF/LAUFEN (grau). Weil die Staatsgrenze auf der Brücke kein Hindernis zur beispielhaften Zusammenarbeit ist, lobte Münchens Oberbürgermeister Christian Ude die beiden Städte Oberndorf und Laufen: "Seit Jahren werden hier grenzüberschreitende Projekte durchgeführt. Die Zusammenarbeit funktioniert bestens." Vergangene Woche besuchte Ude die beiden Gemeinden dies- und jenseits des Europastegs im Rahmen seiner Sommertour. Passend zum Anlass stach Ude vor allem das Ferienprogramm ins Auge....

  • 05.09.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.