EWR

Beiträge zum Thema EWR

Lokales
Die glücklichen Gewinner der EWR-Hausmesse 2019 mit Harald Stenico, Geschäftsführer der EWR Handelsgesellschaft m.b.H.

Messegewinne übergeben
Strahlende Gesichter im EW-Center

REUTTE. Neben einem abwechslungsreichen Programm für Jung und Alt mit Produktvorführungen, Vorträgen, Strommastklettern, Kinderprogramm und vielem mehr erwartete die Besucher bei der diesjährigen Hausmesse der EWR-Unternehmensgruppe gleich zwei Gewinnspiele.Beim Gewinnspiel der eWelt hatten die Besucher der EWR-Hausmesse 2019 die Chance auf drei Sachpreise im Gesamtwert von rund 1.300 Euro, die unter den Teilnehmern verlost wurden. Nun stehen die Gewinner fest: Den 1. Preis, ein Huawei...

  • 25.10.19
Lokales
Bgm. Luis Oberer und EWR-Vorstand Christoph Hilz eröffneten die Messe.
6 Bilder

Elektrizität interessiert
Energie ist weit mehr als nur Licht und Heizung

REUTTE (rei). Am Freitag wurde die Hausmesse der Elektrizitätswerke Reutte im EW-Center eröffnet. Unter dem Motto "Mit Energie in den Herbst" wird zwei Tage lang umfassend über dieses Thema informiert. Eröffnung am Freitag Vormittag Bürgermeister Luis Oberer als Eigentümervertreter ließ es sich nicht nehmen, diese Hausmesse gemeinsam mit EWR-Vorstand Christoph Hilz persönlich zu eröffnen. "Die Elektrizitätswerke Reutte sind für die Region und für die Gemeinde von größter Bedeutung",...

  • 18.10.19
Wirtschaft
EWR-Vorstand Christoph Hilz erklärte Bgm. Luis Oberer Details der Steuerungsanlage.
8 Bilder

Beitrag mit VIDEO
1,8 Millionen Euro in neue EWR-Schaltzentrale investiert

REUTTE (rei). "Die Zentrale". Wer sich im Außerfern ein wenig mit der Energieversorgung auskennt, weiß genau, was gemeint ist: Die "Zentrale" ist jener Ort, an dem die Elektrizitätswerke Reutte sämtliche Leitungen, Kraftwerke und andere Anlagen steuert. Sie befindet sich am Ausgang der Stuibenfälle, sozusagen da, wo die Schlucht zum Archbach wird. Rund um die Uhr besetzt Hier befindet sich ein Kraftwerk des heimischen Energiebetreibers und eben die Schaltzentrale. Es ist so etwas wie...

  • 10.10.19
Wirtschaft
Vierzehn Lehrlinge starteten Anfang September ihre Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Elektrizitätswerke Reutte AG.

Ausbildungsstart
EWR-Lehrlinge mit Power

REUTTE. Am 2. September 2019 war es wieder soweit: Vierzehn Lehrlinge starteten bei der EWR Technik GmbH, der Elektrizitätswerke Reutte GmbH & Co. KG, der Telenet Systems GmbH und der Richard Feuerstein GmbH in ihre Ausbildung. Im Rahmen des ersten Lehrtages wurden die Auszubildenden vom Vorstand der Elektrizitätswerke Reutte AG begrüßt. Neben vielen Informationen über die Unternehmensgruppe sowie zu allen wichtigen Themen rund um die Lehre stand auch ein gemeinsames Mittagessen im...

  • 11.09.19
Lokales
v.l.: Direktor Hanspeter Wagner, Raiffeisenberaterin Christiane Rauter,  SchülerInnen der NMSK, Gerhard Thurner, Peter-Georg Hauser und EWR-Vorstand Dr. Christoph Hilz.

Großzügige Unterstützung
Neue Startnummern für NMS Königsweg

REUTTE. Die Sportmittelschule bietet ihren Schülern ein breites Spektrum an sportlicher Ausbildung. Durch diese Vielfalt sollen sie zu lebenslanger sportlicher Betätigung animiert werden. Daneben ist aber auch die Teilnahme an Wettkämpfen ein wesentlicher Bestandteil des Schulalltages. Bei der kürzlich durchgeführten Leichtathletikmeisterschaft der Sportschulen konnten die Mannschaften der NMSK die Plätze 4, 6 und 7 erreichen. Herausragender Athlet war dabei David Wolf, der im Vierkampf den...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Die Vertreter des Planungsverbandes Lechtal und der Elektrizitätswerke Reutte mit der Übersichtskarte zum Ausbau des Strom und Breitbandnetzes v.l.: Thomas Siebenhüner (Leiter EWR Netze), Dr. Christoph Hilz (Vorstand Elektrizitätswerke Reutte AG), Bgm. Heinrich Ginther (Elmen), Bgm. Günther Blaas (Holzgau) und Bgm. Bernd Huber (Pfafflar)

Stromversorgung und Breitbandausbau
EWR startet Großprojekt im Lechtal

BEZRIK. In diesem Jahr startet ein großes Infrastrukturprojekt in Zusammenarbeit mit den Elektrizitätswerken Reutte, den Gemeinden und dem Planungsverband Lechtal. Hierbei wird die Stromversorgung im oberen Lechtal aufgrund des steigenden Energiebedarfs weiter ausgebaut und damit die Versorgungssicherheit erhöht. Gleichzeitig wird das Breitbandnetz in den Gemeinden erweitert, um der Bevölkerung eine zukunftsfähige Glasfaser-Verbindung zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen des Projekts...

  • 10.05.19
Wirtschaft
Zur offiziellen Eröffnung durchtrennten Rudolf Huter, Geschäftsführer der Tankstelle und EWR-Vorstand Christoph Hilz (re.) gemeinsam das rote Band.
2 Bilder

Energie Tanken
EWR eröffnet erste Schnellladestation für E-Autos in Vils

VILS (eha). Der Energieversorger EWR baut die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge im Bezirk Reutte weiter aus.  In Vils wurden nun an der Tankstelle Huter zwei neue Ladestationen, darunter die erste Schnellladestation mit 50 kW im Bezirk installiert.  "Der Ausbau der umweltfreundlichen Mobilität ist uns ein wichtiges Anliegen.  Mit der neuen Schnellladestation an dieser viel befahrenen Verkehrsroute ist eine weitere Versorgungslücke, insbesondere auch für die vielen Touristen, geschlossen“,...

  • 09.05.19
Wirtschaft
EWR-Vorstand Michael Hold (stehend) erklärte dem Gemeinderat, was geplant ist.

Firmen-Verschmelzung
EWR AG führt Gas- und Stromversorgung zusammen

REUTTE (rei). Bereits im vergangenen Jahr wurde damit begonnen, die Firmenstruktur der Elektrizitätswerke Reutte AG neu zu ordnen. Die unterschiedlichen Unternehmen, die zum Energieversorger gehören, werden unter ein "Dach" geholt. Neues Firmenkonstrukt Bis vor kurzem gab es neben der EWR AG noch die Reutte Holding AG. Alles gehört der Marktgemeinde Reutte. Um das Firmenkonstrukt zu vereinfachen, und damit auch interne Abläufe, machte man sich daran, künftig möglichst einheitlich als EWR...

  • 26.04.19
Lokales
Mit dem Boot der Wasserrettung ging es zum beschädigten Masten.
2 Bilder

Stromversorgung gesichert
Die Netzmonteure der EW Reutte hatten viel zu tun

AUSSERFERN (rei). Die Sicherung der Stromversorgung im Bezirk war aufgrund der Schneemassen eine echte Herausforderung. Viel war in den vergangenen Wochen von Hilfskräften zu hören, welche Straßen und Wege freiräumten, Dächer abräumten und auch in anderen Bereichen alle Hände voll zu tun hatten, um der Schneemassen Herr zu werden. Um die Netzmonteure der Elektrizitätswerke Reutte war es vergleichsweise ruhig, dabei hatten diese ebenfalls mehr als genug zu tun, um die Stromversorgung...

  • 23.01.19
Lokales
Die Elektrizitätswerke Reutte betreiben mehrere Anlagen in ihrem Gebiet, um Strom zu erzeugen und zu verteilen.

Damit die Eigenerzeugung steigt:
EW Reutte wollen ihre Kraftwerke modernisieren

Der größte heimische Energieversorger möchte seine Strom-Eigenerzeugung erhöhen und damit die Versorgungssicherheit verbessern. AUSSERFERN (rei). Einhergehend mit der Ankündgung, die Strompreise im Versorgungsgebiet anheben zu müssen, erläuterte EWR-Vorstand Dr. Christoph Hilz auch allfällige Vorhaben im Bereich der eigenen Kraftwerke. Der trockene Sommer ließ die erzeugte Strommenge sinken. Der Energiebedarf ist insgesamt steigend. Will man künftig von Zukäufen nicht noch stärker abhängig...

  • 27.12.18
Lokales
EWR-Vorstand Christoph Hilz erläuterte wie sich der Markt derzeit entwickelt.

Tariferhöhungen stehen bevor
Strom und Gas werden teurer

Die Elektrizitätswerke Reutte erhöhen im kommenden Jahr ihre Tarife. REUTTE (rei). Über das genaue Ausmaß der Erhöhungen informierte EWR-Vorstand Christoph Hilz zunächst den Reuttener Gemeinderat (die Elektrizitätswerke Reutte befinden sich im Besitz der Gemeinde Reutte, Anm.) und vertiefte die Zahlen anschließend in einem Pressegespräch. Preiserhöhnungen gibt es für Strom und Gas, sowie für Wasser und Abwasser. Bei der Stromversorgung haben die Elektrizitätswerke Reutte im ganzen Bezirk ...

  • 18.12.18
Lokales
Dr. Christoph Hilz bei der Spendenübergabe an Klaudia Komarek, Ali Hussaini, freiwilliger Helfer, Ursula Walser, langjährige Helferin und Martin Storf (v.l.).

EWR übergibt Spende an Reuttener Sozialmarkt

REUTTE (eha). Soziales Engagement ist für das Elektrizitätswerk Reutte nicht bloß ein Schlagwort. Dieses Jahr hat sich der EWR-Vorstand entschieden, den Paulusladen in Reutte zu unterstützen. „Wir freuen uns sehr diese wertvolle Organisation zu unterstützen und sind beeindruckt von der Arbeit die ihr hier leistet", erklärt Dr. Christiph Hilz. Er überreichte der neuen Geschäftsführerin des Paulusladens Klaudia Komarek und Obmann Martin Storf die großzügige Spende von 2.500,-- Euro. „Am liebsten...

  • 12.12.18
Lokales
Gertrude Eckel-Schwaiger und Harald Stenico freuen sich über die getroffene Regelung.
2 Bilder

Die EWR Handelsgesellschaft und das Radiohaus Schwaiger rücken eng zusammen

REUTTE (rei). Es war fast schon eine Institution: Sehr viele Außerferner haben in ihrem Leben vermutlich schon einmal einen Fernseher, ein Radio, eine Stereoanlage oder andere technische Geräte im Radiohaus Schwaiger im Reuttener Untermarkt gekauft. Oder hier defekte Geräte reparieren lassen. Wer Schallplatten, Musikkassetten, später dann auch CDS usw. benötigte, wurde hier fündig. Der Markt für derartige Produkte unterzog sich einem rasanten Wandel. Großhändler tauchten auf, das Internet...

  • 29.09.18
Lokales
Christina Scheiber (2.v.l.) und Sabine Hosp (2.v.r.) freuten sich sehr über die Spende des heimischen Energielieferanten.

EWR unterstützt Hospizgruppe Haus Ehrenberg

REUTTE. Die alljährlich veranstaltete Grillfeier des Betriebsrates der EWR AG stand heuer unter dem Motto mit Freude, Freude schenken, so kam der Betrag von € 740,- Euro bei einem Schätzspiel zusammen den die Vorstände spontan auf € 1.500,- aufrundeten. Bei der Übergabe der Spende an die Hospizgruppe Haus Ehrenberg, vertreten durch Obfrau Sabine Hosp und Obfrau Stellvertreterin Christine Scheiber, war die Freude über die großzügige Unterstützung sichtlich erkennbar.

  • 27.09.18
Wirtschaft
Symbolisch wurde ein Hebel umgelegt und damit die Stromerzeugung freigegeben.
33 Bilder

"Strom marsch" und "Fische frei" am Lech - Beitrag mit VIDEO

Das neue Kraftwerk am Lech in Höfen dient der Stromerzeugung, dem Hochwasserschutz und erfreut die Fische. HÖFEN (rei). Mit der offiziellen Inbetriebnahme des neuen Kraftwerkes am Lech in Höfen ging ein langgehegter Wunsch der Elektrizitätswerke Reutte in Erfüllung. Die Anlage erfüllt gleich mehrere Funktionen. Sie dient der Stromerzeugung, erhöht die Hochwassersicherheit und dank eingebauter Fischtreppe können nun auch Fische wieder lechaufwärts schwimmen. Großes...

  • 15.07.18
Lokales
DI Christian Förg (Leiter EWR Energievertrieb) bei der Übergabe des Kinderautos an Familie Lageder mit Enkelsohn Lukas (v.l.).

EWR übergab Preis aus Messegewinnspiel

REUTTE (eha). Bei der diesjährigen Wirtschaftsmeile konnten die Besucher des EWR-Messestands an einem Gewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen gab es einen BMW i8 im Kleinformat. Aus allen Teilnehmern wurde schließlich die Familie Lageder aus Weißenbach als glückliche Gewinner gezogen. Besonders darüber gefreut hat sich Enkelsohn Lukas, der schon bald seine Runden mit dem tollen Kinderauto drehen wird. Die Elektrizitätswerke Reutte wünschen dem kleinen Lukas und der Familie Lageder viel Spaß mit...

  • 05.06.18
Wirtschaft
Gemeinsam stellten sie die Neuerungen vor: Christoph Hilz, Mario Schwaiger (vorne v.l.), Mario Kien und Michael Hold (hinten v.l.).

EWR steigen bei Telenet ein

REUTTE (rei). Die Elektrizitätswerke Reutte und die Firma Telenet Reutte rücken enger zusammen. Schon bisher kooperieren beide Firmen in mehrern Bereichen, nun beteiligen sich die Elektrizitätswerke mit 33,3 Prozent bei der Fa. Telenet. "Wir vestehen uns als regionaler Infrasturkturdienstleister. Unser Leitungsnetz ist umfassend und dient weit mehr als nur der Stromversrogung", erläuterte Vorstand Christoph Hilz bei einem Pressegespräch. Daten-Dienstleister Strom ist und bleibt das...

  • 06.04.18
Lokales
Vertriebsleiter Christian Förg und EWR-Vorstand Christoph Hilz (re) hinter modernen E-Ladestationen.
2 Bilder

EWR halten an den Energiepreisen fest

Preisstabilität bei Strom und Gas, dazu Förderungen für energiesparende Technologien. So soll es sein. REUTTE (rei). Das hören die Strom- und Gaskunden der Elektrizitätswerke Reutte bestimmt sehr gerne: Die Energiepreise werden heuer nicht erhöht! Im Gegenteil, sie gehen sogar zurück, allerdings nur in einem geringen Maß, so dass auch EWR-Vorstand Christoph Hilz nicht von einer echten Senkung, sondern von Preisstabilität spricht. Sparen lasse sich im Energiebereich aber ganz sicher, erklärten...

  • 25.01.18
Lokales
Dr. Christoph Hilz (links im Bild) und Michael Hold (rechts im Bild) konnten sich selber vom Humor der drei Clowninnen überzeugen.
2 Bilder

Weihnachtsspenden für den guten Zweck vom EW Reutte

REUTTE (eha). Seit vielen Jahren unterstützen die Elektrizitätswerke Reutte in der Weihnachtszeit eine andere Hilfsorganisation aus der Region mit einer Spende. So konnte am 12. Dezember die großzügige Summe von 2.500 Euro an die Ehenbichler Krankenhaus Clowns übergeben werden. Die speziel ausgebildeten Clowns sind seit 17 Jahren Fachärzte für Lachfalten, besuchen regelmäßig kleine und große Patienten im Bezirkskrankenhaus Reutte, und bringen sie mit ihrem Charme und witzigen Kostümen für ein...

  • 14.12.17
Wirtschaft
Christoph Hilz (li) und Michael Hold sehen viele neue Herausforderungen für das Unternehmen in der Zukunft.

EW Reutte: Bald aus einem "Guss"

Der heimische Energieversorger baut seine Unternehmensstruktur komplett um. REUTTE (rei). Die Elektrizitätswerke Reutte setzen in den kommenden Monaten eine neue Organisationsstruktur um. Ziel ist, es das Unternehmen für kommende Aufgaben bestens zu rüsten. Damit dies gelingt, werden die Strukturen gestrafft. Das Unternehmen, das der Gemeinde Reutte gehört, hat viele Standbeine. Zusammengefasst ist alles unter dem Namen "Reutte Holding AG". Umgangssprachlich ist aber stets von den...

  • 05.12.17
Lokales

Bauarbeiten am Kraftwerk in Höfen gehen zügig weiter

HÖFEN (rei). Die Bauarbeiten im Bereich der Kraftwerkanlage in Höfen gehen weiter. Derzeit bietet sich ein Bild, das es seit Jahrzehnten so wohl nicht mehr gegeben hat: Oberhalb der Wehrfelder wurde ein Damm geschüttet, der von Lastern befahrbar ist. Damit wurde der nächste große Bauabschnitt eingeleitet, die Wehrfelder werden aufgeweitet. Mit dieser Maßnahme erhöhen die Elektrizitätswerke Reutte den Hochwasserschutz in diesem Bereich wesentlich.

  • 10.11.17
Lokales
Kraftwerk Weisshaus
4 Bilder

Wo der Lech zur Energie wird

Im Rahmenprogramm der Ausstellung "So ein Lech!" fand am 19.09.2017 eine interessante Führung durch das Kraftwerk Weisshaus statt, die auf 12 Personen begrenzt war. Das Kraftwerk Weisshaus ist das Kraftwerk der Elektrizitätswerke Reutte AG mit der größten Stromerzeugung im Bezirk. Bewußt wurde es in Grenznähe geplant, da der berechnete Stromüberschuss in den Raum Füssen exportiert werden sollte. Die Führung wurde von DI Georg Hauser, Leiter der EWR -Kraftwerke Tirol und Bayern durchgeführt....

  • 25.09.17
  •  1
Lokales

Felsverbauung schützt Kraftwerksbau

AUSSERFERN (rei). Der starke Regen in den vergangenen Tagen ließ Bäche ansteigen und den Pegel des Lech stark steigen. Auswirkungen hatte das auch auf die Baustelle an der Kraftwerksanlage in Höfen. Hier bauen die Elektrizitätswerke Reutte derzeit auf Höfener Seite eine Fischaufstiegshilfe. Zeitgleich wird ein Restwasserkraftwerk errichtet, außerdem werden die Wehrfelder vergrößer. Letztere Maßnahme dient der Hochwassersicherheit. Die Bauarbeiten befinden sich im Zeitplan. Die derzeit größte...

  • 03.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.