Fachhochschule

Beiträge zum Thema Fachhochschule

Die Bibliothek am FH-Campus wurde nun ausgebaut.

FH-Campus
Viel mehr Lesestoff für Wieselburgs Studenten

Die Bibliothek am Campus Wieselburg wurde ausgebaut und steht nun auch Schülern und Bürgern zur Verfügung. WIESELBURG. Die Bibliothek des Campus Wieselburg der Fachhochschule Wiener Neustadt ist gewachsen. Nach intensiven Umbauarbeiten präsentierte Geschäftsführer Armin Mahr die modernen Räumlichkeiten. Die Bibliothek verfügt nun über einen zweiten, hellen und freundlichen Raum, vier zusätzliche Recherche-Plätze und bald auch über einen modernen Buchscanner. Campus wird größer und bunter "Die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Feierliche Bachelor-Sponsion am Fachhochschul-Campus: 72 Studierende konnten ihren sechssemestrigen Studiengang "Produktmarketing & Projektmanagement" in Wieselburg nun abschließen.

Bachelor-Sponsion
Studenten erhielten am Campus in Wieselburg ihre Diplome

72 Studierende schlossen ihr sechssemestriges Studium in Wieselburg ab. WIESELBURG. September ist Sponsions-Zeit für die Bachelor-Absolventen des Studiengangs "Produktmarketing & Projektmanagement" am Campus Wieselburg der Fachhochschule Wiener Neustadt. 72 Studierende erhielten ihre Diplome Heuer haben insgesamt 72 Studierende ihr sechssemestriges Studium erfolgreich abgeschlossen und konnten sich über ihren erworbenen Titel "Bachelor of Arts in Business" im Rahmen der Abschlussfeierlichkeiten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Gleichenfeier in Wieselburg: Das neue Campusgebäude wächst mit Riesenschritten.
2

Gleichenfeier
Fachhochschul-Ausbau schreitet in Wieselburg voran

Die Gleichenfeier für das neue Campusgebäude in Wieselburg fand vor Kurzem statt. WIESELBURG. Vor Kurzem fand die Gleichenfeier für das neue Campusgebäude der Fachhochschule Wiener Neustadt am Standort Wieselburg statt. Gebäudeführung für Mitarbeiter Am Programm standen unter anderem die Gebäudeführungen mit den Campus-Mitarbeiter, die sich direkt vor Ort ein Bild von dem neuen Gebäude machen durften. Der erste Eindruck überzeugt! Kreatives Flair unterstützen Ein großer, orthogonaler...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Beim Stand von "Vinotaria": Celina Wautsche, Michaela Soxberger, Melanie Scholze-Simmel und Julia Aigelsreiter.
16

AMU StartUp Night 2019
Wieselburgs Studierende bieten kreative Lösungen

Studenten und Absolventen stellten ihren Gründergeist bei der AMU StartUp Night in Wieselburg unter Beweis. WIESELBURG. Unzählige Studenten und Absolventen präsentierten ihre neu gegründeten Firmen bei der AMU StartUp Night am Fachhochschul-Campus in Wieselburg und stellten den Besuchern ihre tollen Ideen vor. Ein Gläschen in Ehren Julia Aigelsreiter, Melanie Scholze-Simmel und Katja Diewald stellten ihr Unternehmen "Vinotaria" vor und nicht nur die Studentinnen Celina Wautsche und Michaela...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Nominiert: Alexander Moser, Elena Vacano und Viola Gruner und ihre Projekt-Kollegen mit Sonja Zwazl und Petra Bohuslav.

Business Award
Dieses Design kommt aus der FH Wieselburg

Studenten entwickelten eine Design-Plattform und wurden dafür für den Business Award nominiert. WIESELBURG. Alexander Moser, Elena Vacano und Viola Gruner – Studierende der Fachhochschule Wieselburg – waren unter den Top 25 nominierten Projekten beim Creative Business Award (CBA). Aus über 180 Einreichungen wurde das Projekt der Studierenden „IKONITY“ nominiert. Plattform für Designer "IKONITY ist eine Online-Plattform für junge kreative Designer, auf der sie ihre Mode anbieten können", so die...

  • Scheibbs
  • Eva Dietl-Schuller
Abschied vom Fachhochschul-Campus: Astin Malschinger (l.) und Andrea Grimm (2.v.l.) mit ihren Mitarbeitern in Wieselburg.

AMUPower2019
Campusleitung musste in Wieselburg weichen

Trotz fehlender Auskunft der FH-Geschäftsführung ist es amtlich: Die Campusleitung musste zurücktreten. WIESELBURG. Trotz aller Proteste der Studenten, die erst über die Medien von dem von der FH-Geschäftsführung erzwungenen Rücktritt ihrer Campusleitung erfahren hatten, ist es nun amtlich: Astin Malschinger und ihre Stellvertreterin Andrea Grimm müssen sich aus Wieselburg zurückziehen. Abschied ohne Begründung Aus diesem Anlass gab es eine Abschiedsfeier für die beiden. Von Seiten der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Studenten setzen sich für Campusleiterin Astin Malschinger ein.
1

AMUPower2019
Wieselburgs Studenten gehen nun auf die Barrikaden

Die Fachhochschul-Studenten in Wieselburg protestieren gegen die Absetzung ihrer Campusleitung. WIESELBURG. Dass Studenten gerne Widerstand gegen die Obrigkeit leisten und gerne ihrem Protest Ausdruck verleihen, ist spätestens seit den Revolten im 1968er-Jahr bekannt. Studenten-Protest für die Campusleitung Dass sich diese für die eigene Campusleitung einsetzen, ist jedoch neu. Am FH-Campus Wieselburg sollte diese nämlich aus "organisatorischen Gründen" abgesetzt werden. Petition kann...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Führungswechsel in Wieselburg: Campus-Leiterin Astin Malschinger tritt nun zurück.
2

AMUPower2019
Führungswechsel am Fachhochschul-Campus in Wieselburg

FH Wieselburg: Campus-Leiterinnen sagen "zum Abschied leise servus" WIESELBURG. Um der steten Entwicklung des Hochschulsektors bestmöglich gerecht zu werden, wurden in den beiden letzten Jahren an der Fachhochschule Wiener Neustadt mehrere Entwicklungsmaßnahmen bezüglich der Organisation ergriffen. Leiterinnen treten nun zurück Ziel aller Aktivitäten war es, auf die Herausforderungen und Aufgaben der kommenden Jahre bestmöglich vorbereitet zu sein. Im Rahmen dieser Entwicklungsmaßnahmen erfolgt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
1. Platz: Franziska Moser und Elisabeth Huber.
4

Tolle Einfälle bei den Bachelors im Bezirk

Die Bachelor-Sponsion fand an der Fachhochschule in Wieselburg statt und brachte gute Ideen ans Licht. WIESELBURG. September ist Sponsions-Zeit für die Bachelor-Absolventen an der Fachhochschule Wieselburg. Heuer haben insgesamt 81 Studierende erfolgreich abgeschlossen. Tolle Feier Es begann mit der Festrede durch Bürgermeister Günther Leichtfried. Am Ende verabschiedete sich der Jahrgang traditionell mit einem Geschenk und zwar zwei sehr bequemen Hängesesseln, die ab sofort als „Denkinseln“...

  • Scheibbs
  • Sebastian Puchinger
Spatenstich: Peter Erlacher, Klaus Schneeberger, Johanna Mikl-Leitner, Günther Leichtfried, Paul Preiss und Josef Wiesler.

Fachhochschule Wieselburg baut aus: Mehr Studenten in Scheibbs

Die Fachhochschule im Bezirk baut ein weiteres Schulgebäude und ermöglicht es mehr Schülern zu studieren. WIESELBURG. "Es ist wichtig und notwendig, die optimalen Voraussetzungen zu bieten", beginnt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ihre Rede zur Eröffnung der Bauarbeiten des neuen Fachhochschulgebäudes. Die Fachhochschule (FH) Wieselburg wird um ein großes Gebäude erweitert. Rund 8,3 Millionen Euro kostet der dreigeschossige, L-förmige Zubau mit rund 3.000 Quadratmetern Nutzfläche. "Konkret...

  • Scheibbs
  • Sebastian Puchinger
Sind begeistert vom "KinderUNIversum": Gernot Zweytick und Günther Leichtfried in Wieselburg.
2 1

Startschuss für das "KinderUNIversum" in Wieselburg

Vor Kurzem erhielten Kinder in Wieselburg zum ersten Mal Einblicke in den Universitätsalltag. WIESELBURG. Vor Kurzem veranstaltete die Stadtgemeinde Wieselburg in enger Kooperation mit der Eisenstraße (LEADER-Projekt), dem FH-Campus, der Musikschule und dem Technologie- und Forschungszentrum erstmals eine Kinder-Universität für Schülerinnen und Schüler im Alter von acht bis 13 Jahren – das sogenannte "KinderUNIversum". FH-Campus als "Hauptuni" Der FH-Campus Wieselburg fungierte dabei unter der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Energielokal zum Thema "Klimawandel-Anpassung" in Wieselburg: Josef Walch (FH-Campus Wieselburg), Michael Hofstetter (Zentralanstalt für Meteorologie), Christoph Schmiedl (FH-Campus Wieselburg), Hannes Höller (Klimabündnis), Bürgermeister Günther Leichtfried (Stadtgemeinde Wieselburg), Manfred Bürstmayr und Ignaz Röster (beide Energie- und Umweltagentur NÖ).

In Wieselburg drehte sich alles um den Klimawandel

Ein Energielokal über die Herausforderungen des Klimawandels fand am Fachhochschul-Campus in Wieselburg statt. WIESELBURG. "Das Klima wandelt sich - passen wir uns an?": Dieser interessanten und spannenden Frage widmete sich das Energielokal am FH Campus Wieselburg. Vorträge und Workshops In Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Wieselburg, der FHWN am Campus Wieselburg, der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich und dem Klimabündnis wurde dem Thema "Klimawandel-Anpassung" in Vorträgen und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Wieselburger Bürgermeister Günther Leichtfriedmit präsentiert das neue "Zruck-Sackerl".
2 4

In Wieselburg hat man einfach mehr vom Leben

Ortsreportage: Die Stadtgemeinde Wieselburg setzt auf Umweltschutz und Weiterbildung. WIESELBURG. Auf dem Kirchenberg in Wieselburg gab es bereits um das Jahr 900 eine Wehranlage, die als Zufluchtsstätte für die Bewohner diente. Heute präsentiert sich Wieselburg als moderne, offene, pulsierende, aber auch traditionsbewusste Stadt mit ein stark ausgeprägten sozialen Gewissen. Hohe Lebens- und Wohnqualität Die hohe Lebens- und Wohnqualität motiviert immer mehr Menschen dazu hier zu leben und zu...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Einzigartiger Studiengang in Wieselburg: Agrartechnologie vereint moderne Technik wie Robotik mit landwirtschaftlicher Forschung.
1 2

Agrartechnologie: Einzigartiger Studiengang in Wieselburg startet im Herbst 2018

Agrartechnologie: Bundesweit einzigartiger Studiengang befindet sich in den Startlöchern. WIESELBURG. Agrarwissen kombiniert mit Technikkompetenz – das wird 25 Studierenden ab Herbst 2018 am Campus Francisco Josephinum Wieselburg der FH Wiener Neustadt vermittelt. Das praxisorientierte Bachelor-Studium ist einmalig in Österreich und bildet die Smart Farming-ExpertInnen von morgen aus. Die dafür notwendige Forschung, das Know-how und die Infrastruktur sind in Verbindung mit der Höheren...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Michael Zeilinger präsentierte im Vorjahr seine Forschungsergebnisse beim "Master Science Day" am FH-Campus in Wieselburg.

"Master Science Day" steigt am Campus in Wieselburg

WIESELBURG. Am Samstag, 27. Jänner findet ab 9 Uhr im AudiMax des Fachhochschul-Campus in Wieselburg der "Master Science Day" statt. Die Master-Studierenden aus dem dritten Semester stellen die Ergebnisse aus ihren Forschungsseminaren vor. Es werden auch zwei Sieger gekürt. Die Siegerehrung ist für den Nachmittag zwischen 17 und 18 Uhr geplant. Dazu gibt es ein tolles Rahmenprogramm mit geführten Campus-Touren durch die Labore und individuelle Studienberatung. Der Eintritt ist frei. Weitere...

  • Scheibbs
  • Karin Kienberger
Mit "FitnessVielfalt" am ersten Platz: Pamina Zeilinger (Mitte) vom  Marketing-Campus Wieselburg der Fachhochschule Wiener Neustadt war mit ihrer Idee i2b beim Businessplan-Wettbewerb erfolgreich.
1 3

Wieselburger Studenten überzeugten mit ihren Ideen

i2b Businessplan-Wettbewerb: Wieselburgs Studierende dreifach prämiert WIESELBURG. Mit "FitnessVielfalt", "klick-it" und "fruity fashion" zum Erfolg! Bei der diesjährigen Prämierung des i2b Businessplan-Wettbewerbs schafften es Studierende des Bachelor-Studiengangs "Produktmarketing und Projektmanagement" am Marketing-Campus Wieselburg der Fachhochschule Wiener Neustadt mit insgesamt drei Businessplänen unter die besten fünf Teilnehmer in der Kategorie "Studierende". Insgesamt wurden...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Ein Trendforum mit Markus Reimer am FH-Campus in Wieselburg.
2

Trendforum in Wieselburg über "Wa(h)re Innovation"

WIESELBURG. Am Freitag, 15. Dezember findet am Fachhochschul-Campus in Wieselburg um 18 Uhr ein Trendforum mit Markus Reimer unter dem Titel "Wa(h)re Innovation – warum und wie wir anders denken müssen" bei freiem Eintritt statt. Kein Unternehmen behauptet von sich selbst, nicht innovativ zu sein. Innovation findet man in jedem Leitbild und in jedem Werbeslogan. Doch der Schein ist oft weit größer als das Sein. Und das ist nicht verwunderlich, denn wäre es so einfach mit der Innovation, dann...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Sepp Eisenriegler referiert in Wieselburg über die Kreislaufwirtschaft.

Trendforum am FH-Campus in Wieselburg: Kreislaufwirtschaft im Fokus

WIESELBURG. Am Mittwoch, 8. November findet am Fachhochschul-Campus in Wieselburg um 18 Uhr ein Trendforum unter dem Motto "Circular Economy – die geplante Obsoleszenz des Kapitalimus?" bei freiem Eintritt statt. Wegwerfen, neu kaufen – so funktioniert unser aktuelles, lineares Wirtschaftssystem. Als Folge dieses Tuns landen wertvolle und begrenzte Rohstoffe auf Deponien, die Müllberge wachsen ins Unendliche und Rohstoffreserven sinken dramatisch. Ein Umdenken in nachhaltigere...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bereit für den Ausbau: Paul Preiss, Peter Erlacher, Astin Malschinger, Klaus Schneeberger, Günther Leichtfried und Josef Wiesler.
17

Bald mehr Studenten in der Stadtgemeinde Wieselburg

Der Marketing-Campus der Fachhochschule Wiener Neustadt in Wieselburg soll bald ausgebaut werden. WIESELBURG. Gemäß der Wachstumsstrategie der Fachhochschule Wiener Neustadt wächst am Campus in Wieselburg nicht nur das Studienangebot, sondern auch der Infrastrukturbedarf. Erfolgsgeschichte geht weiter Vor diesem Hintergrund wird in Wieselburg ein weiteres Kapitel der Erfolgsgeschichte geschrieben – der bestehende Marketing-Campus soll ausgebaut werden. In einem europaweiten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Studiengangsleiter Christoph Schmidl mit Referent Andreas Freitag beim Vortrag am Fachhochschul-Campus in Wieselburg.

Blockchain-Experte zu Gast am FH-Campus Wieselburg

WIESELBURG. Blockchain-Experte Andreas Freitagstand als Referent zur Verfügung und erklärte den Teilnehmern des Energielokals am Fachhochschul-Campus in Wieselburg auf sehr anschauliche Weise die Funktion der neuartigen Technologie und dessen Einsatzmöglichkeiten in der Energiewirtschaft. "Im Kern handelt es sich um eine Technologie, die einen direkten und sicheren Datenaustausch zulässt. Energieproduzent und Konsument können damit den Handel ohne Mittelsmänner durchführen", sagt Andreas...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Beim Trendforum in Wieselburg geht's um die Finanzkrise.

Ein Trendforum am Campus Wieselburg

WIESELBURG. Am Donnerstag, 23. März findet am Fachhochschul-Campus in Wieselburg um 18 Uhr ein Trendforum mit Stephan Schulmeister unter dem Motto "Die 1930er und 2010er Jahre in Europa", wo bei freiem Eintritt der Frage nachgegangen wird, wohin uns Krise, Vereinzelung, Angst, Nationalismus und die Suche nach Schuldigen führen werden. Infos gibt's unter Tel. 07416/53000-760 bzw. unter mariella.pfannenstill@amu.at sowie hier.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Marketing-Campus in Wieselburg wird ausgebaut.

Campus in Wieselburg soll ausgebaut werden

Grünes Licht für 3.000 Quadratmeter großen Neubau des Marketing-Campus an der Fachhochschule Wieselburg. WIESELBURG. Auf Grundlage einer von der Fachhochschul-Immobiliengesellschaft (FHI) durchgeführten Machbarkeitsstudie, wurde die Erweiterung des Marketing-Campus in Wieselburg beschlossen. "Der Neubau wird ca. 3.000 Quadratmeter umfassen. Dieser wird sich auf einem von der Stadtgemeinde Wieselburg zur Verfügung gestellten Grundstück befinden und nach dem Erweiterungsschritt eine...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Johannes Eßmeister, Andreas Jenke, Rosemarie Pichler, Franz Fidler, Stefan Gerlach, Gabriela Fernandes, Thomad Welser und Claus Zeppelzauer in Wiadhofen an der Ybbs.

Die Zukunft der Produktion im Fokus in unserer Region

REGION. Im Schloss an der Eisenstraße in Waidhofen an der Ybbs fand vor Kurzem die dritte International Summer School (ISS) unter dem Motto "Die Zukunft der Produktion" statt. Rund 90 Teilnehmer, darunter viele Vertreter aus Industrie, Wirtschaft und Bildung sowie zahlreiche Studierende, widmeten sich zwei Tage lang dem zukunftsträchtigen Thema "Industrie 4.0". Bei einer öffentlichen Podiumsdiskussion wurde das Thema zudem von namhaften Expertinnen und Experten eingehend beleuchtet.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.