Feuer & Flamme

Beiträge zum Thema Feuer & Flamme

2

Friesach ist "Feuer und Flamme"

Beim diesjährigen Tag des Denkmals, zu dem am Sonntag, den 27. September, geladen wird und der unter dem Motto "Feuer & Flamme" steht, ist auch Friesach wieder mit dabei. In der Mittelalterstadt findet ein Rundgang mit dem Herold, dem Stadtboten von Friesach, statt. Seit 1215 wird Friesach in den Urkunden als „civitas“ bezeichnet und ist somit die älteste Stadt in Kärnten. Wie in kaum einem anderen Ort ist das Mittelalter in den erhaltenen Profan- und Sakralbauten Friesachs präsent. Einzigartig...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna Sodamin
Löscheinsatz der Betriebsfeuerwehr, Wien
7

„Feuer & Flamme“ am 27.9. in Wien: Historische Brände, 150-Jahr-Jubiläum der Wiener Ringstraße und Blick hinter die Kulissen des Bundesdenkmalamtes stehen im Mittelpunkt des Tages des Denkmals 2015

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Wien öffnen über 50 denkmalgeschützte Objekte – darunter die Hofburg, das Rathaus, Palais, Klöster, historische Handwerkstätten, Baudenkmale des 20. Jahrhunderts u.v.m. – bei größtenteils freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen ermöglichen dabei einen besonderen Blick auf unser kulturelles Erbe und historische...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Hannes Martschin
BDA, Abt. für Vorarlberg, Bregenz
7

„Feuer & Flamme“ am 27.9. in Vorarlberg: Tag des Denkmals 2015 ermöglicht neuen Blick auf Bregenz – Stadtführungen, Industriedenkmale und historische Kulturtechniken sind die Highlights

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Vorarlberg öffnen 36 denkmalgeschützte Objekte – darunter Burgen, Kirchen, barocke Bürgerhäuser, die Villa Maund in Schoppernau, das Industriedenkmal Vermuntwerk in Partenen u.v.m. – bei freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen ermöglichen dabei einen besonderen Blick auf unser kulturelles Erbe und historische...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannes Martschin
Prähistorischer Abbau im Montanrevier Raffl, Buch in Tirol
7

„Feuer & Flamme“ am 27.9. in Tirol: Historischer Bergbau, trad. Handwerkstechniken und die Ausstellung „Feuer – Wärme – Licht“ im Volkskunstmuseum stehen im Mittelpunkt des Tages des Denkmals 2015

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Tirol öffnen 14 denkmalgeschützte Objekte – darunter historische Handwerkstätten, das prähistorische Bergbaurevier „Raffl“, die Kapelle St. Bartlmä im Stift Wilten, der Schlossbichl in Telfs, der Lokschuppen in Lienz u.v.m. – bei freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen ermöglichen dabei einen besonderen Blick...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannes Martschin
Tabakhütte Burgau
7

„Feuer & Flamme“ am 27.9. in der Steiermark: Historischer Tabakanbau, Schloss Eggenberg bei Kerzenlicht und Fluch und Segen der Eisengewinnung stehen im Mittelpunkt des Tages des Denkmals

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In der Steiermark öffnen 23 denkmalgeschützte Objekte – darunter historische Schmiedwerkstätten, Tabakhütten, Feuerwehrmuseen, archäologische Grabungen u.v.m. – bei freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen ermöglichen dabei einen besonderen Blick auf unser kulturelles Erbe und historische Handwerkstechniken. Das...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannes Martschin
Burg Kaprun Außenaufnahme, Kaprun
8

„Feuer & Flamme“ am 27.9. in Salzburg: Historischer Bergbau, Meisterwerke der Technik und alte Burgen im neuen Glanz stehen im Mittelpunkt des Tages des Denkmals 2015 in Salzburg

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Salzburg öffnen 16 denkmalgeschützte Objekte – darunter Burgen, Schlösser, historische Handwerkstätten, technische Denkmale zum Bergbau und zur Energiegewinnung, das historische Uhrwerk in Hellbrunn u.v.m. – bei freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen ermöglichen dabei einen besonderen Blick auf unser...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Hannes Martschin
Historisches Löschfahrzeug, Enns
7

„Feuer & Flamme“ am 27.9. in Oberösterreich: Feuershow, Schauschmieden und Einblicke in historische Arbeitswelten am Tag des Denkmals 2015 in Oberösterreich

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen „Tages des Denkmals“, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Oberösterreich öffnen 38 denkmalgeschützte Objekte – darunter Schlösser, Kirchen, Museen, die historischen Altstädte von Freistadt, Enns, Grein, Schärding und Steyr, das Dampfschiff Gisela u.v.m. – bei freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen für die ganze Familie ermöglichen dabei einen besonderen Blick auf...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannes Martschin
Historisches Schmiedehandwerk, Kartause Mauerbach
7

„Feuer & Flamme“ am 27.9. in Niederösterreich: Archäologische Schätze, Dampflokomotiven und brennende Workshops zur Denkmalpflege stehen im Mittelpunkt des Tages des Denkmals 2015 in Niederösterreich

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Niederösterreich öffnen 23 denkmalgeschützte Objekte – darunter Stifte, Schlösser, historische Ortskerne, traditionelle Handwerkstätten, technische Denkmale, Urzeitmuseen u.v.m. – bei freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen ermöglichen dabei einen besonderen Blick auf unser kulturelles Erbe und historische...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannes Martschin
Dom, Klagenfurt
7

„Feuer & Flamme“ am 27.9. in Kärnten: Baudenkmale der Technik, historisches Handwerk und Dialogveranstaltung „Kirche und Denkmalschutz“ im Klagenfurter Dom im Mittelpunkt des Tages des Denkmals 2015

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. In Kärnten und dem angrenzenden Slowenien öffnen 11 denkmalgeschützte Objekte – darunter Kirchen, traditionelle Handwerkstätten, technische Denkmale, der Archäologische Park Magdalensberg, historische Ortskerne in Friesach und Oberdrauburg u.v.m. – bei freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen ermöglichen dabei einen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannes Martschin
Schloss Rotenturm, Rotenturm an der Pinka
5

„Feuer & Flamme“ am 27.9. im Burgenland: Schloss Rotenturm, Pleiningerhaus und Schlachtfeld Mogersdorf sind die burgenländischen Highlights am Tag des Denkmals 2015

„Feuer & Flamme“ lautet das Motto des diesjährigen Tages des Denkmals, der am 27. September vom Bundesdenkmalamt (BDA) in ganz Österreich veranstaltet wird. Im Burgenland öffnen 17 denkmalgeschützte Objekte – darunter Schlösser, archäologische Grabungen, traditionelle Handwerkstätten, das Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf, das Landtechnikmuseum Burgenland u.v.m. – bei freiem Eintritt ihre Tore. Spezielle Programmpunkte und Führungen ermöglichen dabei einen besonderen Blick auf unser...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannes Martschin
Landeskonservator HR Univ.-Doz. Dr. Friedrich Dahm, Abteilung für Wien; HR Univ.-Doz. Dr. Bernhard Hebert, Abteilung für Archäologie; Prof. Dr. Barbara Neubauer, Präsidentin des Bundesdenkmalamtes; Landeskonservator HR Dr. Hermann Fuchsberger, Abteilung f
1 3 6

Bundesdenkmalamt (BDA) präsentiert die Besonderheiten am Tag des Denkmals 2015 am Sonntag, den 27. September 2015

Rund um das diesjährige Motto „Feuer & Flamme“ öffnen am heurigen Tag des Denkmals 230 denkmalgeschützte Objekte ihre Tore und zeigen bei freiem Eintritt historische Kulturtechniken wie Kalkbrennen, Feuervergolden, Schmieden u.v.m. In einer Pressekonferenz in seinen Räumlichkeiten in der Wiener Hofburg präsentierte das Bundesdenkmalamt (BDA) die Highlights des heurigen Tages des Denkmals, der in ganz Österreich am letzten Septembersonntag stattfindet. „Der Tag des Denkmals ist deshalb so...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannes Martschin
Die Feuerwehr lädt zum Feiern ein!
2

„Feuer & Flamme“ in Waldneukirchen

Die Feuerwehr feiert das 120-Jahr-Jubiläum. WALDNEUKIRCHEN. Zu einem Fest unter dem Motto „Feuer & Flamme“ lädt die FF Waldneukirchen anlässlich ihres 120-jährigen Bestehens am Samstag, 5. Juli, und Sonntag, 6. Juli, ein. Geboten werden Musik, Kulinarik und Unterhaltung vom Feinsten. Auftakt ist der Gourmetabend am Samstag um 19 Uhr im Feuerwehrhaus. „Die Stritzis“, „DJ Nussssbert“ und eine phänomenale Mitternachtsshow sorgen für gute Stimmung und einen unterhaltsamen Abend. Sichern Sie sich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
2 67

Villach erstrahlt im Lichtermeer

Zahlreiche Besucher kamen zur stimmungsvollen Eröffnung des Villacher Advent. Villach begeisterte die Besucher mit einer großen Advent Eröffnung sowie der Eröffnung des Nasch- und Adventmarkt. Es wurden berührende Weihnachtsgeschichten vorgetragen, Ballett und Eistanz Vorführungen sowie Stimmungsvolle Musik standen auf dem Programm. Bei diesem mitreißenden Showprogramm und dem Startschuss für die grandiose Weihnachtbeleuchtung, leuchteten nicht nur die Augen der zahlreichen Kinder die auf den...

  • Kärnten
  • Villach
  • Michael Müller

10. Feuerwehrball in Nauders

Zum 10. Mal Feuer & Flamme in Nauders – Feuriger als erlaubt! Die Freiwillige Feuerwehr Nauders lädt am 2. Februar ab 20.00 Uhr zum 10. Feuerwehrball im Veranstaltungszentrum Nauders ein. Eintritt frei (freiwillige Spenden). Tlle Tombola und Best of 10 years Midnight-Show! Für den kleinen und großen Hunger ist ausreichend gesorgt! Große Schnapsbude und bewachte Garderobe. Tischreservierungen unter 0650 405 5858 Reservierungen sind nur bis 20.45 Uhr aufrecht. Wann: 02.02.2013 20:00:00 Wo:...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.