Feuerwehr St. Pölten-Stadt

Beiträge zum Thema Feuerwehr St. Pölten-Stadt

9

Einsatz der Feuerwehr Schrambach
50t Bagger beim Verladen abgestürzt

Einsatz “umgestürzter Bagger” Feuerwehr Schrambach: Am 17. Juni 2021 um 05:14 Uhr wurde die FF Schrambach zu einem Einsatz Fahrzeugbergung T1 alarmiert. Bei Verladearbeiten am Betriebsgelände der Fa. Traunfellner in Schrambach, ist ein 50t Bagger mit Ramme vom Tieflader gerutscht, und kam auf der Seite zu liegen. Der Fahrer des Bagger blieb dabei zum Glück unverletzt. Durch den Sturz vom Tieflader kam der Bagger seitlich zu liegen, und dadurch entstand Diesel und Ölaustritt an mehreren Stellen....

  • Lilienfeld
  • Werner Winkler
Zimmerbrand in der Mariazellerstraße.

St. Pölten
Zimmerbrand mit schwer verletzter Person

Zu einem Zimmerbrand kam es in der Nacht des 6. Novembers in der Mariazeller Straße. Die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt wurde gegen 20.30 Uhr alarmiert und rückten zum Einsatz aus.  ST. PÖLTEN (pa). Bei Eintreffen wurde die schwer verletzte Person bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Brandbekämpfung gestaltete sich als schwierig, da das Feuer an mehreren Stellen ausgebrochen war. Unter Einsatzleiter LBD Dietmar Fahrafellner wurde weitere Mannschaft der Corona Bereitschaft...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die heutige Dienstmannschaft der FF St. Pölten-Stadt mit ihrem dienstführenden Offizier (roter Helm), Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner.

St. Pölten
So sagt die Stadtfeuerwehr der Corona-Krise den Kampf an

Auch die Feuerwehr St. Pölten-Stadt setzt rigorose Maßnahme: Getrennte Einsatzgruppe, Schutzkleidung und vieles mehr. ST. PÖLTEN (pa). Die Corona-Pandemie ist eine Gesundheitskrise, die auch an den Feuerwehren nicht spurlos vorübergeht. Bei insgesamt 99.600 Mitgliedern besteht ein hohes Risiko, dass sich der eine oder andere Helfer mit dem Virus infiziert. Um eine Ansteckung im Feuerwehrbereich und dadurch einen Totalausfall von ganzen Einheiten zu verhindern, reagieren die Feuerwehren mit...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
3

St. Pölten
Zahlreiche Notrufe – Brennender LKW auf der Westautobahn

Im Morgenverkehr kam es bei St. Pölten zu einem LKW-Brand.  ST. PÖLTEN. Mittwoch Früh läuteten in St. Pölten die Alarmsirenen. Kurz vor 7 Uhr Früh gingen gleich mehrere Notrufe bei der Feuerwehr St. Pölten-Stadt ein. "Binnen weniger Minuten gingen rund 12 Anrufe bei uns ein", heißt es vonseiten der Feuerwehr. Auf der Westautobahn kurz vor der Ausfahrt St. Pölten-Süd war aus bisher unbekannter Ursache ein LKW in Brand geraten, der Sattel-Auflieger hatte zu brennen begonnen. Dem Fahrzeuglenker...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Verkehrsunfall auf der A1
4

Einsatz in St. Pölten, am 27. Oktober 2019
Müllbrand und Menschenrettung in St. Pölten

Die Einsatz-Serie der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten nimmt kein Ende. ST. PÖLTEN. Kurz nach 15 Uhr wurden die St. Pöltner Einsatzkräfte zu einem Brandalarm in die Eybnerstraße gerufen. Bei Ankunft stellte sich heraus, dass ein Druckknopfmelder eingeschlagen war und es sich um einen tatsächlichen Brand handelte. Bei einem Stiegenabgang geriet aus ungeklärter Ursache Abfall in Brand. Verkehrsunfall Nur rund 20 Minuten später erfolgte die Alarmierung zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Einsatz am Europaplatz: Der Fahrzeuglenker rammte frontal die Ampel.

St. Pölten
Unfall am Europaplatz – Pkw-Lenker rammt Ampelanlage

Morgendlicher Einsatz am Unfall-Hotspot Europaplatz. ST. PÖLTEN. Der "Kreisverkehr" am Europaplatz in St. Pölten forderte ein weiteres "Opfer". Samstag Morgen kam es dort zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw-Lenker rammte frontal eine Ampelanlage auf einer Verkehrsinsel. Rettung, Feuerwehr und Polizei waren vor Ort.  "Es wurde niemand im Fahrzeug eingeklemmt", heißt es von der Feuerwehr St. Pölten-Stadt. Der Europaplatz soll im Zuge einer Neugestaltung in den nächsten Jahren entschärft werden. Für...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Feuerwehreinsatz nach Sturmschaden: Kreuz am Kirchturm abgebrochen.
6

Feuerwehreinsatz
Kirchturmkreuz bei Sturm abgebrochen

Sturmschaden in Wald: Kreuz des Kirchturms durch Wind abgerissen. WALD (pa). Vor Kurzem wurde die Feuerwehr Wald zu einem technischen Einsatz bei der Pfarrkirche Wald alarmiert. Aufgrund des starken Windes war das Kreuz an der Kirchturmspitze abgerissen. Teile der Befestigung des Kreuzes hingen noch an der Kirchturmspitze und mussten gesichert werden, da Gefahr für die Besucher der Kirche bestand. Des Weiteren wurde das Dach an mehreren Stellen durch das herabgestürzte Kreuz beschädigt....

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Das Fahrzeug brannte lichterloh.
5

Westautobahn
Wieder stand ein Pkw in Vollbrand

Auf der Westautobahn stand erneut eine Fahrzeug in Flammen. Während des Löscheinsatzes kam es zu einem rund zehn Kilometer langen Stau auf der Autobahn. ST. PÖLTEN. Vor Kurzem kam es auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien zu einem Auffahrunfall. Kurz vor der Raststation Völlerndorf brach nach dem Zusammenstoß im Motorraum eines der beteiligten Fahrzeuge ein Feuer aus. Innerhalb kürzester Zeit stand das Fahrzeug in Vollbrand, die Flammen schlugen aus dem Pkw. "Beim Eintreffen der ersten...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Das Fahrzeug stand in Vollbrand.
3

Feuerwehr-Einsatz
St. Pölten: Fahrzeug stand in Vollbrand

Ein Pkw brannte lichterloh, der Feuerwehr wurde die Zufahrt zum Einsatzort durch Nichteinhaltung der Rettungsgasse erschwert. ST. PÖLTEN. Zu einem Fahrzeugbrand kam es Sonntagabend gegen 18 Uhr bei der Autobahnabfahrt St. Pölten Ost. "Wir hatten große Probleme, zum Einsatzort durchzukommen. Kreuz und quer stehende und vorbeifahrende Fahrzeuge versperrten uns den Weg", erklärt Philipp Böck von der FF St. Pölten-Stadt. Als die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens ankamen, stand das Fahrzeug schon...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Fühlten sich pudelwohl: Anne Bandion und Julia Hieger.
6

Ball des Feuers und des Eises

Hochspannung pur herrschte vergangenen Samstag im Autohaus Porsche: Fand doch der Feuerwehrball statt. ST. PÖLTEN (HH). Starker Besucherandrang war am Samstag im Autohaus Porsche angesagt. Der gemeinsame Ball der Feuerwehren St. Pölten Stadt und Pummersdorf lockte gar viele Gäste an. Die Truppe "High-Music" sorgte für stimmungsvolle Musik und angenehme Tanzstunden. Was besonders auffiel: das stimmungsvolle Ambiente des festlich dekorierten Autohauses Porsche. Hunderte Besucher feierten eine...

  • St. Pölten
  • Alisa Gerstl
Für die Beteiligten ging der Unfall glimpflich aus: Es wurde keiner verletzt.
2

Verkehrsunfall auf der Westautobahn: Keine Verletzten

ST. PÖLTEN (red). In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf der Westautobahn bei St. Pölten erneut zu einem gefährlichen Verkehrsunfall. Die beteiligten Fahrzeuge mussten durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr St. Pölten-Stadt von der Unfallstelle entfernt werden, um die Gefahrenstelle auf der Autobahn wieder befahrbar zu machen. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die im Graben liegenden Autos wurden mithilfe des Krans geborgen.
7

Einsatzreicher Freitagabend: Verkehrsunfall auf A1 und Brand am Gelände der HAK/HTL

Die Feuerwehr St. Pölten-Stadt musste innerhalb weniger Stunden zu mehreren Einsätzen ausrücken. ST. PÖLTEN (red). In den Abendstunden des 17. November kam es auf der Autobahn A1, bei Kilometer 59, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Drei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, wobei zwei PKW in den Graben geschleudert wurden und auf dem Dach zum Liegen kamen. Eine Person eingeklemmt In einem der beiden Fahrzeuge, welche sich überschlagen hatten, war eine Person eingeklemmt. Diese Person...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Feuerwehr St. Pölten-Stadt entfernte die Fahrzeuge von der Unfallstelle.
2

Feuerwehr im Einsatz: Autounfall im Abendverkehr

ST. PÖLTEN (red). Am Montagabend wurde die Feuerwehr St. Pölten-Stadt zu einem Einsatz alarmiert. Auf dem Schießstattring kam es, auf Höhe der AquaCity, zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Da die beiden PKW nicht mehr fahrtüchtig waren, mussten sie bin den Einsatzkräften der Feuerwehr von der Unfallstelle entfernt werden. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden gebunden und die Straße gereinigt.

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Das  Brandgut wurden ins freie gebracht und abgelöscht. (www.feuerwehr-stpoelten.at)

Florianis rückten aus: Brand im Kellerabteil

ST. PÖLTEN (red). Am Freitag, um ca. 19.20 Uhr, wurde die Feuerwehr St. Pölten Stadt zu einem Gasgeruch in die Strohmayrstraße alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde das Gebäude sofort evakuiert. Bei Erkundung mit Messgeräten durch den Einsatzleiter wurde im Kellergeschoß des Mehrparteienhauses eine starke Verrauchung festgestellt. Brandursache unklar Umgehend wurden über Florian St. Pölten weitere Einsatzkräfte angefordert. Da sich noch einige Kameraden in der Zentrale...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Mitglieder der Feuerwehr während des Festaktes.
2

Festakt zum 150. Geburtstag der Feuerwehr

ST. PÖLTEN (red). Letzten Samstag fand im VAZ St. Pölten ein Galaabend und somit der offizielle Festakt zum Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Stadt statt. Über 400 Ehrengäste folgten der Einladung und feierten gemeinsam mit den Mitgliedern der Stadtfeuerwehr den 150. Geburtstag der Feuerwehr. Neben einer tollen musikalischen Untermalung und Lobesworten von Landeshauptfrau  Johanna Mikl-Leitner, Finanzminister Hans Jörg Schelling, Innenminister Wolfgang Sobotka,...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Feuerwehr-Stadtrat Johann Rankl, Stadfeuerwehr- und Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrefellner, und Bürgermeister Matthias Stadler freuen sich über die erfolgte Generalsanierung der St. Pöltner Feuerwehrzentrale und auf den Aktionstag 30. September am Rathausplatz.
1

Feuerwehr feiert Jubiläum

ST. PÖLTEN (red). Die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt blickt auf eine 150-Jährige Geschichte zurück. Der unermüdliche Einsatz der Feuerwehrleute und eine technische Ausstattung auf höchstem Niveau bringen der Bevölkerung größtmöglichen Schutz. Im Jubiläumsjahr konnte auch die Generalsanierung der Feuerwehrzentrale abgeschlossen werden. Essentieller Wirtschaftsfaktor Die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt war stets von neuen Konzepten und innovativen Ideen geprägt. Besonders in den...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Aus unbekannter Ursache war ein Brand im vorderen Teil des Wagens ausgebrochen.
7

Auto auf A 1 in Vollbrand

ST. PÖLTEN (red). Die Feuerwehr St. Pölten-Stadt wurde heute Nachmittag zu einem Fahrzeugbrand auf der Autobahn A1 gerufen. Aus unbekannter Ursache war ein Brand im vorderen Bereich des Wagens ausgebrochen. Beim Eintreffen der Wehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Die Brandbekämpfung wurde von einem Atemschutztrupp des Universallöschfahrzeugs vorgenommen. Da es auf der Autobahn keine entsprechende Löschwasserversorgung gibt, war das Großtanklöschfahrzeug der Stadtfeuerwehr ebenfalls...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Gartenhütte brannte komplett ab.
5

Vollbrand einer Schrebergartenhütte

Heute Morgen wurde die Feuerwehr St. Pölten-Stadt gemeinsam mit den Feuerwehren St. Pölten-Pummersdorf und BTF ÖBB Werk St. Pölten zum Brand einer Gartenhütte gerufen. ST. PÖLTEN (red). Bereits bei der Anfahrt war eine deutliche Rauchsäule über große Entfernung zu sehen. Inmitten einer Kleingartensiedlung neben der ÖBB Werkstätte, war in einer Hütte ein Brand ausgebrochen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand diese bereits in Vollbrand. Schutz der angrenzenden Hütten Da sich das...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Mit einem Schaumangriff konnte eine weitere Brandausbreitung verhindert werden.
2

Brand eines Problemstoffcontainers

ST. PÖLTEN (red). Durch einen lauten Knall wurde heute Mittag ein Mitarbeiter einer Entsorgungsfirma im Stadtgebiet, auf einen Entstehungsbrand in einem, auf dem Firmengelände abgestellten, Container aufmerksam. Bei diesem Container handelte es sich um einen sogenannten "Problemstoffcontainer", in welchem sich diverse Lack- und Farbreste befanden. Die alarmierte Feuerwehr St. Pölten-Stadt begann umgehend mit einem Schaumangriff und konnte somit eine weitere Brandausbreitung verhindern....

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Einsatzkräfte konnten zwei Katzen und einen Hund aus der Wohnung retten.
2

Drei gerettete Tiere bei Wohnungsbrand

Die Haustiere wurden nach der Erstversorgung durch die Feuerwehr zum nahegelegenen Tierarzt transportiert. ST. PÖLTEN (red). Am frühen Nachmittag des 8. August kam es im St. Pöltner Stadtteil Harland zum Brand einer Wohnung. Im ersten Stock eines großen Wohnhauses, direkt an der Salcherstraße, war es aus unbekanntem Grund zu einem Brandausbruch im Bereich der Küche gekommen. Zwei Katzen und ein Hund gerettet Die angerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten die verschlossene Wohnungstür...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Florianis fluteten den Container mit Mittelschaum.
2

Problemstoffcontainer stand in Flammen

ST. PÖLTEN (red). Auf dem Gelände eines Abfallentsorgers kam es Mittwoch Nachmittag zum Brand eines Containers. Die Rauchsäule war bereits aus großer Entfernung zu sehen. Die schnell angerückte Feuerwehr St. Pölten - Stadt konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Der Problemstoffcontainer, welcher mit Werkstattabfällen gefüllt war, wurde mit Mittelschaum geflutet, um den Brand zur Gänze zu löschen.

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Grillmeister Richard Fohringer ist der Chef am Smoker.
2

St. Pölten startet in die Grillsaison

Experten der Region kennen die Trends und wissen, wie Sie die Grillsaison konfliktlos genießen. ST. PÖLTEN (bt). 120 Kilo Schweinefleisch wandern bis zu 17 Stunden in den Smoker, um dann mit sogenannten Bärenklauen zerrissen und als Pulled Pork verspeist zu werden. Beim Pulled Pork-Happening am vergangenen Samstag in der Chili-Manufaktur Fireland Foods. Und genau solche "Happenings" sind dieses Jahr angesagt, weiß Chef Richard Fohringer: "Die Leute nehmen sich zehn Stunden Zeit, setzen sich mit...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Unfall: Trotz Stopptafel und 40 km/h Beschränkung
3

Drei Autos kollidieren, eines landet auf dem Dach

Spektakulärer Einsatz an der Kreuzung Waldstraße/Eichendorffstraß in St. Pölten ST. PÖLTEN (red). Ein spektakulärer Einsatz ereignete sich am gestern am 18. Mai in den Nachmittagsstunden an der Kreuzung Waldstraße/Eichendorffstraße. An der Kreuzung mit Stopptafel und 40 km/h Beschränkung kollidierten drei Fahrzeuge so stark, dass eines von ihnen sogar auf dem Dach liegen blieb. Durch die Feuerwehr St. Pölten - Stadt wurden mit zehn Mann und vier Fahrzeugen alle beschädigten KFZ zur Seite...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
4

150. Mitgliederversammlung der Feuerwehr St. Pölten-Stadt

ST. PÖLTEN (red). Am Samstag den 18. März fand die 150. Mitgliederversammlung der Feuerwehr St. Pölten-Stadt in der Feuerwehrzentrale St. Pölten statt. Neben zahlreichen Mitgliedern der Stadtfeuerwehr waren auch etliche Feuerwehrfunktionäre sowie Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft anwesend. Auf ein erfolgreiches Jahr konnte die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt, unter Kommandant Dietmar Fahrafellner, auf der Mitgliederversammlung zurückblicken: das verganene Jahr stand ganz im Zeichen...

  • St. Pölten
  • Alisa Haugeneder
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.