FF Ulrichsberg

Beiträge zum Thema FF Ulrichsberg

Die Feuerwehrer mussten das Auto bergen.
2

Feuerwehr Ulrichsberg
Auto landete in der Großen Mühl

In den frühen Morgenstunden des 11. Februar wurde die Ulrichsberger Feuerwehr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen. ULRICHSBERG. Beim Eintreffen wurde ein Fahrzeug in der Großen Mühl vorgefunden. Der Fahrzeuglenker war nicht mehr anwesend. Der Unfall dürfte sich bereits einige Stunden zuvor zugetragen haben. "Nach Rücksprache mit der Polizei bekamen wir den behördlichen Auftrag, das Fahrzeug zu bergen", schrieben die Florianis auf ihrer Facebook-Seite. Dies wurde mit Hilfe eines...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Peter Sachsenhofer unterstützt die FF Ulrichsberg mit 500 Euro.

Ulrichsberg
Böhmerwald Sports unterstützt Freiwillige Feuerwehr

Die Firma Böhmerwald Sports übergab der FF Ulrichsberg einen Spendenscheck in der Höhe von  500 Euro. URLICHSBERG. Peter Sachsenhofer, Inhaber von Böhmerwald Sports, betonte bei der Übergabe die Wichtigkeit einer schlagkräftigen Feuerwehr sowie das persönliche Engagement jedes einzelnen Mitglieds. "Sie stehen der Ulrichsberger Bevölkerung jederzeit zur Verfügung, dafür bin ich dankbar."  Sachsenhofers Firma war im Jänner 2019 ebenfalls vom Schneedruck betroffen, bei dem die Zufahrtsstraße nach...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Bernhard Greiner (Mühlviertel Dach, l.) überreichte das Akku-Set an Kommandant Lukas Schauberger.

Mühlviertel Dach
Spendables Christkind bei Ulrichsberger Feuerwehr

Große Freude herrschte bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichsberg über eine Spende der Firma Mühlviertel Dach. ULRICHSBERG. Kurz vor Weihnachten stellte sich Bernhard Greiner bei der FF Ulrichsberg mit einer Spende ein. Der Inhaber der Zimmerei und Dachdeckerei aus Aigen-Schlägl überreichte dem Kommandanten der Ulrichsberger Feuerwehr ein Milwaukee Akku-Set im Wert von rund 1.000 Euro. Das Set besteht aus einem Schlagschrauber, einer Säbelsäge, einem Winkelschleifer (Flex) und...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Schon von weitem war die Rauchsäule sichtbar.
4

FF Ulrichsberg
Geparktes Auto brannte aus

Mitten im Ortskern begann plötzlich ein Pkw zu brennen. Die Feuerwehr war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen. ULRICHSBERG. Schon von weitem sahen die alarmierten Feuerwehrer aus Ödenkirchen und Ulrichsberg eine Rauchwolke aus dem Ortskern aufsteigen. Ein in einer Garage geparktes Auto war aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Aufmerksame Passanten und Mitarbeiter der Raiffeisenbank bemerkten das Feuer und schoben den Pkw aus der Garage. Als die Feuerwehr eintraf, unternahmen...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Gerätewart Christoph Strasser und eine eigene Arbeitsgruppe kümmerten sich um den Umbau des Fahrzeugs.
5

Neues Kommandofahrzeug für die Ulrichsberger Feuerwehr

Nach ein paar Schwierigkeiten können sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichsberg nun endlich über ein neues Fahrzeug freuen. Zudem erleichtern einige Sachspenden den Alltag der Feuerwehrer. ULRICHSBERG. Das Glück war der Feuerwehr Ulrichsberg vorerst nicht hold. Das alte Kommandofahrzeug verunfallte bei einem Einsatz im Dezember 2016 und konnte nicht mehr repariert ewrden. Eine Neuanschaffung war erforderlich. Die Feuerwehr entschied sich für einen gebrauchten Mercedes Sprinter....

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Der 53-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber C10 in den MedCampus III geflogen.

Update
Ein Toter bei Unfall in Ulrichsberg

Update: Am 25. April verunfallte ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach. Er kam aus unbekannter Ursache mit seinem Kleinbus auf der abschüssigen Glöcklberg Landesstraße in einer langgezogenen Linkskurve auf das rechte Straßenbankett und rechts von der Fahrbahn ab. Wie die Polizei später mitteilte, verstarb der Mann aufgrund seiner schweren Verletzungen Ursprüngliche Presseaussendung der Polizei: Schwerst verletzt wurde ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach am 25. April 2020 bei einem...

  • Rohrbach
  • Online-Redaktion Oberösterreich
v.l.: Günther Gierlinger, Erich Bröderbauer, Erich Rothbauer, Lukas Schauberger

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Ulrichsberg 2019
Zum 146. Mal Jahreshauptversammlung FF Ulrichsberg

ULRICHSBERG. Am Samstag den 7. Dezember fand die 146. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichsberg statt. Die Ulrichsberger Kameraden wurden ins Gasthaus Sonnenhof in Hintenberg geladen. Die spannendsten Ereignisse des Feuerwehrjahres 2019 wurden revue passiert. Vor allem im Schneechaos Anfang des Jahres war die Feuerwehr gefordert und konnte ihre Schlagkraft wieder unter Beweis stellen. Oft waren es damals mehrere Einsätze an einem Tag. Besonders geehrt wurde der ehemalige...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Der Unfall ereignete sich gestern.

FF Ulrichsberg
Traktor war beim Mähen umgestürzt

ULRICHSBERG. Am Montag, 24. Juni, wurden die Kameraden der FF Ulrichsberg zu einem Technischen Einsatz alarmiert. Ein Traktor war beim Mähen umgestürzt. "Mit Hilfe einer Traktorwinde richteten wir das Fahrzeug auf", berichten die Florianis.

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Fünf Wehren sind vor Ort.

Hackschnitzel brannten in Ulrichsberger Firma

ULRICHSBERG. In einem Silo am Gelände der Firma Resch fingen heute Früh Hackschnitzel Feuer. Fünf Feuerwehren des Bezirkes eilten zum Einsatzort.  Laut der FF Ulrichsberg kam es vermutlich durch die Austragschnecke zum Rückbrand im Vorratsbunker. Ein Atemschutztrupp rüstete sich und konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Die Glutnester wurden gelöscht, das verkohlte Material entfernt. Da die Florianis aus Hinterberg ein Spezialgerät zur Hackschnitzelabsaugung besitzen mit welchem man...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Die Kameraden konnten den Beamer offiziell entgegen nehmen.

Neuer Beamer für die Feuerwehr Ulrichsberg

ULRICHSBERG. In Anwesenheit der Sponsoren fand die Übergabe des neuen Beamers in der Raiffeisenbank Ulrichsberg statt. Kommandant Lukas Schauberger nahm offiziell das Gerät entgegen und bedankte sich in diesem Sinne bei der Raiffeisenbank Ulrichsberg, der Firma Dahl und Firma Gabriel für die finanzielle Unterstützung. Weiterer Dank gilt Martin Grininger und Erich Rothbauer, die die Fäden für die Anschaffung gezogen haben. Das neue Gerät wird in Zukunft für Ausbildungszwecke und Veranstaltungen...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Das neue Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichsberg mit Bürgermeister Wilfried Kellermann. Nicht am Foto: Stefan Neumüller, Rudolf Bindl jun. und Gerhard Kasper.

Ulrichsberger Feuerwehr unter neuer Führung

ULRICHSBERG. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichsberg wählten unter Vorsitz von Bürgermeister Wilfried Kellermann ein neues Kommando. Der amtierende Kommandant Martin Grininger, sowie der Kommandant Stellvertreter Rudolf Bindl jun., Kassier Erich Rothbauer und Schriftführer Daniel Mitgutsch legten ihr Amt zurück. Ihre Nachfolger wurden von ihren Kameraden mit überzeugender Mehrheit gewählt. Lukas Schauberger ist neuer Kommandant, sein Stellvertreter Bernhard Greiner. Als neuer...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Kommandant Martin Grininger mit den Geehrten: Rupert Zoidl, Heinz Köck Heinz und Siegmund Kagerer und Abschnittskommandant Günther Gierlinger, v. l.

Feuerwehrdepot Ulrichsberg: Die Planungen laufen

ULRICHSBERG. Sechs Brandeinsätze hatte die Feuerwehr Ulrichsberg im vergangenen Jahr zu bewältigen. Bei einem Großbrand zeigte sich wieder, wie wichtig eine Feuermauer ist. Nach heftigen Stürmen mussten vielerorts immer wieder Aufräumarbeiten durchgeführt werden. So konnte Kommandant Martin Grininger bei der Jahreshauptversammlung von zahlreichen Brand- und technischen Einsätzen berichten. Ein beschädigter Kommandowagen macht den Kameraden zudem Kopfzerbrechen. Standortsuche für neues Depot Was...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
4

Heustadl brannte in Zaglau ab

ULRICHSBERG. Am 13. November 2017 gegen 23.45 Uhr brach aus bisher noch ungeklärter Ursache in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Zaglau (Gemeinde Ulrichsberg) ein Brand aus. Der Brandausbruch wurde von zwei Polizeistreifen zeitgleich wahrgenommen und die Feuerwehren alarmiert. Durch den Einsatz der Feuerwehr konnte das Wohngebäude und ein Nebengebäude gerettet werden. Der Scheunentrakt über dem Stallgebäude samt Futtervorräten fiel dem Brand zum Opfer. Im Objekt waren vier Personen...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Zwei Autos waren zusammengestoßen. Beide Lenker wurden schwer verletzt.
2

Schwerer Verkehrsunfall in Schindlau

ULRICHSBERG. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnstag, 27. April, um kurz vor 9 Uhr bei der Ortseinfahrt von Schindlau. Zwei Autos waren zusammengestoßen und durch die Wucht des Aufpralls in die angrenzende Wiese geschleudert worden. Die Feuerwehren Ulrichsberg und Aigen wurden alarmiert. Am Unfall beteiligt waren ein 28-jähriger Linzer und eine 56-jährige Frau aus dem Bezirk Rohrbach. Der Linzer war in seinem Auto auf dem Weg nach Ulrichsberg gewesen, wie die Polizei mitteilt. Die Frau...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Landeshauptmann Josef Pühringer übereichte Josef Bindl die Auszeichnung.

Goldene Medaille für Rudolf Bindl

ULRICHSBERG. Die Goldene Medaille für Verdienste um die Republik Österreich wurde Rudolf Bindl, ehemaliger Gemeinderat der Marktgemeinde Ulrichsberg, verliehen. 250 Arbeitsplätze Bäckermeister Rudolf Bindl war 30 Jahre aktives Mitglied des Gemeinderates. Als örtlicher Unternehmer waren ihm dabei die Belange der Wirtschaft, die Ansiedelung von Betrieben und die Schaffung von Arbeitsplätzen sowie der Ausbau der Infrastruktur ein ganz besonderes Anliegen. So konnten in den Jahren seiner aktiven...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Der Unfall ereignete sich in den Morgenstunden des 20. Februars.
2

Autolenker kam in Seitelschlag von Fahrbahn ab

ULRICHSBERG. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren Julbach, Ulrichsberg und Klaffer am Montag, 20. Februar, um kurz nach 8 Uhr alarmiert. Aus ungeklärter Ursache war ein Autolenker in der Ortschaft Seitelschlag von der Fahrbahn abgekommen. Beim Eintreffen der Wehren konnte der Fahrer bereits aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde von der Rettung versorgt. Der Unfallwagen wurde per Seilwinde von der Freiwiligen Feuerwehr Ulrichsberg geborgen. Die Florianis...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Michael Hable, Christoph Strasser, Johannes Greiner, Thomas Fischer (1. Reihe v. l.); Wilfried Kellermann, Günther Gierlinger, Gerhard Urmann, Josef Bröderbauer und Martin Grininger (2. Reihe, v. l.).

Neubau des Feuerwehr-Depots der FF Ulrichsberg scheint gesichert

ULRICHSBERG. Ziemlich lang schon ist der Neubau des Feuerwehrdepots Gesprächsthema in Ulrichsberg. Nachdem der Bau eines zentralen Gebäudes bzw. eine Zusammenlegung der Feuerwehren Ulrichsberg und Ödenkirchen nicht durchführbar scheint, soll 2017 mit der Planungsphase des eigenen Depots begonnen werden. Auf Grund der Zusagen der Landespolitiker stellte Bürgermeister Wilfried Kellermann den Baubeginn in zwei Jahren in Aussicht. Uneinigkeiten gibt es aber noch in der Standortfrage. Kommandant...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

Feuerwehrball in Ulrichsberg

Feuerwehrball in Ulrichsberg Wann: 19.11.2016 20:00:00 Wo: Pfarrzentrum, 4161 Ulrichsberg auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Lisa Lindorfer
In Ulrichsberg kam es zu schweren Hagelfällen.

Schweres Unwetter zieht über den Bezirk

Update: Besonders gewütet dürfte der Sturm in Sarleinsbach haben. Viele Getreidefelder sind verwüstet, auch der Kukuruz-Äcker und Wege wurden abgeschwemmt. Im Süden des Bezirks ist es zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. BEZIRK. Ein schweres Unwetter mit Hagel, Sturmböen und großen Regenfällen zieht seit 19 Uhr über den Bezirk Rohrbach hinweg. Beinahe alle Feuerwehren des Bezirks sind im Einsatz, um Sturmschäden oder Überflutungen zu bekämpfen. FF Hühnergeschrei – Sturmschaden FF...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Kurt Schopper, Wilfried Kellermann, Ehrenkommandant Rudolf Bindl, Erich Nösslböck und Martin Grininger (v. l.).
2

Rudolf Bindl zum FF-Ehrenkommandanten ernannt

ULRICHSBERG. An seinem Alter liegt es nicht, dass Rudolf Bindl kurz nachdem er den Ehrenring der Gemeinde erhalten hatte, nun auch für seine Verdienste zum Ehrenkommandanten der Feuerwehr ernannt wurde. 20 Jahre führte er mit viel Erfahrung und Umsicht die Geschicke der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichsberg und war zusätzlich noch stellvertretender Kommandant des Abschnitts Aigen. Ein großes Anliegen war ihm auch die Feuerwehrjugend, dessen Betreuer er sechs Jahre lang war. Sein Augenmerk galt...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

Feuerwehr Ulrichsberg auf Standortsuche für neues Zeughaus

ULRICHSBERG. Ein Thema, dass den Ulrichsberger Florianis unter den Nägeln brennt, ist der Neubau des Feuerwehrdepots, nachdem das bisherige Zeughaus aus allen Nähten platzt. Derzeit werden die Fühler für einen neuen Standort ausgestreckt. Keine leichte Sache. Favorisiert wird von den Kameraden ein Bauplatz an der Umfahrung. Erste Gespräche mit der Gemeinde wurden schon geführt. „Wir lassen jetzt nicht mehr locker und möchten bald ein Ergebnis“, sagt Kommandant Martin Grininger. Laut...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
5

Gartenhütte begann zu brennen

ULRICHSBERG. Am Mittwoch, 28. Oktober wurden die Feuerwehren Ulrichsberg und Ödenkirchen zu einem Brandeinsatz nach Lichtenberg gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich „nur“ um einen Entstehungsbrand einer Gartenhütte handelte. Ein Atemschutztrupp ging mit dem Hochdruck-Rohr gleich zur Brandbekämpfung vor und konnte so die Brandausbreitung verhindern. Zeitgleich wurde eine Löschwasserversorgung vom Schwimmteich unmittelbar neben der Hütte durch das KLF hergestellt. Die FF Ödenkirchen...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.