Fortbildung

Beiträge zum Thema Fortbildung

Donika Quanta aus Eferding setzte sich hauchdünn vor den beiden Linzerinnen Denise Höfler und Beate Lehner (v. l.) durch. Alle drei sind Mitarbeiterinnen der Fa. Schachermayer.
2

Lehrgang
„Iron-Stars“ an Siegerinnen-Trio der Firma Schachermayer überreicht

Beim Lehrgang des Eisenwarenhandels gab es gleich für drei Mitarbeiterinnen der Firma Schachermayer die ersten drei Plätze. Gold holte sich die Eferdingerin Donika Quanta vor den beiden Linzerinnen Denise Höfler und Beate Lehner. EFERDING, LINZ. Wie wichtig laufende, zusätzliche Aus- und Weiterbildungen im Berufsleben sind, bestätigen einmal mehr die 72 Absolventen des Fernkurses „Iron-Star“ des Jahres 2020. Sie alle haben sich über diesen vom Eisenwarenhandel der Wirtschaftskammer speziell...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Anzeige
1

Vitalakademie startet wieder mit regulärem Unterricht

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist eine der größten privaten Aus- und Weiterbildungseinrichtungen für Erwachsene in Österreich. Die anerkannte Bildungseinrichtung kommt auch gut durch den mittlerweile bereits 3. Lockdown: Nahezu alle Ausbildungen können jetzt wieder mit Präsenzkursen an allen 7 Standorten (Linz, Wien, Graz, Klagenfurt, Innsbruck, Salzburg, Götzis) durchgeführt werden. „Wir freuen uns, alle Teilnehmer wieder vor Ort unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen begrüßen zu...

  • Linz
  • Robert Wier

Fortbildung
EKiZ-Schmetterling jetzt auch online

Da momentan noch immer keine Präsenzveranstaltungen in den Eltern-Kind-Zentren möglich sind, bietet das EKiZ Schmetterling in Sierning die Elternbildungsveranstaltungen online an. SIERNING. "Wir gestalten unsere Angebote so, dass wir auch weiterhin für die Familien in der Gemeinde da sein können. Deshalb gibt es so viele Programmpunkte wie möglich online", sagt Camilla Armbrüster, Leiterin des EKiZ Schmetterling. Eine Anmeldung für eine Online-Veranstaltung ist jederzeit telefonisch unter...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Anzeige
6

Aktuelle Umfrage: 30 Prozent der Absolventen der Vitalakademie machen sich selbstständig

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist die größte private Aus- und Fortbildungseinrichtung für Erwachsene in Österreich. Eine aktuelle Umfrage der Vitalakademie unter den Absolventen hat ergeben, dass sich 30 Prozent der jährlich 3.000 Kursteilnehmer innerhalb von 3 Jahren nebenberuflich selbstständig machen. Nach 5 Jahren werden 10 Prozent der Absolventen hauptberuflich selbstständig. „Das Ergebnis dieser Umfrage verdeutlicht das hervorragende Ausbildungsniveau der Vitalakademie, das durch...

  • Linz
  • Robert Wier
Von links: Elisabeth Pumberger, Ursula Gahleitner, Andrea Stelzer, Margit Lindorfer (Geschäftsführung), Anna Baumüller, Liana Mitgutsch, Ekaterina Ternovykh
2

Verein
Unterstützung für Rohrbacher FrauenTrainingsZentrum Alom

Seit 1998 führt das FrauenTrainingsZentrum Alom innovative Projekte rund um das Thema "Frau & Arbeitsmarkt" durch. Nun erhält es rund 19.000 Euro aus den Mitteln des Frauenreferates. BEZIRK ROHRBACH. Das FrauenTrainingsZentrum bietet Fortbildung für Frauen. Die Mitarbeiterinnen begleiten Lernende dabei, ihre inneren „Schätze“ zu heben, ihre Potenziale sichtbar zu machen und ihre beruflichen Chancen zu verbessern. Die eigene Lebenserfahrung der Teilnehmenden ist Grundlage für das Lernen in den...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
7

Landjugend auf Wochenendseminar

Knapp 30 Funktionäre der Landjugend Ortsgruppen, sowie auch der Bezirksvorstand aus dem Bezirk Perg verbrachten gemeinsam ein lehrreiches sowie ein lustiges Wochenende am Ölerhof in Haag am Hausruck. Am Samstagabend starteten wir mit den Vertretern der Landjugend Oberösterreich, welche uns das heurige Jahresthema „Jung und G’sund“ näherbrachten. Anschließend tauschten sich die Funktionäre über neueste Informationen aus den verschiedensten Ortsgruppen aus. Heuer wurde zum ersten Mal ein...

  • Perg
  • Landjugend Bezirk Perg

Sprungbrett 2020

Neuer Ausstellerrekord: 20 Aussteller präsentierten sich heuer beim HAK Karriere-Event "Sprungbrett" unseren Maturantinnen und Maturanten. Mit 20 Ausstellern aus der Wirtschaft, der Bildung und von karitativen Einrichtungen war das Sprungbrett heuer doppelt so "groß" wie die Jahre davor.Unsere Absolventinnen konnten sich auch heuer wieder beim Who-is-Who der Wirtschaftsbetriebe im Raum Steyr über Jobs und Karrieremöglichkeiten informieren. Fachhochschulen, Universitäten und andere...

  • Steyr & Steyr Land
  • HAK Steyr
Die Digitalisierung verändert unsere Berufs- und Arbeitswelt.
3

Vorträge
„Wir gestalten unsere digitale Zukunft“

Eine Fortbildungsveranstaltung der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft OÖ soll Lehrkräfte auf die voranschreitende Digitalisierung in der Bildungs- und Arbeitswelt aufmerksam machen. LINZ. Die Fortbildungsveranstaltung der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft OÖ „Wir gestalten unsere digitale Zukunft“ richtet sich in erster Linie an Lehrer. Gerfried Stocker (Ars Electronica) und Bernhard Nessler (JKU) berichten über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die zukünftige Bildungs- und Arbeitswelt...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Pflege eines Menschen hat viele Facetten und umfasst die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche – auch die Beziehungspflege.
2

Pflegefachassistenz
Jetzt bewerben für den Job mit Zukunftspotenzial

Der Bedarf an Gesundheitsprofis ist nach wie vor steigend. Mit einer fundierten Ausbildung in der Pflegefachassistenz wartet ein Beruf mit Mehrwert, vielseitigen Entwicklungsperspektiven sowie hervorragenden Jobaussichten am Klinikum Wels-Grieskirchen. WELS, GRIESKIRCHEN. Die nächste Ausbildung zur Pflegefachassistenz startet im März 2020 – die Anmeldung dazu läuft noch bis 30. November 2019. Heute werden Menschen immer älter, der Bedarf an Unterstützung wird entsprechend stetig steigen. Die...

  • Wels & Wels Land
  • Florian Meingast
Stefan Barth, Vizebürgermesiter Franz Almesberger, Andreas Ilk und Wolfgang Reisinger.

Fortbildung
Feuerwehr: Zweites Einsatzleiter-Symposium in Pucking

Die Firma Flammpunkt veranstaltete am 12. Oktober in Kooperation mit dem Landesfeuerwehrverband OÖ und der Feuerwehr Pucking-Hasenufer zum zweiten Mal das Einsatzleiter-Symposium im Gasthaus Mayr in Pucking. PUCKING (red). Aus- und Fortbildung zählen zu den wichtigsten Aufgaben bei den Feuerwehren. Nur so lassen sich die vielfältigen Einsätze ohne weiteren Schaden für alle Beteiligten abwickeln. Kein Einsatzleiter kann eine Prognose abgeben, wie der nächste Einsatz verlaufen wird. Um so...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der Fotograf Lukas J. Kerbler hat die Schule des Sehens im Jahr 2018/19 absolviert.

Fotografie
Fotolehrgang "Schule des Sehens" ab 18. Oktober

Der diesjährige Fotolehrgang "Schule des Sehens" der Akademie der Volkskultur startet ab 18. Oktober. LINZ. Von 18. Oktober 2019 bis 9. Mai 2020 veranstaltet die Akademie der Volkskultur den Fotolehrgang "Schule des Sehens". Der Lehrgang besteht aus elf Modulen mit Schwerpunkt künstlerischer Fotografie. Die Ausbildung wendet sich an Interessierte mit guter praktischer Erfahrung in der Fotografie, die sich in diesem Medium ausbilden lassen wollen. Dazu sind keine künstlerischen Vorkenntnisse...

  • Linz
  • Carina Köck
Viele Mitarbeiter aus dem Pflegebereich erschienen zur zweiten Fortbildungsveranstaltung des Sozialhilfeverbands Braunau.
1

Sozialhilfeverband Braunau
Fortbildungsinitiative des Sozialhilfeverbands Braunau

Der Sozialhilfeverband (SHV) Braunau startet eine Fortbildungsinitiative für Mitarbeiter im Pflegebereich.  BRAUNAU. Bereits zum zweiten Mal fand im Sitzungssaal der Bezirkshauptmannschaft (BH) Braunau eine Fortbildungsveranstaltung des Sozialhilfeverbands (SHV) Braunau für Mitarbeiter im Pflegebereich statt.  Peter Dovjak sprach in seinem Vortrag über die Gefahren der Polypharmazie. Im Anschluss daran referierte Gert Bürger über den Umgang mit schwierigen Dementen.  Die Initiatorinnen der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
2

Aus- und Weiterbildung für Gesundheit, Pädagogik und Soziales
Das neue PROGES Bildungsprogramm ist da!

Mit einem fachlich hochwertigen Aus- und Weiterbildungsangebot in den Bereichen Gesundheit, Pädagogik und Soziales stellt die PROGES Akademie auch für 2019/20 die Weichen auf Zukunft. PROGES widmet sich als einer der größten Gesundheitsdienstleister Oberösterreichs der Gesundheitsförderung, Prävention und Therapie. Die PROGES Akademie bringt dieses umfassende Gesundheitswissen in Form eines fundierten Lehrgangsprogrammes heraus, das von „Beratung und Pädagogik“ über „Achtsamkeit und...

  • Linz
  • Eva-Maria Aspalter
Angebote für Aus- und Weiterbildung wie jene des Wifi oder der VHS werden in Zukunft eine noch wichtigerer Rolle spielen.

Lernen fürs Leben
Weiterbildungsangebote im Bezirk Freistadt

Der (Arbeits-)Alltag von heute verlangt uns viel ab. Die Ansprüche, die Arbeitgeber und wir selbst an uns stellen sind hoch. Individuelle Weiterbildung ist deshalb wichtiger als je zuvor, vor allem in Zeiten einer unaufhaltsamen Digitalisierung. BEZIRK FREISTADT. Die beiden größten Anbieter für Aus- und Fortbildung für den Bezirk Freistadt sind das Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifi) und die Volkshochschule (VHS) OÖ. "Wir sehen unsere Aufgabe darin, die in der Wirtschaft Tätigen zu...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein

Weiterbildung an WIFi, BFI und Volkshochschule
Sprachen, 10-Finger-System oder Suchmaschinenmarketing

BEZIRK SCHÄRDING (juk). Wer sich fort- oder weiterbilden möchte, hat im Bezirk Schärding einige Anlaufstellen. Zum Beispiel das WIFI. Hier sind im Frühling vor allem Sprachkurse sehr beliebt. In Englisch, Spanisch und Italienisch gibt es sowohl Schnupperkurse als auch A1-Kurs und A2 Sprachkurse. An der Volkshochschule Schärding wird neben Englisch, Spanisch und Italienisch auch noch Griechisch angeboten. Ab Herbst setzt das WIFI Schärding zudem einen neuen Schwerpunkt auf Digitalisierung....

  • Schärding
  • Judith Kunde

Sozialhilfeverband bot Fortbildung für Pflegekräfte

BRAUNAU. Am 27. März hielt Primar Peter Dovjak einen Vortrag zum Thema „Gefahren der Polypharmazie“ (zu deutsch: gleichzeitiger Gebrauch mehrerer Arzneimittel) in der Bezirkshauptmannschaft Braunau. 80 Interessierte aus den Bezirksseniorenzentren, den mobilen Diensten und diversen Ordinationen nahmen daran teil. „Die Fort- und Weiterbildung unserer Pflegekräfte im Bezirk Braunau ist uns ein großes Anliegen“, betonen die Führungskräfte des Sozialhilfeverbandes (SHV) Braunau, Abteilungsleiterin...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

FF Walding absolvierte spezielle E-Fortbildung

WALDING. Was unterscheidet ein E-Fahrzeug von einem herkömmlichen PKW? Und was ist ein Hybrid-Antrieb? Diesen und weiteren Fragen gingen kürzlich die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Walding nach. ÖAMTC-Stützpunktleiter und E-Experte Manuel Mitterhuber erklärte kurzweilig die Theorie eines Elektroantriebs und ging auf die Besonderheiten sowie Unterschiede der jeweiligen Modelle ein. „Für die Einsatzkräfte der Feuerwehr ist es natürlich wichtig zu wissen, was es bei einem Unfall mit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
6

FF Schärding
Spezialausbildung für Drehleitermaschinisten

SCHÄRDING. Um im Brandfall für die Bevölkerung professionelle Hilfe anbieten zu können, ist laufende Ausbildung erforderlich. Gerade bei Personenrettungen aus brennenden, höheren Gebäuden geht es oft um Minuten. Besonders wichtig ist dabei der Drehleitermaschinist, der dafür Sorge trägt, wie das Feuerwehrfahrzeug am besten gestellt wird, damit das Fenster gut erreicht werden kann. 20 Drehleitermaschinisten der Freiwillige Feuerwehr Schärding haben sich deshalb an jeweils zwei Tagen mit dem...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Erfolgreich absolviert
Leistungsprüfungen der FF-Ebensee

EBENSEE. Am vergangenen Wochenende standen für die Kameraden der FF-Ebensee, eine Kameradin der FF-Langwies und einen Kameraden der FF-Rindbach gleich zwei Leistungsprüfungen am Programm. Atemschutzleistungsabzeichen in Silber und GoldAm Freitag ging es zur FF-Bad Goisern, wo die Abnahme der Atemschutzleistungsprüfung stattfand. Hier galt es je nach Stufe der Leistungsprüfung verschiedene Stationen zu absolvieren, unter anderem Überprüfung von Atemschutzgerät, Lungenautomat und Maske,...

  • Salzkammergut
  • Matthias Staudinger
2

Canyoning Fortbildung Salzkammergut

Am Wochenende 23.06.2018 - 24.06.2018 fand, die von der Bergrettung Landesleitung OÖ organisierte, Koordinierung der Canyoning Einsatzgruppe in Bad Ischl statt. Bei der gemeinsamen Übung von Bergrettung und Wasserrettung wurden nicht nur vorhandene Fähigkeiten gefestigt, sondern auch neue Gerätschaften sowie Techniken erprobt. An diesem Wochenende lagen die Schwerpunkte auf der Arbeit mit Dyneema-Seilen, Seilbahnbau sowie das Setzen von notwendigen Verankerungspunkten. Das Samstag -Training...

  • Steyr & Steyr Land
  • Wasserrettung LV OÖ AS Linz und Umgebung
Am neuen Standort erweitert das Wifi Wels das Standardangebot um Kurse in den Bereichen Persönlichkeit und Sozialkompetenz (Symbolbild).

Wifi Wels baut Programm mit zweitem Standort aus

Mit einem zusätzlichen Standort in Wels Nord bietet das Wifi noch mehr Bildungspfade in allen Bereichen. WELS. Weiterbildung in den Bereichen Management und Unternehmensführung, Persönlichkeit, Sprachen, Betriebswirtschaft, EDV u. Technik hat Zukunft. Der neue Standort des Wifi Wels Nord in der Oberfeldstraße 105, wird nicht nur für das Standardangebot wie die Werkmeisterschule, Berufsreifeprüfung und Buchhaltungs-Kurse Platz bieten, sondern auch für neue Ausbildungen im Bereich Persönlichkeit...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
2

Die LM Lehrlingstraining GmbH begeisterte motivierte Lehrlinge in Rohrbach!

Was macht Ihren Betrieb auch in Zukunft erfolgreich? „Die Zukunft liegt bei den Lehrlingen von heute“, wissen Firmenchefs Mag. Jürgen Lichtkoppler und Daniel Mendl MSc. um die Erfolgskriterien von morgen. Neben einer fachlich fundierten Ausbildung benötigen junge Menschen im modernen Berufsleben vor allem soziale Kompetenzen. Teamfähigkeit, Kommunikation, Motivation, Auftreten, wirtschaftliches Verständnis und Umgang mit Social Media sind die neuen Erfolgsfaktoren. Genau dort setzt die LM...

  • Rohrbach
  • PR Lehrlingstraining
Wer eine Wildblumenfläche langfristig erfolgreich anlegen und pflegen will, braucht ein umfangreiches Wissen über ökologische Grundlagen.
2

Wildblumenwiese: Lehrgang startet in Linz

Um den Fortbestand der Bienen zu sichern, sind Wildblumenwiesen das Um und Auf. In Oberösterreich soll es davon künftig mehr geben. Ab Februar 2018 bietet das Ländliche Fortbildungsinstitut LFI gemeinsam mit dem Bienenzentrum OÖ einen eigenen Lehrgang an. Die Teilnehmer lernen in 40 Übungseinheiten an fünf Kurstagen alles rund um die Bedeutung von Bestäubung, die richtige Bodenbeschaffenheit und Flächenvorbereitung, Aussaat und Pflege. Ziel ist, dass das heimische Landschaftsbild in Zukunft...

  • Linz
  • Nina Meißl

Die LM Lehrlingstraining GmbH macht Station in Tamsweg!

Was macht Ihren Betrieb auch in Zukunft erfolgreich? „Die Zukunft liegt bei den Lehrlingen von heute“, wissen Firmenchefs Mag. Jürgen Lichtkoppler und Daniel Mendl MSc. um die Erfolgskriterien von morgen. Neben einer fachlich fundierten Ausbildung benötigen junge Menschen im modernen Berufsleben vor allem soziale Kompetenzen. Teamfähigkeit, Kommunikation, Motivation, Auftreten, wirtschaftliches Verständnis und Umgang mit Social Media sind die neuen Erfolgsfaktoren. Genau dort setzt die LM...

  • Salzburg
  • Lungau
  • PR Lehrlingstraining

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.