Günter Lorenz

Beiträge zum Thema Günter Lorenz

Eine UVP-Verhandlung ist eine ganz schön trockene Materie.

Weinstreit
Aus Frust zum trockenen Roten gegriffen

RAINBACH. Mitte November 2020 stand die Umweltverträglichkeit des S-10-Abschnittes von Freistadt Nord bis Rainbach Nord auf dem Prüfstand. Verhandelt wurde mehrere Tage und via Internet. Dabei ärgerte sich Rainbachs Bürgermeister Günter Lorenz (ÖVP) maßlos über zwei Verhandlungsteilnehmer: den von der Bürgerbewegung für Rainbach und einigen Privatpersonen engagierten Rechtsanwalt Wolfgang List sowie den Sachverständigen Egon Zwicker. Während der Verhandlungstage seien die beiden "immer wieder...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bürgermeister Günter Lorenz (ÖVP) hält "die überbordende Bürokratie in unserem Land" für einen "Bremsklotz in unserer Weiterentwicklung".
2

S 10
Startschuss für UVP-Verhandlung

RAINBACH. Morgen, Dienstag, 17. November, 10 Uhr, startet die UVP-Verhandlung für den nächsten Bauabschnitt der Mühlviertler Schnellstraße (S 10) von Freistadt Nord bis Rainbach Nord. Die Verhandlung ist für drei Tage angesetzt und erfolgt per Videokonferenz. Am Dienstag geht es unter anderem um die Themen Verkehrssicherheit, Raumplanung, Ortsbild und Tunnelsicherheit. Im zweiten Block werden am Mittwoch, ab 9.30 Uhr, Lärm, Luftschadstoffe und Klima abgehandelt. Zum Abschluss stehen am...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Günter Lorenz ist seit 28. Mai 2020 Bürgermeister von Rainbach.
2

GÜNTER LORENZ
Der neue Bürgermeister im Gespräch

RAINBACH. "Es ist viel los, aber ich bin nicht im Stress, weil ich einige Kompetenzen an mein super Team abgegeben habe", sagt Günter Lorenz. Der 41-jährige Familienvater (verheiratet, zwei Töchter im Alter von 14 und 18 Jahren) ist seit 28. Mai Bürgermeister von Rainbach. Er hat die Marktgemeinde mitten in einer rasanten Entwicklung von Fritz Stockinger übernommen. Die großen Themen in Rainbach haben nicht nur kommunale, sondern auch regionale und zum Teil überregionale Bedeutung: S 10, Neubau...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

VERKEHR
Bürger sind für raschen Weiterbau der S 10

RAINBACH. 555 Unterschriften übergaben Rainbacher Gemeindebürger und Anrainer der B 310 (Mühlviertler Bundesstraße) kürzlich dem neuen Bürgermeister Günter Lorenz. Sie fordern den Gemeinderat von Rainbach auf, eine Petition an das Bundesministerium für Innovation und Technologie zu verabschieden mit der nachdrücklichen Forderung, dass die Asfinag endlich mit dem Weiterbau der S 10 (Mühlviertler Schnellstraße) beginnen möge. Die Verkehrssituation sei für viele Rainbacher mittlerweile...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.