gailbrücke

Beiträge zum Thema gailbrücke

Bei der Verkehrsfreigabe: Helmut Wilscher, Dominik Podesser, Hermann Moser, Andreas Mösslacher, Bürgermeister Siegfried Ronacher, Christian Potocnik und Günter Pernul (von links)

Hermagor
Gailbrücke Egg für Verkehr freigegeben

Im Frühjahr starteten die Arbeiten, seit heute fließt der Verkehr auf der Gailbrücke Egg. In die Sanierung floss eine knappe Million Euro. HERMAGOR. In Zeiten der Pandemie verzichtete die Stadtgemeinde Hermagor auf eine feierliche Eröffnung: Seit heutigem Mittwoch ist die Gailbrücke Egg für den Verkehr freigegeben. „Somit ist die sicherer Überquerung der Gail für land- und forstwirtschaftliche Maschinen sichergestellt. Es freut mich, dass es uns in so kurzer Zeit gelungen ist, die Brücke zu...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Gelungener Baustellen-Start für den Neubau der Egger Gailbrücke: Stadtrat Günter Pernul, Bürgermeister Siegfried Ronacher, Tiefbau-Chef Helmut Wilscher und Porr-Bauleiter Roman Eineter (von links)
10

Bau-Impulse
Start für Neubau der Egger Gailbrücke

Mit dem Baubeginn der Egger Gailbrücke und der Sanierung der Straße Richtung Kameritsch kurbelt Hermagor die Wirtschaft an. MICHELDORF (jost). Die Gailbrücke Egg/Micheldorf wurde im Jahr 1936 errichtet und hält mit ihrem einfachen Holzbohlenbelag den heutigen Anforderungen, hervorgerufen durch schwere Zugmaschinen und ihren entsprechenden Transportlasten, längst nicht mehr stand. Daher wurde auf Empfehlung des Bauausschusses der Stadtgemeinde Hermagor eine zeitgemässe Brückenkonstruktion für 34...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Bürgermeister Siegfried Ronacher (5.v.l.) und Stadtrat Günter Pernul (l.) mit Land- und Forstwirten bei der Egger Gailbrücke.

Micheldorfer Brücke
Gailbrücke in Egg wird saniert

Generalsanierung gewährleistet für Landwirte sicheres Überqueren. EGG. Dem Projekt rund um die neue Gailbrücke Egg – umgangssprachlich auch Micheldorfer Brücke genannt – wurde vom Gemeinderat einstimmig zugestimmt. So kann auch zukünftig den Landwirten eine Bewirtschaftung der landwirtschaftlichen Nutzflächen gewährleistet werden. Nachhaltige Maßnahmen Die Erneuerung der Brücke stellt eine nachhaltige Maßnahme dar und kann so eine zeitgemäße Bewirtschaftung der Felder und Äcker gewährleisten....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery
Die Brücke ist sicher befahrbar, ansehnlich jedoch weniger
1 1

Tschinowitscher Gailbrücke
Betriebe klagen nun Stadt Villach

Aufgrund mehrerer festgestellter Mängel zahlt die Stadt Villach im Zuge der Errichtung der Tschinowitscher Gailbrücke Teile der erbrachten Leistungen nicht. Betroffene Betriebe klagen daraufhin die Stadt.  VILLACH. Bekanntlich war geplant, die neue Brücke über die Gail bei Tschinowitsch im Herbst des vergangenen Jahres zu eröffnen und für den Verkehr freizugeben. Die Brücke ist seitdem zwar befahrbar, äußerlich jedoch, sei diese "alles andere als ansehnlich", heißt es in einer Aussendung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die neue Tschinowitscherbrücke wurde im Vorjahr für den Verkehr freigegeben

Tschinowitscher Gailbrücke
Die Arbeiten gehen weiter!

Bau an Gailbrücke geht weiter. Mängel wurden beanstandet, nun prüft Sachverständiger. Es sollen keine zusätzlichen Kosten entstehen.  VILLACH. Kommenden Montag, am 13. Mai, werden die Arbeiten an der Tschinowitscher Gailbrücke fortgesetzt. Die Brücke wurde im Vorjahr errichtet und Ende August für den Verkehr freigegeben. Die Brücke konnte jedoch nicht fertiggestellt werden, ursächlich dafür wären "Witterung sowie Unstimmigkeiten mit den bauausführenden Firmen", wie es heißt. Das wird gemachtNun...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Freiwillige Feuerwehr in Dellach/Gail kam auch Nachbargemeinde zu Hilfe
3

Hochwasser in Kärnten
Das große Aufräumen

Brücke in Feistritz/Gail und Gailtalzubringer wieder offen! Ausmaß der Überschwemmung wird erst sichtbar! Unzählige Schäden im Bezirk müssen beseitigt werden. Einsatzleitungsgespräche sind im Gange... BEZIRK HERMAGOR (lexe). "Wir sind schon mit Aufräumarbeiten beschäftigt", schildert der Kirchbacher Bürgermeister und Landtagsabgeordnete Hermann Jantschgi diesen Morgen in der Marktgemeinde. Das genaue Schadensmaß konnte noch nicht eruirt werden. Fest steht, dass es die Gemeinde schwer getroffen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Conny Lexe
Der LKW blieb bei der Gailbrücke in Federaun stecken

Zu hoch! LKW blieb unter der Gailbrücke stecken

VILLACH. Ein eher ungewöhnlicher Einsatz für Villachs Polizei und Feuerwehr: Gestern, Montag, blieb ein 53-jähriger Kraftfahrer aus der Türkei mit der Fahrerkabine seines LKW und dem Aufbau des Sattelanhängers unter der Gailbrücke stecken. In Villach verfahren Der Fahrer gab an, dass er sich zunächst verfahren habe bzw. dass ihn sein Navigationsgerät zur Brücke geführt habe. Er habe dann die Kennzeichnung der geringen Durchfahrtshöhe von 3,5 Metern übersehen. Probleme beim Bergen Da das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Stockcrossturnier in Görtschach

Die Burschenschaft Presseggen-Förolach lädt ein zum Stockcrossturnier am Samstag, dem 24. September, ab 9 Uhr bei der Gailbrücke Görtschach. Nenngeld ist € 40,- inkl. 4 Essen und 4 Getränke. Stingel und Stockkörper können selbst gestellt oder gratis ausgeliehen werden. Platten werden zur Verfügung gestellt. Zu gewinnen gibt es Pokale und verschiedene Sachpreise. Anmeldung Bis Sonntag, dem 18. September, bei Michael (Tel. 0660/14 53 410) oder Lisa (Tel. 0650/99 904 62). Wann: 24.09.2016 09:00:00...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Carmen Mirnig
Der Unfall. Voll ins Brückengeländer – und zum Glück nicht auf den Gailradweg.
1 2

Glück im Ungück bei schwerem Verkehrsunfall

VILLACH. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagvormittag in Villach. Ein junger Lenker war mit seinem Pkw aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, kollidierte mit dem Geländer der Gailbrücke im Stadtteil Auen. "Zum Glück blieb der Wagen am Geländer hängen", sagt Zugskommandant Alexander Scharf von der Hauptfeuerwache Villach: "Denn so stürzte das Auto nicht in die Gail oder auf den stark befahrenen Gailradweg." Der Fahrer wurde nach der Erstversorgung durch das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
75 Jahre alt und am Ende: Die Rede ist von der Brücke, auf die Straßenreferent Gerhard Köfer zeigt

Finanzierungsstopp bei Gailbrücke aufgehoben

Geldproblem des Landes stoppten kurzfristig die Neubau-Pläne. Kommende Woche geht es aber los – inklusive Verkehrseinschränkungen. FEDERAUN (kofi). Der Neubau der Gailbrücke gilt als Kärntens größtes Straßenprojekt 2015. Die 1940 errichtete Brücke, die Villach mit Fürnitz verbindet und auch für das Gailtal als Verbindungs, ist in so schlechtem Zustand, dass sie nur noch einspurig befahrbar ist. "Der nächste Schritt wäre die Sperre gewesen", sagt Landes-Straßenbaureferent Gerhard Köfer. Der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Die Gailbrücke wird saniert

Gailbrücke in Federaun wird saniert

FEDERAUN. Die in die Jahre gekommene Gailbrücke Federaun in der Stadtgemeinde Villach wird im heurigen Jahr von Grund auf saniert. Der Baubeginn ist für September 2014 vorgesehen. Wie Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer mitteilte, ist eine Sanierung der Stahlbetonbrücke, die aus dem Jahr 1940 stammt, notwendig, da diese sonst aus Tragsicherheitsgründen eingeengt werden müsste. Täglich frequentieren bis zu 20.000 Pkw und 758 Lkw die 101 Meter lange Brücke über die Gail. In einem ersten Bauschritt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.