Glückskinder

Beiträge zum Thema Glückskinder

Leute
Kongeniales Duo anno 2004: Egon Tertinegg (l.) und Manfred "Cook" Koch
3 Bilder

Staffelübergabe bei Egon7 – Egon verabschiedet sich

Neue Ära: Saxofonist Egon Tertinegg übergibt an Christian Schuller. "Egon macht seit seiner Jugend Tanzmusik und 40 Jahre später hat er sich dazu entschieden, die Bühne zu verlassen", verrät Manfred Koch alias "Cook", Bandleader von Egon7. Egon Tertinegg ist der Namensgeber der Band und hat sich mit seinem Saxofon in die Herzen der Fans gespielt. Nun übergibt das Gründungsmitglied an Christian Schuller aus Friedberg. "Christian ist ein junger, hungriger und außergewöhnlicher...

  • 01.01.20
Lokales
Mit einem stimmigen Adventprogramm lädt St. Bartholomä zum Verweilen ein.

Advent in St. Bartholomä

Heimelig ist es in St. Bartholomä allemal. Im Advent aber macht die 1.434 Einwohner zählende Gemeinde die besinnliche Zeit besonders fühlbar. Den Auftakt macht die Adventkranzsegnung am 29. November um 18:00 Uhr, wo sich die Dorfbewohner am Kirchplatz bei Glühwein, Tee und Kletzenbrot treffen. Am 30. November stimmen die „Glückskinder“ Renate Pertl und Manfred Koch um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche mit einem Weihnachtskonzert auf die besinnliche Zeit ein. Seine Wurzeln hat das Duo in der Band...

  • 27.11.19
Lokales
Erfreut über so viel Herzenswärme: Doris Prasch (Steirische Kinderkrebshilfe), Anita Frauwallner (Allergosan)

Allergosan Benefiz-Abend
Mit viel Herz: 6.000 Euro für krebskranke Kinder

Krebskranke Kinder gelten zum Glück zwar immer häufiger als geheilt, doch bedarf es gerade bei den Kleinen besonderer Unterstützung. Viele spielerische und psychosoziale Hilfsangebote, welche den Heilungsprozess emotional positiv gestalten und die Genesung fördern, müssen aus den Mitteln der Kinderkrebshilfe gestemmt werden. Aus diesem Grund hat sich das Institut Allergosan entschlossen, mit einem vorweihnachtlichen Benefizkonzert diesen Kindern sowie ihren Eltern finanziell unter die Arme zu...

  • 26.11.19
Lokales
Pflanzten im Hochbeet für die "Glückskinder" Erdbeeren: G. Vallant, J. Merit, G. Joham, C. Arpa, H. Joham, C. Müller und S. Schatz (von links)

Frantschach-St. Gertraud
"Glückskinder" starten nun offiziell

Mondi Frantschach eröffnet Kinderbetreuung mit AVS-Betriebstagesmüttern. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Bereits seit 1. April toben sich zwölf Kinder auf einer Fläche von rund 160 Quadratmetern auf zwei Geschossen in ehemaligen Werkswohnungen des Papierkonzerns Mondi in Frantschach-St. Gertraud aus. Denn mit Hermine Joham und Silvia Schatz betreuen dort zwei Betriebstagesmütter der AVS Kärnten neuerdings im Rahmen eines kärntenweiten Pilotprojekts mit zwei Helferinnen in Kooperation mit der Mondi...

  • 03.06.19
Leute
Spaß und Blödeleien kommen bei dem Ehe- und Gesangspaar Renate Pertl und Manfred "Cook" Koch nicht zu kurz. Diese Freude am Leben wollen sie mit "Glückskinder" weitergeben.

Glückskinder im Duett – "Graz persönlich" mit Renate Pertl und Manfred "Cook" Koch

Die Coverband "Egon7" ist ihr Baby. Mit "Glückskinder" wollen Manfred "Cook" Koch und Renate Pertl nun auch zu zweit durchstarten. Manfred Koch aka "Cook" erscheint in schwarzer Lederjacke und lässiger Jeans, Renate Pertl topgestylt in schwarzer Leggings und schwarzem Top zum Interview. Die beiden Musiker wirken cool, wie zwei alte Hasen im Showgeschäft. Seit 20 Jahren ist Manfred Koch mit der Coverband "Egon7" auf den Bühnen Österreichs unterwegs, seit neun Jahren unterstützt ihn dabei seine...

  • 22.02.17
  •  1
Lokales
Claudia Lindner in der Trafik am Rathausplatz.
2 Bilder

29 Lotto-Sieger in der Stadt St. Pölten

Im Ranking der Lotto-Gewinner liegt die Stadt österreichweit an 9. Stelle. ST. PÖLTEN (red). Die Geburtstage der Enkerl, die Hausnummer oder der Quicktipp – seit 30 Jahren spielt der Bezirk St. Pölten Lotto. Mit mehr oder weniger Erfolg. In 2.552 Lotto-Ziehungen wurden 2.845 Sechser erzielt, 29 davon in der Stadt St. Pölten. Vergleicht man die Zahl der Lotto-Sechser mit der Zahl der Einwohner, dann liegt die Stadt an 9. Stelle in Österreich. Im Bezirk St. Pölten wurden 30 Sechser erzielt. Im...

  • 04.10.16
Lokales
Frau am Berg Kirche Füssen mit Pilgerdormitorium
2 Bilder

Pilgern zu Zeiten des Hl. Coloman

Ein Pilgerreise zu Zeiten des Hl. Colman vor 1000 Jahren war eine gefährliche Angelegenheit. Coloman etwa wurde wegen seiner fremden Sprache für einen Böhmischen Spion gehalten und gehängt. Besonders beliebt waren Pilgerreisen nach Rom und ins Heilige Land und so ist unser Land von alten Pilgerwegen durchzogen, die oftmals in Vergessenheit geraten sind. Bevor man eine Pilgerreise antrat, machte man sein Testament und regelte alle wichtigen Angelegenheiten. Schließlich war es ja unsicher,...

  • 11.07.12
Leute
Casino Seefeld (Robert Frießer, Bianca Hilpold) und die Bezirksblätter (Alexander Lener und Franziska Prantl) mit Glücksfee-Charakter.
14 Bilder

Bezirksblätter-Glücksroulette im Casino Seefeld

SEEFELD (bine). „Alles im Leben ist Glücksache!" (Donald Trump) Im „Anfängerglück“ konnten sich vergangenen Samstagabend Bezirksblatt-Leser im Casino Seefeld versuchen. Der „Abend der Glückskinder“, der mit Sektempfang und Brötchen begonnen wurde, barg nämlich so manche Glücksmöglichkeit. Schon im Vorfeld ermittelte man die drei Jeton-Gewinner, Michael Gassler (Inzing), Andrea Bernhart (Telfs) und Günter Geisler (Volders), die ihren Abend schon mit jeweils zwei Spielsteinpaketen im Wert von EUR...

  • 03.04.12
Leute
75 Bilder

Casino Baden - Ein Abend für Glückskinder

Am Freitag, den 30. März und am Samstag, den 31. März 2012 luden das Casino Baden und die Bezirksblätter alle Leserinnen und Leser auf einen spannenden Abend unter dem Motto "Anfängerglück" ein. Zahlreiche "Glückskinder" nutzten die Gelegenheit auf Ihr Glück zu setzen und eines der schönsten Casinos Österreichs kennen zu lernen. Das Casino Baden im prachtvollen Kurpark aus der Biedermeierzeit zählt zu den schönsten Casions der Welt. Nach dem Empfang mit Sekt und Brötchen erfolgte die...

  • 31.03.12
Leute
20 Bilder

Ein Abend im Casino für „Glückskinder“

Unterhaltsame Spielerklärungen durch charmante, geschulte Croupiers KITZBÜHEL (bp). Unter dem Motto „Anfängerglück“ luden das Casino und die Bezirksblätter ihre Leser/innen ein. Das Kitzbüheler Casino zählt mit dem Casino Baden zu den zwei ältesten in Österreich. 2014 steht der 80. Geburtstag an. „Wie es mit dem Gewinnsystem funktioniert, kann ich ihnen nicht sagen. Die Kunst ist es, mit einem kleinen Gewinn nach Hause zu gehen,“ so Direktor Hannes Huter. Sechs glückliche Gewinner konnten...

  • 30.03.12
Lokales
v.l.n.r.  Daniela Begni, Herta Pauer, Direktor Ing. Reinhard Deiring, Verena Schachinger
43 Bilder

Casino Wien - Ein Abend für Glückskinder

Casino Wien und bz - Wiener Bezirkszeitung hatten am 28.03. zum Abend für Glückskinder geladen. Daniela Begni, Herta Pauer und Verena Schachinger waren die glücklichen Gewinnerinnen der "Dinner & Casino" Gutscheine. Sie genossen gemeinsam mit rund 100 geladenen Gästen einen schönen Abend im Casino Wien Kärntner Straße. Neben einem Sektempfang und einer Führung durch das Haus, die der Casino-Direktor Ing. Reinhard Deiring persönlich durchführte, erhielten die Besucher auch noch eine...

  • 29.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.