Großbrand

Beiträge zum Thema Großbrand

Lokales
Sieben Feuerwehren waren im Einsatz.
3 Bilder

Stadl-Predlitz
Großbrand hielt Feuerwehr in Atem

Über 100 Feuerwehrleute bei Brand in Hackschnitzellager im Einsatz. STADL-PREDLITZ. Kurz nach 18 Uhr geriet am Dienstag aus bisher noch ungeklärter Ursache eine Hackschnitzelanlage in einem holzverarbeitenden Betrieb in Stadl an der Mur in Vollbrand. Über 100 Einsatzkräfte von sieben Feuerwehren waren mit 14 Fahrzeugen im Einsatz. Sie konnten dadurch ein Übergreifen der Flammen auf eine Produktionshalle verhindern. Ermittlungen Das Gebäude brannte trotzdem bis auf die Grundmauern nieder....

  • 15.01.20
Lokales
Der Schaden nach dem Brand ist groß.

St. Georgen am Kreischberg
Nach Großbrand ist Ursache geklärt

Laut Ermittlern hat eine Kerze den Brand ausgelöst - der Sachschaden ist groß. ST. GEORGEN/KB. Fast 100 Feuerwehrleute waren am Sonntag beim Großbrand eines Wohnhauses im St. Georgener Ortsteil Bodendorf gefordert. Die Bewohner des Hauses konnten sich mit zwei kleinen Kindern glücklicherweise unverletzt in Sicherheit bringen. Die Spezialisten des Landeskriminalamtes haben nun die Ursache ermittelt. Hoher Schaden "Demnach nahm das Feuer in einem Zimmer des Obergeschosses seinen Ausgang",...

  • 08.01.20
Lokales
Die Feuerwehr musste den Traktor in Seckau bergen.

Murtal
Schwerer Traktorunfall, Großbrand verhindert

Einsatzkräfte mussten zu Unfall nach Seckau ausrücken. In St. Margarethen konnte ein Großbrand verhindert werden. MURTAL. Zu einem schweren Unfall mit einem Traktor mussten die Einsatzkräfte am Donnerstag nach Seckau ausrücken. Aus bislang noch unbekannter Ursache verlor der Lenker des Traktors im steilen Gelände die Kontrolle über das Fahrzeug und überschlug sich mehrmals. Der unbestimmten Grades verletzte Fahrer wurde aus dem Traktor geschleudert. Traktor geborgen Der Lenker wurde vom...

  • 20.09.19
Lokales
99 Helfer waren im Einsatz.
4 Bilder

Knittelfeld
100 Feuerwehrmänner bei Großbrand im Einsatz

Die freiwilligen Helfer konnten ein Übergreifen der Flammen auf zwei Wohnhäuser verhindern. KNITTELFELD. Ausgerechnet am Formel 1-Wochenende musste die Feuerwehr zu einem Großbrand in Knittelfeld ausrücken. Aus bislang noch unbekannter Ursache brach am Freitag gegen 21.30 Uhr ein Feuer im Bereich des Dachstuhles in einem Nebengebäude aus. Häuser schützen 99 Helfer der Feuerwehren Knittelfeld, Apfelberg, Kobenz, Feistritz, Seckau und St. Marein waren stundenlang im Einsatz. "Sofort...

  • 29.06.19
  •  1
Lokales
Über 160 Helfer waren beim Großbrand in Oberwölz im Einsatz.
2 Bilder

Murtal & Murau
Einsatzkräfte waren zu Pfingsten gefordert

Feuerwehr und Co. mussten zu einem Großbrand und mehreren Unfällen ausrücken. MURTAL/MURAU. Zu einer gefährlichen Situation ist es am Pfingstmontag nach einem Motorradunfall auf der Gaberlstraße gekommen. Der Fahrer kam von der Straße ab, das Motorrad schlitterte in den angrenzenden Wald und ging in Flammen auf. Die Feuerwehren Kleinlobming und Großlobming, das Rote Kreuz und die Polizei waren rasch am Unfallort. Brand verhindert Während der verletzte Motorradfahrer vom Roten Kreuz...

  • 11.06.19
Lokales
Nächtlicher Einsatz der Feuerwehr in Knittelfeld.
2 Bilder

Murtal
Einsatzkräfte bei Brand und Unfällen gefordert

Verkehrsunfall mitten in der Nacht in Knittelfeld, Großbrand in Obdach. MURTAL. Kurz nach Mitternacht ist am Donnerstag im Stadtgebiet von Knittelfeld ein Autolenker von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. "Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien", sagt Einsatzleiter Christoph Wieser. Neben der Feuerwehr waren auch das Rote Kreuz und die Polizei im Einsatz. Lkw umgekippt In Zeltweg ist bereits am Dienstag ein Lkw beim Kreisverkehr nahe der M-Rast umgekippt....

  • 10.01.19
Lokales
112 Feuerwehrmänner waren im Einsatz. Foto: Zeiler

Großbrand in Kobenz

Wirtschaftsgebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder. KOBENZ. Die Feuerwehr Kobenz kommt nicht zur Ruhe. Nur drei Wochen nach der verheerenden Unwetterkatastrophe gab es in der Nacht von Sonntag auf Montag erneut einen Großeinsatz für die Florianis. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet das Stallgebäude eines nicht mehr bewirtschafteten Bauernhofes in Brand. Rauchschwaden "Während der Anfahrt konnte man schon die meterhohen Rauchschwaden erkennen", schildert Einsatzleiter Gerhard...

  • 28.08.17
Lokales
231 Bilder

Brand Gambswirt Tamsweg - Feuerwehreinsatz

Bilder vom Feuerwehreinsatz Freitag, 4. Juli 2014 abend Am Freitag um ca 15:45 gingen in Tamsweg die Sirenen los. Am Marktplatz brannte der bekannte Gasthof Gambswirt. Es wurde Alarmstufe 4 ausgegeben und rasch standen ca 300 Mann (Männer und Frauen) aller Feuerwehren des Lungaus und Einheiten aus dem Pongau und Tennengau im Einsatz auf dem Marktplatz. Zusätzlich baute der KAT Zug des Roten Kreuzes einen Versorgungsplatz auf - Rettung, Polizei und übrige Einsatzgruppen stellten weitere 100...

  • 05.07.14
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.