Alles zum Thema Gutes Tun

Beiträge zum Thema Gutes Tun

Leute
carla - Der Sachspendenmarkt der Caritas
25 Bilder

Carla - Der Sachspenden-Markt der Caritas!

Besonders vor Ostern, wird Spielzeug und Kinderbekleidung gesucht. Kein Kind möchte zu Ostern vor einem leeren Nest stehen und mit Schuhen laufen, die mit Zeitungspapier ausgelegt sind. Es glauben viele Menschen, Armut gibt es in Graz/Österreich nicht. Dazu kann ich eine Geschichte schreiben. Ich war mit unseren Kids beim Clown Jako. Bei einem seiner lustigen Nachmittage im Advent. Die Kinder haben natürlich alle, voller Begeisterung mit gespielt. Als wir alle vor dem...

  • 22.03.19
  •  21
  •  13
Freizeit
Manche der gut gemeinten Geschenke, entsprechen nicht immer dem Geschmack des Beschenkten.

Gutes Tun
Gefällt nicht, gib's weiter

Geschenke bekommen ist schön – meistens. Manchmal trifft aber auch das bestgemeinte Geschenk nicht den eigenen Geschmack. SALZBURG. Die lieb gemeinten Socken in knallpink oder das fünfte Exemplar vom kleinen Prinzen bereiten nicht immer die erhoffte Freude. „Anstatt diese Geschenke in den Keller oder gar in die Mülltonne zu stecken, können sie bei einigen Sozialbetrieben in Salzburg eine zweite Chance erhalten“, plädiert Landeshauptmann-Stellvertreter und Sozial- und Umweltreferent Heinrich...

  • 07.01.19
Lokales
Manuela Patka mit der kleinen Mercy.

Herz für Kinder
Donaustädterinnen helfen Kids in Kenia

Mit ihrer Organisation "Child Destiny" unterstützen die Schwestern Claudia und Manuela Patka Kinder mit Behinderung in Kenias größtem Slumgebiet. DONAUSTADT. Vor fünf Jahren gründete die Donaustädterin Claudia Patka die Child Destiny Foundation. Die Stiftung setzt sich für Kinder mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung in Nairobi, Kenia, ein. Um laufende Kosten zu decken, wurde zusätzlich der "Spendenverein zur Unterstützung der Child Destiny Foundation" ins Leben gerufen....

  • 17.12.18
Wirtschaft

Gutes Tun mit der Tanzladen-Tasche

Monika Rosenberg, Chefin des Tanzladen Bad Vöslau, gab gegen eine kleine Spende für Dancer against Cancer (NÖ Krebshilfe) Tanzladen-Stofftragetaschen ab. In zwei Jahren kam so ein Betrag von 2000 Euro zustande, der kürzlich übergeben wurde. Das Projekt geht weiter, ab 1. März 2019 an der neuen Adresse in Gainfarn, Hauptstraße 24.

  • 14.12.18
Lokales
Einladung

Beisammensitzen, plaudern, genießen und Gutes tun!
ADVENTCAFE der VP Frauen Kufstein

Wie jedes Jahr laden die VP Frauen in Kufstein am Freitag vor dem ersten Adventsonntag zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit zum gemütlichen Plausch bei Kaffee oder Tee und ersten Weihnachtsbäckereien ein. Der Erlös aus der Veranstaltung wird für bedürftige Menschen in Kufstein gespendet. Herzlich willkommen ab 14:30 Uhr,  Georg Pirmoser Straße 5, 2. Stock - vis a vis Hotel Andreas Hofer.

  • 23.11.18
Lokales
Die feierliche Eröffnung des Bezirksblätter Wunschbaums findet am 29. November, um 16.00 Uhr im Einkaufszentrum Karo in Bischofshofen statt. Jeder ist herzlich dazu eingeladen!
2 Bilder

Bezirksblätter Wunschbaum
Sei DU das Christkind für bedürftige Kinder aus der Region!

BISCHOFSHOFEN (tres). Das Christkindl braucht manchmal menschliche Unterstützung.  Zu Weihnachten etwas Gutes tun und das zu 100 Prozent in der Region - unter diesem Motto steht die heurige Weihnachtsaktion der Bezirksblätter in Zusammenarbeit mit der Caritas und dem Karo Shopping Center in Bischofshofen: der "Bezirksblätter Wunschbaum". Ab 29. November geht es losGreifen Sie dem Christkind unter die Arme und erfüllen Sie Kindern und Jugendlichen aus dem Pinzgau und Pongau, die aus...

  • 15.11.18
Lokales
Fleißige Schüler sammeln Spenden für Österreichische Krebshilfe.

Linzer Schüler sammelten fast 13.500 Euro für Krebshilfe OÖ

Das gesammelte Geld ist ein wichtiger Spendenbaustein für Beratungsstellen. Insgesamt 13.494 Euro konnten fleißige Schüler aus Linz für die Östereichische Krebshilfe Oberösterreich sammeln. Vor allem die Schüler des Khevenhüller-Gymnasiums, der Praxisschule-Neue Mittelschule (PNMS) Linz und dem Fadinger-Gymnasium waren am fleißigsten. Ebenfalls beteiligt waren die Neue-Mittelschule (NMS) Harbach, Bischöfliche Gymnasium Petrinum, NMS Franziskanerinnen, NMS Hüttnerschule, Fachschule Oblatinnen...

  • 23.07.18
Lokales
Silvia Wirnsberger mit einer Auswahl an "prominenten" Kleidungsstücken - Krawatten von Richard Lugner, ein Shirt von Otto Waalkes und ein Sakko von Gottfried Würcher

"Wertvoll macht es der, der es getragen hat"

Silvia Wirnsberger sammelt Memorabilia von Stars und Sternchen, um sie für den guten Zweck zu versteigern. DÖBRIACH (ven). Silvia Wirnsberger ist eine echte "Vereinsmeierin". In ihrer wenigen Freizeit will sie anderen etwas zurückgeben und startete ein Charity-Projekt. Viele Vereine "Ich bin in vielen Vereinen aktiv, wie zum Beispiel Mensa, Repaircafé Villach, MSC Fresach, in der Trachtengruppe, beim Lions Club, bin im St. Georgs-Orden und war in meiner politischen Laufbahn in der Gemeinde...

  • 04.07.18
Leute
3 Bilder

Stadtfest Steyr: Feiern für den guten Zweck

STEYR. Bald ist es wieder soweit: Bereits zum 39. Mal findet vom 22. Bis 24. Juni, das Steyrer Stadtfest statt. Auch der Der Verein "Charity Play for..." hat einen Stand am Ennskai. Der Verein bittet zwei Tage lang ein Hammer tolles Programm für die Gäste und das beste daran alle Einnahmen werden zu 100% gespendet. Für Stimmung sorgen am Freitag ein DJ und am Samstag ab 20 Uhr die Band „Earotic" mit einen Live Konzert. Das Tolle an der Veranstaltung ist, dass die Gäste beim Feiern...

  • 13.06.18
Leute
Festversammlung "50 Jahre Rotary Club Salzburg-Nord" in St. Peter: Präsident Friedrich Stix und Erzabt Korbinian Birnbacher
5 Bilder

50 Jahre Rotary Club Salzburg

SALZBURG. Jubiläumsmeeting des Rotary Club Salzburg Nord. Die 70 Mitglieder feierten das 50-jährige Bestehen ihres Club mit einer guten Tat: Anstatt sich beschenken zu lassen, kündigte Präsident Friedrich Stix an, dass der Club zum Jubiläum 50.000 Euro für Jugendförderung und Bildung bereitstellen wird. Vor dem Festabend gab es ein Totengedenken in der Stiftskirche St. Peter. Anschließend blickte Gründungsmitglied Edward Gordon auf die fünf Jahrzehnte Vereinsgeschichte zurück. Der...

  • 26.04.18
Lokales

Spendenaktion: Gesund essen und Gutes tun

Das Haus Margareten im 5. Bezirk des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) hat in der letzten März-Woche eine tolle Spendenaktion. https://www.kwp.at/content/gut-und-gesund-essen-und-dabei-gutes-tun Vom 26.3. bis zum 30.3. bieten unsere MitarbeiterInnen täglich von 11:00 bis 14:30 Uhr vor dem Haus eine köstliche Fastensuppe gegen eine Spende an. Haus Margareten 5., Arbeitergasse 45 Vorplatz Der Erlös kommt der KWP-Flüchtlingshilfe zu Gute....

  • 07.03.18
Freizeit

Fasten - gutes Tun für Leib und Seele

Von Samstag, dem 3. März bis Samstag, dem 10. März findet im Pfarrhof St. Georgen die Fastenwoche statt. Während der Woche finden täglich von 18.00 – 19.30 Treffen im Pfarrhof St. Georgen um uns gegenseitig zu unterstützen, wichtige Informationen auszutauschen, Tee zu trinken, uns in der Achtsamkeit zu üben und die biblischen Impulse zu vertiefen. Voraussetzungen, um an dieser Woche mitzumachen sind körperliche Gesundheit und das Interesse, sich auf einen christlich spirituellen Weg anhand...

  • 26.02.18
Freizeit

Blutspendeaktion in Dorf an der Pram

Blutspendeaktion in Dorf an der Pram: Kostenlose Blutspendehotline: 0800 190 190. Die aktuellen Spendetermine finden Sie auch im Internet unter www.roteskreuz.at/ooe Uhrzeit: von 15.30 bis 20.30 Uhr Wann: 01.03.2018 15:30:00 Wo: Dorf.Saal, Dorf 3, 4751 Dorf an der Pram auf Karte anzeigen

  • 23.02.18
LokalesBezahlte Anzeige
Zu Valentin eine ganz besondere Reise verschenken
5 Bilder

Mehr Lebensfreude... durch die Trance-CD von Heike Tröstner

Zum Valentinstag eine Reise verschenken? Ein bisschen überzogen meinen Sie? Diese Reise ist eine etwas andere Reise... Valentinstag mal ganz anders... Seit Erscheinung meiner CD ist nun einige Zeit vergangen und die Rückmeldungen sind so wunderbar, dass ich sicher weitermache. Viele Mails und Telefonanrufe haben mich erreicht, von Menschen die sich bedanken, für eine Begleitung zu ganz neuen Erkenntnissen und vorher ungeahnten Möglichkeiten die einem das Leben so bietet....

  • 12.02.18
Freizeit

1€ FLOHMARKT der Wiener Bedarfshilfe

 Morgen Sonntag 4.2. von 10-13 Uhr! 1 € Flohmarkt bei der Wiener Bedarfshilfe Tolle Sachen wie Kleidung, Tuchenten, Poster, Decken, Bettzeug, Deko, Geschirr, Schuhe Damen und Herrenkleidung, Elektrogeräte uvm Der Erlös kommt in den Topf für die Anschaffung einer Transportes. Damit sind wir in der Lage weiterhin bedürftige Menschen zu unterstützen und  Lebensmittel von unseren Kooperationspartnern abzuholen. Veranstaltungslink...

  • 03.02.18
Leute
vlnr: Vorstand DI Gerhard Spatzierer, LH Hans Niessl, Past Präsident Ing. Reinhard Hackel, Vorstand DI Helmuth Koch

49 Jahre im Dienste der guten Sache

Landeshauptmann Niessl lobt den Lions Club Eisenstadt Am 18.1.2018 präsentierte der Vorstand des Lions Club Eisenstadt Landeshauptmann Hans Niessl seine aktuellen Projekte. Für besonders wichtig erachtete er die Aktivitäten im Kampf gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern und das neue Informations-Projekt für Eltern „Sucht – Trend oder Krankheit – Risiken und Chancen in der Pubertät“. Der Landeshauptmann lobte die ständige Hilfe für Bedürftige und zeigte sich auch von den Projekten in...

  • 18.01.18
Lokales
Die Klienten der Lebenshilfe fertigen einzigartige Glückwunschkarten.
12 Bilder

Richtig gute Geschenke

Weihnachtsshopping und dabei Gutes tun: Das geht! Wir haben vier Tipps für nachhaltiges Einkaufen. BEZIRK (höll). Wer sagt denn, dass das Christkind nur neue Dinge bringt? Vielleicht finden Sie im ReVital-Shop oder bei Carla genau das perfekte Geschenk. Und wer sagt, dass das perfekte Geschenk keine Geschichte haben darf? Wer im Lebenshilfe-Shop oder im Weltladen einkauft, bekommt nämlich genau das: Ein Geschenk hinter dem die Geschichte eines besonderen Menschen steht. Wer hier Geld ausgibt...

  • 14.11.17
Leute
10 Bilder

Jubiläums-Benefizfrühschoppen und Narrenerwachen 2017 in Spielberg

Gemeinsam laden Lebenshilfe Knittelfeld und die Faschingsgilde Spielberg zum "Jubiläums-Benefiz-Frühschoppen" und zum "Narrenwecken 2017" am Sonntag, dem 5. November 2017 mit Beginn um 10.30 Uhr in den Roten Saal des Spielberger Kulturzentrums ein. Dabei kommt es zur Verlosung wertvoller Waren- und Sachpreise zu Gunsten der Knittelfelder Lebenshilfe. Der Präsident der Spielberger Faschingsgilde, Hotelier Freddy Wascher, der Elferrat und das Spielberger Prinzenpaar werden im Laufe dieser...

  • 16.10.17
Freizeit
2 Bilder

Jugendliche spenden für Schmetterlingskinder

Die schönste Musik ist das Lachen eines Kindes. Nach diesem Motto bäckt die Landjugend Tarsdorf am 1. Oktober 2017 Krapfen und Pofesen beim Tarsdorfer Kirtag, der Reinerlös wird dabei zu 100 % an die Sonneninsel Seekirchen gespendet. Die Sonneninsel ist eine Einrichtung der Kinder-Krebs-Hilfe mit verschiedenen Angeboten und Nachsorge für schwerkranke Kinder, Jugendliche und deren Familie. Wann: 01.10.2017 10:30:00 ...

  • 17.09.17
Freizeit
2 Bilder

Jugendliche Spenden für Schmetterlingskinder

Die schönste Musik ist das Lachen eines Kindes. Nach diesem Motto bäckt die Landjugend Tarsdorf am 1. Oktober 2017 Krapfen und Pofesen beim Tarsdorfer Kirtag, der Reinerlös wird dabei zu 100 % an die Sonneninsel Seekirchen gespendet. Die Sonneninsel ist eine Einrichtung der Kinder-Krebs-Hilfe mit verschiedenen Angeboten und Nachsorge für schwerkranke Kinder, Jugendliche und deren Familie. Wo: Tarsdorf, Tarsdorf, 5121 Tarsdorf auf...

  • 17.09.17
Leute

Ehrenamtliche SeniorInnen - BetreuerInnen gesucht

Sinnvoll den Samstag Abend verbringen  wir sind auf der Suche nach engagierten Menschen jedes Alters, die ab und zu an einem Samstag Abend unser Team unterstützt. Aufgaben; Café und Kuchen für unsere Pensionistinnen  vorbereiten, Tisch decken und Lebensmittel in Einkaufswagerl packen.  Wir sind ein gemeinnütziger Verein und arbeiten  im Sinne der Nächstenliebe Es ist ist nicht erforderlich jeden Samstag Zeit zu schenken. Jeder  sooft wie er mag.  Bei Interesse bitte ein...

  • 22.08.17
Lokales
Engagiert: Christian Kozina ist als Sprecher und Koordinator bei der GWÖ aktiv.

Christian Kozina, GWÖ Steiermark-Koordinator: "Belohnen wir die, die etwas fürs Gemeinwohl tun!"

Christian Kozina erklärt, wie sich unser Wirtschaftssystem im Sinne des Gemeinwohls ändern kann. GWÖ – das ist die Gemeinwohl-Ökonomie. Die Idee dahinter: Ein Wirtschaftssystem zu etablieren, das auf Werten aufgebaut ist, die das Gemeinwohl fördern. In der letzten WOCHE-Ausgabe hat der Grazer Kommunikationsexperte Gerhard Scheucherdazu aufgerufen, dass man gemeinsam Gutes tun soll. Doch muss sich dazu erst unser System ändern? Systemwandel "Wir wollen die Wirtschaft verändern, denn wir...

  • 24.05.17
  •  1
Lokales
Nach dem Sammeln hieß es Verpacken.
3 Bilder

50 Schachteln gehen an notleidende Familien

FREINBERG/SCHARDENBERG (juk). Die Sammelaktion Kilo der Freinberger Ministranten und Firmlinge war auch heuer wieder von Erfolg gekrönt. 50 prall gefüllte Schachteln mit Mehl, Zucker, Zahnbürsten und vielem Mehr kamen für notleidende Familien in Albanien zusammen, als sie am Samstag vor den Supermärkten Schardenberg und Passau Innstadt ihren Stand aufgebaut hatten. Damit waren es heuer wieder um 5 Schachteln mehr als im Vorjahr. Auch einige Geldspenden konnten die Jugendlichen entgegen nehmen,...

  • 27.03.17