Hannes Lerchbaumer

Beiträge zum Thema Hannes Lerchbaumer

Tourismusverband-Geschäftsführerin Sabine Lerchbaumer mit Obmann Oliver Altenberger und Bürgermeister Hannes Lerchbaumer

Uttendorf
Neuer Spielplatz beim Erlebnis-Badesee

Ein großer Spielplatz, Tischtennis, Gartenschach und SUPs – der Badesee in Uttendorf hat viel zu bieten. UTTENDORF. Seit kurzem gibt es in Uttendorf einen neuen Spielplatz beim Erlebnisbadesee. Ab sofort können sich die Kinder dort in der Nestschaukel schaukeln, die bunte Kletterpyramide erklimmen oder sich im Ringelspiel richtig austoben. Zusätzlich wurde ein Tischtennistisch im Badeseebereich Nord errichtet und demnächst kann man sich bei einer Partie Gartenschach vergnügen. Für Gäste...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Gletscher - Klima - Wetter: In der Erlebnis-Ausstellung gibt es viel zu entdecken.
2 14

Uttendorf/Weißsee
Eintauchen in die Welt der Gletscher

Die Reise in die Welt der Gletscher am Weißsee beginnt bereits in der Talstation am Enzingerboden. UTTENDORF. "Technik und Natur sind nicht immer ein Widerspruch", erklärt Landesrätin Maria Hutter bei der feierlichen Eröffnung der neugestalteten Talstation der Weißsee Gletscherwelt. "Hier können wir die Natur dank der Technik erleben." Gemeinsames Miteinander Wilfried Holleis, Geschäftsführer der Weißsee Gletscherwelt, ergänzt: "Aufgrund der Kraftwerke sind wir eine große Ausnahme im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Check-Übergabe: Uttendorfs Feuerwehrkommandant 
 Lukas Fritzenwanger und Bürgermeister Hannes Lerchbaumer sowie und Robert Rudler, Direktor der Casinos Austria und Daniel Haslinger von den Casinos Austria

Casino Zell am See
"Charity Weinbar": Spendencheck für die Hochwassergeschädigten

Das Casino Zell am See sammelte beim Zeller Seefest für die vom Hochwasser geschädigten Uttendorfer. ZELL AM SEE. "Bei unserer 'Charity Weinbar' konnten wir 1.100 Euro einnehmen. Dieses Geld soll den betroffenen Uttendorfern zugute kommen", freut sich Daniel Haslinger von den Casinos Austria (rechts im Bild).  Der Spendencheck wurde an Uttendorfs Feuerwehrkommandant Lukas Fritzenwanger (links) und Bürgermeister Hannes Lerchbaumer (2. von links) übergeben. "Wir bedanken uns recht herzlich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Bei der Spendenübergabe: Martina Hadler, Uttendorfs Bürgermeister Hannes Lerchbaumer, Klaus Kühar und Piesendorfs Bürgermeister Hans Warter (hinten) mit Andrea Eschbacher, Anni Junger und Piesendorfs Vizebürgermeister Bernhard Auernigg.

Piesendorf
Frühstück für einen guten Zweck

9.000 Euro wurden beim Piesendorfer Dorfmarkt für die Uttendorfer Hochwassergeschädigten "erfrühstückt".  PIESENDORF. Alle Beteiligten waren sich einig: So ein Frühstücks-Buffet hat Piesendorf noch nie gesehen. Hunderte spendenfreudige Besucher folgten dem Aufruf des Wochenmarkt-Vereins Piesendorf zum "Schlemmer-Spenden-Frühstück" am Dorfmarkt in Piesendorf, sodass das Event-Zelt zum Höhepunkt der Frühstückszeit aus allen Nähten platzte. 11.000 Euro gespendet Ab sechs Uhr Früh wurde...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Bürgermeister Hannes Lerchbaumer bei der Besichtigung der Schäden in Uttendorf.
2 3

Uttendorfer Bürgermeister meint
"Wir hatten einen Schutzengel"

UTTENDORF. Als der Manlitzbach vorige Woche über die Ufer trat und die Sirene ertönte, war Bürgermeister Hannes Lerchbaumer (SPÖ) im Gemeindeamt. Ein Bauer hatte zufällig beobachtet, dass der Bach kommt und sofort Alarm geschlagen. "Die Lettn liegt ja in der Luft, das riecht man auch", schildert  Lerchbaumer im Gespräch mit den Bezirksblättern.  Keine fünf Minuten später stand er als einer der Ersten an der Stelle, wo der Bach die Brücke weggerissen hat. "Seither bin ich unterwegs bei den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Bgm. Hannes Lerchbaumer, Vize-Bgm. Günter Lerch, Mitglieder der Gemeindevertretung und Schülerinnen und Pädagogen der Volksschule und der neuen Mittelschule Uttendorf.

Für Kinder und Jugendliche
In Uttendorf wurde der neue Mehrzweckplatz eröffnet

UTTENDORF. Bei prachtvollem Herbstwetter wurde vor kurzem der Mehrzweckplatz am Badeseegelände eröffnet. In Anwesenheit der Kinder aus mehreren Schulklassen der Volksschule und der Neuen Mittelschule Uttendorf und von Mitgliedern der Gemeindevertretung wurde der Platz von Bürgermeister Hannes Lerchbaumer offiziell seiner Bestimmung und somit an die Uttendorfer Jugend übergeben. "Bitte weiterhin fleißig nützen..." Der Ortschef: "Bitte nützt den Platz weiterhin fleißig, er ist ein Gewinn...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Harry Liebmann (GF vom TVB Piesendorf-Niedernsill), Bgm. Hannes Lerchbaumer (Uttendorf, SPÖ) und Bgm. Sonja Ottenbacher (Stuhlfelden, ÖVP).
1 2

Gläser statt (Mehrweg)becher: "Jein" heißt es im Pinzgau

PINZGAU (cn). Noch bis zum 21. August 2017 befindet sich das geplante Gesetz, welches ab 2018 bei Festen ab 600 Besuchern Mehrwegbecher vorschreibt, in der Begutachtungsfrist. Diese umweltschonende Idee von LH-Stv. Astrid Rössler stößt nicht überall auf Gegenliebe; besonders etwa ärgert sich darüber der Walser Ortschef Joachim Maislinger. Gläser bei der Bauernherbsteröffnung und beim Bartlmä-FestWir von den Bezirksblättern haben bei den Organisatoren von zwei anstehenden großen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Eine Veranstaltungs-Impression.
8

Die "Küchentischtour" der SPÖ startete in Uttendorf

Walter Steidl (SPÖ): „Durchs Reden kommen d’ Leut zam!“ UTTENDORF/SALZBURG. Die besten Gespräche finden bekanntlich am Küchentisch statt. Doch wirklich zur Sache kommt es immer nur im Wirtshaus. Aus diesem Grund hat sich der Salzburger SPÖ-Chef Walter Steidl kurzerhand dazu entschieden, mit seinem Küchentisch durch Wirtshäuser im ganzen Bundesland zu touren. „Es geht mir darum, mit den Funktionär_innen und mit Parteimitgliedern, aber auch mit allen anderen Interessierten in den Gemeinden direkt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Vertreter des Uttendorfer Hilfswerksvereins, Bürgermeister Hannes Lerchbaumer und die Ausschussmitglieder der Landjugend Uttendorf.
1 2

Uttendorf: 2.000 Euro von der Landjugend für den örtlichen Hilfswerkverein

UTTENDORF. „Wir haben uns schon seit geraumer Zeit darüber Gedanken gemacht, wie wir unseren Status als gemeinnütziger Verein aktiv umsetzen können. Es war uns ein großes Anliegen, einen Teilerlös unseres 40-jährigen Wiedergründungsjubiläums zu spenden. Dabei war und ist es uns sehr wichtig, dass das erarbeitete Geld in Uttendorf Verwendung findet und dazu beiträgt Bedürftigen der Gemeinde zu helfen,“ erläutert die Gruppenleitung der Landjugend Uttendorf (Daniel Lackner und Lisa Rieder)....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Alfred Hörmann mit dem Spendenscheck
3 2 6

Spendenübergabe im Haus der Senioren in Uttendorf

Die Schüler/innen der 1. Hotelfachschule der Tourismusschule Bramberg haben sich an einem besonderen Sozialprojekt beteiligt: Anfang Dezember wurde im Haus der Senioren in Uttendorf ein Adventbasar veranstaltet. Das Team rund um die Pflegedienstleiterinnen Andrea Egger und Michaela Thurner haben gemeinsam mit den Schülern aus Bramberg weihnachtliche Geschenke gebastelt, gebacken und vorbereitet und diese dann zum Verkauf angeboten. Bericht aufmeinbezirk.at Bei der feierlichen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
Obmann Peter Volgger mit Bgm. Hannes Lerchbaumer vor einer seltenen Wandkrippe.
1 1

Krippenausstellung in Uttendorf

Der Krippenverein Uttendorf zeigte in seinen neuen Räumen in dem Gebäude der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr ganz stolz seine neuesten Krippen. UTTENDORF. Die Gemeinde unter Bgm. Hannes Lechbaumer hatte den Mitgliedern des Krippenvereins diese Räume zur Verfügung gestellt und in mühevoller Arbeit hat der Verein sie in Selbsthilfe umgestaltet und renoviert. Bgm. Lerchbaumer hat zugesagt, den Verein auch weiterhin, zum Beispiel mit einem günstigen Mietzins, zu unterstützen. Er möchte, dass...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Hannes Lerchbaumer, Uttendorf. 

Uttendorf: Bürgermeisterkandidat Hannes Lerchbaumer

Name: Hannes Lerchbaumer     Partei: SPÖ Alter: 40 Beruf: ÖBB Beamter Hobbies: Ski fahren, Wandern, Mountainbiken, Langlaufen Erfahrung in der Gemeindepolitik: Gemeindevertreter  von 2004-2009; Gemeinderat für Sport,- Kultur,- Soziales von 2009- Juni 2013; ab Juli 2013 Bürgermeister

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser
Der Uttendorfer Bürgermeister Franz Nill (rechts im Bild) übergibt nach 19 Jahren das Amt an Hannes Lerchbaumer.

Uttendorf: Bgm. Franz Nill übergab gestern sein Amt an Hannes Lerchbaumer

Text: Salzburger SPÖ UTTENDORF. Nach über 19 Jahren übergibt Franz Nill gestern Abend, am 27. Juni 2013 das Bürgermeisteramt an seinen jungen Nachfolger, Hannes Lerchbaumer. Mit einem eindeutigen Votum von 12 Stimmen wurde er zum neuen Bürgermeister von Uttendorf gewählt. Dieser möchte den erfolgreichen Weg von Franz Nill auch zukünftig weiterführen. „Ich werde meine ganze Energie den Anliegen der Uttendorferinnen und Uttendorfer widmen und mich um ein gutes Arbeitsklima in der Gemeinde...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Hannes Lerchbaumer (SPÖ) wird neuer Bürgermeister von Uttendorf.
2

Neuer Bürgermeister in Uttendorf

Franz Nill (SPÖ) übergibt an Hannes Lerchbaumer UTTENDORF. Riesenüberraschung in Uttendorf: Nach fast 20 Jahren im Amt legt Bürgermeister Franz Nill (SPÖ) die Geschicke der Gemeinde in jüngere Hände. In der Mitgliederversammlung der SPÖ wurde Gemeinderat Hannes Lerchbaumer einstimmig als Nachfolger von Nill gewählt. Der Oberpinzgauer ist ÖBB-Beamter der Kraftwerksgruppe Stubachtal und als Obmann des Sport-, Kultur- und Sozialausschusses tätig. "Ich werde mich um ein gutes Klima innerhalb der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.