heimathaus

Beiträge zum Thema heimathaus

Sonderausstellung im Heimatmuseum Windischgarsten
6

Bis Ende Oktober
Sonderausstellung "Als Schreiben noch schön war" im Heimathaus

Bis Ende Oktober ist das Heimathaus Windischgarsten für Besucher geöffnet. Auf die Besucher wartet unter dem Titel "Als Schreiben noch schön war" eine interessante Sonderausstellung. WINDISCHGARSTEN. Lia und Jörg Strohmann haben sie gemeinsam mit Christian Habersack eingerichtet. Unter den zahlreichen sehenswerten Dokumenten, die allesamt aus dem Fundus des Museums stammen, befindet sich zum Beispiel das Original der Marktbestätigungs-Urkunde von Kaiser Matthias aus dem Jahr 1610. Auch das...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
1 9

A neichs Hianznbankerl in Ouwaschitzen zum Dischgrian
Haus der Volkskultur in Oberschützen

Bei meinem Spaziergang bin ich wieder einmal bei Haus der Volkskultur vorbei gegangen  und was sehen meine Augen?  Eine Wellenbank aus Holz steht da, die ich gleich mal testen muss, ob sie auch gemütlich ist. Es liegt sich sehr gut drauf im Lichte der Abendsonne und mein Blick fällt auch gleich auf den schönen Rosenstock, der momentan mit dunkelroten Rosen geschmückt ist.  Das Hianznbankerl wurde im Juni eingeweiht und war ein Jugendprojekt des Hianznvereins mit der HTL Pinkafeld. Auf Youtube...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Von links: Vereinsobmann Wilhelm Schinagl und Vzbgm. Sepp Wall-Strasser im Innenhof des Heimathauses.

Start in die Saison
Heimathaus Gallneukirchen hat wieder geöffnet

GALLNEUKIRCHEN. Das Heimathaus Gallneukirchen öffnet nun wieder seine Pforten. Am Sonntag, 18. April war der erste Öffnungstag der diesjährigen Saison, was gleich von zahlreichen Besuchern genutzt wurde. Kulturausschussobmann Vizebürgermeister Sepp Wall-Strasser gratulierte Vereinsobmann Wilhelm Schinagl zum neugewählten Vorstand des Heimatvereins und zur Wiederwahl des Vorsitzenden. Das Heimathaus kann jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 9 bis 11.30 besucht werden.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
16

KÖNIGSWIESEN
Das Heimathaus Königswiesen in der Lebensregion Mühlviertler Alm

Wunderbares aus der Vergangenheit gibt es im Heimathaus Königswiesen in der Lebensregion Mühlviertler Alm zu sehen! Von alten Schulklassen über Trachten, Werkzeuge, Schmiede bis zu Musikinstrumenten, Sportgeräten und landwirtschaftlichen Maschinen ist für jeden etwas dabei! Alle Bilder gibt es hier: https://www.pictrs.com/fotografik/1609855/muehlviertler-alm https://www.fotografik.at #foto #Fotograf #Webdesign #Grafik #Hochzeit #Taufe #Shooting #Portrait #Produktfotos #Veranstaltungen #druck...

  • Freistadt
  • Bruno Haneder
1 1 4

Das Oberloisdorfer Urgestein

Walter Schermann u. Ferdinand Koo haben es fertig gebracht, aus dem alten Feuerwehrhaus ein Schmuckkästchen für die Gemeinde Oberloisdorf zu gestalten. Seit der Eröffnung im September 2018 hat sich einiges getan. Aus dem Feuerwehrhaus wurde ein Heimatmuseum u. Dorfgemeinschaftshaus. Es ist ein Kommunikationszentrum für alle Oberloisdorfer geworden. Über den Verschönerungsverein, wo Walter und Ferdl im Vorstand sind, werden viele Aktivitäten angeboten. Das Heimatmuseum beherbergt eine...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Walter Schermann
15

Kripperlroas
Krippen im Heimathaus Neukirchen

Krippenbrauchtum im Salzkammergut, von 26.Dezember bis zu Maria-Lichtmess am 2. Februar, wohl einer der schönsten Brauchtümer in der Adventzeit. Zum Brauchtum zählt auch die „Kripperlroas“, wo man in dieser Zeit auch Krippen in Privathäusern besichtigen kann.Ein besonderes Schmuckstück ist das Viechtauer Heimathaus in Neukirchen bei Altmünster. Hier erwartet den Besucher eine Sammlung besonderer Krippen, unter anderem eine „Steinkrippe“ oder eine Krippe die ca. 150 Jahre alt sein dürfte. Alle...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
12

Viechtauer Heimathaus
Besinnlicher kann der Advent nicht sein!

Abseits der großen Adventveranstaltungen gibt es in Zusammenarbeit mit den kleineren Vereinen fantastische und besinnliche Events rund um den Advent. So auch in Neukirchen/Altmünster vom Verein des Viechtauer Heimathauses.Das Team rund um den Obmann Josef Moser, hat am 4. Adventwochenende den anwesenden Gästen einmal mehr gezeigt, dass in Neukirchen die Tradition gelebt wird. Gesang, dargeboten von den Dreikönigsreitern und musikalisch von den Gebirgsbirnbambeidlern begleitet. Als weiteres...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Alfons Dorfner wurde auch "Wagner Alfons" genannt.

JubiläumsRundschau
Lembachs paddelnder Olympiaheld

LEMBACH. „Wir haben schon vor dem Bewerb gewusst, dass die Deutschen unsere gefährlichsten Gegner sein würden. Bis 700 Meter lagen wir gleichauf, haben aber dann im Endspurt klar gewonnen“, erzählte Alfons Dorfner einmal über jenes Rennen, das ihn und seinen Partner Adolf Kainz 1936 in Berlin zu Olympiasiegern im Kajak-Zweier machte. Dabei wäre Dorfner, Sohn eines Wagnermeisters und gelernter Bäcker, fast Boxer geworden. Der österreichische Nationaltrainer stand mit dem Lembacher schon in...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
Oldies Party mit Bürgermeister bzw. Kellner Hubert Lohfeyer, DJ Hans-Peter Brandmaier und Assistent Florian Juritsch.
2 6

Viel Leben in alten Gemäuern

UNKEN. "Ein Museum muss leben", erklärt Bürgermeister Hubert Lohfeyer während er ein Tablett Wein jongliert. Es ist Oldieabend im Heimathaus Kalchofengut und er hat alle Hände voll zu tun. Lohfeyer ist seit 2011 Obmann des Museumsvereins Unken. Gemeinsam mit Kustos Josef Auer und einigen engagierten Vereinsmitgliedern haben sie für neues Leben in den alten Gemäuern des Heimathauses Kalchofengut gesorgt, das 2009 durch den Verein angekauft wurde. Im Gegensatz zu den Vorgängern, die eher die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Grillparty

der Naturfreunde Stinatz Wann: 10.06.2017 16:00:00 Wo: Heimathaus, Hauptstraße, 7552 Stinatz auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
1 2

Braunaus Schatzkammer feiert Jubiläum

Das Heimathaus in Braunau gibt es nun seit 100 Jahren. Aus diesem Anlass lädt der Museumsverein zu zwei Tagen der offenen Tür ein. BRAUNAU. Vor 100 Jahren, im Sommer 1917, wurde im ehemaligen Glockengießerhaus das Braunauer Heimathaus eröffnet. Mit seiner reichen Sammlung an Exponaten und original eingerichteten Räumlichkeiten ist das Heimathaus eine wahre Schatzkammer der Braunauer Heimatkunde. Eine Besichtigung lohnt sich heute ebenso wie vor 100 Jahren. Zum Jubiläumsjahr „100 Jahre...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Die Grenzen der Seele wirst du nicht finden, auch wenn du alle Wege durchwanderst - so tiefen Grund hat sie. (Heraklit)
4 10 2

Nachklänge ...

Mir träumt, ich ruhte wieder vor meines Vaters Haus und schaute fröhlich nieder ins alte Tal hinaus. Die Luft mit linden Spielen ging durch das Frühlingslaub, und Blütenflocken fielen mir über Brust und Haupt. Als ich erwacht, da schimmert' der Mond am Waldesrand; im falben Scheine flimmert' um mich ein fremdes Land. Und wie ich ringsher sehe: Die Flocken waren Eis. Die Gegend war vom Schnee. Mein Haar vom Alter weiß. Joseph von Eichendorff

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder

Rollende Herzen. Gratis eine Einkaufstasche füllen

Wir kommen einmal im Monat in Ihre Gemeinde! Wir kommen für Sie, wenn Sie sozial bedürftig sind und das Geld momentan nicht reicht! (kein Nachweis erforderlich) Füllen Sie sich beim Rollenden Herzen Bus gratis eine Einkaufstasche! Märkte und andere Spender schenken uns die Waren, wir schenken diese gerne an Sie weiter. Und Sie helfen damit, einwandfreie Waren sinnvoll zu verwerten! Das Rollende Herzen Team freut sich auf Sie! www.rollingheart.at https://www.facebook.com/rollendeHerzen Verein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür Wann: 26.10.2016 09:00:00 Wo: Heimathaus, 7501 Unterwart auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bezirksblätter Oberwart
Auf gemütliches Beisammensein freut sich der Verschönerungsverein Königswiesen
2

Heurigenabend für Feinschmecker

KÖNIGSWIESEN. Am Samstag, 13. August, lädt der Verschönerungsverein in Königswiesen zum Heurigenabend ein. Kulinarisch bleiben keine Wünsche offen: Geboten werden spritzig frische Hauerweine und g'schmackige Hauerspezialitäten wie die traditionelle Hauerjause. Mit verschiedenen Broten und frischen Bauernkrapfen ist für jeden etwas dabei. Für musikalische Unterhaltung ist ebenalls gesorgt. Der Reinerlös kommt der Erhaltung des Heimathauses zugute. Ab 18 Uhr freut man sich im neuen Stadel des...

  • Freistadt
  • Lisa Kiesenhofer

Sommerfest der SPÖ

, Wann: 12.08.2016 18:00:00 Wo: Heimathaus, Waldgasse 13, 7332 Kobersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Christine Thumberger
Die "Kellergröppen" in Raab zählen zu den Naturjuwelen der Gemeinde  – zwei der 26 Sandkeller dienen als Museen.
7

Raab: Eine Kulturhochburg mit drei Museen

Raab hat kulturell viel zu bieten. Im Ort gibt's drei Museen, die vom Verein „Raaber Museen“ geführt werden. RAAB (ebd). Der kulturelle Aufschwung begann 1990 mit der Gründung der Arbeitsgruppe Heimathaus und Kulturgüter, an deren Spitze Reinhard Lindlbauer stand. Ziel der Gruppe war die Errichtung eines Heimathauses, eines Bierkeller- sowie eines Bräustüberlmuseums. 2009 übergab Lindlbauer die Leitung an eine Arbeitsgruppe mit Franz Wetzlmaier an der Spitze. Mit 1. Jänner 2012 wurde die...

  • Schärding
  • David Ebner
Im Heimathaus Julbach können interessierte am Sonntag, 5. Juni vieles über Töpferei erfahren.

Töpferfest im Heimathaus Julbach

JULBACH. Der Heimatverein Julbach veranstaltet am Sonntag, 5. Juni ein Töpferfest. Ab 13.30 Uhr steht die Tür des Heimathauses für Besucher offen. Keramikmeisterin Antje Wild gibt mit einer Töpfervorführung einen kleinen Einblick in ihr Handwerk. Auf Hungrige gibt es frische Bauernkrapfen und Kesselheisse vom "Brunnbauer" und für die musikalische Unterhaltugn sorgen Monika und Gerhard Öller. Der Eintritt ist frei.

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach

Internationaler Museumstag

Infos: www.verschönerungsverein-stinatz.at, freier Eintritt! Öffnungszeiten: 10 - 12 und 13 - 17 Uhr Wann: 22.05.2016 ganztags Wo: Heimathaus, Hauptstraße, 7552 Stinatz auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

St. Georgen an der Gusen: Heimathaus öffnet seine Pforten

Von Mai bis November dieses Jahres ist es wieder soweit: Jeden 1. Sonntag im Monat (ausgenommen im August) ist das Heimathaus in der Färbergasse von 9 – 12 und von 14 – 17 Uhr für Besucher geöffnet. Bei freiem Eintritt können die interessanten und umfangreichen Sammlungen zur Lokalgeschichte besichtigt werden. Zudem gibt eine liebevoll zusammengestellte Begleitausstellung zum Thema „St. Georgener Vereinsleben“ einen umfassenden Überblick über das gesellschaftliche Zusammenleben im Ort. Da kann...

  • Perg
  • Erhard Wansch
selbst gemachte Weihnachtskarte
2

Heimathaus präsentiert "Papierene Kunst zur Weihnachtszeit"

Karten, Krippen, Weihnachtschmuck - Eröffnung am 5. Dezember PERG. "Papierene Kunst zur Weihnachtszeit" steht im Zentrum der neuen Ausstellung im Heimathaus Stadtmuseum Perg, die am Samstag, 5. Dezember, um 14 Uhr eröffnet wird. Geöffnet ist bis 6. Jänner, jeweils Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr. PAPIERKRIPPEN gab es schon vor Jahrhunderten in unterschiedlichsten Erscheinungsformen und es gibt sie auch heute noch. Bevor es die Bastelbögen zu kaufen gab, waren die Figuren mit der Hand auf...

  • Perg
  • Ulrike Plank
10

Heimathaus in Kobersdorf in neuem Glanz

Am 01 06 2015 lud der Seniorenbund seine Mitglieder und interessierte Gäste zu einer Führung im Heimathaus in Kobersdorf ein. Die Führung wurde hervorragend und äußerst interessant mit vielen Hintergrundinformationen und kleinen Geschichten aus dem Leben und der Geschichte von Kobersdorf und Umgebung von Hrn. Dieter Böhm vorgetragen. Die Führung und Bescihtigung des Heimathauses ist äußerst empfehlenswert und sollte man unbedingt gemacht haben. Auch das Buch zum "Heimathaus Kobersdorf" ist sehr...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.