Helmut Lanz

Beiträge zum Thema Helmut Lanz

Bezirkshauptmann Helmut-Theobald Müller, Bereichsfeuerwehrkommandantstellvertreter BR Karl-Heinz Hörgl, Landesfeuerwehrkommandant LBD Reinhard Leichtfried, LFR Helmut Lanz, Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Josef Gaich und der Deutschlandsberger Bgm. Josef Wallner (v.l.)
6

Freiwillige Feuerwehr
Starkes Führungsduo für den Bereichsfeuerwehrverband

Das neue Führungsduo für 3800 Deutschlandsberger Feuerwehrleute ist gewählt: Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Josef Gaich und sein Stellvertreter BR Karl-Heinz Hörgl. DEUTSCHLANDSBERG. Nach dem Ausscheiden von LFR Helmut Lanz als Bereichsfeuerwehrkommandant des BFV Deutschlandsberg Ende Juli konnte die Neuwahl jetzt in der Koralmhalle in Deutschlandsberg durchgeführt werden. Landesfeuerwehrkommandant LBD Reinhard Leichtfried wies eingangs darauf hin, dass die Feuerwehren auch mit nun steigenden...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Das neue Hilfeleistungsfahrzeug (HLF2/2000) erhielt im Garten vom Weinhof Hainzl vlg. Riadl durch Feuerwehrkurat István Holló Gottes Segen.
5

Fahrzeugsegnung
Ein Tag zum Feiern für die FF Grünberg-Aichegg

Seit März 2020 steht ein neues Einsatzfahrzeug in der Garage der FF Grünberg-Aichegg: Ein Hilfeleistungsfahrzeug (HLF2/2000) konnte als Ersatz für das 26 Jahre alte Tanklöschfahrzeug angeschafft werden. Nun erhielt das Fahrzeug seinen Segen. SCHWANBERG. Unter den vielen Festgästen befanden sich Landtagsabgeordnete Bgm. Maria Skazel, Hausherr Bgm. Karlheinz Schuster, sämtliche Offiziere und Funktionsträger freiwilliger Feuerwehren sowie 25 Damen und Herren, welche die Patenschaft über das neue...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Zepterübergabe: Beim Feuerwehreinsatzzentrum Deutschlandsberg übergab Helmut Lanz die laufende Geschäftsführung des Bereichsfeuerwehrverbandes an seinen bisherigen Stellvertreter Josef Gaich.
6

Freiwillige Feuerwehr
Helmut Lanz als Bereichsfeuerwehrkommandant abgelöst

Knapp 19 Jahre lenkte Landesfeuerwehrrat Helmut Lanz die Geschicke des Feuerwehrbezirkes Deutschlandsberg. Nach exakt 7043 Tagen in Amt zunächst als Bezirksfeuerwehrkommandant und später als Bereichsfeuerwehrkommandant übergab Helmut Lanz die laufende Geschäftsführung des Bereichsfeuerwehrverbandes an seinen Stellvertreter. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Nach knapp 29 Jahren im Bezirks- bzw. nunmehrigen Bereichsfeuerwehrkommando, davon knapp 19 Jahre an der Spitze, übergab Landesfeuerwehrrat Helmut...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Das Bereichsfeuerwehrkommando mit Rudolf Hofer (2.v.l.) und Helmut Lanz (3.v.l.)

St. Ulrich im Greith
Bereichsausschusssitzung mit doppeltem Abschied

Dieser Tage fand im Rüsthaus Sankt Ulrich im Greith eine Bereichsausschusssitzung statt. Diese hatte es in sich: Einerseits war es das erste Zusammenkommen nach der Corona-Krise und andererseits ein Termin zum Abschied nehmen. Für Landesfeuerwehrrat Helmut Lanz sowie Abschnittsfeuerwehrkommandant Rudolf Hofer war es die letzte Ausschusssitzung in ihren gewählten Funktionen. Beide Kameraden werden im Juli 2020 ihr 65. Lebensjahr vollenden und sich gemäß dem Landesfeuerwehrgesetz aus ihren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Bei der 92. Wehrversammlung der FF Hohlbach- Riemerberg standen zahlreiche Ehrungen und Beförderungen am Programm.
5

Schwanberg
92. Wehrversammlung der FF Hohlbach-Riemerberg

Neulich lud das Kommando zur 92. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hohlbach- Riemerberg ein. Dazu trafen sich 25 Kameraden und zahlreiche Ehrengäste im Gasthaus Sackl in Hohlbach. SCHWANBERG. Begonnen wurde mit einem eindrucksvollen Jahresrückblick in Form eines kurzen Filmes des Landesfeuerverbandes Steiermark. Anschließend begrüßte OBI Thomas Gaich die anwesenden Kameraden sowie die Ehrengäste Bürgermeister Karl-Heinz Schuster, Abteilungsinspektor Josef Galli,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
HBI Josef Heinzl, der angelobte Feuerwehrmann Sebastian Koch und OBI Thomas Stopper (v.r.)
2

Freiwillige Feuerwehr
Neues Fahrzeug für FF Grünberg-Aichegg

7.338 geleistete Stunden und Vorfreude auf ein neues Fahrzeug bei der Feuerwehr Grünberg-Aichegg. SCHWANBERG. Bei der 92. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Grünberg-Aichegg konnte HBI Josef Heinzl auf 7.338 freiwillig geleistete Stunden seiner Mannschaft zurückblicken. Zahlreiche Einsätze und Tätigkeiten galt es auch im Jahr 2019 zum Wohle der Bevölkerung zu meistern. Dies nahmen nicht nur die anwesenden Kameraden, sondern auch zahlreiche Ehrengäste, darunter Bürgermeister Karlheinz...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Stainzer Florianijünger sind stolz auf die bestandene technische Hilfeleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold.

Freiwillige Feuerwehr
Kameraden aus Stainz stellten sich der technischen Hilfeleistungsprüfung

Bronze, Silber, Gold für Stainzer Florianijünger in der technischen Hilfeleistungsprüfung STAINZ. Die FF Stainz ist mit insgesamt 17 Kameradinnen und Kameraden, aufgeteilt auf drei Bewerbsgruppen, zur Abnahme des Technischen Hilfeleistungsabzeichens in Bronze, Silber und Gold “ in Stainz angetreten. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und einen praktischen Teil, wobei beim praktischen Teil ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person bei Nacht simuliert wird. Dabei wird der Umgang...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Ehrungen und Beförderungen bildeten einen Programmhöhepunkt beim Kommandantentag in Lannach.

Lannach
Kommandanten des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg tagten

In den Räumlichkeiten der Betriebsfeuerwehr Magna Lannach begingen die Funktionäre der Freiwilligen und Betriebsfeuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg den zweiten Kommandantentag 2019. LANNACH. Bereichsfeuerwehrkommandant-Stv. BR Josef Gaich begrüßte eingangs LFR Helmut Lanz, Bezirkspolizeikommandant Obstlt. Helmut Zöhrer, Kontr.Insp. Gerhard Hochstrasser, Bezirkskommandant-Stv. des Österr. Roten Kreuzes Raimund Gaisch, die Ehrendienstgradträger des...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die zehn Kameraden der Feuerwehren Wieselsdorf und Preding bestanden die Prüfung mit Bravour.

Technische Hilfeleistungsprüfung
Abzeichen in Bronze für die Feuerwehren Wieselsdorf und Preding

Eine 10-köpfige Gruppe der Feuerwehren Wieselsdorf und Preding bestand erfolgreich die ‚Technische Hilfeleistungsprüfung in Bronze. Unter den Augen von Hauptbewerter OBI Bernd Unger und seinem Bewerterteam legte die gemischte Gruppe der Feuerwehren Wieselsdorf und Preding kürzlich die Technische Hilfeleistungsprüfung Stufe 3 ab. Weiters fanden sich auch seitens des Bezirksfeuerwehrverbandes OBR Helmut Lanz und ABI Anton Primus sowie der Hausherr Bgm. Adolf Meixner und Vize-Bgm. Theresia Muhrer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Insgesamt 15 Kameraden der FF Wies konnten das begehrte Abzeichen in Empfang nehmen.
2

Technische Hilfeleistungsprüfung
Bronze, Silber und Gold für die Feuerwehr Wies

Je eine Gruppe der Feuerwehr Wies konnte dieser Tage die Technische Hilfeleistungsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold erfolgreich ablegen. WIES. Bei der Technischen Hilfeleistungsprüfung gilt es, alle Arbeiten rund um einen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in einer vorgegeben Sollzeit zu bewältigen. Der Umfang reicht vom Absichern der Einsatzstelle, dem Aufbau eines zweifachen Brandschutzes und einer Beleuchtung bis hin zum Arbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät. In...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Kameraden der FF Grünberg-Aichegg freuen sich schon auf das große Fest zum 90-jährigen Bestehen der Wehr.
1

Zwei Wehren feiern ihr 90-jähriges Bestandsjubiläum

Die Feuerwehren Wildbach und Grünberg-Aichegg feiern heuer ihr 90-jähriges Bestehen. DEUTSCHLANDSBERG/SCHWANBERG. Allen Grund zum Feiern hatte die Freiwillige Feuerwehr Wildbach, zum einen das 90-jährige Bestehen mit einer Chronikpräsentation, zum anderen den Zubau des Rüsthauses. Das Wehrkommando unter HBI Gerd Kleindienst begrüßte u.a. als Ehrengäste Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Helmut Lanz, BR Josef Gaich, ABI Karlheinz Hörgl, EBR Franz Herg sowie Bgm. Josef Wallner Wallner. Zur...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Helmut Lanz wurde von der Steirischen Feuerwehr zum Landesfeuerwehrrat befördert.
1

Große Ehre für Helmut Lanz

Der Deutschlandsberger Bereichsfeuerwehrkommandant wurde zum steirischen Landesfeuerwehrrat ernannt. Bei der letzten Dienstbesprechung der Bereichsfeuerwehrkommandanten des steirischen Landesfeuerwehrverbands stand ein St. Ulricher ganz besonders im Mittelpunkt: Helmut Lanz, seit vielen Jahren Bereichsfeuerwehrkommandant in Deutschlandsberg, wurde vom steirischen Feuerwehrpräsidenten Albert Kern zum Referatsleiter ernannt. Damit wurde der Oberbrandrat zum Landesfeuerwehrrat befördert.

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bgm. Adolf Meixner mit Geehrten.
1 7

Florianijünger aus Preding hielten Bilanz

Hoher Ehrengast bei der 146. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Markt Preding. PREDING. Bei der 146. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Preding konnte Kommandant HBI Fritz Sundl eine Vielzahl an Ehrengästen begrüßen, allen voran Bürgermeister Adolf Meixner, die Gemeinderäte Monika und Horst Becker, Martin Schnur, Hofrat Wolf Chibidziura sowie Feuerwehrarzt Wolfgang Geier. Seitens des Bereichsfeuerwehrkommandos Oberbrandrat Helmut Lanz, Abschnittsbrandinspektor Anton Primus, vom...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bereichsfeuerwehrkommandant Helmut Lanz (r.) und Vorgänger Josef Gaich (l.) gratulierten Johannes Aldrian zur Wahl.
1

Knappe Wahl: Neuer Abschnittskommandant im Oberen Sulmtal

Der Wahl zum neuen Abschnittskommandanten im Oberen Sulmtal stellten sich gleich drei Feuerwehrler. Durch seine Wahl zum Bereichsfeuerwehrkommandanten-Stv. und seine Funktion als Kommandant der FF Hohlbach-Riemerberg musste Josef Gaich zuletzt eine andere Funktion zurücklegen: Er trat als Abschnittskommandant im Abschnitt 5, dem Oberen Sulmtal, zurück. Bei der Wahl zu seinem Nachfolger gab es gleich vier Wahlvorschläge, drei davon stellen sich schlussendlich der Wahl. Knappe Wahl Mit neun...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der wiedergewählte ABI Karl Koch bei seinen Dankesworten.
1 5

Abschnittskommandant in Eibiswald bleibt Karl Koch

Karl Koch als Kommandant des Feuerwehrabschnittes Eibiswald wiedergewählt. EIBISWALD. Die Kommandanten sowie deren Stellvertreter der 13 Freiwilligen Feuerwehren des Abschnittes Eibiswald, um ihren Abschnittskommandanten zu wählen. Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Helmut Lanz als Wahlleiter konnte neben den Kommandanten noch seinen Stellvertreter BR Fritz Reinprecht und Bereichsschriftführer BI Thomas Stopper als Wahlhelfer und natürlich auch ABI Karl Koch als amtierenden...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Festlicher Auftritt zum Bereichsfeuerwehrtag am Marktplatz von Schwanberg.
3 20

Eine der älteste Feuerwehren im Bezirk feiert Jubiläum

Der zweite Bereichsfeuerwehrtag fand in Schwanberg statt. Außerdem wurde 140 Jahre FF Schwanberg gefeiert. SCHWANBERG. 175 Kameradinnen und Kameraden des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg haben sich am Marktplatz in Schwanberg versammelt. Grund dafür war der zweite Bereichsfeuerwehrtag, der zum140jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Schwanberg veranstaltet worden ist. Bei sommerlichen Temperaturen wurde der Bereichsfeuerwehrtag vor dem Rathaus eröffnet. Der zuständige...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Geehrten der Freiwilligen Feuerwehr Deutschlandsberg mit Bgm. Josef Wallner und OBR Helmut Lanz.

ABI Gerald Lichtenegger ist der neue Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Deutschlandsberg

Freiwillige Feuerwehr Deutschlandsberg zog Bilanz und wählte neuen Kommandanten: ABI Gerald Lichtenegger folgte auf ABI Gerhard Stiegler DEUTSCHLANDSBERG. Kürzlich hat ABI Gerhard Stiegler bei der 144. ordentlichen Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Deutschlandsberg neben der aktiven Mannschaft und den Ehrenmitgliedern auch Bgm. Josef Wallner, OBR Helmut Lanz, Feuerwehrkurat Pfarrer Istvan Hollo, die Vertreter der Polizeiinspektion und dem Roten Kreuz Deutschlandsberg sowie der BtF...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreicht das Große Ehrenzeichen an Oberbrandrat Hemut Lanz.
2

Großes Ehrenzeichen des Landes Steiermark für Helmut Lanz

Oberbrandrat Helmut Lanz wurde von LH Hermann Schützenhöfer ausgezeichnet. Verdiente Steirerinnen und Steirer bekamen Donnerstagnachmittag von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer im Rahmen eines Festaktes in der Aula der Alten Universität in Graz das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark verliehen. Unter den insgesamt 14 Geehrten war auch Oberbrandrat Helmut Lanz, Bereichsfeuerwehrkommandant von Deutschlandsberg. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer würdigte er in seinen Worten zum Anlass...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Große Gratulantenschar bei der geburtstagsfeier von OBR Helmut Lanz in der Rudner-Halle in St. Ulrich, Gemeinde St. Martin i. S.
1 6

OBR Helmut Lanz feierte seinen 60. Geburtstag in St. Ulrich

OBR Helmut Lanz feierte im Kreise von über 300 geladenen Gästen in der Rudner-Halle seinen 60. Geburtstag. ST. MARTIN/ST. ULRICH. Kürzlich feierte OBR Helmut Lanz im Kreise von über 300 geladenen Gästen in der Rudner-Halle seinen 60. Geburtstag. An der Spitze der Gratulanten, der Präsident des österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes, Landesfeuerwehrkommandant Albert Kern, BR Fritz Reinprecht mit dem Ausschuss des Bereichsfeuerwehrverbandes. Die Vertreter der Behörden und Ämter:...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
12

Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges und neuer Atemschutzgeräte in Schwanberg

Am Sonntag, dem 13. Juli 2014, fand am Vorplatz des Rüsthauses Schwanberg die feierliche Indienstellung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges statt. Der Segnung des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges mit Allradantrieb und der neu angekauften Atemschutzgeräte, die durch Feuerwehrkuraten Mag. Anton Lierzer durchgeführt wurde, wohnten zahlreiche Ehrengäste sowie Feuerwehrkameraden der umliegenden Wehren, aber auch die Schwanberger Bevölkerung bei. Sowohl das alte Mannschaftstransportfahrzeug, als auch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Thomas Stopper
4

Kommandanten des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg tagten

Im Gasthaus Karpfenwirt in St. Martin im Sulmtal fand am 29. November der zweite Kommandantentag der 69 Freiwilligen und Betriebsfeuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg statt. Neben den Vertretern der Feuerwehren konnten auch zahlreiche Ehrengäste aus Politik und von befreundeten Einsatzorganisationen begrüßt werden. Unter anderem fanden sich Landtagsabgeordneter KO Walter Kröpfl, der Leiter der Abteilung 20 der steiermärkischen Landesregierung HR Kurt Kalcher,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Thomas Stopper

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.