hermann schützenhöfer

Beiträge zum Thema hermann schützenhöfer

LH Hermann Schützenhofer übergibt die Stafette an Tirols LH Günther Platter.
Aktion Video 16

Tirol übernimmt Landeshauptleutekonferenz
Tirol will "Österreichs Zukunft sichern"

Mit der Übergabe des Vorsitzes der Landeshauptleutekonferenz von der Steiermark nach Tirol im ehrwürdigen Schloss Ambras hoch über Innsbruck, übernimmt Tirols Landeshauptmann Günther Platter bis Dezember diese Agenden. TIROL/STEIERMARK. Günther Platter ist der dienstälteste Landeshauptmann von Österreich, exakt am 1. Juli 2008 wurde er zum Landeshauptmann von Tirol gewählt. Bis Dezember 2021 ist Tirol nun für den Vorsitz der Landeshauptleutekonferenz zuständig. "Es sind derzeit intensive...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Straß-Bgm. Reinhold Höflechner mit Verteidigungsministerin Klaudia Tanner und LH Hermann Schützenhöfer bei der Gedenkfeier in Spielfeld.
Video 92

30 Jahre Sicherheitseinsatz an der Staatsgrenze zu Jugoslawien
Gedenkfeier an der Staatsgrenze in Spielfeld (+Videos)

In Anwesenheit von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner und LH Hermann Schützenhöfer wurde heute in Spielfeld dem Sicherheitseinsatz des Bundesheeres an der Staatsgrenze im Juni 1991 gedacht. SPIELFELD. 30 Jahre sind vergangen und die Erinnerungen der Jugoslawien-Krise werden nie in Vergessenheit geraten. Das wurde einmal mehr bei der Gedenkfeier vor dem ehemaligen Gemeindeamt in der Ortschaft Spielfeld bekräftigt. Im Beisein von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner und LH Hermann...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Den Marsch geblasen: 41 steirische Blasmusikkapellen wurden vom Land Steiermark geehrt.
2

Große Ehrung
Land holt die steirischen Blasmusiker vor den Vorhang

Land Steiermark zeichnete die besten Blasmusikkapellen des Landes aus.  41 Kapellen erhielten den Blasmusik-Panther, 21 Kapellen wurde zusätzlich die Robert Stolz-Medaille verliehen. (Am Ende des Artikels findest du alle geehrten Kapellen und ihre Kapellmeister.) Im Vorjahr fiel die Ehrung coronabedingt aus, heuer konnten Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Kulturlandesrat Christopher Drexler endlich die begehrten Auszeichnungen unters Musikantenvolk bringen. „Die Blasmusik  ist für viele...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Allerheiligen bei Wildon wurde mit dem Blasmusik-Panther und der Robert Stolz-Medaille ausgezeichnet.
5

Blasmusik-Panther und Robert Stolz-Medaille
Auszeichnung für vier Blasmusikkapellen im Bezirk Leibnitz

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde es notgedrungen auch um die Blasmusik still. Etwas zu feiern gab es für vier Blasmusikkapellen aus dem Bezirk Leibnitz bei der jüngsten Ehrung durch LH Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit LR Christopher Drexler, die die besten Blasmusikkapellen des Landes auszeichneten. Bei der feierlichen Überreichung in der Aula der Alten Universiät betonte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer: „Die Blasmusik genießt in unserem Bundesland einen besonders hohen Stellenwert....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
LAbg. Gerald Holler, LAbg. Detlev Eisel-Eiselsberg, LH Hermann Schützenhöfer, Mag. FH Thomas Höller, Mag. Sabine Höller, NR Bgm. Joachim Schnabel, VBgm. Johann Kießner-Haiden sowie Mitarbeiter der Fa. HypTec

Landeshauptmann Schützenhöfer besucht die Firma HypTec in Lebring

Die Firma HypTec GmbH entwickelt, produziert und prüft hochwertige Produkte der Wasserstoff- und Erdgastechnologie. Anwendung finden die Produkte hauptsächlich in der Automobilindustrie. Innovation und höchste Qualität sind ebenso selbstverständlich wie Flexibilität und rasche Umsetzung der Kundenwünsche. Ziel des Unternehmens ist der Ausbau der Entwicklung und Fertigung von Komponenten bis zu kompletten Speichersystemen, wie auch die Durchführung von Tests mit einer Prüfanlage im Bereich von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Besichtigten die Großbaustelle an der Mittelschule Gleinstätten: Labg. Gerald Holler, Dir. Christian Lind, Bgm. Elke Halbwirth, LH Hermann Schützenhöfer, LGF Detlev Eisel-Eiselsberg und NAbg. Joachim Schnabel
4

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer bringt Zuversicht in den Bezirk Leibnitz

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer tourt aktuell durch die steirischen Bezirke. Dieser Tage war der Bezirk Leibnitz an der Reihe. Zunächst war Schützenhöfer zu Gast in St. Nikolai/Dr., wo er sich das neue Veranstaltungszentrum "Zentrum im Berg" anschaute. Danach gab es eine spannende Diskussionsrunde mit zahlreichen Vertretern der Region: Vom Arzt über den Gastronomen bis hin zum Pensionisten. Danach ging es weiter nach Lebring zur Firma "Hyp Tec", die ein Vorreiter in der Entwicklung von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bgm. Johann Mayer durfte die Auszeichnung von LH Hermann Schützenhöfer entgegen nehmen.
1 4

Gemeinden Hengsberg und Leutschach für ihr Engagement ausgezeichnet

Die Landjugend Hengsberg wurde im Rahmen der Prämierung der "Zukunftsgemeinde Steiermark – Wege aus der Krise/Zeichen der Dankbarkeit gesucht!" ausgezeichnet. HENGSBERG. Groß war der Jubel bei der Gemeinde Hengsberg, die in der Kategorie "Zeichen der Dankbarkeit in Gemeinden" ausgezeichnet wurde. Gemeinsam mit der Landjugend hat die Kommune ein Einkaufsservice ins Leben gerufen, um Zuversicht und Optimismus zu verbreiten. Durch das Service wurden regionale Händler und Direktvermarkter...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
LR Anton Lang und LH Hermann Schützenhöfer bei der Präsentation der "Agenda Grün-Weiss 2021+"
2

Millionen für Radwege und Öffis
Chance für Radwegenetz-Ausbau in der Südsteiermark

Im Rahmen der Präsentation der "Agenda Grün-Weiss 2021+" mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer kündigte Anton Lang als Verantwortlicher für Finanzen und Infrastruktur eine starke Offensive für das Radwegenetz und den öffentlichen Verkehr an. Allein 15 Millionen Euro sollen jährlich in den Ausbau des Radwegenetzes investiert werden. Wer auf den südsteirischen Straßen unterwegs ist, bemerkt coronabedingt und durch den E-Bike Boom, einen sprunghaften Anstieg an Radfahrern auf den Straßen. Und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
EU-Kommissar Johannes Hahn, Europaministerin Karoline Edtstadler, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Wissenschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Club Alpbach Steiermark-Vorsitzender Herwig Hösele (v.l.) beim Pfingstdialog 2021.

Schloss Seggau, Leibnitz
Pfingstdialog auf Schloss Seggau

Das Generalthema  „Reset Europe" prägte den diesjährigen Pfingstdialog auf Schloss Seggau. LEIBNITZ. Schloss Seggau war auch in diesem Jahr Schauplatz für den diesjährigen Pfingstdialog mit 37 hochkarätigen Referenten, die an zwei Tagen gemeinsam die Chancen und Herausforderungen Europas nach der Corona-Pandemie diskutierten. „Seit der ersten Veranstaltung im Jahr 2005 haben sich die Geist und Gegenwart-Pfingstdialoge zu einem österreichweiten Aushängeschild entwickelt und ich freue mich, dass...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Maler Gerald Brettschuh wurde von LH Hermann Schützenhöfer ausgezeichnet.
2

Künstler Gerald Brettschuh, Arnfels
Gerald Brettschuh bekam Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst

Am 8. April feierte der bekannte Arnfelser Künstler Gerald Brettschuh seinen 80. Geburtstag. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung „Der Kosmos des Gerald Brettschuh“ im Steiermarkhof überreichte LH Hermann Schützenhöfer an den erfolgreichen Maler und Zeichner für seine großen Verdienste das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst. ARNFELS. Sein gezeichneter Strich ist unverkennbar und seine Werke sind großartig: Dem bekannten Arnfelser Künstler Gerald Brettschuh wurde gestern bei...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer mit dem Führungsteam der Poscharnegg GmbH Sabine Poscharnegg, Ulrike Poscharnegg-Kriebernegg und Sandra Poscharnegg.
2

Transportunternehmen Josef Poscharnegg GmbH, St. Johann im Saggautal
Steirisches Landeswappen für die Josef Poscharnegg GmbH

Eine besondere Ehre wurde der Transportunternehmen Josef Poscharnegg GmbH zuteil. Das renommierte Transportunternehmen aus St. Johann im Saggautal erhielt heute von LH Hermann Schützenhöfer das steirische Landeswappen verliehen. ST. JOHANN IM SAGGAUTAL. Hohen Besuch gab es heute am Samstag Vormittag in St. Johann im Saggautal in der Firmenzentrale der  Josef Poscharnegg GmbH. Angekündigt hatte sich LH Hermann Schützenhöfer, der dem Führungsteam rund um Geschäftsführerin Sandra Poscharnegg das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
LH Hermann Schützenhöfer (Mitte) überbrachte Bgm. Karl Wratschko (2.v.l.) persönliche Geburtstagswünsche.
1 25

Tag der Arbeit, Südsteiermark
Brettljausen und Geburtstagswünsche von LH Hermann Schützenhöfer

Zum "Tag der Arbeit" war Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer am 1. Mai in der Südsteiermark unterwegs, um Menschen an ihrem Arbeitsplatz zu besuchen und sich persönlich für den Einsatz zu bedanken. SÜDSTEIERMARK. Auch wenn durch die Corona-Pandemie derzeit vieles nicht möglich ist, so hielt die ÖVP auch in diesem Jahr an Traditionen fest und besuchte Menschen an ihrem Arbeitsplatz. In diesem Jahr wurden köstliche steirische Brettljausen verteilt. Höchsten Besuch von Landesseite erhielten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Auf den Spuren von Hermann Schützenhöfer und Gerhard Hirschmann: Christopher Drexler feierte dieser Tage seinen 50. Geburtstag.
2

Festtag
Steirischer Landesrat Christopher Drexler feiert runden Geburtstag

Ein wenig vorlaut könnte man sagen, Christopher Drexler ist endgültig erwachsen geworden. Das hat allerdings nur am Rande mit seinem 50. Geburtstag zu tun, den er zu Beginn dieser Woche coronabedingt nur schaumgebremst gefeiert hat. Sondern vielmehr damit, dass der studierte Jurist in den letzten Jahren nochmals politisch gereift ist, sich neben seinen zweifellos vorhandenen Ecken und Kanten auch den "staatsmännischen Teil" des Politikerberufs zu eigen gemacht hat. Schützenhöfer und Hirschmann...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Im WOCHE-Interview: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer über Zusammenhalt, Impfen und Testen.
3 1 2

Steirischer Landeshauptmann kündigt an
"Am 1. März entscheiden wir über mögliche nächste Öffnungsschritte"

Seit knapp drei Monaten führt der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer die Landeshauptleute-Konferenz an – in Corona-Zeiten natürlich eine besondere Herausforderung, oder? "Ja, natürlich. Wir hatten noch nie so viele Besprechungen zwischen Bund und Ländern wie in den letzten Monaten." Und nicht alle verliefen friedlich, wie Schützenhöfer bestätigt: "Selbstverständlich wird da auch oft heftig diskutiert." Aber: Im Grunde würden alle wissen, dass man in einem Boot sitze und diese...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Halten die steirische Fahne in Wien hoch: Hermann Schützenhöfer (l.) und Christian Buchmann.
1

Bundesrat tagte
Steiermark führt offiziell Landeschefs und Bundesrat an

Jetzt ist es hochoffiziell, mit der ersten Sitzung des Bundesrates im neuen Jahr stellt die Steiermark für sechs Monate mit Hermann Schützenhöfer nicht nur den Vorsitzenden der Landeshauptleutekonferenz, sondern mit Christian Buchmann auch den Bundesratspräsidenten. Botschaft an die "Verschwörer" In seiner Ansprache im Bundesrat betonte Schützenhöfer nochmals seine Schwerpunkte: Zusammenhalt, Comeback der Wirtschaft und Digitalisierung. Er nahm aber auch Bezug auf die aktuellen Themen: "Denken...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Beschwor Zusammenarbeit und Zuversicht: der steirische VP-Chef Hermann Schützenhöfer
3

Neuland
Steirer-ÖVP lud zur virtuellen Abgeordnetenkonferenz

In normalen Zeiten war der Jahresauftakt der steirischen ÖVP durchaus ein gesellschaftliches Event, viele Jahre vorrangig in St. Kathrein am Offenegg. Heuer, eh klar, fiel auch das ins Wasser, das Team rund um Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg bastelte an einem virtuellen Format. "Das ist durchaus gut angekommen, die Zuversicht, so der Übertitel, war auch online zu spüren", freut sich Eisel-Eiselsberg über das Video-Event. Der "Geimpfte der ersten Stunde" Video-Stargast der...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Virtuelle Staffelübergabe: Hermann Schützenhöfer übernahm den Vorsitz der Landeshauptleutekonferenz von Wilfriedn Haslauer.
1

Virtuelle Übergabe
Hermann Schützenhöfer übernimmt offiziell Vorsitz der Landeshauptleute-Konferenz

Auch die offizielle Übergabe des Salzburger Landeshauptmannes Wilfried Haslauer an den steirischen Landeschef Hermann Schützenhöfer war eine besondere: Der symbolische Dirigentenstab wurde im Beisein von Journalisten in einer Videokonferenz weitergegeben. Haslauer "mit sicherer Hand" Haslauer hatte die schwierige Aufgabe, die Landeschefs durch den Höhepunkt der COVID-Pandemie zu führen, eine Aufgabe, die er "exzellent und mit sicherer Hand" gemeistert habe, wie ihm Nachfolger Hermann...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Harte Worte: "Die Verweigerung einer wirkungsvollen Impfung darf nicht folgenlos bleiben", fordert Ärztekammer-Präsident Herwig Lindner.
2

Corona-Debatte
Steirische Ärztekammer fordert "Impf-Solidarität" ein

Man müsse die Menschen notfalls zu ihrem Glück zwingen. Mit diesem Satz, bezugnehmend auf eine Corona-Impfpflicht, hat der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer für viel Aufregung gesorgt. War seine Forderung zwar sehr plakativ, steht er mit diesem Vorstoß dennoch nicht alleine da. "Impfverweigerung darf nicht folgenlos bleiben" Auch der steirische Ärztekammer-Präsident Herwig Lindner stößt ins selbe Horn, auch wenn er es vorsichtiger formuliert: "Wer die Solidarität der Gemeinschaft...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Corona-Massentests: Die Steiermark startet am 12. und 13. Dezember durch.

Auch Steiermark zieht vor
Massentests finden am 12. und 13. Dezember statt

Auch die Steiermark geht bei den von der Bundesregierung geplanten Massentests proaktiv vor: Die flächendeckenden COVID-19-Testungen werden in der Steiermark am 12. und am 13. Dezember stattfinden. Dabei sei man in  "enger Abstimmung" mit Städten und Gemeinden, Bundesheer, dem Rotem Kreuz und Einsatzorganisationen. Wie in allen anderen Bundesländern auch werden sogenannte Antigen-Schnelltests durchgeführt. "Landesweiter Kraftakt" „Die Durchführung dieser Testungen ist ein landesweiter Kraftakt....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Sorgt für Aufregung: Steirischer Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer will Corona-Kontrollen im privaten Bereich.
1

Debatte
Steirischer LH Schützenhöfer für Corona-Kontrollen im privaten Bereich

Für jede Menge Zündstoff sorgte ein "Kurier"-Interview des steirischen Landeshauptmannes Hermann Schützenhöfer. Darin sagt er, dass man "für bestimmte Fälle, für bestimmte Zeiten“ einen verfassungsrechtlich gangbaren Weg suchen solle, um bei Verstößen gegen die Corona-Regeln auch im Privatbereich eingreifen zu können. "Will ja nicht ins Schlafzimmer schauen" Bei gesundheitlichen Herausforderungen wie dem Coronavirus gebe es eben „Einschränkungen der Freiheit“, so Schützenhöfer. Dort wo sie...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Befindet sich in Quarantäne: der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Mitarbeiter positiv auf COVID-19 getestet.

Corona-Verdacht
Steirischer Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Quarantäne

Nach Bundeskanzler Sebastian Kurz hat es jetzt auch den steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer "erwischt": Ein enger Mitarbeiter des ÖVP-Politikers wurde positiv auf COVID-19 getestet. "Alle Kontaktpersonen wurden sofort informiert, heute getestet und begeben sich als Vorsichtmaßnahme in Quarantäne", verlautbart die offizielle Kommunikationsstelle des Landes. Quarantäne für "Schützi"Von dieser Regelung ist auch Schützenhöfer betroffen, der zu diesem Mitarbeiter Kontakt hatte,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
34

Neues Rüsthaus in St. Nikolai/S.

Großer Auflauf am heutigen Samstag in St. Nikolai/S. Das neue Rüsthaus wurde feierlich eingeweiht. Pünktlich vor den verschärften Corona-Maßnahmen ab Montag durfte am Samstag in St. Nikolai im Sausal noch einmal ordentlich gefeiert werden. Das hochmoderne neue Rüsthaus wurde eingeweiht. Zu diesem feierlichen Anlass kam auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, gemeinsam mit Landtagsabgeordneter Bernadette Kerschler. Aufgespielt wurde von der Musikkapelle St. Nikolai, auch fürs leibliche Wohl...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Martin Löscher
Die steirischen Weinhoheiten Katrin I, Lisa und Beatrix (v.l.) überreichten LH Hermann Schützenhöfer einen Dreierkarton vom Hoheiten-Wein.
2

Hoheiten-Treffen in der Grazer Burg

Am Dienstag, dem 25. August, empfing Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Landesrat Johann Seitinger die drei steirischen Weinhoheiten, sowie einige der Sieger der heurigen Landesweinbewertung in der Grazer Burg. Die Weinkönigin Katrin I. und ihre Hoheiten Beatrix und Lisa wurden im Sommer 2019 gewählt und sind seither unermüdlich in der Steiermark unterwegs. „Der steirische Wein zählt zu den großen Stärken des Urlaubslandes Steiermark. Nicht nur die Steirerinnen und Steirer,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
V.l.: Bgm. Karl Wratschko (Gamlitz), Markus Pongratz vom Weingut Pongratz und LH Schützenhöfer

Gratulationen für das Weingut Pongratz von höchster Stelle

Eine besondere Auszeichnung wurde kürzlich dem Gamlitzer Weingut Pongratz zuteil: Mit seinem Sauvignon Blanc 2017 Ried Hochberg Grand Reserve „Schwalbenhimmel“ gewann der Familienbetrieb die von Falstaff neu eingeführte Internationale Sauvignon Blanc Trophy in ihrem Premierenjahr. GAMLITZ. Dies nahm Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zum Anlass, um dem Weingut einen Besuch abzustatten und der Familie Pongratz seine Glückwünsche persönlich zu überbringen: „Dass es dem Weingut Pongratz mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.